PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Year 2 Update - Operations und Wartungsarbeiten



Ubi-O5
13-09-18, 17:29
Hallo Ghosts,

anknüpfend an unser vorheriges Update (https://forums.ubi.com/showthread.php/1915958-Year-2-Update-from-the-Ghost-Recon-Wildlands-Studio?p=13620378#post13620378) nach der Veröffentlichung von Special Operation 2 möchte unser Team noch mehr Neuigkeiten zur Zukunft von Tom Clancy's Ghost Recon® Wildlands beitragen.

Inhaltsplanung

http://static2.ubi.com/pxm/GRW/tu16forumpost1.png

Unser nächstes Update, Operations und Wartungsarbeiten, wird am Dienstag, den 18. September veröffentlicht. Die Korrekturen in diesem Update richten sich auf Fehler, die von unserer Community gemeldet werden und bieten ein brandneues Objekt-Paket für Year-2-Pass-Besitzer.

Year 2 Pass

Aufgrund des Feedbacks aus der Community, das sich mit dem Wert des Year 2 Passes beschäftigt, bieten wir das Operator-Paket mit diesem Update gratis für Pass-Besitzer an.
Dieses Paket enthält eine Waffe für den PvE-Modus und zwei kosmetische Anpassungsobjekte (T-Shirt und Weste), die im PvP- oder PvE-Modus verwendet werden können.

http://static2.ubi.com/pxm/GRW/tu16forumpost2.jpg

Jedes zukünftige Titel-Update für Year 2 wird außerdem ein Objekt-Paket für Year-2-Pass-Besitzer enthalten. Wir halten euch mit weiteren Details zu den Inhalten jedes Pakets kurz vor seiner Veröffentlichung auf dem Laufenden.

Von der Community angefragte Korrekturen und Verbesserungen

Eine vollständige Liste an Verbesserungen, die in diesem nächsten Update erscheinen, wird am Montag, den 17. September auf der Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands-Website veröffentlicht.

Wir implementieren Korrekturen für PvE- und PvP-Modus, wie die Korrektur des gesperrten Waffenzubehörs und den neuen Kampagneneinstieg im Hauptmenü, statt des Kampange-Fortsetzen-Fehlers. Außerdem verbessern wir die Qualität der Operation Erzengel sowie vieles mehr.

Bezüglich des Bugs, wo Waffen-Attachments gesperrt sind: Unser Team hat den Fehler untersucht un eine Lösung gefunden. Aber, aufgrund der Komplexität des Problems müssen wir von der Community bestätigt kriegen, dass es für alle Spieler gelöst ist. Also lasst uns bitte wissen, falls ihr nach dem nächsten Update weitere Probleme habt.

Unser Team kümmert sich auch um eine Vielzahl von Fehlern, die einen Einfluss auf das Spielerlebnis im Ghost-Modus haben.

Bitte bleibt dran, um mehr Informationen zu den Patch-Hinweisen für den nächsten Patch zu erhalten.

Liste bekannter Probleme

Wir aktualisieren die Liste der bekannten Fehler, um sicherzustellen, dass ihr die Fehler kennt, die wir gerade näher untersuchen. Eine aktualisierte Liste wird im technischen Kundendienstbereich des Forums in der Woche vom 17. September gleichzeitig zur Veröffentlichung des TU16 zur Verfügung stehen.


Unser Team behält all eure Rückmeldungen im Auge und wir freuen uns sehr über eure Zeit und eure Hingabe. Jeder dieser Kommentare ist unschätzbar wertvoll für uns, um unsere Bemühungen voranzutreiben, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands zu einem angenehmen Erlebnis für unsere Community werden zu lassen.

Wir versuchen regelmäßige Updates über zukünftige Patches, Inhalte und Features zu veröffentlichen.

Vielen Dank, Ghosts.

Logan_Bishop
14-09-18, 01:41
Frage, welche Waffe ist in dem Paket? Kann das auf dem Bild nur schwer erkennen. Sieht nach nem normalen M4 aus, allerdings gibts da ja schon.

Forstherland
14-09-18, 18:57
Frage, welche Waffe ist in dem Paket? Kann das auf dem Bild nur schwer erkennen. Sieht nach nem normalen M4 aus, allerdings gibts da ja schon.

