PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist schon alles über Anno 1800 bekannt



Der3ine
06-10-17, 09:36
Da ich immer wieder schon sehe, dass es Fragen gibt, die schon längst beantwortet wurden in verschiedenen Beiträgen der Union oder durch Bilder. Nach Möglichkeit sollten hier nur Sachen gepostet werden, über deren Existenz man keine Vermutungen anstellen muss.
Jede Info, von der ihr glaubt, dass sie irgendjemand interessant finden könnte oder die hier einfach noch nicht steht, kann hier gepostet werden. Diskussionen bitte dann aber woanders führen.

Das sind ja unter anderem:

Es wird wieder das Sektorsystem geben. Diesmal aber scheinbar mit weniger Sektoren, die dafür aber größer sind und wie in allen Annos außer 2205 zufällig mit Inseln befüllt werden (Zufallskarten).
Im Moment sind 2 große Sektoren geplant (schließt zumindest für mich nicht aus, dass es noch mehrere kleinere dann gibt).
(Union Blog "Multisession bei Anno 1800 (https://www.anno-union.com/multisession-bei-anno-1800/))

Es wird die selbe Engine wie in 2205 verwendet werden.
(Sichtbar in diversen Bildern, insbesondere denen mit Gebirgen, auch logisch, dass eine extra entwickelte Engine nicht einfach wieder fallen gelassen wird)

Es wird wieder einen Tag-und Nachtrythmus geben, ähnlich wie in 2205 (vermutlich, da die selbe Engine verwendet wird), jedoch keine Jahreszeiten.(Gamestarinterview auf Youtube: Link zum Youtubevideo (https://www.youtube.com/watch?v=5BtCTmpQlWw&app=desktop); die Info zur Quelle kam von Gxy12)

Es wird wieder Waren geben, die von einem Betrieb produziert und dann abgeholt werden müssen, bevor sie im Lager auftauchen und genutzt werden können
(Union-Beitrag "Devblog: Unsere Vision (https://www.anno-union.com/devblog-unsere-vision/)" (Quelle durch Gxy12 gefunden))

Es wird Züge geben.
(verschiedene Bilder und Videos)

Es wird wieder Arbeitskraft geben. Das System der Arbeitskraft soll im Vergleich zu 2205 weiter ausgebaut werden.
(Union-Beitrag "Gamescom Erinnerungen (https://www.anno-union.com/union-update-gamescom-erinnerungen/)" (Quelle von Gxy12 herausgesucht)

Inseln haben verschiedene Höhenlagen, die bebaut werden können.
(Verschiedene Bilder und Videos u.A. hier das zweite Bild im ersten Post:http://forums-de.ubi.com/showthread.php/168206-Anno-1800-Bilder-und-Videos)

Das Kontor kann frei gesetzt werden.
(Union Blog "Der Gewinner steht fest (https://www.anno-union.com/union-update-der-gewinner-steht-fest/)", das Video)

Es gibt verschiedene Straßentypen
(Feldwege und Steinstraßen sind schon auf Bildern sichtbar gewesen. Es gibt auch Eisenbahnschienen)

Es wird sowohl Schiffe geben, die Segel und Dampfmaschinen besitzen, als auch reine Dampfschiffe.
(Verschiedene Videos (u.A. der Gamescomtrailer) und Bilder)

Es wird wieder KI-Gegner geben.
(Die Abstimmung für einen KI-Gegner, Bemerkungen in verschiedenen Union-Beiträgen)

Diplomatie wird ähnlich wie in Anno 1404 sein
(Union-Blogbeitrag "Eine Reise durch die Anno Geschichte (https://www.anno-union.com/eine-reise-durch-die-anno-geschichte/)" der Teil zu 1404)

Es wird keine Sklaverei im Spiel geben (als Spielfeature)
(Gamestarinterview auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=5BtCTmpQlWw&app=desktop; die Info kam von Gxy12)

Es wird im Spiel einen Zoo als ein besonderes Gebäude geben. Dort kann man verschiedene Tierarten in Gehegen einsetzen. Über die genauen Vorteile ist noch nichts bekannt.
(Gamestarinterview auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=5BtCTmpQlWw&app=desktop; die Info kam von Gxy12)

