PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uplay Witwenmacher weg?



Twierr
29-03-18, 08:56
Wie der Titel schon sagt. Mit dem Truck bis zur 7. Strassensperre gekommen. Dort bin ich in die Luft geflogen und gestorben. Respawn an irgendeiner Stelle. Die vorherigen Anforderungen sind in grün abgehakt. Also nur noch die Strassensperren durchbrechen. Ja aber kein Truck mehr da. Die Garage ist auch leer. Kann ich die Mission irgendwie neu starten. Hätte den Truck schon gern in meiner Sammlung :) Bin für jeden Tip dankbar

Berlinbaer1
29-03-18, 10:05
Im Pausemenü kannst du Missionen abbrechen, denke dann kannst die auch neu starten.

Twierr
29-03-18, 13:48
Erst einmal vielen Dank für die Antwort. Du meinst sicher im Logbuch oder? Da kann ich nur "Folgen" oder "Ignorieren" auswählen. Wenn ich dann wieder auf "folgen" gehe ist die Mission wieder an dem Punkt wo ich die Sperren durchbrechen soll aber kein Marker erscheint... Bin echt hilflos.. Noch eine Idee??

Falconia01
29-03-18, 13:56
Tag,

selbe Problem habe ich auch, der Truck wurde durch nen Harakiri Heli zerstört. Danach spawned man irgendwo auf der Strecke, in meinem Fall aber im Truck.. Questlog sagt durchbreche 0/9 Sperren.. man hat aber keine Marker auf der Map oder im HUD.Ich bin etwas durch die Gegend gefahren nd habe den Truck dann einfach frustriert stehen gelassen.. das es so ein BUG durch den QC schafft ist schon arm.. ach ja.. nachdem ich einmal gestorben bin verschwand auch der Truck an der Stelle wo ich ihn stehen gelassen hab und ist seit dem unauffindbar. Eine Option um Quest abzubrechen GIBT es NICHT im Pausenmenü.

Berlinbaer1
29-03-18, 14:19
ESC -> Mission Abbrechen

Falconia01
29-03-18, 18:52
Die Abbrechen Option scheint es nur zu geben wenn man eine Mission macht, die Sachen mit der Umgebenung macht und man selber daran beteligt ist.. Aber mien Problem mit dem Wittwenmacher hat sich durch nen weiteren bug gelöst.. Ich habe die Mission "Luftangriff" bei Reys&Sons Aviation angenommen .. Ziel ist die Bombadierung etlicher Ziele per Flugzeug. Mitten in der Misson schaltete das Game plötzlich die Mission um und ich war nicht mehr im Flugzeug sondern im Wittwenmacher bei 4/9 Strassensperren und konnte Wittwenmacher endlich beenden.

Twierr
30-03-18, 08:32
Du hast es gut. Bei mir ist und bleibt die Mission wahrscheinlich verbugt. Weiterhin ist bei mir eine voll aufgerüstete Waffe komplett aus der Auswahl verschwunden. Einfach weg. Mein Fazit ( und das nicht nur wegen Far Cry 5 ) ist das es das letzte Game war das ich mir als Preorder geholt hab. Von jetzt an wird gewartet bis das Game ein bis zwei Monate draussen ist. Egal wie sehr man sich drauf freut. Als Beta Tester bin ich mir zu schade. In diesem Sinn...

Falconia01
31-03-18, 13:26
Jo..

ist auch für mich das letzte mal einen FAR CRY Titel gekauft zu haben.. nach 30 Spielstunden durch.. man kriegt am ende noch nicht mal ne Warnung das das Spiel nach der letzten Mission nicht mehr weiter zu spielen ist...d.h. wenn mal wirklich alle Quest machen will muss man neu Anfangen. Da ich mir bede Versionen des Endes angesehen habe, funktioniert Spielsand laden auch nicht .. da man die Endsequenz läd. Sorry UBISOFT.. für 56€ erwarte ich mehr..

F45TL4N3
01-05-18, 13:53
Ihr habts gut. Ich wurde nach der 5en Sperre ca. von dem Heli geolt. Aufgewacht in der Reiniung am Fluss mit John und dem Vater und danach kommt je nach dem wenn ich die Reinigung skippe Dunkler dauerbildschirm oder wenn ich alles ansehe Heller Dauerbildschirm. Die Graka ist in jedem Fall bei 100% auslastung wtf. GTX 980

Gokux
02-05-18, 20:33
Bezüglich Bugs mit der Mission Witwenmacher; die befinden sich auch noch in Arbeit: https://forums-de.ubi.com/showthread.php/188149-BUG-Todeswunsch-Truck-weg?p=2537466&viewfull=1#post2537466

kollosbjoern
11-05-18, 19:25
Lösung I Bug behoben.

Gestorben beim 4 checkpoint.
Um den Witenmacher wieder erscheinen zu lassen.
Einfach die Strecke von anfang an noch mal los Fahren egal mit welchem Fahrzeug und Ihr sitzt im witwenmacher oder der witwenmacher spawnt einfach vor euch wo ihr ungefähr gestorben seid.3 mal getestet Viel spass mit dem witwenmacher

Mit freundlichen Gruß Kollosbjoern

Stoni1069
11-05-18, 20:09
Wenn ich mit dem Witwenmacher durch die 9
Straßensperren fahren muss, fahre ich auch nur.
Der Rest um einen herum sollte nicht interessieren.

Evtl. ein Verband nutzen bei extremen beschuss.

Dann brauchst nur noch die Gurke in Falls End einparken.
Hatte noch nie Probleme mit dem Truck....einfach heizen....