Im englischen Forum (https://forums.ubi.com/showthread.php/1931898-Sptember-update) wird diese Waffe in den Raum geworfen - eine LMG


It is the Ultimax 100 MK 5.

http://photos.imageevent.com/smglee/ausa/huge/DSCN0776.jpg

Logan_Bishop
14-09-18, 23:42
Ein MG mit Stangenmagazin? Ich würde weiterhin auf ein Sturmgewehr tippen aber so wichtig ist das ja nicht. Hoffe halt nur das es was neues ist. Am Dienstag werden wir es ja schon sehen.

Ric_2H
18-09-18, 14:52
Hallo,

leider sinnloses Update. Magazine lassen sich bei mir nach wie vor nicht aufrüsten

Gruss Ric

MadMojoT1
18-09-18, 15:30
Moin Ric_2H,

kannst du mal foldendes versuchen:

Uplay beenden.
Im Taskmanager überprüfen, das nichts von Uplay mehr läuft.
Den Ordner Cache unter C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\ löschen.
Uplay starten und Spieldateien überprüfen lassen.
Dann Spiel starten und nochmal überprüfen.

Cheers
Mojo

Ric_2H
18-09-18, 16:32
Hallo,

Daten überprüfen kann ich nicht per Uplay, da ich Steam habe. Dort habe ich die Daten überprüfen lassen. Keine Fehler!
Chache war auch gelöscht. Geprüft wurde nach Neustart des Rechners also kein Uplay aktiv da nicht im WindowsStart.

Neustart des Spiels... siehe da.... KEINE Magazine!

Das war übrigens das erste was ich mir angeschaut habe bei meinen VIELEN Fehlern. Den Rest habe ich schon gar nicht mehr getestet wie z.B. Schalldämpferproblem.

Und ... jetzt habe ich auch keine Lust mehr weitere VIELE Monate auf Updates zu warten die nichts bringen.

Gruss Ric

Mett.Max
18-09-18, 19:08
moin moin zusammen
habe das selbe problem mit den magazinen, schaldämpfern und waffenteilen. cache gelöscht und keine besserung. hab auch keinen 2ten character um den workaround zu testen und werde auch keinen erstellen. was ich bis jetzt so gelesen hab bringt das auch nicht und is auch nicht sinn der sache wenn ich spielen will charactere rumzuwechseln und das spiel an und aus machen. ich hoffe es kommt mal ne anständige antwort von ubisoft.

Forstherland
18-09-18, 22:35
https://i.imgur.com/U8qfvVQh.jpg

Ich habe mir mal ein wenig die neuen Dinge angeschaut.

Matchmaking

https://i.imgur.com/YuwxZayh.png

Neue Waffen

https://i.imgur.com/40erYwyh.png

Wenn man die Halterung wechselt ist die Waffe nicht mehr ganz so sauber dargestellt:

https://i.imgur.com/8L6PKW1h.png

Diese neue Waffe dann auch nicht:

https://i.imgur.com/FQh1PbLh.png

Ein bisschen Kult beschafft

https://i.imgur.com/dZWqVyzh.jpg

Die LVOA-C hat mit dem 30er Magazin ein Anzeigeproblem (20er und 50er Magazin werden korrekt angezeigt)

https://i.imgur.com/dlN9ncuh.png


https://youtu.be/thV2pP4T4t4

MadMojoT1
19-09-18, 07:03
Moin,

@Forstherland: Danke für den Post, insbesondere für das Bildmaterial.

Viele Probleme wurden durch dieses Update ausgeräumt, leider nicht das Problem mit den erweiterten Magazinen oder auch dem Exo-Skelett. Das war wohl auch mit das komplexeste Problem.

Bezüglich des Bugs, wo Waffen-Attachments gesperrt sind: Unser Team hat den Fehler untersucht un eine Lösung gefunden. Aber, aufgrund der Komplexität des Problems müssen wir von der Community bestätigt kriegen, dass es für alle Spieler gelöst ist. Also lasst uns bitte wissen, falls ihr nach dem nächsten Update weitere Probleme habt.So wie ich bisher (auch in den Engl. Foren) gelesen habe, sollten die anderen Waffen / Aufsätze, die man sich im Laufe der Zeit erspielt hat, wohl wieder für alle verfügbar sein.
Charakteren, die nach dem letzten Update, als die Probleme begannen, erstellt wurden, sollen fehlerfrei sein.

