PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PC Grafik Es wird immer der falsche Monitor gewählt (Fehler seit Update 06.04.17)



HulgorLP
07-04-17, 15:48
Hallo zusammen,

For Honor startet seit dem Update vom 06.04.17 immer auf dem falschen Monitor. Vor dem Update wurde immer mein (Hauptmonitor (Nr.1 von 3) gewählt, seit dem Update wird immer der Monitor Nr.2 ausgewählt. Ich stelle den Monitor im Menu dann unter Anzeige wieder auf Nummer 1 um - das funktioniert auch, aber beim nächsten Spielstart ist die Einstellung wieder auf Monitor Nummer 2 zurückgestellt. Alle anderen Einstellungen lassen sich dauerhaft umstellen.
Leider finde ich keine config.ini (oder ähnlich), um For Honor den Monitor "vor zu diktieren" (das war bei diversen Titeln von ID Software auch notwendig). Da dieses Verhalten erst seit dem Update auftritt, hoffe ich, dass es nur vorübergehend ist.
Oder hat jemand eine andere Idee?

Danke und Grüße
Hulgor

OpaXerxes
14-04-17, 13:24
Habe genau das selbe Problem, es liegt Eindeutig an dem Patch!

Seitdem muss ich immer Schift, Windowstaste und Pfeil nach Rechts Drücken damit das Spiel am Haupt Monitor Läuft!

Übrigens bei anderen Spielen Startet es Richtig auf Monitor 1!

Hecki-
14-04-17, 15:26
Hallo,

kannst du mal bitte versuchen das Spiel zu öffnen und es iin den Optionen in den Windowed-Mode zu setzen?
Danach ziehst du das Fenster auf den anderen Monitor und schließt das Spiel wieder.
Im Anschluss daran bitte nochmal das Spiel starten und schauen, ob das Spiel im Fenstermodus auf dem Monitor ist, auf welchen es gezogen wurde.

Wenn ja, dann bitte nochmal in den Vollbild-Modus versetzen.

Regards,
Hecki

OpaXerxes
14-04-17, 17:02
Habe es genau so gemacht, Windows Mode, Spiel Gestartet auf Monitor 2 danach auf habe ich in den Optionen Fenster eingestellt und es war Automatisch auf Monitor 1, danach Spiel neu Gestartet und es war immer noch Monitor 1 im Fenster Mode, als ich wieder auf Vollbild stellte war es Ärgerlicher weiße auf Monitor 1!

Hecki-
14-04-17, 17:50
Hallo,

dann wird es sicherlich auch nichts bringen, wenn du den Monitor mal abklemmst, auf welchem das Spiel NICHT laufen soll, dann das Spiel starten und es nimmt dann sowieso den richtigen Monitor (weil kein anderer da ist).
Dann das Spiel wieder beenden, den zweiten Monitor wieder anklemmen und erneut starten.

Dann bleibt nur noch der Support:
https://support.ubi.com/de-DE/Cases/Channel

Im englischen Forum wurde es jedenfalls bereits erstmal zur Kenntnis genommen:
http://forums.ubi.com/showthread.php/1627148-Since-1-05-For-Honor-always-launch-on-my-second-monitor-at-1280x960?p=12533834&viewfull=1#post12533834

Regards,
Hecki

Ubi-CJ
14-04-17, 18:58
Im englischen Forum wurde es jedenfalls bereits erstmal zur Kenntnis genommen:
http://forums.ubi.com/showthread.php/1627148-Since-1-05-For-Honor-always-launch-on-my-second-monitor-at-1280x960?p=12533834&viewfull=1#post12533834

Ich kann von meiner Seite aus auch bestätigen, dass uns das Problem bekannt ist.
Welche Grafikkarte benutzt ihr?

/CJ

Tactical.Viking
20-04-17, 19:19
Welche Grafikkarte benutzt ihr?
/CJ

ich hab eine NVIDEA GeForce GTX 1060 6GB
Treiber V 381.65 (2017-04-06)

hab das problem auch seit dem letzten patch


@ all die anderen, gebt dem Herrn doch Antwort !! er antwortet auch auf unsere Probleme !!

Ubi-CJ
23-04-17, 13:27
@Tactical.Viking danke für die Info.

Es ist gerade nicht auszuschließen, dass das Problem irgendwie mit dem v381.65 Treiber zusammenhängt - wir sehen ihn nicht zum ersten Mal in Bezug auf das Monitor-Problem erwähnt.
Ändert sich auch die Auflösung auf dem Monitor?

Wie Hecki würde ich euch auch stark empfehlen, den Support (https://support.ubi.com/de-DE/Cases/Channel) mit diesem Problem zu kontaktieren. Je mehr Fälle mit diesem Treiber bei uns eintreffen, desto einfacher können wir die Ursache ermitteln.

Das gilt aber auch abgesehen vom Treiber!

