PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weltkarte Lade probleme Gelöst !!!



demo_test1
01-04-17, 19:00
C:\Users\ dein-name\Documents\The Crew und die datei: PCScalability mit Editor öffnen und Appearance="1" zu 2 auswählen = Speichern.


Hatte die Lösung die ganze Zeit auf meinem usb-Stick, Habe es ebenfalls verwendet gehabt auf Win7.

Kann zocken :D

DatWut
01-04-17, 23:32
Also wenn die Welt nicht richtig lädt und dargestellt wird ist das die Lösung?

muGGeSTuTz
02-04-17, 17:43
@ DatWut :

Nicht die Welt selber (also abgesetzt zu werden darein) , sondern die wo das haben kommen ja nicht soweit sondern : Die "Ladeschleife" beim Ersteintritt an/mit/von der grossen Welt-KARTE ... wonach es dann weitergehen sollte ; dort hängt es nach mir bei diesem "Phänomen" , und dafür wäre dieser Lösungsvorschlag gedacht .

Das müssen nun andere noch kurz so wie beschrieben ausführen , um es zu bestätigen .

Nachtrag :
Dieser Appearance-Wert , wäre bei mir an 2 PCs = 2

demo_test1
05-04-17, 07:32
Also wenn die Welt nicht richtig lädt und dargestellt wird ist das die Lösung?


Unter Win10 reicht nur die oben geschriebene werte zu ändern.
Unter Win7 die Werte ändern und im The Crew\Support ordner die datei KB6xxx oder so installieren, dabei sollte Windows update aktiv sein, Um es installieren
zu können, danach könnt ihr wieder Windows Updater deaktivieren. * falls die werte nicht ausreichend sein sollten *

muGGeSTuTz
05-04-17, 19:49
Hi noch kurz
Zuerst Danke ich mal für den betriebenen Aufwand auf diese Lösung zu kommen .
Mich betrifft es zwar glücklicherweise nicht , aber solche Kniffe sind immer gut zu kennen .

Appearance heisst ja Eintritt (jedenfalls war es der Begriff welcher am meisten Sinn ergab beim "Googlesetzer")

Diese Lösung müsste eigentlich den Support interressieren .
Apropos weil es scheinbar nicht unter allen Windowsversionen gleich einfach wäre , so bin ich mal in den Ordner
C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\games\The Crew (Worldwide)\Support\Software
kuken gegangen , dort wo dieser weitere Schritt für Win7 mit dem manuellen Ausführen eines Windowsupdates läge ...
... und...
mir gefällt dieser Ordner irgendwie ganz gut .

DORT werden ja auchnoch das DirectX sowie das Visual C++ gespeichert .

Warum ich jetzt noch labere wo doch die Lösung aufm Tisch liegt , hat einen minimalsten Gedankenblitz bei dieser "Affäre" hier :
Und ja bitte , korrigiert mich einfach erklärend , wo ich daneben liege .

Ein Spiel wie The Crew , hat laienhaft formuliert mehrere Startphasen , oder ?
- Angefangen bei Uplay - Danach der erste Startsplash - Eine Zeit lang Nichts - Dann ein erstes Fenster - Danach der Gesundheitshinweis - Das Ubisoftlogo- Die "Technologie-Seite"
- Das Entwicklerstudio - Dann das Calling all Units Intrologo und später das Intro selber bis man was drückt - Das Hauptmenu - Forstsetzen zur WELTKARTE - Weitere "spielinhaltliche Popups" - Spiel

Hm , eine ganz schön lange Reihe von Ereignissen wo aber alle sauber "durchladen" müssen bis in die eigentliche Sache .
Und da es im Forum ja bei dieser "Reihenfolge" auchschon an unterschiedlichen Stellen "geklemmt" hatte , so wäre es doch durchaus möglich , dass bei anderen eben vorwiegend "ladeorientierten" Startproblemen , durchaus zuerst einmal noch die beiden anderen Dateien aus diesem Supportordner man ausführen könnte .
Ich meine , die wären ja nicht auchgleich alle dort drin , wenn es nicht wirklich wichtige Komponenten für ein Spiel wären .
Sie werden uns also bereits gegeben - Warum ? Weil es sie braucht !

Die Schwierigkeit liegt nun darin , dass wir also der Kunde , diese Sachen eigentlich schon haben müsste , oder man bei einer Lösungssuche auch diese "Treiber" einander empfiehlt .

Wieso kommen wir ! je nach Situation ! eigentlich nicht öfter zuerst auf diesen Ordner (eines vielleicht sogar beliebigen Spiels) , und versuchen diese Sachen einfach einmal von dort nochmal manuell auszuführen ?
- DirectX
- Visual C++
- das ein oder andere Windowsupdate
- (je nach Spiel evtl. noch andere Komponenten)

Dort drin , geben uns doch die Entwickler eigentlich alles , was ein Windows noch WIRKLICH braucht damit ihre Software funktioniert .
(... "bei mir läuft sonst dies und das und alles aussert ..." ; diese Treiber sind natürlich Voraussetzung)
:)

Das war mein Fazit : irgendwie sollten wir den Inhalt dieses Ordners öfter mal auch in Betracht ziehen . Schaden kanns ja eigentlich nicht .

Cool gelaufen mit diesem Phänomen
Hie und da mal ein Erfolgserlebnis tut halt auch gut :)
´n freundliche Gruss
muGGe

DatWut
05-04-17, 21:36
Also ich werfe mal kurz ein, dass diese Einstellung wohl zwischen Windowed, Windowed Borderless und Fullscreen wechselt. Bzw. man damit einstellt wie das Spiel angezeigt wird.