Sobald es eine offizielle Aussage gibt, werdet ihr sie hier lesen können.

Cheers
Mojo

Mischael_85
19-09-18, 13:21
Leider hat dieses 17GB Update bei mir keine Besserung gebracht. Die erspielten Waffenerweiterungen wie Magazine, Kompensatoren, etc. sind nach wie vor nicht wählbar. Was ohnehin schon extrem ärgerlich war, ist jetzt noch ärgerlicher. Wieder mal eine Enttäuschung.

P.S.: PS4 User

Ubi-Thorlof
19-09-18, 14:03
Hallo zusammen,

wir haben die Probleme mit den Attachments weitergeleitet, die Entwickler untersuchen diesen Sachverhalt zur Zeit.
Sobald wir Updates für euch haben, lassen wirs euch wissen.

Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten, wir halten euch auf dem Laufenden.

- Ubi-Thorlof

LT-Biscuit
19-09-18, 14:40
Hi :)
sollte das "Problem" mit den G36 damit auch behoben sein? Weil dahabe ich den Schaft zb. noch immer nicht. Ich sehe den auch nirgendwo auf der Karte angezeigt zum einsammeln.
Ich hatte damals schon diesen "Trick" ausprobiert, bei dem man noch zusätzlich eine Uplay Belohunh zu kaufen. Leider hatte auch das nichts gebracht.

Außerdem scheine ich fast alle Waffen inzwischen freigeschaltet zu haben (zumindest die, die man modifizieren kann) und trotzdem werden mir noch immer Teile im Zubehör Shop angezeigt.

Nicht das ich nicht ohnehin meine Lieblingswaffe habe und mir das InGame so selten auffällt, erwähnen wollte ich es trotzdem mal. Keine Ahnung ob es noch mehr gibt, die damit Prbleme haben.

chris-miller
19-09-18, 15:21
Hallo zusammen,
Leider ist bei mir die Schriftgrösse für den Fahrzeug Drop durch die Rebellenuterstützung winzig. Hat jemand anders dieses Problem auch?

Gruß,
Chris

Mett.Max
19-09-18, 16:36
vielen dank für die info.

o7

Zedvash
19-09-18, 18:13
also bei mir sind auch immernoch erspielte waffenteile gesperrt keinerlei besserung ich wuerde sagen spiel kaputt gepatched

Logan_Bishop
19-09-18, 23:56
So ich höre wurde das Problem mit der Aufsätzten noch nicht bei allen gelöst. Ich allerdings hatte das Problem nie und hab auch jetzt nicht. Liegt bestimmt daran wann der Char erstellt wurde. Denn Probleme rückwirkend zu lösen (so wie sich das gehört) ist nicht grad Ubisofts stärke, das sag ich aus Jahre langer Erfahrung.

Was das Magazin beim LVOA-C angeht. Schaut euch das Bild mal genau an, das fehlt nicht das klebt an deiner Schulter! ^^ Und dazu gleich noch ein Fun Fakt: Das Magazin das da oben klebt ist immer nach Norden ausgerichtet! Ist das nicht praktisch? xD

MadMojoT1
20-09-18, 08:14
Moin Logan_Bishop,

ja, das Problem betrifft nur einige. Auch ich habe bislang noch nie eines dieser Probleme gehabt.

So wie ich bisher gelesen habe, sind wohl nur ältere Chars, die vor dem "Ghost Mode" Update erstellt wurden, betroffen. Alles in allem, gerade für die Betroffenen, frustrierend und unzufriedenstellend. Man kann nur hoffen, dass man das irgendwie noch hinbekommt.

Und danke für den Tipp mit dem neuen Kompass, endlich nie mehr verlaufen ;)

Cheers
Mojo

Ric_2H
20-09-18, 12:35
Hallo,

ich erkläre jetzt mal genauer wo für mich das Problem ist.
Ich habe meine 3 Chars allesamt vor dem Update erstellt. Alle drei Chars weisen mehrere Fehler auf - keine Magazine, Schalldämpferproblem, Zubehörteile und und und. Aufgefallen ist mir nach dem Update, dass NUR der >ERSTE Char in den Genuss kommt, die PrestigePunkte (400) für TierAufstieg zu bekommen.
Die anderen beiden Chars bekommen diese Punkte nicht! Es ist der einzige Anreiz 'NOCH' weiterzuspielen, da ich dieses Spiel bereits durchgespielt habe und das im GhostMode (Tier1).