Gruß,
CJ

Tactical.Viking
24-04-17, 22:26
Es ist gerade nicht auszuschließen, dass das Problem irgendwie mit dem v381.65 Treiber zusammenhängt - wir sehen ihn nicht zum ersten Mal in Bezug auf das Monitor-Problem erwähnt.
Ändert sich auch die Auflösung auf dem Monitor?

sowas hab ich schon vermutet, darum die info^^

das mit der auflösung kann ich nicht bestätigen, ABER ich verwende auch die selbe auflösung für beide monitore.
heisst, vielleicht ändert sie sich, es fällt aber nur nicht auf in meinem fall.

was ich auch noch sagen kann...

ich hab also 2 monitore mit gleicher auflösung

monitor [1] und monitor [2] ( so bezeichnet in ingame einstellungen, windows bezeichnet sie auch so)
vom windows her ist monitor [2] der Hauptmonitor
und das spiel wählt IMMER den falschen monitor ( [1] ).

vielleicht hat ja auch jemand dem spiel gesagt, "nimm einfach immer den [1] monitor, weil der wird hauptmonitor sein"
oder das problem liegt eventuell daran, dass niemand dem spiel gesagt hat, "merk dir halt endlich den monitor, den du nehmen sollst."



Wie Hecki würde ich euch auch stark empfehlen, den Support (https://support.ubi.com/de-DE/Cases/Channel) mit diesem Problem zu kontaktieren. Je mehr Fälle mit diesem Treiber bei uns eintreffen, desto einfacher können wir die Ursache ermitteln.

ja , ma gucken wann ich das nächste mal zu chat zeiten online bin^^


Gruß

Tactical.Viking
25-04-17, 19:32
Wie Hecki würde ich euch auch stark empfehlen, den Support (https://support.ubi.com/de-DE/Cases/Channel) mit diesem Problem zu kontaktieren.

Frage, das mit dem Live Chat (Deutsch) auf der Support Seite ....

wieviel davon ist wahr ? :rolleyes:


:cool:

Tactical.Viking
26-04-17, 17:52
also der US Live Chat support sagt folgendes:

1. es gibt gar keinen Deutschen Live Chat Support (wird wohl falsch auf der Support HP angezeigt)
https://support.ubi.com/de-DE/Contact#de-de

2. liegt das Monitor Problem vermutlich an diversen Game Overlays. Sie empfehlem sämtliche Overlays abzuschalten (ausgenommen UPLAY)



Please try disabling any overlay or DirectX hooking software before launching the game. These overlays can cause issues when the game attempts to load content, or render 3D environments and user interfaces.

The following list of overlay / hooking programs are known to interfere with our games:

- Fraps
- Xfire
- TeamSpeak
- Mumble
- Steam Overlay (read below for further instructions)
- EVGA Precision X
- Gigabyte OC Guru I & II
- ASUS GPU Tweak
- ASUS Smart Doctor
- Gamer OSD
- MSI Afterburner
- MSI kombuster
- Evolve Client
- Overwolf
- Raptr
- Curse Voice
- Discord
- RaidCall

Note: This excludes Uplay as it is required for achievements, etc.

How to disable the Steam Overlay:
1. Launch Steam and click on the "Settings" button.
2. Click on the "In-Game Settings" tab.
3. Uncheck the box next to "Enable Steam Community In-Game" and click OK.

* Disable the Steam Overlay on specific games only by right-clicking on the game title, selecting "Properties" and unchecking "Enable Steam Community In-Game" on the "General" tab.

I would also like to point out that custom peripheral software and third-party game software can cause problems as well:

Razer, Logitech, Steelseries, etc.

After disabling all applications that use an overlay, try running the game again.

Please let us know if you have any further issues.

... ich habe jetzt steam overlay für for honor ausgeschaltet und pc neu gestartet... im moment funktioniert die geschichte wie sie soll

Hecki-
27-04-17, 07:41
Hallo,

danke für die Rückmeldung.
Bitte mal weiter verfolgen, und wenn sich etwas Neues ergibt, auch bitte nochmal hier bescheid sagen.

Regards,
Hecki

HulgorLP
06-05-17, 21:33
(Leider hab ich noch einen Bug; ich bekomme keine Nachricht, wenn auf meinen Post geantwortet wird, obwohl ich das/mein Thema natürlich abonniert habe. :confused: )

Die ganzen Overlays, die oben erwähnt werden (in der Antwort vom Ubisoft-Support) habe ich ALLE nicht (oder eben nicht eingeschaltet bei For Honor), aber:

Bei mir war der Fehler mittlerweile behoben, aber mit dem NVIDIA-Update auf 382.05 (habe eine GTX 1080) ist er leider wieder da. Ich bin der Meinung, dass es an der GEFORCE Experience Software liegt - bei DOOM (2016) habe ich das selbe Problem. Hier scheint die Experience Software immer den Monitor zu verstellen. So scheint es auch bei For Honor zu sein. :(
Wenn ich die Experience Software ganz ausschalte, die Spiele starte und "richtig" einstelle, dann das Spiel beende und wieder starte, bleibt der Monitor eingestellt. Bin jetzt dazu übergegangen, die beiden Spiele (DOOM und For Honor) nun nicht mehr über die Experience Software "optimieren" zu lassen. Irgendwie läuft auch alles nicht wirklich schlechter, wenn die Software ausgeschaltet ist. Vielleicht sogar besser? Braucht man das "Tool" denn überhaupt? :rolleyes:

Hecki-
07-05-17, 14:39
Braucht man das "Tool" denn überhaupt? :rolleyes:

Hallo,

eigentlich braucht man es nicht.
Alles, was man tatsächlich benötigt, sind die Grafiktreiber.

Geforce Experience bietet halt nur Zusatzinhalte zu Grafikkartentreibern, wie das Aufnehmen oder Streamen von Spielen, die Optimierung von Spielen, welche aber auch über die Ingame-Einstellungen vornehmbar sind und noch einige zusätzliche Funktionen.
Man kann sie verwenden, muss man aber nicht.

Regards,
Hecki