PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GHOST WAR - Saison gewertet = Gamefun!?



Mr.Freeman
26-02-18, 17:01
Hi zusammen,

einige Dinge nerven mich aktuell enorm, deshalb poste ich auch meinen aktuellen Eindruck von der Saison (endet 31.03.2018)

1.) Aufteilung der Klassen ist verbesserungsfähig!

Des öfteren ist die Aufteilung der Spieler eine Katastrophe, hier muss dran gearbeitet werde.

Teamaufteilung letzte Spiel:

Team Bravo
Prestige 4
Prestige 2
Prestige 2
Stufe 50

Team Alpha
Prestige 10
Prestige 10
Prestige 10
Prestige 7

Bei so einer Verteilung der Spieler ist die Chance zu gewinnen oder ein ausgeglichenes Match hinzulegen = 0 und der Spielspass ebenso.Wir haben natürlich gnadenlos verloren.

2.) Disconnect einiger Spieler mitten im Spiel

Natürlich ist frustrierend, wenn die andere Mannschaft um einiges besser ist, aber mir fällt in den letzten Tagen
öfters auf, dass immer mehr Spieler das Spiel im Match verlassen, weil sie keinen Bock mehr haben.
Hier sollten die Strafen deutlich erhöht werden.

Gruß

GSG-666-Ochse
01-03-18, 13:56
Wie willst du denn eine bessere Stufen-Zuordnung realisieren? Die Community ist viel zu klein. Wenn du die selben Stufen als Gegner willst findest du doch kein Match mehr. Man wartet doch jetzt schon teilweise 5 Min das man überhaupt spielen kann. Außerdem kann man doch als niedrig gerankter doch nur gewinnen. Wenn man als höher gerankter nicht zu 0 gewinnt droht der Rangabstieg. Ich freue mich über jeden der höher gerankt ist. Die Stufe sagt ja sowieso nichts über das können aus. Es geht um den Rang und da bin ich es auch langsam leid jeden Abend nur gegen Bronze und Silber-Schützen in den Krieg zu ziehen. Die Lust is mir so langsam vergangen dabei ist es so ein starkes Spiel.

Mr.Freeman
05-03-18, 15:17
Das Spiel ist wirklich der Oberknaller und es macht unter gewissen Umständen richtig Laune, die Lust schwindet bei mir aber auch so langsam, das kann ich bestätigen.

Mir persönlich gehts ja um Rangspiele, wo die Teams oft unausgeglichen sind. Durch eine entsprechende Skill-Abfrage wäre hier eine ausgewogenere Aufteilung sicherlich möglich.
Man wartet gelegentlich wirklich lange auf ein Match, das stimmt auch, trotzdem würde ich eine längere Wartezeit bei einer besseren Aufteilung in Kauf nehmen.

Ein viel größeres Problem sind die Spieler, die mitten im Spiel disconnecten und darfst dann mit 3 oder 2 Mann die restlichen Runden gegen das andere Team antreten. Das macht noch weniger Laune! Daran muss definitive gearbeitet werden.