PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was soll das ?



MEIER908
01-05-17, 13:27
Habt ihr toll gemacht ubisoft 👍🏻
Jetzt habt ihr Charaktere wie den Wächter gut angepasst dass er nicht mehr ständig seinen schulterstoß Spamen kann und er jetzt ein angenehmerer Gegner geworden ist. Dafür kann jetzt der Gesetzesbringer genau das selbe was der Wächter zuvor konnte. Man wird nur von dem Charakter weg gestoßen und dann per leichten Angriff getroffen denn man nur blocken kann wenn man zufälligerweise gerade in die Richtige Richtung verteidigt. Ja man kann diesen Angriff gut nach links und rechts ausweichen aber was bringt das eineinhalb wenn der Gesetzesbringer dennoch jeden Angriff den du nach dem ausweichen easy blocken kann. Es sollte genau so wie beim Wächter sein das er nach den schulterstoß für nen Moment nichts machen kann weder nen GB abwehren noch nen leichten Angriff blocken. Aber so wie der Charakter im Moment aufgestellt is ist er mal wieder zu viel gebufft worden was natürlich komplett von den Spielern ausgenutzt wierd. Gg habt ihr toll gemacht 👍🏻

DanteAres.
01-05-17, 13:55
Wo liegt denn das Problem ? Den Stoß kann er doch NUR nach dem blocken, parieren, ausweichen und einfach so, ansonsten kann er das nicht :D
Ok Spaß bei Seite ja er ist jetzt deutlich stärker als die meisten (alle?). Mir scheint das beim beim buffen/nerfen immer etwas zu viel des guten kommt daran muss man sich wohl gewöhnen.
Aber kennen wir ja schon vom PK/Orochi nerf/buff jetzt kann der Orochi halt alles was der PK kann nur mit doppeltem bis 4fachem Schaden^^

Das Problem beim Lawbringer ist das er den Stoß fast immer kann der dann auch noch wenig Ausdauer kostet und viel Ausdauer beim Gegner abzieht und dazu noch eine praktisch Free-Hit/Save-Hit gewährt das ist einfach zu viel des guten.

ABER bitte NICHT NERFEN ich level den gerade noch :D man muss die Gunst der Stunde ja nutzen xD

Kurgan.
01-05-17, 14:03
Sie sollten alle Klassen so lassen,wie sie sind.Jedem kann man es eh niemals recht machen.Irgendwer ist immer am klagen über eine andere Klasse als die seine.Das ist eine endlos Spirale.

x_Senduko_x
01-05-17, 17:33
Habt ihr toll gemacht ubisoft ����
Jetzt habt ihr Charaktere wie den Wächter gut angepasst dass er nicht mehr ständig seinen schulterstoß Spamen kann und er jetzt ein angenehmerer Gegner geworden ist. Dafür kann jetzt der Gesetzesbringer genau das selbe was der Wächter zuvor konnte. Man wird nur von dem Charakter weg gestoßen und dann per leichten Angriff getroffen denn man nur blocken kann wenn man zufälligerweise gerade in die Richtige Richtung verteidigt. Ja man kann diesen Angriff gut nach links und rechts ausweichen aber was bringt das eineinhalb wenn der Gesetzesbringer dennoch jeden Angriff den du nach dem ausweichen easy blocken kann. Es sollte genau so wie beim Wächter sein das er nach den schulterstoß für nen Moment nichts machen kann weder nen GB abwehren noch nen leichten Angriff blocken. Aber so wie der Charakter im Moment aufgestellt is ist er mal wieder zu viel gebufft worden was natürlich komplett von den Spielern ausgenutzt wierd. Gg habt ihr toll gemacht ����

Den Warden vortex mit dem Lb zu vergleichen zeigt das du wenig Ahnung von den Game hast.

Scolan01
02-05-17, 10:54
orochi kann das was pk kann? also beim orochi den kann man noch blocken :)

DanteAres.
02-05-17, 13:46
orochi kann das was pk kann? also beim orochi den kann man noch blocken
Ich hab beide und bin der Meinung er kann alles was der PK kann nur besser.

Fairerweise muss ich sage das gilt nur für PC da ich nicht auf Konsole spiele.
Die schnellen Schläge werden in der Regel geblockt daher nutzt man sie in einen Move des Gegners hinein, dabei spielt die Angriffsrichtung dann keine Rolle mehr sondern nur noch die Geschwindigkeit des Schlages.

-Die leichten Schläge-
Der Top des Orochi ist genauso schnell und hat den 2ten garantiert was doppelten Schaden bei schnellen Schlägen macht.

-Der Griff-
Nach dem parieren hat man einen Grab der PK kann 3 Mal Stechen der Orochi hat nen Free-Top aber nach dem 2te mal parieren macht der PK Grab keinen Sinn da das Gift nicht stackt.
Beim PK kostet Grab+Stechen dann aber viel Ausdauer und das 2 mal macht nur so viel Schaden wie nen Light und lohnt daher nicht. ( Außer der Gegner hat keine Ausdauer mehr/steht in der nähe von ner Wand/Abgrund)

-Die Heavy-
Die Heavys vom PK sind alle langsam und sind weder nach dem parieren noch nach nem Grab garantiert bei Orochi hat man nen Top-Heavy nach einem Grab ist der garantiert.

