PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was gegen die Langeweile!!



nukerboy
10-07-04, 05:27
Hi !

Neulich bin ich in der Videotheke gewesen und da ist mir ein neuer Film aufgefallen ,der euch glaub ich auch sehr interessieren dürfte. Der Film heißt U-boat und steht ab August zum leihen bereit. Till Schweiger ist übrigens Hauptdarsteller. Im Netz ist über den Film so gut wie nix zu finden,aber etwas hab ich doch gefunden und das höt sich echt gut an. Hat einer von euch den Film schon gesehen?? Würde mich sehr interessieren, wie der ist. Hier habt ihr den link, könnt ihr euch ja mal durchlesen..
mfg!http://www.digitalvd.de/dvd/11940.html

nukerboy
10-07-04, 05:27
Hi !

Neulich bin ich in der Videotheke gewesen und da ist mir ein neuer Film aufgefallen ,der euch glaub ich auch sehr interessieren dürfte. Der Film heißt U-boat und steht ab August zum leihen bereit. Till Schweiger ist übrigens Hauptdarsteller. Im Netz ist über den Film so gut wie nix zu finden,aber etwas hab ich doch gefunden und das höt sich echt gut an. Hat einer von euch den Film schon gesehen?? Würde mich sehr interessieren, wie der ist. Hier habt ihr den link, könnt ihr euch ja mal durchlesen..
mfg!http://www.digitalvd.de/dvd/11940.html

asdig
10-07-04, 05:49
Mhm... Made in U.S.A.

U-571 Abklatsch??? Gut die Story ist 'etwas' anders... aber ich kann mir nicht helfen... irgendwie komm ich mit dem Filmkonzept nicht so recht klar... (vielleicht weil ich immer noch diese schwachsinnige Handlung von U-571 im Kopf habe?)

Abgesehen von meinem Vorurteil... Reinschauen schadet sicher nicht... und wenn nur... um Til als U-Kommandant zu sehen... LOLwech

__________________________________________________ ________________________________________

"ANGRIFF - RAN - VERSENKEN!"

asdig
10-07-04, 05:54
hier mal der Inhalt... (von http://www.digitalvd.de/dvd/11940.html)

Til Schweiger im wagemutigen Kampf ums überleben! Erneut ein packender und spannender U-Boot-Thriller aus Hollywood! Mit den US-Legionären Til Schweiger ('Driven') und Thomas Kretschmann ('Der Pianist') auf der einen, sowie den US-Stars Scott Caan ('Ocean's Eleven'), William H. Macy ('Jurassic Park III') und Lauren Holly ('Was Frauen wollen') auf der anderen Seite, hat man perfekte Gegenspieler gefunden, die sich ein gnadenloses Unterwassergefecht liefern. Die Crew der U.S.S. Swordfish unter dem Kommando von Captain RAND SULLIVAN (Scott Caan) und Stabsoffizier NATHAN TRAVERS (William H. Macy) ist auf der Jagd nach dem deutschen U-Boot "U-429". Doch mit dem letzten Torpedo gelingt es Kapitän JONAS HERDT (Til Schweiger) und seinem 1. Offizier CREMER (Thomas Kretschmann) die Verfolger zu versenken. Die überlebenden amerikanischen Offiziere werden an Bord des deutschen U-Bootes gebracht. Ohne jede Bewaffnung ist U-429 jetzt machtlos den Angriffen der US-Zerstöer ausgesetzt. Vor der amerikanischen Küste in die Enge getrieben, scheint das Ende der Deutschen, aber auch der Gefangenen US-Soldaten, besiegelt. Ein gnadenloser Kampf ums überleben beginnt...

http://www.digitalvd.org/covershots/dvd20040624_37.jpg

__________________________________________________ ________________________________________

"ANGRIFF - RAN - VERSENKEN!"

Bldrk
10-07-04, 06:30
"Der Pianist" ist 1000mal informativer wenns um WW2 geht ...

DSK_Marlowe
10-07-04, 10:46
Nicht, wenn's um den Uboot-Krieg geht http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

Aber stimmt schon, ich denke das wird so ein hochrealistischer "U-571-Film" sein...

Wenn ich das schon lese:
"Deutsches Uboot versenkt amerikanisches Uboot vor US-Ostküste."

