PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfffffeeeeeeeee - komme bei 62% nicht mehr weiter....



Bldrk
31-12-03, 14:45
Wenn ich aus dem Brunnen komme und die Sandmonster platt gemacht hab, komme ich in einen Raum, wo in der Mitte ein Seil ist, mit dem muss ich mich zu zwei Schalter an der Wand schwingen und sofort wieder zum Seil zurückspringen.
Mein Problem: beim Rücksprung erwischt er das Seil nicht
Mach ich da was falsch, gibts da irgendein besonderen Trick oder ist das ein Bug.

Bin jetzt schon eine Ewigkeit daran, komme einfach nicht weiter.

bitte um hilfe!!!!

Bldrk
31-12-03, 14:45
Wenn ich aus dem Brunnen komme und die Sandmonster platt gemacht hab, komme ich in einen Raum, wo in der Mitte ein Seil ist, mit dem muss ich mich zu zwei Schalter an der Wand schwingen und sofort wieder zum Seil zurückspringen.
Mein Problem: beim Rücksprung erwischt er das Seil nicht
Mach ich da was falsch, gibts da irgendein besonderen Trick oder ist das ein Bug.

Bin jetzt schon eine Ewigkeit daran, komme einfach nicht weiter.

bitte um hilfe!!!!

Bldrk
31-12-03, 17:08
Ist alles richtig, aber versuch dich möglichst weit unten am Seil festzuhalten und dann möglichst weit oben abzuspringen, dann geht das auch...

Bldrk
31-12-03, 19:08
Ich hab es versucht, es will einfach nicht gehen. Jedesmal wenn ich zurück zum Seil springe, falle ich in die Mitte der Stacheln und das Seil kommt gerade noch entgegen.

danke für deine Antwort.

dann werde ich mich noch bemühen müssen

Bldrk
31-12-03, 19:27
Ich hab's mir nochmal angeschaut:
Du musst an der Stelle des Seils hängen bleiben an der du auch hängen bleibst, wenn du von dem Vorsprung aus abspringst!
Also nicht am Seil klettern, einfach springen.

Bldrk
31-12-03, 20:23
Ok, hast du es dannn geschaft?

Das Problem ist dann nur noch, wenn ich an den Schalter springe und wieder zurück erreiche ich das Seil nicht.

Egal wo ich beim Schalter aufspringe, ganz oben, in die Mitte, oder etwas unten, ich schaffe es nicht.

Habe es heute den ganzen Tag versucht, geht einfach nicht.

kannst du mir genau präzise beschreiben, was ich genau machen muss.

Bldrk
31-12-03, 20:31
Hi,

der Tip von erisanthalasa ist schon korrekt.
An dem Seil muss nicht geklettert werden, nicht für den ersten und auch nicht für den zweiten Schalter.
Am Seil nur die Richtung ändern.

Jetzt kann es eigentlich nur am richtigen Absprungzeitpunkt liegen. Lasse auch vorher ruhig mal das Seil 3x durchschwingen, damit du vollen Schwung hast.
Dann möglichst abspringen, wenn das Seil noch in der Vorwärtsbewegung ist.

Die Erklärungen hierzu höen sich aber IMHO komplizierter an, als ich es in Erinnerung habe.
Mein Problem war es ehr, direkt wieder vom Seil Richtung Tür zu springen, bevor diese wieder zugeht.


Viel Glück,
Kakolukia

Bldrk
01-01-04, 18:29
Danke für deine Antwort.

Leider bin ich immer noch nicht weitergekommen.

Habe es tausend mal schon versucht klappt einfach nicht.

Wenn ich auf den Schlater jumpe und dann wieder zurück zum Seil falle ich immer runter, dieser Schritt ist das grösste Probelem.

Kurze Frage noch, wenn ich jetzt zurück zum Seil springe nach dem ich den Schalter betätigt habe, wo genau fängt er den Seil, ist es ziemlich weit unten oder so in der Mitte?

Ich will kurz noch einmal sagen, was bei mir passiert.

Also vom Rand aus springe ich zum Seil, ich klettere nicht rauf oder runter, schwinge 4-5 mal, dann springe ich zum Schalter, als ich dann zurückspringe falle ich runter, erst dann kommt das Seil mir entgegen.

Habe schon mehrere Timeings versucht zu springen, immer das gleiche, ich falle runter, erst dann kommt das Seil, egal ob ich beim Schalter ganz oben darauf springe, in die mitte oder etwas weiter unten.

