PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Positives



Scolan01
28-04-17, 20:33
Also es gibt ja genug Threads mit Kritik, dachte starte hier einmal das Gegenteil, bitte diskutiert nicht sondern gebt mal das positive weiter,

Also großes Lob an das For Honor Team, das Spiel ist super, lange kein Spiel mehr mit so viel begeisterung gespielt, die Kämpfe sind spannend und es macht unheimlich Spaß. Ja man kann es verbessern das geht immer aber denke ihr seit auf einen guten weg. Grafik ist super bin ich sehr zufrieden.

Die chars sind im groben halbwegs Balanced aber das ist ein ewiger weg balancing ist also ein ewiger Akt. Mann kann es nicht allen recht machen. Sicher Fluche ich auch ab und an über etwas was an meinen Main char geändert wird aber wen das so von den Entwicklern so gedacht ist soll es so sein, dan muss ich mich eben etwas umstellen und freue mich dennoch auf das neue.

Über das matchmaking lässt sich natürlich streiten aber wen ich gegen sehr hohe und gute Spieler Spiele sehe ich es eher wie eine lern Erfahrung. Ja man wird besser da man Sachen evtl. mitkriegt an die man vorher nicht gedacht hat. Falls es anders gemacht wird freue ich mich ebenso darauf.

Tja weiter so und freue mich auf die neue season!!!!
Mfg Scolan

P.s. Rechtschreibfehler darf man finden und behalten :)

SpaltKinn
29-04-17, 11:13
Stimme dir in allen Punkte zu :)

Natürlich regt man sich über die Verbindungsprobleme oder das Matchmaking auf, aber ich sag mal so: es ist alles nur ein Spiel.

Rege mich jetzt so gut wie nicht mehr auf über sowas, wenn dann nur über mich selbst, weil ich nichts hin bekomme ;)

Kein Spiel nach UT hat mich so gefesselt im Multiplayer (Mass Effect 3 mal ausgenommen, da nur im Co-Op). Klar kann man über mehr Inhalt, das Matchmaking usw. diskutieren, aber irgendwie wird alles was mit dem Spiel zusammenhängt viel zu negativ bewertet, meiner Meinung nach.

Alles in allem ein Spiel, das trotz aller Probleme mich noch lange halten wird :D

A_Gladiator
29-04-17, 12:19
Ich für meinen Teil finde FH (x1) wirklich super Game, das mal etwas anderes ist, als der ewige Einheitsbrei. Das Genre, Setting + Grafik sind wirklich gelungen umgesetzt. Auch das Balancing fand ich von Anfang an nicht verkehrt und die teilweise Änderungen was den Racheeffekt für einige Charaktere anging deswegen zu stark. Aber das ist für jeden einzelnen Geschmacksache auch wie und mit welcher Intention er die einzelnen Modis spielt. Das heißt alleine, mit einem Freund oder zusammen mit mehreren.

Aber ich habe wirklich seit langem kein Spiel mehr erlebt, dass mit so vielen technischen Problemen darherkommt wie mit FH!! Das muss man sich als Käufer vom Spiel + Seasonpass wirklich zusammenreißen damit man UBI das Game nicht zurückschickt und sein Geld zurückvelangt!

Ich hoffe wirklich, dass sie es endlich bis zu den neuen Contents gebacken bekommen, dass endlich so läuft, wie es laufen soll. Denn das hätte dieses tolle Game dringend am meisten nötig!

Kurgan.
29-04-17, 16:30
Ich kann mich nur anschliessen.Mir macht das Spiel auch immer noch unheimlich Spass.
Ich spiele fast nur meinen Plünderer und obwohl er langsam ist und ich (obwohl Ruhm 12) ganz bestimmt nicht der beste Spieler bin,bin ich zufrieden.Ich bekomme auch von "kleineren" Gegnern ordentlich auf die Mütze,aber ich habe auch genug Erfolgserlebnisse,wo ich denke,: WOW ,das ist richtig geil. :) .

Vielleicht liegt es auch daran,das ich FH als Spiel sehe und es nicht zu ernst nehme,wenn ich verliere.So ist es halt,mal verliert man,mal gewinnt man :) .

Ich wünsche allen weiterhin viel Spass und Erfolg mit dem Spiel.