PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gang ändern nicht belegbar auf Gamepad



Bldrk
26-12-03, 02:23
Hi Leute,

hab zu Weihnachten die Exclusive Edition von PoP bekommen, das mit dem Thrustmaster Gamepad Firestorm Dual Analog 3. Jetzt habe ich das Problem, dass ich die Funktion Gang ändern nicht auf eine Gamepadtaste packen kann, sondern nur über Tastatur, was so langsam nervig wird!

Ich hoffe mir kann jemand helfen!

Bldrk
26-12-03, 02:23
Hi Leute,

hab zu Weihnachten die Exclusive Edition von PoP bekommen, das mit dem Thrustmaster Gamepad Firestorm Dual Analog 3. Jetzt habe ich das Problem, dass ich die Funktion Gang ändern nicht auf eine Gamepadtaste packen kann, sondern nur über Tastatur, was so langsam nervig wird!

Ich hoffe mir kann jemand helfen!

Bldrk
27-12-03, 22:23
Ja, das geht bei mir auch nicht. Hab schon eine Support-Anfrage gestartet - vielleicht gibt es ja irgendwann ein Patch.

Zu dem wirst Du mit deinem Pad feststellen, dass der Prince nach vorne und rechts nur langsam läuft (im Vergleich zu der Geschwindigkeit mit der Tastatur).

Deshalb mein Tipp: Einige Levels schafft man nicht mit dem Pad. Leg die Funktionen "Springen", "Spezialfunktion" und die 4 Bewegungen auf Tasten, die Du in dem Fall benutzen kannst.

Bldrk
28-12-03, 02:42
ist bei einem analogen Stick eigentlich nicht nötig. Du musst nur den Stick etwas vorsichtiger in die entsprechende Richtung bewegen und dann fällt die Bewegung auch langsamer aus. Du kannst so ziemlich einfach über die Fallen schleichen. Was nicht so gut ist, ist dass die engine wohl nur 4 Richtungen frisst. Dadurch werden manchmal die Bewegungen nur -slow- ausgeführt, obwohl man es an der Stelle ziemlich eilig hat. Insgesamt ist das Spiel mit dem Pad aber mindestens 2X einfacher als mit der Tastatur.



Message Edited on 12/28/0312:45AM by Almoehi

Bldrk
02-01-04, 21:57
Bei nem digitalen Pad, wie dem Microsoft Sidewinder Gamepad (noch das ganz alte mit dem großen Stecker) ist das aber ziemlich nervig, da der Prinz immer rennt und ich dann irgendwie ne Taste auf der Tastatur drücken muss.

Und das ist unmöglich.

Bldrk
03-01-04, 14:55
Ich hab auch die SPecial Edidtion mit Gamepad bekommen!
Man muss den linken Analogstick leicht nach vorne bewegen, dann geht der PRinz langsam!!





-Prince of Persia-
Bestes Spiel aller Zeiten

Message Edited on 01/03/0401:55PM by MasterPrince

Bldrk
03-01-04, 19:06
Naja, mir ist mit meinem DIGITALEN Pad aber immer nocht nicht geholfen, wenn ich weiss, dass man bei nem analogen Pad den Stick nur ein wenig bewegen muss.

Für alle die es nicht zu wissen scheinen:
Bei einem Digitalen Pad kann man nicht steuern wie "stark" die Bewegung in eine Richtung sein soll, sondern nur das es eine Bewegung in die gewünschte Richtung gibt. Da rennt der Prinz aber immer.

Und solange ich keine der Game-Pad-Tasten mit "Schleichen" belegen kann, kann ich das Spiel nicht spielen.

Das Programm erkennt mein Pad übrigens und alle anderen Optionen ausser Schleichen kann ich verstellen, nur beim Schleichen steht nie was in dem Feld, nachdem ich die gewünschte Tastegedrückt habe. Das Spiel meckert aber, wenn diese Taste bereits belegt ist, aber an der Belegung ändert sich nichts.