Bwahahahahaha http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

nukerboy
10-07-04, 14:58
Kennt jemand von euch noch einen guten WW2 Uboot Film,abgesehen von das Boot??

gelbe14
10-07-04, 15:38
hi,

Noch nie was davon gehöt..

Kommt die deutsche Fassung in die Videothek
werd ichs mal ausleihen und dann urteilen..

Wieso kommt der nicht zuerst in die Kinos ??!!

nukerboy
10-07-04, 16:49
Kann ich dir auch nicht sagen. Vielleicht wahr der Film nicht gut genug für die Kinos. Jedenfalls ist der Film ab dem 13.8 in der Videothek.

Mfg

Seeadler
10-07-04, 17:36
Der Film fand außer für Malaysia keinen Verleiher für die Kinos. In Malaysia lief er bereits im März unter dem Titel "In Enemy hands"

Der Film enthält viele deutsche Dialoge die nicht untertitelt wurden, vielleicht fand er deshalb international keinen Anklang bei den Verleihern.

Jetzt hat sich halt Warner Home Video dem Film angenommen und veröffentlicht ihn als Video/DVD Ausgabe.

Nach Reviews von Zuschauern die ihn bereits in Malaysia gesehen haben, rangiert er etwas oberhalb des U-751 Niveaus http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

--
Silent Hunter II + Destroyer Command mods (http://shdcmods.iconrate.net/)

gelbe14
10-07-04, 19:09
upps..

Einen Film nachvertonen, oder mit Unter-
titeln im nachhinein zu versehen, dürfte doch
heutzutage keine Probleme bereiten..

Trotz allem der Film macht mich neugierig,
allein wegen der Innenaufnahmen des U-Bootes.

Mal sehen was der Steiger als Kommandant so
alles drauf hat, he he..

Also ab in die Videothek am 13.8.. ;-)

Seeadler
10-07-04, 19:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by gelbe14:
Einen Film nachvertonen, oder mit Unter-
titeln im nachhinein zu versehen, dürfte doch
heutzutage keine Probleme bereiten..
<HR></BLOCKQUOTE>
Vielleicht wollte das der Regisseur nicht, damit der Film nicht an Authenzität verliert http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif
Diesem wiederspricht dann aber die Meinung einiger Zuschauer, dass Til Schweiger und Thomas Kretschmann wenn sie mit den Amis im Film reden, ein perfektes akzentfreies Englisch hinlegen, obwohl ich mir das bei Til's Stimme nur schwer vorstellen kann http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Alles in allem sollte man sich vielleicht diesen Film mal ansehen, K-19 war international auch kein großer Erfolg und ich fand ihn trotzdem gut gemacht.

--
Silent Hunter II + Destroyer Command mods (http://shdcmods.iconrate.net/)

AASelle
11-07-04, 03:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by nukerboy:
Kennt jemand von euch noch einen guten WW2 Uboot Film,abgesehen von das Boot??<HR></BLOCKQUOTE>

Das Boot ist natürlich schwer zu erreichen.... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

Hat zwar nicht zu viel mit UBooten zu tun, ist aber meiner Meinung nach der beste maritime WWII-Film, "Haie und kleine Fische", der schöne S-W-Schinken aus Deutschland. Das Buch ist auch super!

gruß
Selle http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-happy.gif

WAS DU NICHT WILLST; DAS MAN DIR TU; DAS FüGE KEINEM ANDEREM ZU (ISHTAR-TOR; BABYLON)
http://www.arcor.de/palb/alben/97/805297/120_3761346631363639.jpg

gelbe14
11-07-04, 15:50
K19 ?? War das nicht ein Film über einen
Zerstöer ????! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Alles in allem sollte man sich vielleicht diesen Film mal ansehen, K-19 war international auch kein großer Erfolg und ich fand ihn trotzdem gut gemacht.

