PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (Siedler III) S3 History Edition: Multiplayer Savegame funktioniert nicht



Honigebarschen
09-12-18, 17:44
Hi,

Die Sielder 3 History Editon macht bei uns Probleme im Mehrspielermodus, Savegames können nicht fortgesetzt werden.

Spiel erstellen funktioniert (nachdem UPnP im Router an- und wieder ausgeschaltet wurde). Die folgenden Ports wurden von beiden Spielern im Router freigegeben:
TCP: 80, 443
UDP: 1005, 1100, 3074, 6200, 6300
Wir können spielen, speichern das Spiel und beenden dann. Wenn man nun ein neues Multiplayerspiel erstellt und das Savegame auswählt, sieht für den Host alles normal aus (Spielername 1, Slot von Spieler 2 frei, Völker sichtbar etc.). Wird dann über den Invite Button der 2. Spieler eingeladen, kommt er nicht in die Lobby, der Slot bleibt frei und er selber sieht zwar die gewählte Karte etc. oben, aber der Bereich mit Spielernamen, Volk, Ping und sonstigen Buttons ist komplett leer.

*Edit: Es waren 2 Menschliche, 2 Computerspieler im Savegame.

Beide Spieler haben jeweils versucht, das Savegame zu hosten, wir haben auch unsere Spielstände ausgetauscht, um dort einen Fehler zu vermeiden. Es funktioniert nicht.

Wir können kein Multiplayersavegame jemals fortsetzen aktuell.


Hat jemand ähnliche Probleme, eine Idee oder Lösung? Oder ist das auch eine der vielen Unzulänglichkeiten des Spiels, die einen den Kauf bereuen lässt?

MfG

Ubi-Barbalatu
11-12-18, 11:05
Hallo,

Ich habe das bei mir einmal durchgetestet 2vs2 - 2 Menschen gegen 2AI - Ich konnte ohne Probleme Speichern und Laden und erneut einladen.

Welche Map habt ihr benutzt? Habt ihr beide uPnP beim Router aktiviert ? Gibt es eine Fehlermeldung? Stürzt das Spiel ab? Weitere Informationen sind hilfreich.

Grüße,
Barbalatu

Honigebarschen
11-12-18, 22:27
Hallo,

UPNP war aktiviert (deaktiviert, aktiviert, spiel gestartet, damit man überhaupt in den MP hineinkommt).
Die Karte in dem Fall war Mutliplayer / A640 DesertXXL, wir hatten das Problem aber auch schon auf einer anderen Map.

Der Screenshot zeigt mein Mitspieler (Spieler 2 in der Liste), nachdem er meine Einladung zu dem Savegame angenommen hat. https://ibb.co/BzLrqz0https://ibb.co/BzLrqz0
https://ibb.co/BzLrqz0
Ich war Host. Bei mir sieht alles normal aus, wenn ich den Spielstand lade.

Was mir noch aufgefallen ist: mein Mitspieler hat immer nur einen grünen Strich in der Ping/Verbindungsanzeige(?) in der Lobby, der rest ist rot. Seine Internetverbindung ist aber top, bzw. er hat auch die Ports freigegeben und UPnP aktiv.


Wir haben testweise das selbe Spiel in den selben Einstellungen nochmals gestartet (Map, Volk, etc), 2 Minuten gespielt, gespeichert. Dann konnten wir es laden und normal fortsetzen. Ein Spiel, was länger (>2h gedauert ), konnten wir bisher noch nie laden (3von3).

AtomicGA
13-12-18, 03:15
Geht uns genauso.

Auch wenn es schon ging dass wir ein Spiel laden konnten.

D.h. manchmal geht es manchmal nicht.

Und die Verbindung ist auch immer 1 oder 2 Striche grün rest Rot bei top Internetverbindung.

Ubi-Barbalatu
13-12-18, 10:27
Hallo,

Wer Probleme hat Mehrspieler-Spiele zu laden, kann mir bitte einmal die Speicherstände zukommen lassen. Gerne über Discord : http://ubi.li/n4rep dort dann einfach Ubi-Barbalatu anschreiben und die Dateien schicken.

Grüße,
Barbalatu

AtomicGA
13-12-18, 12:48
Die Dateien heissen bei uns gleich haben aber eine unterschiedliche Größe. Ist das so gewollt? Also Unterschied zwischen Hoster und Client im MP?
Weil das wären dann 2 verschiedene Dateien die wir schicken müssten.

MephistoAG
06-01-19, 18:32
Hallo,

Wir haben genau das gleiche Problem, wie im Eingangspost beschrieben ist.
Sobald eine Mehrspielerpartie eine "zeitlang gelaufen" ist, funktioniert das zugehörige Savegame nicht mehr.
Speichert man an Mehrspielerpartie sofort nach Beginn ab oder kurze Zeit später funktioniert das Laden noch.

