PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unendliche Kämpfe Teil 569



Bldrk
25-12-03, 20:21
ich bin im moment bei ca. 43%. ich habe gerade den kampf in der säulenhalle hinter mir, den ich ja noch mit trick 17 bewältigen konnte. (alle 20 gegner vom gang aus bekämpfen. immer wenn einer dem ganz nahe kommt,zack und schnell wieder zurück. farah bleibt im gang und ist so nicht in gefahr. dauert zwar aber is auszuhalten und weniger stressig;o) naja, dann weiter und nun hänge ich schon wieder beim nächsten kampf in der halle der soldaten oder wie das heißt. jetzt sind noch größere biester dabei und es sollen insgesamt 15 stück sein. ppppppuuuhh!!! ich find ja das spiel echt super klasse, aber manchmal ärgert es mich das es jum and run mäßig easy ist und dann so ein kampf einer gegen 20 folgt, der einen nach 15 versuchen die lust nimmt. hat jemand bei diesen kampf einen besonderen trick oder tipp. werde immer ziemlich schnell eingekesselt und komme wegen der doofen tische die da rumstehen nit so schnell da weg. büüüüüüüüüüüüüüütttööööö helft mir!!!

Bldrk
25-12-03, 20:21
ich bin im moment bei ca. 43%. ich habe gerade den kampf in der säulenhalle hinter mir, den ich ja noch mit trick 17 bewältigen konnte. (alle 20 gegner vom gang aus bekämpfen. immer wenn einer dem ganz nahe kommt,zack und schnell wieder zurück. farah bleibt im gang und ist so nicht in gefahr. dauert zwar aber is auszuhalten und weniger stressig;o) naja, dann weiter und nun hänge ich schon wieder beim nächsten kampf in der halle der soldaten oder wie das heißt. jetzt sind noch größere biester dabei und es sollen insgesamt 15 stück sein. ppppppuuuhh!!! ich find ja das spiel echt super klasse, aber manchmal ärgert es mich das es jum and run mäßig easy ist und dann so ein kampf einer gegen 20 folgt, der einen nach 15 versuchen die lust nimmt. hat jemand bei diesen kampf einen besonderen trick oder tipp. werde immer ziemlich schnell eingekesselt und komme wegen der doofen tische die da rumstehen nit so schnell da weg. büüüüüüüüüüüüüüütttööööö helft mir!!!

Bldrk
26-12-03, 00:27
Hi,

also der Kampf hat mich zunächst auch in die Verzweiflung getrieben (und der an der Zugbrücke, der dir noch bevorsteht).

Man sollte die kompletten Fähigkeiten des Prinzen ausnutzen, inkl. Wall-Jumps.

Alex_Berlin hat ein paar allgemeine Kampftips hier gepostet:
http://forumsbb.ubi.com/messages/message_view-topic.asp?name=PoP_Allgemein&id=zzzkc

Durchhalten und nicht verzagen.

Bldrk
27-12-03, 19:06
also ich weiss ja nich wie schlecht du bist, aber mehr als 3 Versuche habe ich für keinen Kampf gebraucht...
Es ist auf jeden Fall auch lohnenswert im Kampf zu trinken!!!Auch wenn du danach angegriffen wirsdt, hast du meistens mehr Health als vorher!!!

mfg, Stonie

Bldrk
28-12-03, 09:57
@Kakolukia
danke für den tipp. habe es dann doch nach mehreren versuchen geschafft. ich hatte noch die hälfte der gesundheit übrig......mmhhh komisch wie das auf einmal so gut funktioniert hat ;o)

@Stonie86
also wenn du das in je drei versuchen geschafft hast, dann freu dich doch, du held. ich will ja nit behaupten das ich die überspielerin bin, aber wenn ich so schlecht wäre, würde ich wohl nicht pop sondern tetris spielen oder?

dem rest, der auch ab und zu mal nen hänger hat und dieses forum um rat fragt, wünsch ich viel spaß bis zum schluß ;o)

Bldrk
28-12-03, 21:59
@Kakolukia:
Danke! Ich hatte schon Frust, dass niemand meine Tipps liest.
Schön zu sehen, dass sie wenigstens einer würdigt und sogar andere darauf hinweist.

@Jeden der sich beschwert, das Spiel sei zu schwer:
Wenn man sich mit den Möglichkeiten auseinandersetzt, die einem das Game im Kampf bietet, ist es sogar ne Spur zu leicht.
Nur zwei Sachen hindern mich daran, das Spiel in einem Rutsch ohne Speichern durchzuzocken:
Erstens: Die plötzlich wegschwenkende Kamera, wodurch die effektive Bewegungsrichtung für (teilweise entscheidende) Sekundenbruchteile nicht mehr beherrschbar wird.
Zweitens: Die doofe Stelle am zerbrochenen Turm, wo man nach unten springen muss, weil hier irgendwas mit dem timing zu schwer beherrschbar ist.

Trotz allem: Prince of Persia - Sands of time ist für mich eines der drei besten Spiele in diesem Jahr und auf jeden Fall ein mehrfaches durchspielen wert.


<DIV ALIGN=RIGHT>http://server4.uploadit.org/files2/131203-Heroes.jpg</DIV>

Bldrk
28-12-03, 22:06
He, keine Sorge.

