PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Antwort 000001



TirAstynax
26-04-18, 20:26
Nach langem Warten (1,5 Wochen) bekam ich Sie.... die Antwort....

Ich Frag mich ja wer guckt beim Kauf eines Spieles ob sein Prozessor/CPU's SSE 4.1 oder SSE 4.2 oder höher unterstützt?!?! Wo steht auf der Spieleverpackung oder in den Vorraussetzungen das SSE 4.1 nicht unterstützt wird. Bis kurz nach dem Kauf wusste ich noch nicht einmal was das ist... (Standart PC anwender) und ja mein set up ist alt aber für alles andere völlig ausreichend zb. Battlefield 1 etc.

Bin ich empfindlich oder ist die Aussage von Ubi-Soft als ein riesen großes "ätschibätsch" und "F**K dich pech gehabt" zu verstehen?!?!

Ich gebe nicht dem Support-Mitarbeiter die schuld, aberfür mich ist diese aussage einfach gesagt "ey du dumkopf informier dich besser mal:p:p:p:p:p"


Die Antwort:

Supportantwort entfernt:

Gespräche die zwischen euch und dem Support statt finden, behandeln wir natürlich streng vertraulich, da es sich hierbei um ein Gespräch unter vier Augen handelt und wir eure Privatsphäre respektieren. Respekt ist aber nichts einseitiges sondern muss von beiden Gesprächspartnern gleichermaßen kommen, daher solltet ihr die Kommunikation zwischen euch und dem Support genauso respektvoll behandeln.

Kommunikation mit dem Support von Ubisoft (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/35651-Ubisoft-Foren-Die-Regeln-auf-einem-Blick!?p=2331624&viewfull=1#post2331624)




over and out...

Keropin1988
26-04-18, 21:03
ey du .. informier dich besser mal
.

Bitte entschuldige, aber nachdem ich mir deinen Beitrag durchgelesen habe.... das ist das Einzige was mir dazu wirklich einfällt. Wer sich ein auf "High End Grafik" angepriesenes und basiertes Spiel kauft und es dann an einem Möhren-PC versucht zum Laufen zu bringen, da kann man halt nicht mehr sagen. ;)

Es gibt diesen Spruch: "Wer lesen kann ist klar im Vorteil". Der greift hier eigentlich auch.

Nun kenn ich deinen PC nicht wirklich, aber alleine deine Aussagen bezüglich der simplen Ansagen zum CPU, Betriebssystem und mehr, die deuten darauf hin, dass du eine Möhre besitzt oder nicht weißt was damit gemeint ist. :)

Eventuell solltest du dir also wirklich zu Herzen nehmen, die Beschreibungen von Spielen im Jahr 2018 mal durchzulesen, denn die meisten haben inzwischen so "hohe" (das ist nicht wirklich "hoch") Anforderungen. :(

Wenn du es nicht geninjat hast, dann tausch es um und du bekommst dein Geld zurück.