PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Thrustmaster Firestorm DualPower Pad



Bldrk
20-12-03, 19:32
Hi Leute!

Wenn ich mit meinem Pad (aktuelle Treiber) versuche nach rechts oder unten zu drücken, dass "schleicht" unser Prinz leider nur.

Was fehlt in den Optionen des Spieles ist einen Art "Empfindlichkeit des Pads".

Wenn ich das manuell über die Software des Pads mache, ändert sich nicht, also die "Deadzone" nach außen hin abschneide.

Gibt es da einen Trick oder haben andere die selbe Erfahrung gemacht?

Bldrk
20-12-03, 19:32
Hi Leute!

Wenn ich mit meinem Pad (aktuelle Treiber) versuche nach rechts oder unten zu drücken, dass "schleicht" unser Prinz leider nur.

Was fehlt in den Optionen des Spieles ist einen Art "Empfindlichkeit des Pads".

Wenn ich das manuell über die Software des Pads mache, ändert sich nicht, also die "Deadzone" nach außen hin abschneide.

Gibt es da einen Trick oder haben andere die selbe Erfahrung gemacht?

Bldrk
23-12-03, 21:46
Jungs?!

Bldrk
24-12-03, 12:37
Also mein Dual Power Pad arbeitet fast 100%. Das einzige Problem ist, dass ich die Funktion "Gang ändern" auf keiner Taste abgelegt bekomme.

Bldrk
24-12-03, 12:42
mh, wenn man erst mal drauf kommt. Hab bisher immer mit dem Pad gespielt und nie die Keyboard Tasten ausprobiert. Hab mich auch immer darüber geärgert, dass ich nur nach hinten schnell laufe und nach vorne sehr langsam bin.

Hab das gerade mal verifiziert. Ich hab das Problem auch - allerdings nach oben und rechts

Bldrk
24-12-03, 12:45
Tja, was nun? Irgendwelche Ideen? Ein patch für PoP?

Bldrk
24-12-03, 12:47
Hab mal eine Support-Anfrage gestellt. Mal sehen wann was kommt....

Bldrk
24-12-03, 13:10
Ok. Super!

Vielleicht können die dem Problem mal auf die Füsse treten.

Dir und allen anderen Lesern dieses Threads wünsche ich noch Frohe Weihnachten!