PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : eigenartige Abstürze (GR Wildlands)



Picco83
18-04-17, 19:59
Hallo,
ich habe bei ein ganz eigenartiges Problem bei Ghost Recon Wildlands.

Wenn ich ein paar Minuten spiele passiert es, dass das komplette Spiel "einfriert". Ich kann meistens noch die Kamera drehen, ich komme auf den Desktop, aber das war's dann. Wenn ich dann irgendetwas anklicke, friert der Rechner komplett ein und ich muss ihn abwürgen. Teamspeak funktioniert kurioserweise die ganze Zeit über problemlos. So kann ich nicht spielen. Jedes andere Spiel macht garkeine Probleme.

Hat jemand ein ähnliches Problem und/oder kann mir weiterhelfen?

UwePhse
18-04-17, 20:34
Ich komme nicht mal in´s Game.
Nach dem Intro bricht es gleich ganz zusammen und ich muss das Game neustarten.

Wobei ich im Offlinemoduss nun festgestellt hab; das Steam den Key nicht veriviezieren kann.

UwePhse
18-04-17, 23:33
Es wird immer komischer..
Erst hatte das Game etwas unter 50GB auf meiner Festplatte
Da aber Steam keine Fehlersuche ausführt; hab ich das ganze Game von der Platte geschmissen und nen Neustart gemacht.
Nach dem 5.Versuch sind es nun 60,4 GB wobei das Game aber diese nicht haben will sondern nur auf 48,6 GB kommt.

Melmorte
19-04-17, 10:53
Hallo Jungs.

Hier werdet ihr kaum Hilfe finden. Ich kann seit Patch 3 max. 5min spielen bevor das Spiel einfriert und ein reboot notwendig ist.

eventuell findet ihr im engl. Forum was euch hilft.
http://forums.ubi.com/showthread.php/1631347-PATCH-3-0-issue-with-CPU-usage

UwePhse
19-04-17, 18:37
Hallo Jungs.

Hier werdet ihr kaum Hilfe finden. Ich kann seit Patch 3 max. 5min spielen bevor das Spiel einfriert und ein reboot notwendig ist.

eventuell findet ihr im engl. Forum was euch hilft.
http://forums.ubi.com/showthread.php/1631347-PATCH-3-0-issue-with-CPU-usage
Bei mir läuft es wieder nach dem , reinstall.
Nur was die CPU-Hilfe da helfen soll; wüsste ich gerne.