PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wird es Einhörner in Anno 1800 geben?



Dennis_K.
02-11-17, 22:59
Nein, der Thread ist kein Troll oder Sarkastisch gemeint sondern entstand auf dem Annoverse Discord.
https://i.gyazo.com/d1161d772efcfb33fa81ce8a4e8aa52b.png

Aus dem bereits von den Medien verbreiteten pre-alpha gameplay ist ja mehr oder weniger bekannt das es Tiger(Löwen), Papageie, Elefanten, Schafe & Schweine für den Zoo geben wird: ( springt zu 2:59 wenn nicht automatisch geschehen)

https://youtu.be/6cuEN7bMerw?t=2m59s

Aber, und nun meine Frage: Bekommen wir auch Einhörner in Anno 1800?

Auch wenn es bis dato eine nicht gesichtete Tierart ist herrschte damals immer noch der Glaube zum Teil in den Menschen das jene existierte.
Man könnte das Einhorn ja als besonders schweres Achievment zum Freischalten anbieten.
Oder als besonders seltenes Tier bei einer Expedition.

LG,
OneklickLP

Ubi-O5
02-11-17, 23:03
https://media.tenor.com/images/4e9a5c31a3d6a5aab67cdf3af3963220/tenor.gif

Auch wenn ich nicht glaube, dass Einhörner ins Spiel kommen, was für Tiere würdet ihr gerne sehen?

HarroLP
02-11-17, 23:06
Hallo Oneklick!
Schön das du die Einhörner nich außen vor lässt!
Ich würd mich freuen ;) .

LG HarroLP

Serakani
02-11-17, 23:12
https://media.dayoftheshirt.com/images/shirts/SX57LX2afDfe/qwertee_sad-unicorn_1453331538.full.png

HarroLP
02-11-17, 23:13
Giraffen, Nilpferde, Geparden, etc. pp

LadyHahaa
03-11-17, 01:05
https://soulserenityhealing.files.wordpress.com/2015/04/unicorn.jpg


Aber mal ernsthaft,
was spricht gegen Einhörner?
Das wäre doch DIE Attraktion im Zoo, hat doch sonst niemand.
Und dann fällt dem Einhorn das Horn ab und der Verkäufer wird als Betrüger entlarft.
Zack, da habt ihr dann wieder euren Krieg ;)

t_picklock
03-11-17, 08:52
Ich würde real existierende Tiere bevorzugen. Bis auf ein AddOn gab es in der Anno Reihe auch bisher keine Fanaty / Horror Elemente. Wenn es Eingörner isn Spiel schaffen, was kommt dann als Nächstes - Bigfoot, Jeti oder Pegasus?

Gxy12
03-11-17, 09:49
Ich würde real existierende Tiere bevorzugen. Bis auf ein AddOn gab es in der Anno Reihe auch bisher keine Fanaty / Horror Elemente. Wenn es Eingörner isn Spiel schaffen, was kommt dann als Nächstes - Bigfoot, Jeti oder Pegasus?

Oh ein unwissender Muggel. Für alle die es versäumt haben Hogwarts oder eine andere Zaubereischule zu besuchen, lassen Sie mich aus der 22. Fassung von Newt Scamanders „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ (deutsche Ausgabe) zitieren:


Normalerweise meidet es den Kontakt mit Menschen, und wenn es doch dazu kommt, lässt es eher eine Hexe als einen Zauberer näher treten. Es ist sehr schnell und somit schwer zu fangen.

Da das Zaubereiministerium beschlossen hat, Einhörner vor den Muggeln zu verstecken, wünsche ich mir stattdessen damit auch Muggel etwas zu sehen bekommen, den Beutelwolf eine im 20. Jahrhundert ausgestorbene fleischfressende Beuteltier-Art, welche wie eine Mischung aus Wolf und Tiger aussah. Dieser wurde auch tatsächlich im 19. Jahrhundert in Zoos gehalten.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d5/Thylacinus.jpg

t_picklock
03-11-17, 16:04
Ich habe meine Zauberbrille verlegt, kann also die Einhörner im Moment nicht sehen. :)

Aber die Idee mit dem Beutelwolf finde ich gut. Wenn man solche beherbergen könnte wprde das mit Sicherheit imens Ansehen einbringen und Massen vom Besuchern anlocken.

