PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BITTE HILFE - schon wieder Problem :-) - in der "Lagerhalle"



Bldrk
29-12-03, 23:35
Danke Kakolukia für deine Hilfe bei 7 %, um ehrlich zu sein, ich hab´s zufällig vorher selbst entdeckt, diese kleinen Dinger an der Wand sieht man ja fast nicht, vielen Dank.
jetzt hab´ ich aber wirklich ein Problem.

ich bin in der Halle, wo man die großen Holztreppen mit den Sicherheitsauslösern schwenken muß, dann kommt man ganz runter und kämpft anschließend gegen ein paar lästige Monster, während die liebe xxx mit dem Bogen von der Erhöhung schießt, ich hoffe, ich hab´s halbwegs beschrieben.

So, wenn man sich bei einen der 2 Waschbecken erholt hat, hat man jetzt zwei Bodenplatten vor sich, die eine löst für einen Bruchteil einer Sekunde die Hebebühne aus, die andere irgendwas anderes, und dann gibt´s da ja noch 2 Holzkisten, die sich millimeterweise bewegen lassen.
Aber ... was mach´ ich falsch??? irgendwas fehlt ja noch ... oder? Hab´ schon alles probiert ...

Bldrk
29-12-03, 23:35
Danke Kakolukia für deine Hilfe bei 7 %, um ehrlich zu sein, ich hab´s zufällig vorher selbst entdeckt, diese kleinen Dinger an der Wand sieht man ja fast nicht, vielen Dank.
jetzt hab´ ich aber wirklich ein Problem.

ich bin in der Halle, wo man die großen Holztreppen mit den Sicherheitsauslösern schwenken muß, dann kommt man ganz runter und kämpft anschließend gegen ein paar lästige Monster, während die liebe xxx mit dem Bogen von der Erhöhung schießt, ich hoffe, ich hab´s halbwegs beschrieben.

So, wenn man sich bei einen der 2 Waschbecken erholt hat, hat man jetzt zwei Bodenplatten vor sich, die eine löst für einen Bruchteil einer Sekunde die Hebebühne aus, die andere irgendwas anderes, und dann gibt´s da ja noch 2 Holzkisten, die sich millimeterweise bewegen lassen.
Aber ... was mach´ ich falsch??? irgendwas fehlt ja noch ... oder? Hab´ schon alles probiert ...

Bldrk
29-12-03, 23:56
Hi,

die Holzkisten sind die Lösung um den Raum zu verlassen.
Sie lassen sich auf die zwei Schalter im Boden ziehen.
Das dies manchmal nicht klappt liegt an der teilweise schlechten Kameraposition.

Immer daran denken: du musst auch beim ziehen der Holzkisten immer die Kameraposition als Maßstab für die Richtung nehmen, nicht die Position des Prinzen zu den Holzkisten.

Viel Glück,
Kakolukia

Bldrk
30-12-03, 00:09
Mein Gott!!, danke!,
ich hab´s noch nicht fertig probiert, aber ich bin sicher, daß das jetzt funktioniert, die lassen sicher wirklich ZIEHEN,

ich hab´ bis jetzt nämlich nur probiert, die Kiste zu schieben :-) zzzzzzz
die lassen sich auch schieben, aber nur eine halbe Kistenlänge,
naja, danke daweil, lg+schönen Abend

Bldrk
31-12-03, 18:02
Hi,
nur so, ich kann mich an den Abschnitt zwar nicht mehr erinnern, aber man kann kisten nicht auf Treppen ziehen.
Nur falls dir das was nützt!!!
;-)