PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeitungsartikel



morxl
15-03-17, 10:02
Drogen-Shooter "Ghost Recon Wildlands" löst diplomatische Krise aus
http://mobil.derstandard.at/2000053531823/Drogen-Shooter-Ghost-Recon-Wildlands-loest-diplomatische-Krise-aus

OnkelHotte 1976
15-03-17, 14:17
Aber auch irgendwie lustig - das Spiel ist seit 5 Jahren in Mache gewesen - auf der E3 2015 wurde es dann doch vorgestellt und nu fällt denen auf "Hey - das Land kommt mir bekannt vor! So eine Sauerei!". Entweder hat Bolivien ein extrem langsames Internet - oder die Behördenmühlen mahlen langsam. (Oder beides)

Auf der einen Seite kann ich es verstehen - wer mag es schon wenn man als drogensüchtiger Bombenleger dargestellt wird. Aber auf der anderen Seite - hey it's just a f***ing Game - so what?! :cool:

Styfffler
15-03-17, 14:26
Einfach lachhaft. Die haben mit Sicherheit andere Probleme um die sie sich eher kümmern sollten. Wäre ja wohl ein Witz wenn der Ruf eines Landes durch ein Game zerstört werden könnte.
Zumal es ja ein fiktives szenario ist und somit frei erfunden. Ubi hat Bolivien wegen seiner wunderschönen und abwechslungsreichen Landschaft ausgewählt. Dies lässt Bolivien nämlich in einem viel positiveren licht da stehen.
Da steckt mit Sicherheit auch der Aspekt Geld dahinter. Sonst hätten die Deppen schon viel früher was gesagt nicht erst wenn es nicht mehr rückgängig machbar ist.