Ubi-O5
03-11-17, 17:38
Eine Unmenge an Tieren wurde im 19ten Jahrhundert gefunden, was unter anderem für einen Boom an Zoos sorgte, wenn ich mich richtig erinnere.

Gxy12
03-11-17, 18:11
@Ubi-O5
Also spontan würde mir da das Okapi einfallen, obwohl es ... oh beinahe hättest du es geschafft von den Einhörnern abzulenken. Aber auch nur fast.🦄

EINHÖRNER!!

Chanyoi
04-11-17, 09:40
Einhörner, Drachen (ich liebe Drachen!), Wolpertinger, Foren-Trolle...

... und wer es schafft Einhörner in den Zoo zu bekommen, bei dem wird die komplette UI Pink und alle (Bau-)Symbole stellen nur noch Einhörner dar. Auch hat man keine menschlichen Bewohner mehr auf den Straßen, diese werden alle zu Einhörnern und die Schiffe sind rosa Wölkchen und haben einen Regenbogen als Segel und schießen Sternchen...

... Mal im Ernst: Bei Anno wird zwar immer wieder gesagt, das es sich nur an realen Begebenheiten orientiert und ansonsten fiktiv ist aber man sollte die Kirche doch mal im Dorf lassen. Es sollte sich hierbei um wirklich existente Tierarten drehen.

Aber warum nicht wenige wirklich seltene Tierarten als extrem schwere Belohnung ermöglichen. Nimmt man dabei evtl. ausschließlich ausgestorbene oder fast ausgestorbene Tierarten hätte dies auch eine soziale Botschaft.

Daher würde ich gerne den Quetzal (https://de.wikipedia.org/wiki/Quetzal_(Vogel))sehen.

Ps.: Wer Einhörner in Spielen will, hier findet ihr genug: Link (http://tags.1001spiele.de/einhorn.html) Aber Anno ist dafür definitiv nicht der richtige Platz. Mir würde aktuell nur eine Möglichkeit einfallen ein Einhorn ins Spiel zu bringen: Als Emblem auf Fahnen und Segeln, evtl. kombiniert mit meiner Idee des Flaggschiffs (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/168409-Spielstand%C3%BCbergreifende-Schiffverbesserung?highlight=flaggschiff).

Gxy12
04-11-17, 14:08
@Chanyoi
Es gibt eine ganze Menge an tropische Vögeln insbesondere Papageien, welche im 19. , 20. und 21. Jahrhundert ausstarben so auch der Kuba-Ara.

Hier ein Kuba-Ara:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/15/A._tricolor.jpg/1280px-A._tricolor.jpg

Wie ich schon erwähnen wollte, gehört das Okapi zu einen der am spätesten entdeckten größeren Säugetiere. Auch der Beutelwolf als ausgestorbene Tierart wie schon genannt wäre möglich.

Das Problem ist allerdings das Anno 1800 ein Wohlfühl-Spiel werden soll. Und ich weiß nicht inwiefern das im Sinne dann der Entwickler liegt. Ich persönlich fände es toll, sehen zu können, dass die Fauna damals vielfältiger war als heute.

Um nochmal zurück zu den Vögeln zu kommen, ich denke es wird maximal eine Voilieren-Variante geben, da die Vögel einfach zu klein sind. 🐣

Medaurus
04-11-17, 14:20
Hachja, was auf dem Annoverse nicht so entsteht ;P

Drachen hätten aber auch was ;)

LadyHahaa
04-11-17, 14:34
[QUOTE=Gxy12;2507472... da die Vögel einfach zu klein sind. ��[/QUOTE]

dazu fällt mir nur "Zoomstufen" ein ;) :D

Der3ine
04-11-17, 14:39
Also ich unterstütze auch die Idee, Einhörner im Spiel zu haben! Notfalls vlcht über einen schwer zu erreichenden Erfolg freischaltbar.
Aber bitte nicht, dass es rein vom Zufall abhängt, sondern dass man es mit den richtigen Handlungen auch sicher dann irgendwann bekommt.