Spielkonstellation:

- 2vs2 - 2 Menschen gegen 2AI
- Karte egal
- Datenverzögerung war immer 30 Sekunden eingestellt

Resultat:
- Spielt läuft erst kurz
-> Spiel kann noch fehlerfrei geladen werden

- Spiel läuft schon einer Weile
-> egal wär das Savegame lädt, die Person welche sich zu verbinden versucht bekommt das von Honigebarschen gepostete Bild und die Partie kann nicht geladen werden
(Unter den Reitern Spielername, Clan etc. ist alles leer, wobei bei uns in der Statusleiste sogar "verbunden" statt "suche nach laufenden Spiel" angezeigt wird.)

Beim Internetspiel ist auf beiden Routern UPnP aktiv, wobei die Einstellungen eh passen müssen, da ja prinzipiell die Partien geladen werden können wenn das Spiel erst ein paar Minuten gelaufen ist.

Werden noch weitere Savegames für die Fehleranalyse benötigt?
Ich hätte den "Gutfall" Partie läuft erst ein paar Minuten und lässt sich laden und den "Problemfall" bei welchem der zweite Spieler sich nicht mehr richtig verbinden kann zur Verfügung.

Mfg
MephistoAG

NilsSiero
13-01-19, 18:05
Wir haben das gleiche Problem, egal welche Map und unabhängig von der Spielerzahl, laden einer Multiplayer Partie war nie möglich. Sehr schade.

eleliani
16-01-19, 14:05
Wir haben genau die gleichen Problem bez. Savegames.

Wir starten Multiplayer Games vs AI, 2vs2(AI) oder 2vs3(AI).
Nach 10 bis 20 min kommt spätstens der Desync (wir waren einigemaßen überrascht, dass der altbekannte Bug nicht behoben ist in der History Edition!)
Ok, wie von früher gewohnt, wir laden den letzten Save und weiter gehts.
Nun kann man man zwar eine LAN Partie zu Beginn des Spiels Hosten und finden (wenn man den Private Button deaktiviert), aber wenn man ein Savegame laden will hat man keinen "Private" Button den man abschalten könnte und daher ist das Game nicht mehr im LAN zu finden!, Also muss über UPlay einladen! Das ist einfach nicht ok, das ubi hier künstlich die Leute wieder über ihre uplay clients zwingen will und das Spiel im Gegensatz zu Original Version abwertet und kein Wort darüber verliert.

Wir haben es mehrmals probiert spiele zu starten und dann wieder zu laden, alle Savegames waren korrupt.

Alle Ports die angegeben werden haben wir per nat weitergleitet in den Firewalls, upnp ist nicht aktiv, da wir sicher nicht einer App erlauben, nach belieben Portweiterleitungen ins System zu erstelen. Es sollte möglich sein, dass es mit der liste der von ubi angegebenen Portforwards möglich ist, den Client und das Spiel zum laufen zu bringen oder ggf. die Portfowardsliste so zu aktualisieren, dass es geht.

Was dringend gefixt gehört und eigentlich auch sebstverständlcih sein sollte wenn man ein Spiel nochmals als History Edition verkauft:

- Desyncs fixen
- Games im LAN spielen und laden können (wie es im original auch möglich war) > am einfachsten wäre Direct IP
- korrupte Savegames fixen
- Private Button/Funktion sollte optional sein und nicht als Standard eingeschaltet sein.

Also einer der obigen Punkte muss zumindest sein, denn entweder muss man ein game nach einem desync wieder zuverlässig laden können, oder es gibt keine desyncs mehr...

Es ist wirklich schade, denn Siedler 3 mit der höheren Auflösung ist wirklich genial, aber es ist defacto Multiplayer vs AI nicht möglich ein spiel zu(ende zu) spielen.
Dann bliebe noch die Möglichkeit Multiplayer vs andere Spieler um die desyns wegen der AI zu vermeiden.
Das ist aber auch nicht möglich, weil es keine Lobby mehr gibt um andere Spieler zu finden... wäre es nicht am einfachsten einen alten Lobbyserver wieder zur Vefügung zu stellen und alles beim alten zu belassen was die lobby und lan betrifft?

wafebreaker
24-01-19, 17:46
Immer noch das gleiche Problem. Möchte sich Ubisoft darum überhaupt kümmern oder lassen sie das Spiel jetzt so stehen wie all die anderen Games die Ubisoft versaut? Schade eigentlich

ragequit1337
25-01-19, 01:23
Ich glaube kaum, dass Ubisoft da noch dran arbeitet. Bei meinen Freunden und mir ist es so, dass wir nur höchstens 50% der Spiele beenden können. Sobald einmal die Nachricht kommt, dass das Spiel nicht mehr synchron läuft kann man den Speicherstand auch nicht mehr laden. Das ist schon ein richtiger Spaß-Killer.

