PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kein Tier Punkte reset nach Tier Level Aufstieg



chris-miller
15-09-18, 00:38
Hallo,

Ich weiß, es handelt sich hierbei um ein altes Problem, aber gibt es dafür noch immer keine ordentliche Lösung?

Zurzeit kämpfe ich mich durch den Ghost Modus und irgendwie passiert es immer wieder das der Reset der Punkte fehlschlägt.

Das Problem kam schon früh bei Tier 40, 37 und 32, dann erst mal Ruhe und dann wieder beim Aufstieg von Tier 13 zu 12, und direkt danach beim Aufstieg von 12 auf 11. Von 11 auf 10 hat es dann wieder geklappt und nachdem ich dann Tier 9 erreicht habe, habe ich danach erstmal gecheckt ob es überall in allen Bereichen der Map geklappt hat, und siehe da, hat geklappt.
Danach hab ich dann mal aufgehört um schlafen zu gehen.

Am nächsten Abend, welch Überraschung, ist der Reset wieder weg und alle Punkte der gespielten Missionen in Tier 10 bei der Hälfte in Tier 9.

Also so macht das wirklich keine große Freude sich im GHOST MODUS zu Tier 1 hoch zu ackern.

Cheers,
Chris

MadMojoT1
15-09-18, 15:36
Moin chris-miller,

es gab letztes Jahr schon eine Diskussion darüber, ja. Offiziell wurde gesagt, dass die Tierpunkte sich wie beabsichtigt verhalten. Was genau beabsichtigt ist weiß ich allerdings auch nicht, aber es sieht für mich so aus, dass die Punkte sich erst nach ein paar gespielten Missionen wieder resetten, unabhängig vom Erreichen eines Tierlevels.

Was als Workaround genannt wurde, um nach Tieraufstieg eventuell resettete Punkte zu erhalten, war der Tip, direkt nach Aufstieg zumindest noch irgendeine Mission zu spielen, sich halt nicht direkt nach Tieraufstieg abzumelden, um den Spielstand sicher zu synchronisieren. Aber wie gesagt, dass war 2017.....

Trotzdem noch viel Spaß und Glück im Ghost Mode!

Cheers
Mojo

chris-miller
15-09-18, 23:40
Hey Mojo,

Das mit dem einfach weiterspielen hat auf jeden Fall mal funktioniert und nun bin ich schon bei Tier 7.

Mal schauen ob es nun dabei bleibt wenn ich einfach weiter spiele...

Bis dann und Danke noch mal,
Chris