PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eine Nachricht an alle Skull&Bones Fans



Ubi-Thorlof
18-05-18, 11:33
https://ubistatic19-a.akamaihd.net/ubicomstatic/en-gb/news/navalbattle_final-872_486px_desktop_301884.jpg



Der Creative Director von Skull&Bones, Justin A. Farren, hat sich gestern in einem Post im englischen Forum an die Community gewandt, um unter anderem eine Verschiebung des Spiels anzukündigen.


Heute möchten wir euch mitteilen, dass Skull and Bones später veröffentlicht wird, als ursprünglich geplant. Es war keine leichte Entscheidung und wir möchten euch mehr über die Gründe mitteilen, die dazu geführt haben.

Vor einem Jahr haben wir Skull and Bones stolz auf der E3 2017 angekündigt. Seither haben wir hart daran gearbeitet, Ubisoft Singapurs Vision von der Piratengeschichte umzusetzen und dabei auch das Feedback zu berücksichtigen, das wir über unsere Foren und Sozialen-Medien-Kanäle erhalten haben. Eure fortgesetzte Rückmeldung ist äußerst wichtig für uns, da wir eine Community aufbauen möchten, die die gleiche Begeisterung für Skull and Bones empfindet wie wir.

Skull and Bones ist das größte Spiel, das wir bisher hier in Singapur entwickelt haben und ein Projekt, dem wir uns mit enormer Leidenschaft widmen. Viele von uns arbeiten schon seit Jahren daran und deshalb möchten wir dafür sorgen, dass das Spiel allen unseren Ansprüchen gerecht wird. Wir wollen das ultimative Piratenspiel veröffentlichen, das die Spieler von Anfang an und über viele Jahre begeistert.

Unser Ziel bleibt dabei ganz klar dasselbe: einen systemischen, gemeinsam geteilten offenen Ozean zu schaffen, der das Wesen der Piratenfantasie einfängt und voller Aktivitäten steckt. Wir streben ein Spiel an, bei dem der Angriff und das Kapern von Schiffen auf See – und jede einzelne eurer Entscheidungen – ein sorgfältiges Abwägen von Risiken und Gewinnmöglichkeiten erfordert.

Wir errichten außerdem eine Welt voller Legenden und Geschichten, in der man auf denkwürdige Charaktere trifft, und die den Rahmen für eigene Abenteuer bildet. Euch eure eignen Ziele setzen und eure Rivalen ausschalten zu lassen, ist der Schlüssel zu dem Spielerlebnis, das wir erschaffen möchten.

Ich freue mich schon darauf, euch allen auf der E3 2018 etwas von dem zeigen zu können, woran das Team in den letzten zwölf Monaten so hart gearbeitet hat. Die Möglichkeit, euch mehr von unserem Spiel zeigen und es euch an die Hand geben zu können, bereitet uns die größte Freude. Wir können es kaum erwarten, zu hören, was ihr davon haltet! Wir werden euch auch in Zukunft über Updates und unsere Fortschritte unterrichten und euer Feedback berücksichtigen. Bis dahin möchten wir euch auffordern, euch den Wächtern über den Code anzuschließen oder euch unsere Discord-Community (http://ubi.li/d9bfx) anzusehen, wo unser Entwicklerteam aktiv mit den Spielern spricht. Wir freuen uns schon darauf, mit euch die Segel zu setzen!

Vielen Dank an alle Piratenkapitäne,
Justin A. Farren
Creative Director – Skull and Bones


Skull&Bones wurde letztes Jahr auf der E3 angekündigt und die Entwickler haben seitdem hart am Spiel gearbeitet, immer mit einem Auge auf das Feedback unserer Community im Forum und Social Media.

Das Spiel ist das bisher größte Projekt für unser Singapur-Studio und wir wollen sicherstellen, dass wir damit das ultimative Piraten-Spiel abliefern.
Auf der kommenden E3 will das Team euch endlich zeigen, woran sie die letzten 12 Monate gearbeitet haben.

Schaut doch gerne auf dem offiziellen Community Discord (http://ubi.li/d9bfx) vorbei, auf dem auch die Entwickler regelmäßig aktiv sind.