PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PS4) Crash Crash vor der finalen Mission - AC Origins (SPOILER möglich)



M4ggi0794
01-11-17, 23:07
Moin Zusammen,
Ich habe gerade den letzten Teil mit Balek und Aya beendet, die miteinander reden, wo sie davon sprechen, verschiedene Wege mit ihrem Leben zu gehen und Aya geht, um den letzten Typen und Julias zu töten. Dann bin ich in die moderne Zeit gekommen, wo Layla Mr. Milies begegnet und sie stimmt zu, den Mördern beizutreten. Dann werde ich aufgefordert, Animus einzugeben. Als die Zwischensequenz mit dem Betreten beginnt, stürzte das Spiel ab.

Ich lud es neu und bemerkte, dass die Missionsaufforderung, die darauf hinwies, dass ich Animus eingeben musste, verschwunden war. Ich bin nun Trotzdem in den Animus gegangen. Jedoch steige ich jetzt als Balek wieder ein und nicht als Aya, so wie es laut Komplettlösung eigentlich sein müsste. Die Mission wird mir zwar im Missionslog angezeigt, jedoch bekomme ich keine Missionsaufforderung.
Kann mir hier bitte jemand helfen?! Da ich das Spiel so nicht zu Ende spielen kann.. :mad::confused:

DerBoehm2017
03-11-17, 18:46
Habe genau das gleiche Problem!
Mehrmals neu geladen und die Konsole neu gestartet, es funktioniert nicht!
Habe keine Lust nochmal 40 Std rein zu investieren.

BlackGentlem4n
04-11-17, 11:21
Hallo ihr beiden,

bitte meldet euch mit diesem Problem beim Support (https://support.ubi.com/).

Was ihr selbst machen könntet wäre:
1. Bitte kontrolliert, ob auf der DVD keine Beschädigugen zu finden sind, wenn ihr mit DVD spielt.
2. Löscht die Spieldaten und installiert das Spiel neu.
3. Als allerletzte Möglichkeit könnt ihr versuchen, die Datenbank der PS4 (http://praxistipps.chip.de/ps4-datenbank-neu-aufbauen-so-gehts_47362)neuaufzubauen. (Vorsicht! Bitte wichtige Daten vorher sichern!)