Ich hatte auch mit einigen Kämpfen richtig Probleme.
Hat zwar mit Frust nach einiger Zeit immer geklappt aber an der Zugbrücke war dann erstmal Schluss.

Deine Tips haben mir da sehr weitergeholfen.

Danke nochmal.

Gruß,
Kakolukia

Bldrk
29-12-03, 17:59
zur zeit kämpfe ich nur noch mit dem wall jump!

hat gedauert bis ich da drauf gekommen bin!
aber seither ist kein kampf mehr ein problem!

ich block zuerst, lauf zur wand mach die wall attacke und fertig! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bldrk
29-12-03, 18:12
Weiterhin ist auch der Rückwärtssalto hilfreich, um sich nicht einkesseln zu lassen. Und blocken nicht vergessen.

Ich glaube, solange man sich all seiner Fähigkeiten bewußt ist, sind nur die wenigsten Kämpfe wirklich schwer (u.a. der Kampf im "Fahrstuhl", den ich mit Mühe im dritten Anlauf geschafft habe).

Bldrk
29-12-03, 20:48
Hallo,
ich hatte von Anfang bis Ende so meine Schwierigkeiten mit den Kämpfen ...,
habe ne Menge "Federn gelassen" und manchmal nur noch mit `nem winzigen Lebenströpfchen überlebt...
( Von meinem angekratzen Nervensystem will ich erst garnicht reden...! *grins* )
Aber mit den Triks von Alex gings es wesentlich besser, als vorher!
Wirklich aufgeben mußte ich nur ganz am Anfang beim ersten Kampf gegen die Sandmonstersoldaten und den Vater...da ging echt auch mir absolut nix mehr...
(Dank dem Savegame kam ich dann glücklicherweise erst mal weiter.)
Aber ich spiele das Spiel nocheinmal und dann bin ich gespannt ob ich "geschickter" bin als damals...*grins*

Allerdings gebe ich auch ehrlich zu, dass ich bei den großen Kämpfen ( wie z. B. in der Messe der Soldaten) immer mehr als drei Versuche gebraucht habe und manchmal ganz baff war, wenn ich dann plötzlich ruck zuck durch war...

Also nur nicht den Mut verlieren...ich hab auch die Maus paar mal in die Ecke gefeuert... *grins* ... das wird schon!

Viele Grüße von King Georg

Bldrk
30-12-03, 00:18
Also der schwerste Kampf war meiner Meinung nach der im Fahrstuhl --- tausende von Gegnern, die Prinzessin beschützen und nebenbei noch cool bleiben - habs beim dritten Versuch geschafft. /i/smilies/16x16_smiley-tongue.gif

Bldrk
30-12-03, 16:33
Hehe, also ich häng im Moment bei 14% und klopp mich mit des Prinzen Vater und gestern hätte ich die PS2 beinahe aus dem Fenster geworfen.... *grins*

Is aber auch mega-haarig, oder ich bin halt einfach zu blöd für Jump'n Run....

Mich kesseln diese Armleuchter immer zu viert ein und dann geht natürlich gar nix mehr. Und das obwohl ich wirklich verzweifelt bemüht bin, ständig in Bewegung zu bleiben.

Falls ich eines Tages mal mit Herzinfarkt eingeliefert werde, dann lags garantiert am Prinzen.... ;o)

Bldrk
30-12-03, 20:18
also bei dem kampf gegen den vater hatte ich natürlich auch probleme. hab x-mal probiert. ich bin allerdings auch wie wild durch die gegend gehüpft und bin immer rückwärts um die biester rumgelaufen bis die sich wieder nen bisschen zerstreut haben und man sich wieder nen einzelnen packen konnte. wichtig fand ich auch den kampf nit vorne in der halle zu führen, sondern gleich hinten am wasserbecken. hatte dann auch nur noch nen ganz kleinen rest an lebensenergie (die biester lassen ein aber auch nit in ruhe mal trinken ;o) der vater war dann überraschenderweise nen klacks.......also wer das noch vor sich hat... viel geduld und viel glück ;o) übrigens kann mir mal einer erklären wie ich auf der ps2 version der sprung von der wand geht, so das die gegner gleich flach liegen? ich habs noch kein einziges mal geschafft.....seufz

Bldrk
30-12-03, 21:25
Der Kampf gegen den Vater is eigentlich ganz einfach. Gegen die großen blauen muss man nur diesen flachen wand-abprall move machen (so ne art schraube), da liegen die sofort am boden und der vater selber lässt sich besiegen, indem man seine attacken alle abwehrt und nur kontert (VORSICHT: den Sichelschlag kann man nicht abwehren!)

Bldrk
31-12-03, 14:21
Jaaaa! Genau! Geht mir auch so!!! Ich krieg diesen Von-der-Wand-abhüpfen-und-Gegner-umhauen-Move auch einfach nicht gebacken!!! Das macht mich noch .... *grrrrrrrrrrrrrr*

Vielleicht sollte ich jetzt schnell mal meine Herztropfen nehmen.... ;o)

Bldrk
31-12-03, 14:25
man muss einfach nur die richtung der wand, dann springen und dann zuschlagen drücken!!

Man darf aber nur einmal springen drücken!!
Bei zweimal kommt ein anderer move!

Message Edited on 12/31/0312:31PM by MasterPrince