PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Beute des Phylakes



ToTmacheR-GeR
04-11-17, 12:28
Hallo,

10 von 10 Phylaker gekillt. Beim letzten Phylaker, Körper nicht gefunden daher auch keine kill Bestätigung. Beim resetten der Quest erscheint der 10 und letzte auch nicht auf der map .Ist da etwas bekannt, Bug?


Gruß

hootie8481
28-11-17, 14:40
Sorry ich hab leider keine Antwort auf dein Problem!

Aber dennoch eine ähnliche Frage.... Ich habe eher am Anfang des Spiels zwei Phylakes getötet und dessen Tod aber nicht bestätigt. Nun wollte ich die Quest erledigen und finde nur 8/10 Phylakes. Kann ich die anderen zwei die ich vorher getötet habe nochmal töten?
Bringt Quest zurücksetzen was?

Gruss

Bruelllmuecke
28-11-17, 16:18
Versuchen Quest zurücksetzen kann helfen.
Ich hatte ein ähnliches Problem, das bei dem "Der Berg" Phylakes der Körper verschwunden war, als ich nachdem ich ihn erledigt hatte aus dem Konflikt laufen musste. Weil plötzlich noch eine ganze Armada an Kämpfern auf mich zukam, und sich mein Gesundheitsbalken schon im unteren Drittel bewegte. Ich konnte also seinen Tod nicht bestätigen und somit auch seine Waffe nich bekommen und auch gezählt wurde er nicht.

Ich bin dann mehrmals zu der Stelle zurück gegangen. Der Körper tauchte nicht wieder auf und auch der Kerl nicht lebend. Dann habe ich die Quest zurückgesetzt. Die schon erschlagenen Physikales blieben erhalten. Der Körper tauchte nicht auf und auch der Kerl kam nicht lebend wieder. Nachdem ich dann das Spiel geschlossen hatte, es am nächsten Tag dann wieder gestartet, war der Physikales wieder da. Er lebte, war im selben alten Gebiet unterwegs und bat darum noch mal erschlagen zu werden. Diesmal hatte ich dann drauf geachtet das ich ihn nicht mitten in der Stadt erwische, wo viele andere sich nach dem Servertot sehnende Heinis rumlaufen. :-)

Damit war es mir dann möglich die Quest komplett abzuschließen.

Vielleicht bring es also was, die Quest zurück zu setzen, das Spiel zu beenden und nach einer gaaaanzen Weile erst wieder neu zu starten. Kann ja sein das der Ubi Server, der ja synchronisiert, ne Weile dazu braucht das zu schnallen und dann umzusetzen. ;-)