PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Assassins creed origins (PC) mit XBOX One Controller Problem (Laufen, gehen)



xekk20
27-10-17, 15:15
Hey,

folgendes Problem, ich laufe und dann plötzlich geht er und lauft wieder und geht usw. obwohl ich den stick nach vorne drücke zum laufen.
Er unterbricht jedes mal bleibt manchmal ganz kurz stehen oder geht und lauft wieder. Alle paar Sekunden. Macht leider nicht so viel spaß so..

Mit der Tastatur läuft er ganz normal so wie es sein soll.

Betriebssystem ist Windows 10, komplett neu aufgesetzt mit dem Herbstupdate.
SSD, SATA
Gigabyte GTX 980 Ti
4970K i7 Intel CPU
16GB Corsair Arbeitsspeicher

Treiber sind alle komplett aktuell.

Egal ob der Xbox One Controller per Wireless oder Kabel ist, das Problem bleibt das selbe mit dem laufen, gehen, stop..

Gruß

Oliver

xekk20
28-10-17, 00:16
Hey folgendes herausgefunden.. das Problem besteht nur mit XBOX One Controller. Hab zwei stück ausprobiert beide funktioniert das nach vorne drücken nicht richtig, teils ja teils dann wieder nicht.

Beim normalen Xbox Controller funktioniert das laufen einwandfrei und beim Playstation Controller ebenfalls.

Die zwei XBOX One Controller funktionieren jedoch einwandfrei in anderen Spiele wie "Witcher 3, Darksiders, Elex usw."
(Nur zum laufen nach vorne drücken funktioniert nicht richtig, nach links, rechts, rückwärts funktioniert)

Solange werde ich wohl den alten Controller benutzen, hoffe da kommt ein Fix raus :/

BlackGentlem4n
28-10-17, 10:02
Danke für das Update, xekk20! :)
Ich werd das weitergeben.

sirpeier
28-10-17, 18:05
@xekk20
Wie hast du denn deinen Controller überhaupt zum Laufen gebracht? Meiner wird vom Spiel scheinbar gar nicht richtig erkannt. Kann nur laufen (ohne Pause) und schlagen. Tastenbelegung ändern oder ähnliches geht nicht, bzw. bleibt im Menü grau.

wolf9996
29-10-17, 00:51
@sirpeier
genau dasselbe Problem habe ich auch....

sirpeier
29-10-17, 09:12
Na wenigstens bin ich nicht der einzige. :)
Bei anderen Spielen funktionieren beide Controller übrigens ohne Fehler. Ein Hardwaredefekt ist demnach auszuschließen.

sirpeier
29-10-17, 11:12
@wolf9996
Also ich habe die Lösung für mich gefunden.

1. Grafikkartentreiber (Nvidia) auf Version 388.00 aktualisieren
2. Spiel deinstallieren und neu installieren
3. Controller anschließen und Spieldateien auf Fehler überprüfen.

Nach exakt dieser Reihenfolge läuft nun alles bei mir. Vielleicht hilft es ja bei dir ebenfalls :)

xekk20
29-10-17, 19:41
Also vorab, man kann auf die XBOX One Controller ein Update ziehen. Das sollte man vorher schon mal machen.

Über den Windows Store kann man sich die App XBOX Zubehör runterladen. Wenn der XBOX One Controller angeschlossen ist, wird dieser normal erkannt.
Jetzt kannst du ein Update ziehen also die FIrmware aktualisieren! Über USB Anschluss halt.

Vielleicht klappt das mit dem laufen danach bei manchen. Ich hab die aktuellste Version aber funktioniert trotzdem nicht und das Spiel deinstallieren und neu installieren.. weiss net :D das is doch schon bei einer 16K Leitung etwas hart :D.

Ich werde das Spiel auch auf Fehler überprüfen und berichte ob der One Controller bei mir dann auch funktioniert. :)

xekk20
29-10-17, 20:06
Das Problem wurde durch die Überprüfung nicht behoben.
Ich hatte den Grafiktreiber zuvor bereits auf Version 388, dann wurde das Spiel heruntergeladen bzw. installiert vor 2 Tagen.
Habe jetzt wie gesagt nochmal das Spiel überprüft und es geht leider trotzdem nicht mit dem One Controller.

Gruß

Oliver

BlackGentlem4n
30-10-17, 09:49
Hallo xekk20,

könntest du mal bitte versuchen, den Controller im Gerät-Manager komplett zu deinstallieren und ihn dann neu zu installieren? Im Normalfall sollten die Xbox-Controller Plug and Play unterstützt werden. Ich hab im Verdacht, dass da etwas bei dir im Hintergrund stört.

xekk20
30-10-17, 16:45
Hey BlackGentlem4n,

hab die Gerätetreiber komplett deinstalliert, neu angeschlossen, neu installiert und versucht. Das Problem ist noch das selbe.

Wenn etwas im Hintergrund stören sollte, dann müsste es doch auch in andere Spiele sein, oder nicht? Das System ist wie gesagt frisch aufgesetzt, das einzige was drauf ist, ist das System an sich, einige Spiele und alle aktuellen Treiber sowie Winamp und Teamspeak und seit heute / jetzt ESET Internet Sec.

xekk20
30-10-17, 16:47
Und der Controller wird ja schließlich auch erkannt und laufen nach links, rechts nach hinten geht ja ... nur nach vorne funktioniert das laufen stotternd, stehend, läuft und bleibt stehen.
Ich hatte schon einmal sowas gehabt, das war allerdings in Witcher 3 als ich mit dem Pferd unterwegs war. Allerdings kam da glaube ich mal ein Patch heraus und es ging nach irgend einem Update

Pierburger
30-10-17, 18:08
Hallo, ich habe das gleiche Problem mit meinen Logitech Gamepad.Nur das ich das Game nicht mit dem Controller im Hauptmenü starten konnte da er ständig zur Maussteuerung zurückgeschaltet hat und somit das längere drücken nicht funktionierte. Zu erkennen war es auch daran das die Tastenbelegungsgrafik beim drücken immer aufflackerte.Das umstellen zum Controller funktioniert auch nicht. Ich konnte es umgehen indem ich einen ps4 Controller benutze.