Was meinst du dazu?

Bldrk
01-01-04, 19:41
Hmm, das ist mir so echt net passiert.

Also bis auf das Timing wieder schnell vom Seil runterzukommen, um durch das geöffnete Tor zu rollen, war der Punkt eigentlich kein Problem!

Wenn du ein Savegame haben willst, dann sag bescheid. Mit meinen Ratschlägen bin ich jedenfalls am Ende. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif


Gruß,
Kakolukia

Bldrk
02-01-04, 01:27
Ja, wäre sehr bett, kannst du mir ein savegame besorgen, damit ich weiterfahren kann.

danke im voraus

Bldrk
02-01-04, 21:48
Also der Raum geht bei mir völlig Problemlos.
Ich schaffe es einfach nicht das Seil zu verfehlen ;-)

musst es wohl wirklich mit nem savegame probieren

Bldrk
06-01-04, 16:34
hei dolph,

ich habe das selbe problem wie du. ich komme auch nicht zurück an das seil.
hast du ein savegame erhalten?? falls ja, könntest du es mir bitte schicken.

vielen lieben dank.

liebe grüße

sternchenauge

Bldrk
06-01-04, 16:39
Hallo

gehe auf diese homepage: www.cheats.de (http://www.cheats.de)

dann gibst du princ of persia ein, dann gehst du auf princeo of persia sands of time cheats auf pc gefunden.

und dort sind alle savegames.


viel glük!

Lundgren

Bldrk
06-01-04, 17:07
vielen dank für den tip. ich hoffe, dass ich nun weiter komme.

liebe grüsse
sternchenauge

Bldrk
15-01-04, 20:55
LEUTE:

Hatte das Problem auch am Anfang, ABER, durch was kann sich der Prinz schneller in der Zeit bewegen als alles andere? Rischtiiiiisch den Sand der Zeit.
Also wenn ihr am Seil schwingt drückt einmal kurz R um in den Zeitlupenmodus zu gelangen. Springt nun vom Schalter ab und ihr erwischt das wegschwingende Seil!

Klappt garantiert
sternchenauge wrote:
- vielen dank für den tip. ich hoffe, dass ich nun
- weiter komme.
-
- liebe grüsse
- sternchenauge
-
-

Bldrk
09-02-04, 16:45
ich bin grad an der Stelle vorbei und hab gerade mal 2 versuche gebraucht ^^ und wenn man mal runterfällt pff wofür gibts Sand? ^^


also richtung anwisieren schwingen dann zum schalter springen NOCHMAL auf Sprungtaste drücken um wieder zurückzuspringen aufs Seil.

Dazu sollte gesagt werden, dass ihr zum schalter springen solltet wenn das Seil wirklich im oberen Totpunkt angekommen ist also wenn es dem Schalter am nächsten ist oder möglicherweise auch schon kurz vorher. ich hatte damit eigentlich wirklich keine Probleme. hab nur einmal vergessen am schalter nochmal zu springen, dann fällt man logischerweise in die Dornen.

Bldrk
15-02-04, 00:18
Ich bin an der Stelle ein paar Mal gefallen, weil ich die rechte Maustaste nicht die ganze Zeit gedrückt gehalten hab (Aktionstaste), vielleicht liegt es ja daran.

PS: Man kann ruhig den Sand ganz leer machen, danach gibt es glaub ich direkt neuen.

<table bg color=""#efefef" border="1"><tr><td valign="top"><font size="2"><u><center>Rothwardon Level 43
</font></u><font size="1">Stärke 120
Geschick 190
Charisma 110
Konstitution 160
Meister, Anführer, Hortator und so von allem
Ex-Quarra-Vampir (leider waren die anderen Quarras schon alle tot)
Sämtliche Kisten in ganz Balmora mit allem denkbaren Kram vollgestopft - Haber
</font><div style="width:91%; filter:glow[color=#662325, strength=5)"><font color="#ab0000"><u><font size="2">Stolzer Vorstandsvorsitzender und Gründungsmitglied des allgemeinen Verbunds Südost-Düsseldorfer Morrowindforums-Mitglieder in Cooperation mit KaMiKaTzZzE</div></u></font></font>
<div style="width:54%; filter:glow[color=#aaaafe, strength=4)"><font size="2"><u>Mitarbeiter beim Community-Mod:
The Elder Scrolls - Destiny</u></div>Die neue Homepage von unserem Mod mit Forum:
http://www.tes-network.de.vu </font></td></tr></table></center>