PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PC Verbindung / Matchmaking Deathmatch



OpaXerxes
12-04-17, 17:43
Was ist da los bei euch Uplay?
Seit dem Update können 2 bzw. 3 Spieler und KI nicht mehr Spiel Aufbauen um Deathmatch zu Spielen, es müssen jetzt 4 Spieler drauf sein um dies zu Spielen!
Ich habe eine halbe Stunde darauf Gewartet das 4 Spieler zusammen kommen aber Negativ einer kommt der andere geht wegen Langem warten und das Match hat nicht Statt gefunden!
Es kann doch nicht sein das mann das nicht mehr zu zweit und 2 KI's Spielen kann, bis 4 Mann zusammenkommen kann ich ins Bett gehen!
Bitte Überprüft und tut etwas dagegen!
Seit Anfang an nur Probleme das eine wird Behoben dafür kommen 3 andere dazu!
Schmeißt die Unfähigen Programmierer endlich raus und Stellt endlich Erfahrene ein, das Geld habt ihr ja schon zusammen mit diesem Game!:mad:

MFG

Opa Xerxes

Slapper_XL
12-04-17, 19:40
Muss das bekräftigen von OpaXerxes. Nicht nur in Deathmatch auch in anderen Spielkategorien. Und das schon lange Zeit.
Generell ist die Spielerfindung anscheinend sehr konfus programmiert. Schon alleine wenn dort steht "Sehr hohe Aktivität" und es braucht Minuten um in das Game zu kommen. Ist man einmal drinn passiert es bei ca. jeder fünften Session, das man entweder mitten im Game rausfliegt, mit einer Serverfehlermeldung, oder man hängt ewig lang im Startscreen fest. Von anderen Games kenne ich das das das Joinen innerhalb von Bruchteilen passiert, das einzigste was dann noch etwas dauert ist das Maploading, das wars auch schon. Selber bin ich viele Jahre Admin in einem betagtem Egoshooter, dort connected man in einem Ping von einer halben Sekunde, Rest ist dann Maploading. Falls mal ein Spieler während des Spiels rausfällt, dann nur weil seine Internetverbindung temporär gerade schwach ist, aber nicht wie bei For Honor die komplette Session aussteigt. Besonderst ärgerlich wenn das kurz vor Ende passiert, man bekommt ja nicht mal die in der laufenden Session verdienten XP und Bonuse auf sein Konto. Ich weis nicht was die Netzwerkadministratoren da zusammenprogrammiert haben, jedenfalls ist es sehr stümperhaft und nicht professionell. Könnte ja verstehen wenn die irgendeine Balancing Check im Hintergrund laufen lassen, aber selbst das kann es nicht seiin. Wie oft hab ich gejoint und auf der einen Seite Standen Spieler mit hohen Ruhmstufen gegenüber von 4 Anfängern. Also auch NULL Balancing ingame. Jedenfalls das Connecten ist ein echtes Problem und verdirbt den Spielspaß komplett, da man die Hälfte der Zeit irgendwelche Startup Screens anstarrt. :mad:
Achja, ich habe eine sehr schnelle private Anbindung, sogar mit extra großem Datendurchsatz von UnityMedia. Daran liegt es deffinitiv nicht!!! Wie gesagt ich zocke seit Jahren problemlos auch in anderen Games. Das was bei For Honor einem Spieler passiert hab ich ehrlich gesagt noch nie vorher so übel erlebt. Hut ab vor den Netzwerk-Programmierern, das muss man erstmal so hinprogrammieren, das man so ewig wartet. Das war sicherlich nicht einfach so eine Lame Lösung zu entwickeln.

OpaXerxes
14-04-17, 13:13
Bravo veniceline,
genau das Meinte ich auch es Nervt wenn mann Ewigkeiten Connectet und ständig Rausfliegt und dann auch noch am Ende keine Bonuse bekommt, besser hätte ich es nicht Beschreiben können!
Habe übrigens auch ne Schnelle Leitung und an der Hardware liegt es auch nicht!

Hecki-
14-04-17, 15:07
Hallo,

es wird stetig an der Stabilität gearbeitet, um diese zu verbessern, was auch höchste Priorität hat.
Was das Problem von OpaXerxes angeht:

Hast du das Problem immer noch, oder hat es sich nach Neustart wieder reguliert?
Hast du Ports am Router separat freigegeben oder hast du ohne jedwede Konfiguration eine grüne NAT?
Wenn du manuell Ports freigegeben hast, kannst du dann mal bitte zu Testzwecken versuchen die Ports zurück zu setzen und mit Standardfreigabe zu spielen, ob sich das Problem dadurch löst?

Regards,
Hecki

Ubi-CJ
14-04-17, 16:40
Hi,

ich merke an dieser Stelle schnell an @OpaXerxes: ich habe diesen Beitrag gesehen und schon weitergeleitet. Wenn ich mehr höre, informiere ich dich/euch in diesem Thread.

/CJ

OpaXerxes
14-04-17, 17:08
Danke!

Slapper_XL
18-04-17, 15:36
Hast du das Problem immer noch, oder hat es sich nach Neustart wieder reguliert?

Regards,
Hecki

Hallo Hecki,

das Problem haben alle Spieler.



Hast du Ports am Router separat freigegeben oder hast du ohne jedwede Konfiguration eine grüne NAT?
Wenn du manuell Ports freigegeben hast, kannst du dann mal bitte zu Testzwecken versuchen die Ports zurück zu setzen und mit Standardfreigabe zu spielen, ob sich das Problem dadurch löst?



An den Ports kann es auch nicht liegen. Wäre der Spielerport blockiert dann würdest du überhaupt nicht ins Game kommen! Aber da er im Laufe des Spieles rausfliegt, ist der entsprechende Port offen!

Grüße