EdGy1337
31-10-17, 20:18
Hi Pierburger,

ich habe ebenso wie du ein Logitech Gamepad, schon ein wenig älter, aber hat bis zuetzt auch noch bei AC Syndicate funktioniert, komplett ohne Probleme. Ich habe mir gestern dann auch AC Origins geholt und zack auf einmal dasselbe Problem wie du es oben beschrieben hast, manche Tasten kann ich nicht einmal benutzen, aus welchem Grund auch immer...

Jetzt ist die Frage ob das evtl. an einem Bug vom Spiel liegt oder das Spiel generell das Gamepad nicht mehr zulässt, ist nunmal etwas komisch da ja sonst immer funktioniert hatte...

Wäre auch ziemlich beschissen wenn ich mir jetzt extra einen neuen Controller holen muss, um das Spiel damit spielen zu können, obwohl meiner eigentlich ja noch ohne Probleme bei allen anderen Spielen funktioniert.

Bitte gerne mit Ratschlägen antworten


Eddy

cmdidi81
31-10-17, 20:35
habe auch das Problem mit dem Logitech Gamepad! Gibt es da schon einen Lösung?

Pierburger
01-11-17, 21:46
Ich habe zwar keine Lösung, kann aber sagen das es mit der Autoerkennung der Gamepads von AC Origins zu tun haben muss. Wenn das Pad nicht erkannt wird, wird automatisch auf Maus umgeschaltet. Hatte das gerade kurzzeitig bei meinen PS4 Controller und beim Logitech scheint er selbst beim dauerdrücken ständig hin und her zu schalten und wenn sobald man los lässt wird wieder auf Maus umgschaltet.

EdGy1337
04-11-17, 01:50
Hab ne Lösung gefunden, hatte noch nach dem Threat was weiter geforscht und scheinbar gibt es das Problem auch noch mit ner Menge andere Controller, auf der Seite ( https://gamenotworking.com/index/aco/assassins-creed-origins-gamepad-not-working-gamepad-issue-gamepad-configuration-problems-controller-issue-joystick-not-recognized-gamepad-not-present.html ) habe ich die Lösung dann gefunden, habe wie dort beschrieben die Datei gedownloaded, die muss dann in den Ordner von der Spiel-exe, dort geöffnet (entpackt) werden und dann wird im Normalfall der Controller von einem dort aufgeführt.
Hatte nicht auf anhieb funktioniert, deshalb habe ich die Schritte weiter unten befolgt (die mit dem beigefügten Screenshot).
Danach ist zwar mein Game nach dem Ladescreen zwar immer abgeschmiert, aber nach einem PC- Neustart ging dann alles einwandfrei, also bin echt zufrieden.

Ich hoffe bei euch klappts genau so, probierts mal aus, ich kann es weiter empfehlen und auch wegen einem Virus hat mein PC auch noch keinen Mucks von sich gegeben/ bzw. sind Probleme aufgetaucht

Freundlichen Gruß

Eddy

Y-West
04-11-17, 18:59
Hab die Lösung probiert, klappt aber genauso schlecht wie vorher.
Bei mir das selbe Problem...
PS3 Controller mit SCP Driver.
Hatte noch bei 1.0 gespielt, dann sagte mir das spiel : "Hey, da is nen Update parat".
Spiel runtergefahren, update drauf, spiel wieder hochgefahren. Zack, Controller hackt, stottert, bzw schnarcht vor sich hin.
Ca alle 30 sec fällt er aus für 3 sec. Versucht dann aber alles Gedrückte noch schnell nachzuholen.
BOAR DAS NERVT!
Bitte, brauche schnelle Abhilfe.
So muss ich das Spiel erstmal liegen lassen....

Y-West
07-11-17, 16:44
Hab ne Lösung:

bei Mir PS3 Controller mit SCP driver.

1. Task Manager öffnen, dann ACO
2. Wenns spiel läuft, auf Task Manager die Detail-Liste aufrufen.
3. Priorität von SCP driver auf die Höchste stufe stellen. Hauptsache sie ist höher als von ACO. Eventuell die Priorität vom Spiel eine Stufe runterdrehen.

Mir hat das Spiel kein Stück vom CPU für den Controller übrig gelassen :(
Immer wollte er sich druchboxen, aber das Spiel lies es kaum mehr nach dem update 1.03 zu.
Version 1.0 des SPiels hat keine Probleme gemacht.

spydaman2
07-11-17, 22:43
hi,
bei meinem logitech F710 funktionierts leider nicht mit den vcredists und framework ist 4.7 ode höher .
jmd eine andere lösung?

gruß
spydaman

Elchecko
09-11-17, 20:11
HI

Hab ein Cordless RumblePad 2 und es geht einfach gar nichts...
weis einer ob das problem irgendwann gepatched wird oder hat irgendwer eine Lösung Parat weil keine der "Lösungen" bis jetzt bei mir funktioniert haben

Hornet1171
10-11-17, 20:55
Hallo Eddy,

Vielen Dank !!!

Hat wirklich geholfen. 1A Tip !!

Kann jetzt endlich nach 3 Tagen anfangen zu zocken. (ohne einen neuen Controller zu kaufen)

l.g.

Exitus62
24-11-17, 01:13
Und was macht mann auf der ps4 selbe problem aber keine lösung