Eine Fabrik für Corned Beef
(Info von Domo23, zu finden in Union-Beitrag "Die Kunst macht den Anfang (https://www.anno-union.com/devblog-die-kunst-macht-den-anfang/)")

Es wird ein Gebäude für Waffenproduktion geben
((Info von Annothek, zu finden in Union-Beitrag "Die Kunst macht den Anfang (https://www.anno-union.com/devblog-die-kunst-macht-den-anfang/)")

Es wird ein Gebäude für die Schweinezucht geben
(Info aus der Annothek (dort aus der Gamestar entnommen): Lass die Sau raus: Fleischproduktion (https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8475-Lass-die-Sau-raus-Fleischproduktion/))

Es wird ein Wirtshaus geben (Info aus der Annothek (dort aus der Gamestar entnommen): https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8477-Hoch-die-Humpen-Wirtshaus (https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8477-Hoch-die-Humpen-Wirtshaus/))

Es wird Streiks geben (Info von Annothek, zu in verschiedenen Bildern und Videos. Thread im Annothek-Forum: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8506-Arbeiterstreik-oder-ruhige-Idylle (https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8506-Arbeiterstreik-oder-ruhige-Idylle/))

Es wird eine Eisenverarbeitung geben
(Info von Annothek, zu sehen in verschiedenen Bildern und Videos; Thema im Annothek-Forum: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8464-Ohne-Eisen-kein-Baumaterial/)

Es wird wieder eine Getreide / Brotproduktion geben.
(Info von Annothek, zu sehen in verschiedenen Bildern; auch dazu gibt es ein Thema in der Annothek)

Es wird "Prestige" geben, welcher durch Touristen produziert wird
(Info aus der Annothek (dort aus der Gamestar entnommen): https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8438-Zoo-Touristen/)

Den verschiedenen Wohnhäusern nach wird es 4 bis 6 Bevölkerungsstufen (in der Startregion) geben je nach Interpretation.
(Info von Annothek, im Annothekforum wurden dazu verschiedene Bilder zusammengetragen und ausgewertet (aus der Gamestar?): https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8488-Wohnh%C3%A4user-mal-begutachtet/)

Es wird höchstwahrscheinlich wieder eine Feuerwehr geben.
(Info von Annothek, im Annothekforum wurden dazu verschiedene Bilder zusammengetragen und ausgewertet (aus der Gamestar?): https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8484-Feuerwehr-gefunden/)

Es wird wieder eine Polizei geben. Diese kann auch bei Aufständen versuchen einzugreifen.
(Info von Annothek, im Annothekforum wurden dazu verschiedene Bilder zusammengetragen und ausgewertet (aus der Gamestar?): https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8489-Polizei-dein-Freund-und-Helfer/)

Man kann diesmal sehr weit herauszoomen, aber scheinbar auch sehr nah heran.
(Info von Annothek, gefunden in einem Gamestarinterview. Das Thema dazu im Annothek-Forum: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8467-Zoom-in-Anno-1800/)

Handel wird wieder sehr ausführlich, auch wieder mit richtigen Handelsrouten.
(Info von Gxy12 und Annothek, zu finden in einem Gamestar+-Interview (kostenpflichtig Link zur Website mit dem Video (http://www.gamestar.de/videos/anno-1800-das-sagt-der-chefentwickler-wie-wird-der-handel-in-anno-1800-funktionieren,94049.html)) und angedeutet im Announionbeitrag "Devblog: unsere Vision (https://www.anno-union.com/devblog-unsere-vision/)")

Im Rahmen der Anno Union wird es Playtests geben.
(Zitat von Ubi-O5 auf Seite 2 dieses Threads)

Man kann eine Weltausstellung bauen. Diese ist ein Monument. Im Gegensatz zu den älteren Anno wird dieses Monument zugang zu einem weiteren Gameplay-System des Spiels gewähren, den Messen.
Messen benötigen längere Vorbereitungszeit, welche aber durch zusätzliche Investitionen verkürzt werden kann.
Die Messen selbst werden die eigene Bevölkerung beeinflussen und am Ende auch eine sonst schwer oder nicht erreichbare Belohnung gewähren (Items vermutlich).
Im Moment ist es geplant, dass der Spieler bei der Veröffentlichung von Anno 1800 zwischen drei Messen auswählen kann.
(Info aus dem Anno-Union-Beitrag "Willkommen in der Weltausstellung (https://www.anno-union.com/devblog-willkommen-in-der-weltausstellung/)")