Es ist so einfach, alle drei oder ein Char zu löschen und neu zu erstellen! Nur weiss ich, dass ich dann nicht mehr diese PrestigePunkte bekommen werde bei der tollen Logik der Entwickler.
Das heisst.... zum jetzigen Zeitpunkt kann ich mich nur entscheiden zwischen entweder neu erstellen und auf PrestigePunkte verzichten dafür Anbauteile zurück oder Char lassen PrestigePuinkte bekommen und keine Anbauteile.
Man sagt mir also... du wirst zum jetzigen Zeitpunkt nicht die gleichen Möglichkeiten haben wie Spieler die alles nach dem Update erstellt haben.

Ich habe NICHT die Standardedition des Spiels! Letzten Endes aber doch ZUM JETZIGEN Zeitpunkt eine Edition die schlechter ist als die Standardedition!

Ich durfte auch bei JEDEM Spielstart die Tastatureinstellungen neu anpassen weil sie immer auf Standart zurückgesetzt wurden - Ich durfte das Spiel ständig neustarten da mein Spielstand nicht geladen wurde. Jetzt sagt mal im Ernst.... WO ist da der Spielspass? Ich habe mehrere Tickets mit Videos und Bildern an den Support geschickt! Man konnte mir bei keinem Ticket helfen.

Ich habe auch lange Geduld... aber eben nicht ewig.

Gruss
Ric

MadMojoT1
20-09-18, 13:34
Moin Ric_2H,

kannst du mir sagen, welche Anbauteile außer Magazinen und Schalldämpfer / Kompensator bei dir noch gesperrt sind?

Die Prestige Punkte sind soweit ich weiss nur einmal zu erreichen. Heisst, wenn ein Char irgendwann Tier 1 ist, wurde die maximal mögliche Anzahl an Prestige Punkten erreicht. Zur Sicherheit frage ich gern noch einmal nach.

Hat sich für dich denn das Problem mit den Tastatureinstellungen gelöst? Das soll gefixt sein. Ich kann es nicht "nachstellen", hier tritt kein einziger der letzten Bugs auf.

Auch wenn es deine Geduld sehr strapaziert, danke für das Aushalten!

Cheers
Mojo

PanikExperte1
24-09-18, 10:10
Hallo zusammen!

XB1, Einzelspieler Kampagne, Karte, Dialoge.

Also es ist öfters verwirrend wenn ich mit dem Heli an ein Gebiet nah heranfliege( z.B. Flugzeug stehlen) und es werden keine Gegnerwolken auf der Karte angezeigt, was mich eh schon wundert und setze ich auf stehe ich plötzlich unter Beschuss. Hinweise/Informationen sind auf der Karte, aber auf der Minimap nicht, oder anders herum. Z.B.Raketenabwehr, ich weiche mit Heli aus, sehe die auf der Karte und will zu Fuß zu denen gelangen, weil die mich bei dem nächsten Auftrag stören würden, aber da ist plötzlich auf Karte und Minimap nichts mehr zusehen. Dialoge kommen an falschen stellen wie z.B. "suchen wir hier nach Informationen" obwohl keine im Gebiet sind, oder ich die schon gesammelt habe. Verbale Aufforderung zum Medi-Heli stehlen, aber es gibt keinen Heli im Gebiet. Und so kontrolliert man sinnloserweise nochmal.

Solche ähnlichen Dinge fallen mir auf und ich bin mir nicht sicher ob das vor dem Update auch teilweise so verwirrend war.

Gruß

Achso, noch etwas vergessen! Bei Zäunen mit Warntafeln/Schildern kann man bei einigen drüber klettern und bei anderen nicht. Oder meine KI-Kollegen klettern über mich, wenn ich in der Hocke bin, über den Zaun und ich stehe draußen und muss mir nen anderen Weg suchen. Das wäre schön wenn ICH über die Anderen klettern könnte und ein KI sucht sich nen neuen Weg.

MadMojoT1
24-09-18, 16:40
Moin PanikExperte1,

zu dem "keine Wolke":
Zwei Möglichkeiten: Entweder hast du aus irgendwelchem Grund die Anzeige in den Einstellungen ausgestellt, oder du spielst z.B. Tier Modus, der den Schwierigkeitsgrad selbstständig verändert je nach Fortschritt. Irgendwann werden dann auch die Wolken ausgeschaltet.

