PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Buddy-Teams gesucht! PVE | Milsim | noHUD



Agrefits
21-02-18, 19:56
Liebe Ghosts

Ich und ein Kollege bilden gemeinsam ein sog. "Buddy Team" und sind auf der Suche nach Mitspielern. Angestrebt werden lockere Verknüpfungen zu möglichst vielen Spielern bzw. 2 Mann Teams, um unseren Gaming Sessions etwas mehr Leben einzuhauchen. Langfristiges Ziel für uns ist es, eine gefüllte Friendlist für Hop-In, Hop-Out mit gleichgesinnten zu erschaffen, so dass wir jederzeit in eure Spiele eintreten können und umgekehrt.

Wir suchen dabei vorzugsweise Spieler / Spielergruppen die Spaß an Taktik, zwangslosen "MilSim" und "Immersion" haben. Ihr habt Spaß daran, in die Welt von GRW einzutauchen, während ihr Missionen plant und möglichst präzise durchzuführt? Ihr Schreckt nicht von längeren Fußmärschen durch die atemberaubende Landschaft Boliviens zurück und kennt die Grundprinzipien des Funkens. Dann seid GENAU ihr gemeint.
Präferiert wird dabei ein vorgehen zu je zwei 2-Mann teams (Clearing & Covering Elemente) welche untereinander casual reden, sich jedoch per Elementübergreifend per Funk unterhalten. In der hinsicht sind wir allerdings relativ flexibel und Anpassungsfähig bzgl .vorlieben anderer Spieler oder Gruppen.

Wichtig ist uns allerdings, dass ohne Marker und MiniMap gespielt wird. Man also nur die Informationen bekommt, welche die Spielfigur ingame auch tatsächlich vor Augen hat. (Ausgenommen Kommunikationsmarkierung) Auch solltet ihr im oberen Schwierigkeitsbereich spielen, und ein Mikrofon besitzen.



-----------
Selbstauferlegte Spielregeln
-----------

1. Ausrüstungswechsel (Waffen / Weste / Rucksack / etc.) darf nur bei einem Rebellenstützpunkt stattfinden

2. Ein Kleidungsset wird im Rucksack mitgeführt.
(Achtung: Weste / Rucksack / Schuhwerk bleibt gleich )

3. Casual Wear / Einsatzkleidung wird missionsorientiert angezogen / gewechselt
(Vorzugsweise im Stützpunkt od. am Fahrzeug ), jedenfalls immer Out of Combat.

4. Es wird mit nur einer Primärwaffe gespielt.
(Zweitwaffe is eine möglichst kleine / unauffällige zusammengeklappte Waffe.. bei uns eine MP7)

5. Waffen werden ausßnahmslos ohne Schalldämpfer geholstert.

6. Elektronische Aufklärung (Drohne) wird auf ein Minimum reduziert.
Sollte eine elektronische Aufklärung jedoch unabdingbar sein gilt es eine Mindestflughöhe von über 50 Metern einzuhalten. Weiters wird die Elektronische Aufklärung abgebrochen bzw. komplett untersagt solange sich Feindliche Kräfte auf Dächern oder Türmen befinden.

7. Santa Blanca / Unidat Helikopter dürfen nicht verwendet werden!
Einfach weils zu viele davon gibt, und es das vorankommen zu einfach machen würde. Offiziell begründen wir es damit, dass sich die Transponder der Helikopter nur mit Codes ausschalten lassen

8. Verhör von Santa Blanca Offizieren ausnahmslos an sicheren Orten
(bevorzugt Rebellenstützpunkte)

9. Beim scheitern einer Story Mission muss für zumindest eine Mission das Gebiet gewechselt werden.
(Dient hauptsächlich der Abwechslung. Begründung: Zone nach fehlgeschlagener Operation zu heiß)



Bei Interesse bitte einfach Anschreiben bzw. in die Friendlist aufnehmen.

Gamertag: Agrefits

Lg.

Agrefits
21-02-18, 20:13
Ach ja, ich vergaß ... essentielle Zusatzinformation:

Wir spielen auf PC

FoxyDorian
26-02-18, 22:58
Schaut mal bei uns im discord rein.

Haben in großen Teilen die gleichen Regeln und Vorstellungen und sind schon eine große und aktive Truppe.

https://forums-de.ubi.com/showthread.php/185151-Team-Echelon-sucht-Mitspieler-für-Taktik-Roleplay-Milsim-PC