Vortgeschrittene Baumaterialien werden Stahlträger, Beton und Glas sein (u.A.?).
(Info aus dem Anno-Union-Beitrag "Willkommen in der Weltausstellung (https://www.anno-union.com/devblog-willkommen-in-der-weltausstellung/)")

Es soll keine Naturkatastrophen wie Erdbeeben oder Zunamis geben.
Es wird wieder Feuer in den Städten geben.
(Info von Gxy12, gefunden im Union-Beitrag "Der Annocast ist da/ (https://www.anno-union.com/union-update-der-annocast-ist-da/)")

In diesem Anno entsenden die Betriebe Kutschen, um sich Waren zu holen (und sie wahrscheinlich auch wegzubringen).
(Gefunden von Annothek, Zusammenstellung mehrer Bilder und zugehörige Diskussion im Annothekforum: Die Kutschen in Anno 1800 (https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/9000-Die-Kutschen-in-Anno-1800/?postID=37112#post37112))

Die Straßen in Anno 1800 werden mehrspurig sein.
(Besonders gut zu sehen im Video, welches im Anno-Union-Beitrag "Der Annocast ist da (https://www.anno-union.com/union-update-der-annocast-ist-da/)" ist)

13.10.2017 (um zu sehen wann der letzte Eintrag in diesem Post gemacht wurde versuche ich jetzt immer das Datum dazu zu schreiben.)
Das Modulsystem aus 2205 wird auch in 1800 existieren.
(Info gemeldet von Drake-1503; Quelle: eine bestätigung durch MOD_Freeway im Thread "Der Industrialisierungsknopf (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/176402-Der-Industrialisierungsknopf))

15.10.2017
Es wird wieder viele Zoomstufen geben und eine freie Kameraperspektive.
Es wird möglich sein den Hafen nach eigenen Wünschen auszubauen.
Es wird wieder einen Jorgensen-Charakter im Spiel geben. (Die Rolle ist aber noch nicht bekannt.)
(Info von LadyHonda, die Infos wurden im ersten Stream des Annoteams gegeben)

Es wird wieder Items im Spiel geben. Sie können vielfältig eingesetzt werden, man muss sie aber nicht nutzen.
(Info von Drake-1503, diese Information wurde ebenfalls (sinngemäß) im Annopodcast am 13.10.2017 genannt.)

6.11.2017
Mit dem heutigen Union-Update wurden ja einige Fragen beantwortet, unter anderem auch bezüglich der Rohstoffe von Minen. Diese werden zufällig auf vorgegeben Plätze auf den Inseln verteilt und sind unendlich. Das bedeutet, dass man einen bestimmten Rohstoff nur an bestimmten Plätzen abbauen kann und dass man sie niemals auffüllen muss. Also eine Mischung des Systems aus 1404 und 2205.
Es wird sowohl Waren geben, die man so auch schon aus anderen Annos kennt als auch gänzlich neue.
Eine frühe Produktionskette wird die Fischerei sein.
Es wird wieder eine Kirche als ein öffentliches Gebäude geben.
Einwohner werden die Siedlung verlassen, wenn ihre Grundbedürfnisse nicht erfüllt sind oder "aufgrund anderer Spielelemente"; Sterblichkeit von Einwohnern aufgrund von Alter wird aber auch weiterhin nicht vorkommen.
Im ersten Spieltest wird eine kleine Gruppe ins Studio eingeladen, später auch mehr Leute und sie können dann auch woanders stattfinden oder auch so, dass die Spieler das Spiel auf ihren Rechnern haben werden.
In zukünftigen Streams wird man auch Anno 1800-Inhalte sehen können, gerade Anfangs dann aber nur bestimmte Features und nicht ein LetsPlay des Spiels.
Alle und noch mehr Infos lassen sich im Unionbeitrag finden (Union Update: Willkommen November (https://www.anno-union.com/union-update-willkommen-november/)), auf welchen Annothek hingewiesen hat.

