PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Matchmaking und andere Startschwierigkeiten



Ric_2H
20-09-18, 16:26
Hallo,

auch die Stützen fehlen. Die Tastatureinstellungen gehen bis jetzt.
Das mit dem Prestige weiss ich. Mein Erstchar hat Tier16. Also noch genügend PrestigePunkte können gemacht werden! Nur wenn ich jetzt neu erstellen soll und den lösche bekomme ich keine PrestigePunkte mehr.

Weiter gehts: Seit zwei Tagen versuche ich online zu spielen. Was ist den das bitte?
Ich sehe überhaupt keine Gegner! Wenn ich sie mal sehe bin ich auch schon Tod. Wenn ich mit Drohne spiele um Gegner zu finden kann ich Scharfschützengewehr nicht nehmen. Andersrum genauso. Wie soll ich bitte in der kurzen Zeit Gegner finden? UNd wo sind die scheiss Schalldämpfer bitte?
Dann die Teamzusammenwürflung: Stufe 1 spielt gegen Prestige? Ist klar oder? Hast keine PrestigePunkte kannst auch kaum Aufrüsten! Nice Pay to Win......
Karte kann ich während des Spiels nicht aufrufen Taste M für Karte geht nicht! Also renn ich rum und weiss nicht wohin. Die PrestigeSpeiler kennen die Karten scheinbar auswendig.
Eiin Unfaires Game durch und durch.

OMG

Gruss
Ric

Ric_2H
20-09-18, 16:32
ach ja und die Frage stelle ich mir wo zum Teufel bekomm ich PrestigePunkte für OnlineGaming her? Sagt mir bitte nicht von den Herrausforderungen!

MadMojoT1
20-09-18, 21:36
Moin Ric_2H,

zu den Prestige Points bei Tieraufstieg kann ich nichts mit Gewissheit sagen, ich würde aber davon ausgehen, dass, wenn du deine Chars alle rauswirfst und genau einen neuen erstellst, dass der dann ganz normal die Prestige Points weiter einsammelt. Aber nunja, das ist eine Vermutung, bin nie in die Verlegenheit gekommen, dass zu probieren. Ich hätte dann natürlich die Cloud Speicherung erstmal ausgeschaltet und meinen Save Ordner gesichert :)

Zu Ghost War:

Ich sehe überhaupt keine Gegner! Wenn ich sie mal sehe bin ich auch schon Tod.
Dort ist halt ein ganz anderes Spielverhalten nötig als im Kampagnenmodus. Die wichtigsten Punkte IMHO:

gehe behutsam vor, bleibe in Deckung. Irgendwann verraten die Gegner sich durch Schüsse oder Rennen.
spiele mit Freunden, spiele im Team. Nutze VoIP ingame oder mit Freunden Discord o.ä.

Als Einzelspieler wird man dort nicht wirklich glücklich.

Wenn ich mit Drohne spiele um Gegner zu finden kann ich Scharfschützengewehr nicht nehmen. Andersrum genauso. Wie soll ich bitte in der kurzen Zeit Gegner finden?
Das bringen die Spielklassen mit sich. Du spielst nicht den voll ausgerüsteten Char der Kampagne, du musst Spielklassen freischalten. Und die sind nach Fähigkeiten / Klassen gruppiert. Nur die Späherklasse kann Drohnen benutzen, dafür keineScharfschützengewehre. Wenn jeder alles ausrüsten könnte wie er wollte, wäre die Spielbalance nicht zu halten. Nur im Team ist man stark.

Dann die Teamzusammenwürflung: Stufe 1 spielt gegen Prestige? Ist klar oder? Hast keine PrestigePunkte kannst auch kaum Aufrüsten! Nice Pay to Win
Nix pay to win. Hauptaugenmerk des Matchmaking liegt nicht zuerst auf dem Rang, sondern auf den individuellen Fähigkeiten. Prestige heisst nicht, er hat viel bessere Waffen oder Gadgets, sondern nur, er spielt schon eine ganze Weile länger. Mehr dazu, wie das mit Prestige funktioniert, findest du hier: Prestige Aktivierung in Ghost War (https://support.ubi.com/de-DE/faqs/000031613/Prestige-Aktivierung-in-Ghost-War/)

Karte kann ich während des Spiels nicht aufrufen Taste M für Karte geht nicht! Also renn ich rum und weiss nicht wohin. Die PrestigeSpeiler kennen die Karten scheinbar auswendig.
Ich habe Ghost War länger nicht gespielt, werde ich demnächst mal prüfen. Und das die Prestige Spieler die Karte auswendig kennen ist kein Wunder, siehe oben. Sie spielen schon lange.

Insofern, nein, das Spiel ist nicht unfair. Nur schwierig zu Beginn, wie alle Multiplayer Titel, wenn man sich anfangs erstmal zurecht finden muss.

Cheers
Mojo

PS: Prestige Punkte verdiente man lange Zeit nur durch das online spielen und im Rank aufsteigen, seit Sommer zusätzlich durch Tier leveln in der Kampagne.

Ric_2H
21-09-18, 00:11
Hallo,

sehe ich leider anders..... Um bestimmte Sache freizuschalten benötige ich PrestigePunkte. Entweder ich spiele sehr lange um sie im Spiel zu bekommen oder ich kaufe Sie. Also Pay to Win. Weil eh ich 8000 PrestigePunkte habe um Echolon freizuschalten vergeht sehr viel Zeit. Viele andere Sachen kosten auch PrestigePunkte. Und glaub mir es ist Pay to Win. Den viele kaufen sich das weil es sehr lange dauert bis du die Punkte hast.

Mir gefällt einfach nicht das 4 Prestige Spieler gegen teilweise Spieler mit Level 1 spielen o.ä. Weil dann ist klar das du nach kurzer Zeit keine lust hast mehr auf die Fresse zu bekommen denn das passiert leider. UND DAS IST NUN MAL UNFAIR!

Das was ich so momentan sehe zeigt für mich nur eins. Die Spieler werden gehen. Und dann hast du nur noch PrestigeSpieler. Und das Ende des OnlinePLays naht.

Gruss
Ric