PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem - Mission: Aya - Dolc der Göttin



hoppelspock
01-12-17, 13:17
ich spiel an der PS4.
habe die Mission Dolch der Göttin gestartet und kann daher natürlich nicht mehr zurück, was ja auch ok ist.
Mein Problem ist, daß mein Schiff sich nur extrem langsam bewegt, selbst wenn ich die Beschleunigungstaste drücke passiert nichts und das 2te Problem ist, daß meine Leute einfach nicht schießen wollen... den ersten Teil der Schiffsschlacht habe ich mit mehrfachen versuchen gerade so eben geschafft, aber dieses riesen Schiff erledigt mich instand...
habe das Spiel neu installiert, den Controller gewechselt aber nichts hat sich geändert ich bleibe eine lahme Schnecke, währen die anderen sich normal bewegen... kennt das auch einer von euch? was kann ich machen?
Es wäre blöd alles von vorn zu beginnen, da ich schon alle Missionen gemacht habe... ich bin bei lvl 42... mir die leuchtende Rüstung geholt habe und auch schon alle Phlyakitais tot sind...

Gonzoman158
01-12-17, 13:59
Es scheint ja wenigstens ansatzweise zu funktionieren. Du schreibst ja selbst, dass du einen Teil geschafft hast. Die Steuerung fand ich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig.

Denk dran, dass du den linken Stick gedrückt halten musst du, damit das Schiff in Bewegung bleibt. Das merkst du z.B. daran, dass der Trommler auf dem Schiff den Schlag erhöht. Es ist nicht wie bei Black Flag der Fall, dass du automatisch eine bestimmte Geschwindigkeit durch die Segel annimmst. Ebenfalls musst du mit dem rechten Stick die Kamera positionieren und dann mit L2 zielen und schiessen. Der Zielbereich wird dir aber nur angezeigt, wenn du die Kamera entsprechend positionierst.

Ganz wichtig ist hier auch das "in Deckung gehen". Dass hilft dir bei dem großen Pott ungemein. Der schiesst meistens 3 Salven ab.

Leider kann ich dir im Moment nicht mehr helfen... denn eigentlich sollte dort alles einwandfrei funktionieren. Bisher hab ich noch von keinem anderen gelesen, dass bei ihm das Problem besteht.