25.2.2018
Die Ressourcen werden endlos verfügbar sein. Von Gxy12, zu finden hier:Schätze der Erde (https://www.anno-union.com/devblog-schaetze-der-erde/))

25.2.2018
Es gibt wieder Arbeitskraft als Quote, doch diesmal verknüpft mit der jeweiligen Bevölkerungsstufe. Jede Stufe wird also einen eigenen Typ Arbeitskraft generieren. Ebenfalls von Gxy12. Diesmal dieser Devblog: Bevölkerungsstufen/ (https://www.anno-union.com/devblog-bevoelkerungsstufen/)

Weiter gibt es einen ähnlichen Thread im englischen Teil des Forums: Confirmed Features and Already Answered Questions For Anno 1800 (https://forums.ubi.com/showthread.php/1833935-Confirmed-Features-and-Already-Answered-Questions-For-Anno-1800)
Evt. gibt es dort noch Infos, die hier noch nicht gelistet sind. Der Thread wird von einer einzelnen Person scheinbar beständig aktualisiert, während hier alle zusammen arbeiten sollen, um so eine gemeinsame Übersicht zu geben ;)

4.9.2018
In der gemäßigten Zone gibt es insgesamt 5 verschiedene Bevölkerungsstufen: Farmer, Arbeiter, Artisanen, Ingenieure und Investoren.
Von Anuq63, nachzulesen in den verschiedenen Devblogs zu den jeweiligen Bevölkerungsschichten in der Union

Es wird eine weitere Region geben, die neue Welt (Südamerika). Auch wird es in dieser Region ebenfalls neue Bevölkerungsschichten geben.
Auch von Anuq63, genauer zu finden unter anderem in diesem Video: Anno 1800 in der Vorschau/ Preview: Ein Fest für Schönbauer (https://www.youtube.com/watch?time_continue=135&v=EuRi3gWSxqg) (z.B. Minute 2:11).

LadyH.
06-10-17, 10:28
Schöner Ansatz :) Danke Der3ine

Noch schöner wäre, wenn die einzelnen Punkte mit den entsprechenden Quellen verlinkt wären.
Daraus könnte dann ein Werk entstehen, was es verdient oben angepinnt zu werden.

max.k.1990
06-10-17, 10:41
Gute Arbeit, allerdings sollte dann der Thread-Ersteller (das heißt dann Der3ine) diesen 1. Beitrag laufend bearbeiten und aktuell halten.

Der Vorschlag von LayHonda finde ich sinnvoll.

Der3ine
06-10-17, 11:12
Ist ja so gedacht, dass hier jeder solche Infos einfügen kann. Das mit dem Überarbeiten kann ich gerne versuchen. Dann nehme ich diese Sachen mit auf und schreibe dazu, wer es gepostet hat :)
Quellen werde ich versuchen nachher mal raus zu suchen.

Gxy12
06-10-17, 12:45
Ich habe mir kurz die Zeit genommen und ein paar Quellen heraus gesucht.

Sektoren: https://www.anno-union.com/multisession-bei-anno-1800/

Arbeitskraft: https://www.anno-union.com/union-update-gamescom-erinnerungen/ bei 0:42

KIs: https://www.anno-union.com/waehle-deinen-lieblingscharakter/

Kontore: https://www.anno-union.com/union-update-der-gewinner-steht-fest/

Zufällige Karten: https://www.anno-union.com/union-update-voting-spotlight-und-qna/

Komplexe KIs, Militär auf Hauptkarte, physikalische Waren: https://www.anno-union.com/devblog-unsere-vision/

Züge, Sklaven, KIs, Multiplayer, Zoo, Aufstände, Tag-/Nachtwechsel (optional), auch Dampfschiffe (bei 20:16), Konsole (nein): https://m.youtube.com/watch?v=5BtCTmpQlWw

PS: Was Vorab-Infos sammeln angeht, bin ich doch eigentlich Spezialist. (Datalog/Hort des Wissens) 😉

Domo23
06-10-17, 13:37
Das wichtigste; Es wird Beef geben!

https://i.imgur.com/Ai6rp1J.jpg


Es ist bewiesen das ein Spiel um 1800% besser ist, wenn Beef im Spiel vorkommt!

Annothek
06-10-17, 14:12
Die folgenden Links führen aktuell zum Teil auf die Seite der Annothek, da dort aufgearbeitete Inhalte zum Teil auf den Aussagen der Titelstory der Gamestar beruhen und nur mit entsprechendem Abo zugänglich wären, was ich persönlich für sehr Schade halte, das hier Euro vors Fans steht.
Die Angaben dort beruhen auf Bildmaterial, Interviews und Video Analysen aus verschiedenen Quellen.

