PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was haltet ihr von Steampunk?



kusakasule
24-09-17, 14:11
Hallo, was haltet ihr von Steampunk, wollt ihr Steampunk im Spiel oder nicht? Vielleicht optional, später als Erweiterung oder DLC?
Jule Verne lebte im neunzehnten Jahrhundert (1828 - 1905), er war der Visionär dieser Zeit und einiges ist Wirklichkeit geworden, so könnte wieder eine Unterwasserwelt dazu kommen. Ich finde etwas Phantasie könnte dem Spiel nicht schaden!

https://de.wikipedia.org/wiki/Steampunk
https://de.wikipedia.org/wiki/Jules_Verne
https://de.wikipedia.org/wiki/U-Boot

Der3ine
24-09-17, 14:37
Ich finde, Anno sollte da eher seiner Linie treu bleiben und die Zeit realistisch abbilden, als dass man fictionale Elemente in ein Spiel, dass sich mit etwas anderem beschäftigt einbaut.
Steampunk in Anno würde finde ich nur ganz am Rande (Missionen für einen exzentrischen Wissenschaftler oder so). Wenn Steampunk (oder Fantasy), dann bitte gleich als das Kernthema des Spiels.

Tilman72
24-09-17, 14:47
ich muss leider Der3ine zustimmen! dafür ist Anno eindeutig zu realistisch!

kusakasule
24-09-17, 14:57
Naja, wirklich realistisch ist nur die Wirklichkeit, von mir aus könnte sofort Steampunk drin sein, oder später dazu kommen. Für mich wäre die zweite Option das nächste Anno (Steampunk)

t_picklock
24-09-17, 18:45
Ich schließe mich zu dem Thema Der3ine. Ich finde Anno sollte so realistisch bleiben wie bisher (in den Vergangenheits-Annos).

Gxy12
24-09-17, 19:32
Ich denke, dass eine leicht karikierte Version von Steampunk-Elementen wäre für die Kampagne perfekt geeignet.
In Anno 1404 hatte man ja auch einen Alchemisten, der Vielsafttrank aus Metallen hergestellt (in der Kampagne) hat und eine Hexe, die ein Schiff verfluchen konnte (in der Kampagne) und natürlich Geisterschiffe (in dem Labyrinth-Szenario aus Anno 1404 Venedig).
Auch fliegende Autos wird es laut Meinung von Wissenschaftlern mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht im Jahre 2070 geben.
Ich denke, man kann deshalb, sofern wohldosiert, ruhig ein Auge zukneifen, wenn es um Steampunk-Elemente geht.
😉

WarIord_is_back
24-09-17, 23:28
Dagegen, bei Anno 2205 und Anno 2070 hat jeder gemault übers Setting und hier dann sowas wie Steampunk aber rein packen? Ist zwar nicht direkt vergleichbar aber der Gedankengang schon.

Wie hieß der Film Wild Wild West? Da gab es doch au sowas oder?


Genuine Steampunk-Filme sind In 80 Tagen um die Welt (https://de.wikipedia.org/wiki/In_80_Tagen_um_die_Welt_(2004)) und Wild Wild West (https://de.wikipedia.org/wiki/Wild_Wild_West_(Film)). In diesen Produktionen wird ein alternatives neunzehntes Jahrhundert in Szene gesetzt, in dem es Maschinen und wissenschaftliche Möglichkeiten gibt, die in der realen Vergangenheit nicht existiert haben. Sky Captain and the World of Tomorrow (https://de.wikipedia.org/wiki/Sky_Captain_and_the_World_of_Tomorrow) und Iron Sky (https://de.wikipedia.org/wiki/Iron_Sky) können der Dieselpunk-Variante zugeordnet werden.

Passt ja super zu Anno :)


https://media.giphy.com/media/3oEduVeIgwk80T5Q3K/giphy.gif

Chanyoi
25-09-17, 10:55
Steampunk würde mich nur dann nicht stören, wenn es nicht zu aufdringlich ist und keine Spielentscheidenden Features davon betroffen wären (evtl. als kleine Easter Eggs oder Elemente bei besonderen Gebäuden/ Modulen).

Ansonsten aber klar dagegen.

Ubi-O5
25-09-17, 15:30
Matt Cook hat letzte Woche etwas über den Realismusgrad von Anno geplaudert (https://www.anno-union.com/devblog-wahrheit-oder-fiktion/), kusakasule. Das klingt relevant für deine Interessen.