Wenn wir Glück haben, bekommen wir den Karteneditor noch nachgeliefert in einem halben Jahr oder so. Dass noch großartig Bugs gefixt werden glaube ich nicht. Gekauft haben wir es schon also lohnt sich das auch nicht mehr für Ubisoft da jemanden dranzusetzen.

CookieButton
25-01-19, 02:16
Sehe ich das richtig? Desyncs treten auch bei Siedler DREI auf?

Sixharbor
25-01-19, 20:08
Ich muss hier auch mal was loswerden. Ich finde es sehr schade das man eine History Edition rausbringt, ohne sich groß um diese zu kümmern. Weder der Karteneditor, noch das Multiplayer laden funktioniert richtig. Dazu kommt das man keine Informationen über eine mögliche Behebung der Fehler bekommt.

Bei mir tritt der Fehler mit dem Multiplayerspielständen auch auf und zwar fast jedes Spiel.

IPaVenI
31-01-19, 23:38
Bei uns seit Release der History Edition so. Kurze Savegames können ohne Probleme geladen werden. Spielt man jedoch etwas länger kommt keiner in die Lobby. Tritt immer Verbindungsfehler auf. Egal welche Map, wie viele Spieler ob nur 1 Spieler oder mehrere mit AI oder ohne. Sehr schade...

Blubberinoo
02-02-19, 12:52
Ich kann das Problem bei unserer selbst erstellten Karte ebenfalls bestätigen. Wir sind zu viert und haben beim Laden eines schon länger laufenden Spiels die im ersten post genannten Probleme. Wir spielten immer ohne KI.
nach längerem probieren haben wir zumindest einen Workaround:
(1) der Host erstellt ein neues Spiel mit der selben Karte und lädt dort alle ein (funktioniert problemlos)
(2) Sind alle Spieler drin, starten wir das Spiel NICHT sondern brechen ab und der Host lädt direkt danach das Savegame und lädt wieder die gleichen Spieler ein.
(3) nun klappt die Verbindung und wir können das unser gespeichertes Spiel fortsetzen

Probiert das auch mal und gebt mal bescheid ob das bei euch auch klappt

MephistoAG
09-02-19, 11:14
Der von Blubberinoo genannte Workaround funktioniert auch bei uns, solange das Savegame nicht "korrupt" ist!

Wir konnten damit verschiede Partien laden, welche bei dem "direkten" Laden nicht mehr funktionierten.
(2 Menschen vs 2 Computer, auf Multiplayer- und Randomkarten getestet)

wotanskrieger1
12-03-19, 22:43
Hallo

Leider funktioniert die von Blubberinoo aufgezeigte Lösung bei mir nur bedingt.

Wir haben eine Karte gespielt (2 Menschen vs. 8 CPU) und konnten nach der Lösung das Spiel zwar laden, es hängte sich aber bereits nach ca. 10 Sekunden auf, sodaß gar nichts mehr ging.

Hat jmd. das selbe Problem oder weiß da jmd. eine Lösung?

Chatleiche
14-03-19, 00:29
Bei uns geht das Spielstände laden leider auch nicht :-(

Ubi-Barbalatu
14-03-19, 11:14
Hallo,

Spielstand laden: Bleibt die Lobby leer wenn man andere Leute einlädt? Dies wurde mit dem Patch gestern behoben und der Workaround - das jeder eine neue Karte im Mehrspieler aufmacht gegen KI, dann rausgeht und dann das Spiel mit den Mitspielern einladen funktionierte auch sehr gut - sollte aber wie gesagt seit gestern nicht mehr notwendig sein.

Spielstand-Absturz: Wenn der Spielstand nach dem Laden abstürzt ist das ein anderes Problem. Könnte man mir diesen Spielstand einmal zukommen lassen? Gerne über Discord.

Grüße,
Barbalatu

wotanskrieger1
17-03-19, 01:32
Hallo Barbalatu

Die Spielstände laden nun nach dem Patch. Leider tritt bei mir mit meinem Mitspieler das Problem auf, daß das Spiel sich entweder nach ca. 2-3 Stunden aufhängt oder das Spiel nach dem Laden nach einer Weile nicht mehr synchron läuft.
Welche Spielstände meinst du? wenn ich unter C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\games\thesettlers3\Save
gehe, sehe ich bei mir verschiedene Speicherslots, die alle dasselbe Änderungsdatum haben. Dabei habe ich im Spiel nur 2 Spielstände aktiv.

Grüße
WK