Anno Union

Waffenproduktion / Schiffs Geschütztürmen: https://www.anno-union.com/devblog-die-kunst-macht-den-anfang/

Segel / Tuchproduktion: https://www.anno-union.com/devblog-die-kunst-macht-den-anfang/

Mehrere Sektoren auf der Weltkarte: https://www.anno-union.com/multisession-bei-anno-1800/

Ab hier Informationen der Gamestar überarbeitet in der Annothek

Scheinezucht: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8475-Lass-die-Sau-raus-Fleischproduktion/

Wirtshaus als öffentliches Gebäude: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8477-Hoch-die-Humpen-Wirtshaus/

Streiks werden kommen: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8506-Arbeiterstreik-oder-ruhige-Idylle/

Eisenverarbeitung als Produktion https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8506-Arbeiterstreik-oder-ruhige-Idylle/

Weizen / Brotproduktion https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8464-Ohne-Eisen-kein-Baumaterial/

Zoo als Besucher Magnet: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8438-Zoo-Touristen/

Klar unterschiedliche Wohnhaustypen: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8488-Wohnh%C3%A4user-mal-begutachtet/

Feuerwehr: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8484-Feuerwehr-gefunden/

Polizei: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8489-Polizei-dein-Freund-und-Helfer/

Zoom wie in Anno 2205: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8467-Zoom-in-Anno-1800/

Bezahl Inhalte bei Gamestar Plus:

Handelssystem: http://www.gamestar.de/videos/anno-1800-das-sagt-der-chefentwickler-wie-wird-der-handel-in-anno-1800-funktionieren,94049.html

Sepkulation Aufgrund von Videos und Bildern

Modularer Hafenbau mit unterschiedlichen Anlegestegen wie Anno Online:
https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8474-Hafensystem-ver%C3%A4ndert/

weiteres Monumentales Gebäude/Kloster? https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/8490-Kommt-der-Dom-zur%C3%BCck-Oder-ist-es-was-anderes/

echte Arbeitskraft wird relevant hier im Bild oben mittig zu sehen:
https://www.annothek.net/wbb4/gallery/userImages/6c/5865-6c3160b2.jpg

ohne Quelle noch

Marktkaren werden durch Kutschen ersetzt ferner entsendet nun der Betrieb die Kutsche nicht mehr das Markthaus, muss noch nach Quelle schauen war ein Interview der Gamestar aber.

Alle Inhalte sind frei zugänglich und erfordern keinerlei Registrierung oder ähnliches um es zu lesen!

Chanyoi
06-10-17, 14:25
Bei den Streiks und Eisenverarbeitung und Brot hast du den falschen Link drinne ;)

Annothek
06-10-17, 14:27
ups korrigiert thx

Gxy12
06-10-17, 19:37
@Der3ine
Die 5 oder 6 Bevölkerungsstufen sind Spekulation. Ich sehe beispielsweise nur vier Stufen; nur eben in einer anderen Gebäudevariante.

Domo23
06-10-17, 19:41
"Daumen" raus Leute, vielleicht wird es dann ein Stickypost um den Überblick zu behalten.

crashcids
06-10-17, 20:36
Also kann man sagen, wir wissen nix ...
Aber es gibt ja bald wieder die Game Star mit Neuigkeiten!
Zahlemann und Söhne.

Der3ine
06-10-17, 22:21
Liegt wohl eher daran, dass zwar noch einiges bekannt ist, aber als so natürlich angesehen wird, dass man es nicht für Wert hält es hier zu posten :/

Ubi-O5
06-10-17, 22:31
Infos sind draussen und es werden mehr. Find ich sehr gut die Liste.

Ich möchte mal was hinzufügen: Im Rahmen der Anno Union wird es Playtests geben.

crashcids
07-10-17, 03:10
Ich möchte mal was hinzufügen: Im Rahmen der Anno Union wird es Playtests geben.

Na, da bin ich ja mal gespannt, wie das aussehen soll!
Die letzten beiden Annos wurden wir Anno-Veteranen ja auch im Vorfeld garnicht berücksichtigt.
Und das, obwohl man schon mehrere 100 Euro in die Anno-Serie reingesteckt hatte.
Nicht das man dann einen Anspruch hatte, da bei Betas mitzumachen.
Aber war schon deprimierend, das einige Fangruppen damals pertout ausgeschlossen wurden.