--
http://shdcmods.iconrate.net/[/QUOTE]

Seeadler
11-07-04, 16:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by gelbe14:
K19 ?? War das nicht ein Film über einen
Zerstöer ????! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
<HR></BLOCKQUOTE>
nein http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
http://www.rtl.de/kino/k19/

--
Silent Hunter II + Destroyer Command mods (http://shdcmods.iconrate.net/)

ScrewFace
12-07-04, 09:48
hmmm Duell im Atlantik find ich auch Supi, wauch wenns schon ein betagterer Film is

nukerboy
12-07-04, 11:34
Duell im Atlantik habe ich mir letztens gekauft. Das habe ich bitter bereut. Allein die dämliche Musik, die die ganze Zeit im Film läuft. Ok, man muss berücksichtigen ,wie alt der Film ist,aber trotzdem kann ich diesen Film niemanden empfehlen.Pearl Habour mit Ben Afflek dagegen, ist zwar hauptsächlich eine liebesschnulze und hat nix mit Ubootkrieg zu tun,aber allein die letzte Szene, wie die Japaner angreifen und den großteil der Amerikanischen Flotte dem Erdboden gleichmachen, ist wirklich super gemacht. Würde mich interessieren, wie die das gemacht haben. Sieht so verdammt realistisch aus. Dem Film kann ich nur jeden empfehlen, wer ihn noch nicht gesehen hat.
Ich überlege gerade so, welche U-Filme ich noch kenne. Kennt ihr Crimson Tide? Sollte man gesehen haben. Roter Oktober gefällt mir auch sehr gut. Dazu hätte ich mal ne Frage an die Leute, die ihn gesehen haben. Es geht um die Szene,als Roter Oktober im getauchten Zustand von einer Tupolev überflogen wird. Könnt ihr euch noch entsinnen? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/crazy.gif Jedenfalls konnte bei dieser Szene Roter Oktober das Flugzeug orten, obwohl die kein Radarmast ausgefahren hatten und ne Boje war in der Szene auch nicht ausgefahren.. Wie können die das Flugzeug bemerkt haben?? Mit Sonar ist das doch nicht möglich,oder???

Mfg

nuker

Thomsen9U
12-07-04, 16:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Allein die dämliche Musik, die die ganze Zeit im Film läuft <HR></BLOCKQUOTE>

Wobei ohne diesen Film, die meisten Leute hier aber nicht wüssten wer "Der alte Dessauer" ist.... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-sad.gif

Aber das hat vielleicht wirklich was mit dem Alter zu tun... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

asdig
13-07-04, 01:57
Also was Filme und so angeht... da hab ich nen respektablen Thread (mal wieder) im Allies-Forum gefunden... TASKFORCE1x1 hat sich da die Mühe gemacht und mal a bisl was aufgelistet... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

SUBMARINE : Movies,Documentaries,Footage. (http://ubbxforums.ubi.com/6/ubb.x?a=tpc&s=400102&f=857101043&m=747101335)

Was Roter Oktober angeht und die Ortungsszene... Ich hab das immer so verstanden, dass "Roter Oktober" rein passiv - also simples höen - die Tu orten konnte.

Ob das im Endeffekt auch möglich ist, kann ich nicht sagen, aber da Autor Tom Clancy den Ruf weg hat, für seine Bücher hardcore zu recherchieren, gehe ich davon aus, dass diese Geschichte zur Ortung von Flugzeugen so passt, vorausgesetzt dass der Film sich stark an die Buchvorlage hält...

__________________________________________________ ________________________________________

"ANGRIFF - RAN - VERSENKEN!"

Seeadler
14-07-04, 14:27
Hab mir jetzt mal den Film U-Boot im amerikanischen Original(Titel: In Enemy Hands) angesehen und tatsächlich fast die Hälfte aller Dialoge sind in deutsch ohne Untertitel http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und ja man kann ihn sich ansehen, besser als U-751 ist er, warum sage ich nicht -&gt; SPOILER!!!http://207.44.164.159/phpBB/images/smiles/beatnik.gif

http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/ieh1.jpg
http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/ieh2.jpg
http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/ieh3.jpg

--
Silent Hunter II + Destroyer Command Modpage (http://shdcmods.iconrate.net/)

nukerboy
16-07-04, 08:12
Wie kommst du so schnell an die Filme ??