Die Idee das Einhorn als Wappen haben zu können oder auf Segeln abzubilden finde ich auch super. Was ist mit einer Einhornstatue? Die sähe bestimmt auch ganz nett aus. Dazu könnte man dann mit genug Fortschritt in bestimmten Forschungen für Unsummen (Millionen an Gold oder so) dann ein Item irgendwie bekommen und damit dann die Statue zum Leben erwecken :D

Drachen wären auch nett, aber wenn dann bitte nur ganz junge Drachen oder nur Dracheneier als ein exotisches Item (irgendein zwielichtiger Händler bietet sie zum Kauf an und weil sie sonst kein anderer jemals haben kann kann man sie als Dracheneier darstellen, ohne dass sie es tatsächlich sein müssten (es könnten ja auch Eier einer unentdeckten, extrem seltenen und versteckten Tierart sein, aber kein Mensch kennt die Wahrheit).

Gxy12
04-11-17, 15:34
Drachen und Einhörner hättet ihr vielleicht haben können, falls die Okkultistin mehrheitlich gewählt worden wäre.

Chanyoi
06-11-17, 07:36
Mein Vorschlag mit den Drachen war genauso ernst gemeint wie die "Foren-Trolle",,, Die Begründung steht ja bei den Texten gegen die Einhörner in meinem letzten Text.

Anno_2070_
06-11-17, 10:29
Was passiert eigentlich bei "Ihr Volk hungert"?

Der3ine
06-11-17, 12:46
Ich denke dann werden die Leute ausziehen.
Aber was wäre wenn es Drachen im Spiel geben wird und es dann heißt "Euer Drache hungert?" :D
Gefahr für die Bevölkerung?
Bricht der aus und reißt das Vieh, das auf den Weiden steht?

Anno_2070_
06-11-17, 14:19
Wurde das Thema nicht schon in der Scheibenwelt behandelt?
Pferde sind eher zweite Wahl, weil das Geschirr immer zwischen den Zähnen hängen bleibt.
Saftige Schweine wurden hingegen bevorzugt. Somit brauchen wir je Drache mindestens eine Schweinefarm.

Aber evtl. sollten wir zurück zum Topic. Nicht, dass es im übernächsten Anno Cast heißt, dass Anno 1800 eingestellt wurde und stattdessen die Smartphone App "Mein kleiner Drache" mit den Budget entwickelt wird.

samu327
08-11-17, 19:32
och komm bitte es wär doch voll witzig wenn man nach dem bau von zb 500 einhorn statuen dem spielen von zb zwanzig stunden bei Nacht mit mondschein dem spenden von 1000000 goldmünzen an NPCs und dem versenken 5 eigener großer kriegsschiffe mit je zwei vollen stacks Gold und schmuck du den erfolg "Träumer"bekommst und in einem einzigen game ein einhorn in deinem zoo ausstellen kansst und das ist so gut als ob du alle tiere gleichzeitig ausstellst

Der3ine
08-11-17, 19:55
Bitte nicht den Wunschbrunnen vergessen!
dann Tagnachtwechsel aktivieren und mehrere Nächte lang Gold dort auch versenken. Wenn dann Vollmond ist gibts noch ne Quest, durch die man es dann am Ende findet :D


Ich würde das so feiern, wenn BB das genau so einbauen würde :D

Edit: Ich bräuchte es auch nicht als op-Zootier sondern fände auch so ein Ziergebäude "Einhornlichtung" super :) (das dann bitte für das ganze Profil freigeschaltete ist und nicht nur für ein Spiel)

Chanyoi
10-11-17, 18:21
Nicht vergessen dann die ganze UI Pink zu machen wenn man es gebaut hat und alles in kunterbunten Regenbogenfarben darzustellen...

CarstenStaahl
05-12-17, 23:54
Wieso redet ihr alle andauernd nur davon keine fiktiven Tiere haben zu wollen? Ich meine Einhörner sind doch real, nur weil ihr sie nicht sehen könnt kann ich ja nichts dafür das ihr noch nie ein echtes Einhorn gesehen habt. Ich habe selber 2 kleine puschelige Einhörner zuhause die jeden Tag Regenbogen schei*en und ich finde man sollte sie definitiv ins Spiel einbauen, denn sonst kann ich mir das Spiel leider nicht kaufen!!