Sollte es diesesmal so sein, das wir hier im Forum als registrierte Fans bißchen bevorzugt werden,
wäre es eine feine Sache!

Annothek
09-10-17, 22:37
Hier denke ich sieht man eine Pferdetränke bzw. allgemein ein Platz um Wasser zu besorgen.

Quelle Marktplatzvideo im Anno Union Blog: https://www.anno-union.com/union-update-der-annocast-ist-da/

https://www.annothek.net/wbb4/gallery/userImages/e5/5991-e53e4aca.jpg

Der3ine
10-10-17, 12:52
Das ist jetzt ja eher nur eine Vermutung, als dass es festes und bestätigtes Wissen ist.

crashcids
10-10-17, 13:30
Nö, da hat Annothek recht ... das ist ne Pferdetränke!
Ne Gerberei oder ein Brunnen würde anders aussehen

Gxy12
10-10-17, 13:32
Dafür ist aber bekannt gegeben worden, dass es weder Natur(!)katastrophen in Anno 1800 noch eine Companion App zu Anno 1800 geben wird. Siehe letztes Union-Update:
https://www.anno-union.com/union-update-der-annocast-ist-da/

Drake-1503
10-10-17, 14:03
Also das könnte ruhig nochmal überarbeitet werden, das sind nach meinem Geschmack zuviele Wassernäpfe, außerdem fehlt der Brunnen - oder wie werden die gefüllt ?

Drake-1503
10-10-17, 14:12
Ich habe in dem kurzen Video noch eine 2-spännige geschlossene Kutsche gesehen - weiß schon jemand, wozu die dient?

Annothek
10-10-17, 14:43
Ich habe in dem kurzen Video noch eine 2-spännige geschlossene Kutsche gesehen - weiß schon jemand, wozu die dient?

Dein Wunsch gehe in Erfüllung:

Es handelt sich um den Bäcker bzw. wohl um die Transport Kutsche vom Bäcker der das Mehl holt.

https://www.annothek.net/wbb4/gallery/userImages/dd/5992-ddadd20f.jpg

Tomegatherion1
10-10-17, 15:02
@Gxy12

Naja es hieß, dass es keine Naturkatastrophen wie Erdbeben geben würde... das heißt nicht, dass es gar keine gibt.

Drake-1503
10-10-17, 15:07
@Annothek: danke - wenn du es sagst ... Bäcker in der Stadt, Mühle irgendwo draußen und die Kutsche holt das Mehl ? Oder fährt die Kutsche doch bloß zum nächsten Lagerhaus ?

Annothek
10-10-17, 15:18
Derzeit gesichtete Kutschen:

Bäcker
Milchbauer
Polizei
Warentransport
+ 1 unbekannte

Quelle: Videos und Bilder Zusammenstellung hier: https://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/9000-Die-Kutschen-in-Anno-1800/?postID=37112#post37112

Der3ine
10-10-17, 17:02
So wieder ein paar Sachen eingefügt.
Aber es kann doch nicht sein, dass wir nur so wenig wissen; kommt schon schreibt alles hier rein, was bekannt ist (mit Quelle) :)

Pixel_Plays_
12-10-17, 17:40
was ist mit Feuerwehr und Krankenkutschen ich glaube diese zwei sind sehr gut möglich

Drake-1503
13-10-17, 20:21
Im Thread "Der Industrialisierungsknopf" hat MOD_Freeway gerade die Exkstenz des Modulsystems in Anno1800 definitiv bestätigt. Das ist sicher keine Überraschung ...

Der3ine
13-10-17, 20:41
Das sind genau die Infos, die ich meine, dass sie hier geschrieben werden sollen :)
Sachen, die uns eigentlich schon klar sind und nicht überraschen, wenn sie dann zufällig (wieder) erwähnt werden. Denn das sind dann meist die Informationen, die das Spiel (in großer Zahl) zusammen dann mit ausmachen werden und die vlcht auch noch nicht jeder kennt.

LadyH.
14-10-17, 13:39
Im Anno Cast am Freitag den 13.10.2017 wurde bestätigt, dass es viele Zoomstufen und eine freie Kameraperspektive geben wird, vergleichbar mit Anno 1701.
Und der Hafenbau wurde auch bestätigt, dass der Spieler dort viele schöne Möglichkeiten bekommt.