Cheers
Mojo

Logan_Bishop
24-09-18, 23:49
Die Wolken kannst du selbst ausschalten bzw bei hohem Schwierigkeitsgrad wird das automatisch abgeschaltet.

Also Raketenstellungen werden markiert wenn man sie sieht. Aber eine Richtige dauerhafte Markierung wie z.b. eine Basis gibt für Raketenstellungen nicht.

Wenn man ohne Aufgabe in der Gegend rum steht sagt das Team immer so was wie: "Suchen wir nach Informationen".

Einen Heli stehlen ist eine Rebellenaufgabe und die sind Grün auf der Karte zu sehen. Wenn da nix ist musst du auch nix suchen.

Beim Zaun weiß ich auch nicht. Normalerweise soll man sie eben nicht einfach so überwinden können, ist ja auch der Sinn eines Zauns.

PanikExperte1
25-09-18, 12:46
@ Mojo

Ich bin erst auf Stufe 22 und spiele noch nicht Tier. Die Einstellung habe ich überprüft und tatsächlich war die Wolke deaktiviert. Wieso warum, keine Ahnung!? Kann mich nicht erinnern dass ich das geändert habe und wüsste auch nicht warum, denn die Wolken sind für mich "noch" wichtig. Aber egal, Thema erledigt.

@ Logan_Bishop

OK, dann muss ich mich wohl an das nicht ernst zunehmende Gesabbel vom Team gewöhnen! Raketenstellung nicht dauerhaft markiert, ist auch klar, danke. Macht es überhaupt Sinn die Stellungen zu zerstören, bleiben ja nicht lange zerstört? Heli stehlen, grün, Rebellenaufgabe ist auch klar. Hatte aber gerade angefangen ne Basis einzunehmen wo keine grüne Markierung war, aber das Team hatte mich gefragt ob wir den Heli stehlen sollen, dass hatte mich gewundert und ich habe die Karte gleich nochmal angeschaut und die Drohne nochmal aktiviert, aber keinen Heli gesehen. Seltsam! Aber noch etwas was mit grün zu tun hat. Die Nachschubkisten waren mal dauerhaft auf der Minimap zu sehen wenn ich durch ne Basis gelaufen bin. Wenn ich jetzt vorbeilaufe und die mir sozusagen auf dem Rückweg erst holen will, sind die wieder verschwunden und tauchen manchmal auch erst wieder auf wenn ich mit der Waffe ziele und da werden die dann wieder in der Minimap angezeigt. Vorher konnte ich, nachdem Alle gekillt waren in aller Ruhe und nach Anzeige in der Minimap den Nachschub einsammeln. Jetzt muss ich mir angewöhnen es gleich mitzunehmen damit ich nach der Bereinigung nicht nochmal suche wo noch etwas stehen könnte. Ist aber nicht optimal beim Anschleichen zwischen den Gebäuden, denn da achte ich ja mehr auf die Bewegungen der Gegner und gehe zw. durch nicht erst "einkaufen"!

Thema Zaun. Ich kann dir nicht mehr sagen wo das war, aber es war so, das ich links neben der Tafel am Zaun drüber kam und ich mir ja sofort dachte, das muss ich mir merken! Aber es ging dann doch nicht mehr bei anderen Gebieten. Und wo die beiden KI- Kollegen über mich über den Zaun geklettert sind muss ich noch ergänzen. Es lag ein Findling vorm Zaun der aber nicht die Höhe minimiert hat, denn der lag etwas tiefer und ich hockte auf dem Stein vorm Zaun. Die KI hat da vllt die Berechnung so gedeutet, dass die von unten vorm Stein mich mit als Stein gesehen hat und dann war der Höhenunterschied noch über den Zaun zu klettern geringer. Ich habe aber nicht schlecht gestaunt! Hab dann ein Auto genommen und bin durchgefahren.

Ich habe im Gebiet E - Santo, weit entfernt von einander, einmal im Süden und einmal im Norden zweimal die gleiche Zubehörkiste auf der Karte. Beweglicher Schaft für Sturmgewehre. Oder gibt es da noch mal nen Unterschied das der Schaft nicht für alle Sturmgewehre da ist? Oder ist es normal das Dinge doppelt angezeigt werden? Hatte das vorher nie gesehen.

Gruß
PE1