Chanyoi
06-12-17, 08:14
Das sowas von jemanden in einer rosa Uniform kommt sollte mich nun nicht wundern oder?

LadyHahaa
06-12-17, 13:20
*steckt Chanyoi mal in den Keller zum lachen*

;) weitermachen :D

Chanyoi
06-12-17, 17:03
Ey, ich habe Angst im Keller :P

War doch nur eine Feststellung^^

LadyHahaa
07-12-17, 08:18
https://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/a030.gif ein Lichtlein für Chanyoi ;)

Aber mal zurück zum Thema hier.
Welche Tiere wollt ihr denn sehen?
Bisther genannt:
Einhörner
Giraffe
Nilpferd
Gepard
Beutelwolf
Okapi
Drachen
Papagei

Ich hätte gerne einen Flohzirkus ;)

Rick_Rickleston
07-12-17, 10:26
Anno hatte doch schon immer eine Portion Humor. Warum nicht einfach eine der Questreihen mit dem Einhorn verknüpfen? Damit hätte man die Lacher sicher auf seiner Seite. Einhörner sind ja eh in!

Chanyoi
07-12-17, 20:03
Wenn schon Humor, dann aber bitte:
https://www.pummeleinhorn.de/media/image/01/1d/45/pummel586a79929f985_800x800.png

BitteWenden
08-12-17, 19:48
Ein Anno ohne Einhorn ist wie BlueByte ohne Norbert!

Gxy12
10-12-17, 19:21
Welche Tiere wollt ihr denn sehen?
Bisher genannt:
Einhörner
Giraffe
Nilpferd
Gepard
Beutelwolf
Okapi
Drachen
Papagei

Das schreit doch förmlich nach einer Abstimmung in der Anno Union.
Auch wenn mir vorstellen kann, dass einige Spieler wegen der geringen Wichtigkeit für das Gameplay dann einen Kollaps bekämen.

gabberloki
12-12-17, 01:19
Weis nicht, find die Idee hat was...

Taubenangriff
23-04-19, 16:55
UPDATE:

Irgendwer bei BlueByte (Ehrenmann/Ehrenfrau) hatte in der Mittagspause Spaß gehabt:

https://cdn.discordapp.com/attachments/390927159419731968/570260853312454666/einhorner.jpg

Im Spiel sind sie zu einer geringen Chance spawnbar über das Maustaste3-Spamen. Ich habe es einmal zufällig hingekriegt und war so überrascht, dass ich es nicht gescreenshottet habe.
Aber, und das ist die Hauptsache:

In Anno 1800 gibt es Einhörner.

mirahses
23-04-19, 18:36
Ich will auch Einhörner SOFORT!

wie wärs denn wen man eine Expedition auf die Vergessen Inseln von Jules Verne machen könnte , da gibs eh alles warum auch nicht Einhörner oder Olifanten oder Mammuts oder Riesenfaultiere oder nen T Rex nur echt mit 52 Zähnen oder ...oder..

Hmmm aber ma ohne scheiß so ein Dino Museum müsste doch eigendlich drin sein das war doch damals voll der hit um die Zeit sind doch die Ersten losgezogen und haben überall angefangen zu buddeln.

Crazy-Flash
23-04-19, 22:56
Ich bekomme nur schattenwölfe (3x) und Pottwale (5x)

Ich habe fast das Gefühl es gibt keine anderen seltenen Tierarten

braynghy
05-07-19, 13:51
Wappen haben zu können oder auf Segeln abzubilden finde ich auch super. Was ist mit einer Einhornstatue? Die sähe bestimmt auch ganz nett aus. Dazu könnte man dann mit genug Fortschritt in bestimmten Forschungen
1001 spiele (https://www.1001spiele.net)

unglaublichrUlk
05-07-19, 18:04
Yeti oder Bigfoot. Kraken fehlen mir *G*

BaseyMiC
05-07-19, 18:49
Finde die genannten Tiere allesamt gar nicht mal schlecht, wieso haben sie es nicht ins Spiel geschafft :D

Reistlen84
08-07-19, 07:57
Ich würde mir auch mehr Tiere für Aquarien wünschen. Wie wäre es z.B.