UND :D ;) Zitat von Karrenschieber Dirk: "Was wäre ein Anno ohne einen Jorgensen." :D

Drake-1503
15-10-17, 07:09
Dirk Riegert hat ebenfalls im Podcast bestätigt, dass es wieder Items gibt und sinngemäß gesagt, dass diese sehr vielvältig eingesetzt werden, man sie aber nicht nutzen muss.

Annothek
06-11-17, 18:19
Gibt neue beantwortete Fragen schau mal hier:

https://www.anno-union.com/union-update-willkommen-november/

Chanyoi
06-11-17, 19:00
Unerschöpfliche Minen und spezifizierte Bauplätze wurden im Q&A angesprochen.

deutscherJOKER
13-01-18, 14:25
Sehr gute Arbeit vielen Dank, bin seit heute im Forum und weiss dank dir schon grundlegend die "Neuerungen" und aktullen Infos :D Echt vielen, vielen Dank :)

MfG
Fabi

Der3ine
15-01-18, 19:53
Danke, Danke, auch wenn hier leider schon lange niemand mehr neue Infos (mitsamt Quelle am besten) reingeschrieben hat, um sie in den Startpost zu übernehmen.

Selbst wenn man nur einen Eintrag auseinander nimmt würde eine einzelne Person da ewig lang schreiben können, deshalb hatte ich gehofft, dass es dann am Ende so wird, dass jeder das, was er für wichtig hält in jedem neuen Unionpost (oder finden einer sonstigen Quelle) hier mitsamt Quellenangabe reinschreiben kann, eben damit diejenigen, die nicht von der Verkündung des Spiels an überall mitgelesen haben, trotzdem schnell einen Überblick bekommen. Also genau das, was du geschrieben hast :)

Also freut mich, dass dir der Thread geholfen hat, wenn du willst, kannst du ja hier dann wann immer du was zum Spiel findest, was noch nicht hier steht, das dann hier reinschreiben :)
dann hau ich das mit in den Startpost.

friedrichgrosse
31-01-18, 19:35
Hallo bin zufällig beim Stöbern hier auf diesen Beitrag gestoßen. Hätte hier noch einige Fragen, Anmerkungen. Ich selber war ja ein jahrelanger ANNO Spieler . Gibt es in diesem ANNO 1800 oder lässt sich sowas noch implementieren wie verschiedene Häuserklassen, Bsp. Kaufleute ein schönes Stadthaus, Adel eine Villa, Hochadel ein Schloß oder Residenz, Bauern auf höchster stufe (Bsp. auch Adelsstufe) ein Gutshof oder Rittergut mit Hühnerzucht und Entenzucht. Das wären doch endlich auch mal paar langersehnte Schmankerl im Bausystem. Ich weiß das soetwas oft vermißt wurden ist bei ANNO.

Gxy12
24-02-18, 22:34
Ich denke dieser Thread sollte wieder ein bisschen ergänzt werden:
- Die Ressourcen werden endlos verfügbar sein. (https://www.anno-union.com/devblog-schaetze-der-erde/)
- Es wieder Arbeitskraft als Quote, doch diesmal verknüpft mit der jeweiligen Bevölkerungsstufe (https://www.anno-union.com/devblog-bevoelkerungsstufen/)

bubu1952
18-06-18, 08:29
Hallo

Ist es richtig, dass eine Cornetbeef-Fabrik direkt neben einem Zoo das Verwursten von Löwen, Zebras und Gorillas ermöglicht? So dass die Wünsche des Adels abgedeckt werden.

Gruss
Bubu

Anuq63
29-08-18, 14:20
Keine Ahnung, inwieweit es hier noch updated geben wird, aber es gab auf der GC ja nun viele neues Info's, die ich aber nicht alle jetzt aufzählen möchte, da diese ja zahlreich disskutiert wurden.

Für mich jedoch die 2 größten Info's:

Es wird 5 Bevölkerungsstufen in der "normalen" Regione geben und die zweite Region, die New World, wird ebenfalls eigene Bevölkerungsstufen sowie Produktionsketten haben.

Der3ine
04-09-18, 14:18
So eingetragen, wenn möglich bitte neue Infos immer zusammen mit einer Quelle dafür angeben.