-Ausweichen-
Beim Ausweichen ist der Orochi etwas schneller mit dem Move so das die Chance gegrabt zu werden kleiner ist beide Angriffe machen gleich viel Schaden.
Zwar kann der PK noch nen Stich mit Gift aber der lohnt wieder nicht wenn du gerade Gift auf dem Gegner hast und er kostet im Verhältnis zum Schaden sehr viel Ausdauer.
Beim PK musst du 7 mal perfekt Ausweichen um nen Raider zu töten der Orochi muss das nur 2 mal also mehr als 3 mal so viel Schaden für den gleichen Move.

-Zonenangriff-
Dann wäre da Zone beim PK nen schwacher light der viel Ausdauer kostet aber auch sehr schnell ist und wenn du ihn nicht abbrichst kannst du davon ausgehen 1/3 deiner HP zu verlieren.
Der Orochi kann nen etwas langsameren Zone der etwas mehr Schaden macht aber auch viel Ausdauer kostet beides Zone sind nicht sinnvoll da sie immer von der selben Richtung kommen und können höchstens gegen Anfänger brauchbar eingesetzt werden.

-Sprung/Rückwärtsschritts-
Dann bleiben noch der Sprungangriff des PK welcher auch immer aus der selben Richung kommt aber mit einem Gift-Stich kombiniert werden kann.
Der ist nur für Angriff aus dem Hinterhalt nützlich wenn der Gegner dich sieht dann blockt er das locker und du bekommst wieder ordentlich Schaden rein.
Der Orochi kann dafür 2 Heavy Konter einmal nen Rückwärtsschritts und einmal zieht er sich etwas weiter zurück und du kannst selbst entscheiden wann du den Move beendest oder ihn abbrechen.
Beide sehr nützliche Moves damit der gegner deine Verteidigung nur schwer durchschauen kann. Der Mix aus 5 defensiven Fähigkeiten des Orochi ist den 3 defensiven Fähigkeiten des PK klar überlegen.
Auch weil der PK durch die Wirk weise seines Giftes sich selbst einschränkt:
Nach dem Grab kommt kein Grab nach dem Sidestep mit Stich kommt kein Sidestep mit Stich und wenn doch dann macht es unglaublich wenig Schaden und frisst unnötig viel Ausdauer .

totdurchkama
23-05-17, 21:48
Was soll das das ich mit einer Ruhmstufe von 3 jemanden begegne der Ruhmstufe 16 ist ( also ich bin insgesamt Ruhmstufe 3) das ist so unfiar ich spiel deswegen dieses Spiel nicht mehr

R-a-g-e.
23-05-17, 22:00
Was soll das das ich mit einer Ruhmstufe von 3 jemanden begegne der Ruhmstufe 16 ist ( also ich bin insgesamt Ruhmstufe 3) das ist so unfiar ich spiel deswegen dieses Spiel nicht mehr

Ich nehme an du willst nur trollen, aber trotzdem: Wenn du Ruhm 3 bist, dann sollte dir das schon lange aufgefallen sein, weil man eh nie mit Leuten zusammengeworfen wird, die das gleiche Level haben.

DiS_Vergil
23-05-17, 22:21
Habt ihr toll gemacht ubisoft ����
Jetzt habt ihr Charaktere wie den Wächter gut angepasst dass er nicht mehr ständig seinen schulterstoß Spamen kann und er jetzt ein angenehmerer Gegner geworden ist. Dafür kann jetzt der Gesetzesbringer genau das selbe was der Wächter zuvor konnte. Man wird nur von dem Charakter weg gestoßen und dann per leichten Angriff getroffen denn man nur blocken kann wenn man zufälligerweise gerade in die Richtige Richtung verteidigt. Ja man kann diesen Angriff gut nach links und rechts ausweichen aber was bringt das eineinhalb wenn der Gesetzesbringer dennoch jeden Angriff den du nach dem ausweichen easy blocken kann. Es sollte genau so wie beim Wächter sein das er nach den schulterstoß für nen Moment nichts machen kann weder nen GB abwehren noch nen leichten Angriff blocken. Aber so wie der Charakter im Moment aufgestellt is ist er mal wieder zu viel gebufft worden was natürlich komplett von den Spielern ausgenutzt wierd. Gg habt ihr toll gemacht ����

Unglaublich, jeden Post den ich von dir lese sind es die Klassen oder die Spieler schuld das du verlierst.
Wenn du nicht dazu in der Lage bist dich mit dem Kampfsystem anzufreunden, spiel Dia 3 oder andere Hack and Slay Games wo du das Hirn ausschalten kannst.
Einfach nur Opfer abfarmen ist nicht in For Honor. Trainiere oder quitte das Game, hör auf deine Defizite dafür zu nutzen um alles andere schlecht zu machen. Du spamst das gesamte Forum nur mit Geheule voll. Du bist nicht einmal in der Lage deine Kritik sachlich zu argumentieren, geschweige denn auf Ratschläge anderer einzugehen die dein Problem längst gelöst haben.