Seeadler
16-07-04, 10:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by nukerboy:
Wie kommst du so schnell an die Filme ??<HR></BLOCKQUOTE>
Von Kollegen mit der asiatischen Feldpostnummer http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif


Eine Frage hab ich aber, die mir evt. Ubootkundige beantworten können.
Was ist das für eine Uniform auf einem deutschen Boot?
http://frank.kaune.bei.t-online.de/screens/ieh4.jpg

Die Jacke ist wie eine Fliegerjacke auf die Hüfte zugeschnitten und der Typ hat im Film scheinbar so eine ähnliche Rolle wie die Politoffiziere auf den russischen U-Booten. Die Besatzung im Film trägt überwiegend Privatklamotten gemischt mit Uniformteilen aber diese Jacke sie aus wie eine Vopo-Jacke http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


--
Silent Hunter II + Destroyer Command Modpage (http://shdcmods.iconrate.net/)

[This message was edited by Seeadler on Fri July 16 2004 at 05:38 PM.]

asdig
16-07-04, 11:51
Viel zu melden hat er aber scheinbar nix... olle Schulterglatze! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Ernsthaft... ich hab keine Ahnung, was das für ne Uniform ist. Ich bezweifle sehr stark, dass er zur Kriegsmarine gehöt...

__________________________________________________ ________________________________________

"ANGRIFF - RAN - VERSENKEN!"

Martin_Popp
16-07-04, 13:29
Der ist dann bestimmt der 'bad guy' in dem Film oder?

Amis geben in ihren Filmen solchen Leuten oft markannte Kleidung, das ist für den Wiedererkennungswert. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bei mir in der Videothek hängt schon das Plakat für den Film, werde ihn mir dann auch mal ausleihen.

Seeadler
16-07-04, 14:15
Bad Guy würde ich nicht sagen, eher so etwas wie "die Befehle des Kommandanten in Frage stellender" http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Anschauen tue ich mir den Film in deutscher Fassung aber auch nochmal. Allein schon um zu sehen ob wie bei Band of Brothers, ganze Szenen komplett falsch übersetzt wurden und damit die Szene eine völlig andere Aussage bekommt und ob die deutschen Dialoge unverändert im Film geblieben sind, denn es sind schon ein paar Anti-Amerikanische Sätze und NS-Propaganda dabei.

--
Silent Hunter II + Destroyer Command Modpage (http://shdcmods.iconrate.net/)

asdig
17-07-04, 07:10
Davon sollte sich jeder ein Bild machen können... Auf sämtlichen DVDs ist ja auch die Originaltonspur drauf http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Wo wir gerade bei Tönen sind... Schaut bzw höt einmal hier rein... ist für den einen oder anderen sicher interessant...

Hier gibbet Originalsounds im mp3 Foramt:

http://www.steel.sakura.ne.jp/contents/sound/e_sound.html

__________________________________________________ ________________________________________

"ANGRIFF - RAN - VERSENKEN!"

[This message was edited by asdig on Sat July 17 2004 at 03:16 PM.]

teltalker20012000
03-08-04, 08:18
WARSCHAU....bezüglich Bekämpfung der langen Weile bis zum Starttermin von SH3 habe ich mir die ACES Kampagne v2.0 runtergeladen und folgendermassen installiert:

-SH II (dt.) Neuinstallation
-Patch. 1.1 (dt.)
-Aces Kampagne v2.0 (dt.)
sonst nichts.

Was soll ich sagen, dat Ding läuft !!! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif
Allerdings muss man in der der deutschen Atlantic.cam überall wo "Typ" steht "Type" eingeben, sonst gibts den JANUS http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif
(Kann man auch im 9.Flottille SH2-Forum nachlesen)

Konfiguration des PC:
Pentium IV 2.6 GHz
Medion Radeon 9600
Direct X 9.0b
128 MB
Windows XP HomeEdition

Hat hier noch jemand ein paar überprüfte Installationen (welcher mod passt mit welchem patch, etc.) ? Ich denke mit SHII kann man sich die lange Weile am besten vertreiben.
Als Kiste bin ich übrigens auf die Homepage der 9.Flotille 9.Flotille (http://www.9teuflottille.de) gestossen; das ist bis jetzt die beste SH2 page, die ich gesehen habe; ich werd mal versuchen, da Mitglied zu werden, vertreibt vielleicht auch die lange Weile (den ACES Kampagne v2.0 habe ich allerdings by subsim runtergeladen, ging bei der Flotille nicht).

Viel Spass...

Erich Topp
03-08-04, 13:09
Hab mal ne Frage und wollte keinen neuen Thread aufmachen:
Wie sieht eigendlich der Multiplayer Modi aus?
Kann man da die Rudeltaktik anwenden? Wenn ja, kann man sich mit anderen U-Booten verständigen`? (Funk ect...)


MfG

E.Topp

DSK_Hawkes
03-08-04, 13:47
Die Devs schweigen bis jetzt über den Multiplayer Modus.