- dem Kraken (auf Expedition erhaltbar, gibt die Quest ja nahezu in jeder zu finden)
- Seekühe (alias Gesang der Sirenen, ebenfalls durch die Expeditionen erhaltbar)
- Muränen (Meerschaum und Abschaum)
- Zitteraale (erst ab ab einer Anzahl Ingi´s findbar, wegen den Stromschlägen)
- Quastenflossler

Weiterhin würde ich mir auch wünschen:

- Zebra
- Afikanischer Elefant
- Nilpferd
- Königskobra
- Korallennatter
- Boaschlange
- Tukan
- Dodo
- Quagga
- Riesenalk

Könnte die Liste noch unendlich erweitern. Mir ist nur aufgefallen, dass es nahezu keine Reptilien und dann auch keine Arachnoide gibt. Hat das einen Grund?

Die Polartiere wie Pinguine, Eisbären und Polarfüchse werden bestimmt mit der Arktis Erweiterung hinzukommen, daher habe ich diese jetzt nicht mitanfgeführt.

Ubi-Guddy
08-07-19, 12:55
Hallöchen zusammen,

ich bin ehrlich gesagt überrascht: Normalerweise kommt man vom normalen Tier irgendwann zum Einhorn. Annoholiker machen es andersrum. :D

Warum es so wenige Reptilien/Arachnoide gibt ist eine gute Frage, vielleicht weil sie tendenziell klein sind und übersehen werden? Tierwünsche sind mal notiert.

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

Reistlen84
09-07-19, 07:53
Das Argument "Größe" lasse ich nicht gelten ;) Gibt ja schon kleine Tiere in den Zoo´s z.B. Tauben, Kugelfische, Eisvögel, Geckos, Hühner, Mauersegler, Schmetterlinge, Seepferdchen usw.
Ich tippe eher auf Phobien ^^ Und deshalb gibt es auch keine Einhörner :P

SIRTODDE
09-07-19, 11:07
Es gibt sie schon lange , nur Ihr seht sie nicht ......Ihr müsst fester daran glauben :p;););)

Drake-1503
09-07-19, 11:17
Tierwünsche ?
Warum sollen wir uns noch mehr Tiere wünschen, die wir sowieso nicht kriegen ?
Erstmal die Grundprobleme lösen, die Zoo-Effekte vernünftig gestalten und dann sinnvolle Wege aufzeigen, wie man die leeren Gehege füllt. Und dann über Erweiterungen nachdenken ...

Ullili
09-07-19, 18:22
Einhörner...
:(

Irgend jemand wünschte sich hier auch einen Egoshooter-Modus mit Abknallen von Zombies und nein, das war kein Scherz.

Leute, mal ernsthaft: Ist das hier ein Fantasy-Game? Oder ein Ballerspiel? Oder eins für kleine Kinder, die Zombies, Gespenster, Hexen, Zauberer, Elfen, Feen und eben Einhörner wollen?

Das hier ist eine --> Aufbausimulation <--, eine mit realem Hintergrund (Zeitalter der Industrialisierung). Ich möchte hier also KEINE albernen Einhörner haben. Auch keine Zombies. Und erst recht keine Ballerei. Anno 1404 mit Hexe etc. hatte keinen realen Hintergrund, das war Fantasie und von daher sind solche Elemente da okay. Anno 2070 und 2205 kenne ich nicht, Thema ist aber die Zukunft, ist also alles fiktiv und daher sind auch dort Fantasieelemente okay. Aber nicht in Anno 1800, welches eine anspruchsvolle Aufbausimulation mit dem Thema Industrialisierung = reale Vergangenheit ist und kein Fantasygame.

Anno 1800 ist Anno 1800, es ist gut so, wie es ist und so soll es auch bleiben.

BaseyMiC
10-07-19, 12:55
Tierwünsche ?
Warum sollen wir uns noch mehr Tiere wünschen, die wir sowieso nicht kriegen ?
Erstmal die Grundprobleme lösen, die Zoo-Effekte vernünftig gestalten und dann sinnvolle Wege aufzeigen, wie man die leeren Gehege füllt. Und dann über Erweiterungen nachdenken ...

Guck mal wann der Fred gestartet wurde ^^