PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bug Report: Maus Sensibilität verändert sich je nach Umgebung



OnscheGHTV
28-10-17, 22:51
Mir ist noch ein eigenartiger Bug aufgefallen was die Maus Sensibilität betrifft. Am Beginn des Spiels reagiert die Sensibilität so wie sie eingestellt ist, in meinem Fall das höchste, also 9. Reitet man dann allerdings in die Stadt oder zu großen Felsgebilden, wird der Input immer träger und die Sensibilität geht runter bzw. fühlt sich nicht mehr wie 9 an. Dadurch lässt sich die Kamera umständlich steuern bzw. man muss viel nachziehen. Reitet man allerdings in die Wüste wo viel frei ist, läuft der input wieder normal.

Könnte das ein Frame-Problem sein? Denn ruckeln gibt es keines. Ich habe durschnittlich etwa 45 FPS, es läuft eigentlich super. Meine Maus ist übrigens eine Razer Abyssus und ich spiele ACO ohne VSync, was bekanntlich ja auch Delays bei der Steuerung verursachen könnte. Vielleicht kann Ubisoft das reproduzieren, bei mir tritt es jedenfalls regelmäßig auf.

Performance und System
https://www2.pic-upload.de/thumb/34188362/Benchmark.jpg

(https://www.pic-upload.de/view-34188362/Benchmark.jpg.html)https://www2.pic-upload.de/thumb/34188366/Performance.jpg (https://www.pic-upload.de/view-34188366/Performance.jpg.html)

Grafik-Settings
https://www2.pic-upload.de/thumb/34188363/Grafik1.jpg (https://www.pic-upload.de/view-34188363/Grafik1.jpg.html)

https://www2.pic-upload.de/thumb/34188364/Grafik2.jpg (https://www.pic-upload.de/view-34188364/Grafik2.jpg.html)

Maus-Settings
https://www2.pic-upload.de/thumb/34188365/Maus.jpg (https://www.pic-upload.de/view-34188365/Maus.jpg.html)