PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (Siedler IV) Musik Bug aus der Originalversion ist immer noch präsent



UltimateSD
15-11-18, 17:33
Wer die Originalversion von S4 schon gespielt hat kennt sicher den Bug: Wenn man als Mayas spielt und entweder die Kamera auf dunkles Land bewegt oder ein Kampf beginnt, hört die Musik auf zu spielen, sobald der Wechsel zur normalen Siedelmusik stattfinden würde.

Für dieses Bug hatte ich vor einiger Zeit einen Patch erstellt, der nebenbei noch Support für Musik-Playlisten für das Dunkle Volk als Spielervolk hinzufügt: https://www.youtube.com/watch?v=OVyejP8iefM

Es gibt also einen Workaround. Allerdings wäre es schon, wenn dieser Bug 17 Jahre nach Release des Spiels dann doch noch gepatcht würde.
Der Fehler kommt dadurch zustande, dass in der Soundtracks.cfg einige Variablen falsch definiert sind: Statt Maya0 und Maya1 steht dort Roman0 und Roman1.
Das zu korrigieren ist eine Sache von 2 Minuten.

[MAYASOUNDTRACKS_DARK]
{
ROMAN0 = "snd/dark_tribe_01.mp3"
ROMAN1 = "snd/dark_tribe_02.mp3"
}

zu

[MAYASOUNDTRACKS_DARK]
{
MAYA0 = "snd/dark_tribe_01.mp3"
MAYA1 = "snd/dark_tribe_02.mp3"
}

Das behebt sowohl das Problem für dunkles Land als auch für Kämpfe.
Übrigens ist das Spiel auch etwas wählerisch, wenn es um Musik geht. Es scheint nur bestimmte Bitraten zu akzeptieren, ansonsten spielt es nach dem ersten Track keine Musik mehr. Für die Standardmusik ist das kein Problem, aber wenn man die Playlisten bearbeitet, schon.