PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spieldesign - direkt aus der Entwicklerhölle



BFZToXiD
10-03-17, 23:32
Okay...

Kein Spiel ist perfekt. Bugs können gefixt werden. Ich kann auch mit den sich ständig wiederholenden und gleichen Nebenmissionen leben. Das die dann auch mitunter erbarmungslos kurz ausfallen: Geschenkt. Das dabei wenig bis gar keine Taktik gefragt ist: Geschenkt. Halt mal den Ballerfinger trainieren.

Was allerdings so überhaupt nicht geht, das sind insbesondere die Missionen, wo man Objekte beschützen muss. Die Rebellensender z.B. Da spawnen die Gegner direkt vor dem zu schützenden Objekt oder vor der eigenen Spielfigur. Auf dem Schwierigkeitsgrad "Extrem" bedeutet es in der Regel das sofortige Scheitern der Mission.

Was soll das?
Nicht nur, das damit jegliche Taktik und Strategie der Gruppe hinfällig ist: Was bitte soll das? Das Jahr 1990 hat gerade bei mir angerufen und möchte seine Spieldesign-Sünde gerne zurück. Weil es schon ziemlich peinlich ist. Hier muss man sich wirklich fragen, was sich dabei gedacht wurde. Wurde überhaupt gedacht? Ich bin ehrlich fassungslos, wie so etwas in einem modernen Triple A-Titel live geht. Hat da kein Spielentwickler gezuckt? Nix? Keine Anmerkung?

Nebenbei bemerkt: Das macht dann auch kein Spaß, wenn man so offensichtlich vom Spiel an der Nase herumgeführt wird.
Obwohl ich die Antwort schon ahne: Dieses "Problem" ist bekannt und es wird daran noch einmal gearbeitet/verbessert/weiterentwickelt/gepatcht?

ElCoyote_716
10-03-17, 23:49
Gerade eben - ich sitze im Jeep am Geschütz, feuere auf die Gegner, die schießen 2 x auf mich und schon explodiert der Jeep. Wie LÄCHERLICH und ARM ist das???
Gegner, die eine Handgranate BERGAUF auf einen Wachturm über ca. 100 m genau werfen. Es wird immer absurder.

C.More
11-03-17, 00:07
Mal unabhängig vom Schwierigkeitsgrad:

Mit diesen Sender-Missionen habe ich auch genau deshalb ein Problem. Das ist echt nicht smart gelöst und ich komme mir als Spieler schon ein bisschen verarscht vor.

Aber nicht nur dort spawnen Gegner völlig unvermittelt. Leider passiert das anscheinend überall ab und zu. Ein Wachturm der bei Erkundung nicht besetzt ist und in der nächsten Sekunde steht dort plötzlich ein Gegner. Er erscheint einfach aus dem Nichts vor aller Augen.

Auch habe ich Situationen erlebt in der Gegner nicht für jeden aus dem Team sichtbar sind. Ich wurde angeschossen und konnte den Schützen nicht sehen. Die Schüsse kamen direkt vor mir aus dem nichts. Mein Teamkollege konnte ihn aber ohne Probleme sehen.

Btw, heute hatten wir auch wieder den Bug mit den stillstehenden Rotorblättern und den Teamkollegen die auf dem Fahrzeug mitlaufen + ständig herausfallen aus der Beta.

Ein anderes Problem hatten wir vorgestern mit dem Assistenten von el Cerebro der partout nicht in sein Auto steigen wollte und dessen Verfolgung somit nicht möglich war.

Noch eine komische Sache: Habe heute ein Youtube Lets Play gesehen wo sich der Spieler wundert warum oben am Mausoleum kaum Gegner sind (die Mission mit dem DJ) aber als wir sie davor gespielt hatten war alles voll davon.
Das gleiche ist uns auch schon bei anderen Missionen aufgefallen die wir mit Freunden wiederholt haben.

Und da ich gerade schon beim meckern bin, muss ich noch anmerken wie unsinnig ich es finde, dass jeder aus dem Team die Vorräte zur Abholung markieren muss. Das entbehrt doch jeder Logik.

Ach und Schützenpanzer die von Gewehrkugeln zur Explosion gebracht werden, sind auch total nutzlos...

Desweiteren:

- Scharfschützengewehre durchdringen teilweise Wellblech, Holz, Stacheldraht- und Maschendrahtzäune und selbst die Blätter von Bäumen nicht.

- Schalldämpfer bug (bei mir ist ein Dämpfer drauf und es hört sich gedämpft an, aber bei der Hälfte meiner Teamkollegen hört sich der Schuss laut an und diese sehen auch den Dämpfer nicht.)

- Es gibt auch gefühlt zu viele Stellen im Gelände zwischen Steinen aus denen man nicht wieder rauskommt wenn man einmal reingerutscht ist.

Rico-2017
11-03-17, 00:24
stell dir vor es wäre anders.. würden alle jammern wie leicht es doch ginge..
und auf stufe extrem muss ja alles extrem sein.. sonst wäre es ja schaffbar^^
versuch das mal bei anderen spielen.. extrem=unmöglich

tipp einfach ne stufe leichter spielen^^

ElCoyote_716
11-03-17, 00:33
Wurde soeben IN einem Gebäude hinter einer Deckung gekillt, Danke, Ubi, ist ja so realistisch, also haben die Gegner offenbar Railguns, die durch Wände schießen. Hahahahahaha.

spencerhill1982
11-03-17, 00:54
hatte grade 3 absonderliche Erlebnisse an einem ort

1.komme an so ner Militärbasis in Media Luna an.
wollte von aussen an den gleisen bisschen die Basis erkunden .plötzlich tritt der erste fehler auf das ein cpu teammitglied von zug überfahren wurde . die beiden anderen mussten gleich natürlich auch in den zug laufen

2. an gleicher stelle kam ein konvoi vorbei mit heli.
ich befahl den cpu´s alle ausm heli zu snipern und was passierte? der heli stürzte nicht ab sondern blieb solange ich noch an der Basis in der luft stehen

3. als ich die Basis bis auf 4 Soldaten gesäubert hatte kamen nach und nach wieder neue hinzu und meine Taktik ging nicht auf lautlos wieder zu verschwinden . zudem kam auch noch hinzu das ich fliehen musste und die hälfte nicht einsacken konnte.
das war da wo es die vector gibt

langsam häufen sich die Bugs mehr und mehr

ein 2. Division????

noch angemerkt....in media Luna kann ich keine hauptmissionen spielen....?warum auch immer?

ElCoyote_716
11-03-17, 01:05
Und was haben GEGNERWELLEN mit TAKTIK zu tun?????????
Ich werde erschossen, weil mein Char nicht eine Stufe nach oben steigen kann!!!
Hahahahaha, Gegner, die einfach unverletzt durch MG-Feuer DURCHlaufen!!!! HAhahahahaha.

spencerhill1982
11-03-17, 01:27
ganz so schlimm ist es noch nicht bei mir :-)
aber bin auf dem besten wege

ElCoyote_716
11-03-17, 01:29
Und wozu säubere ich einen Posten des KArtells, wenn der 10 min später wieder WIE NEU ist inkl. Gegnern???? WAS SOLL DAS????
Ubi, schaut euch mal Just Cause 3 an, da könnt ihr was lernen.

spencerhill1982
11-03-17, 01:32
das finde ich persönlich am schlimmsten ein gebiet unbemerkt zu säubern um anschließend durch wiedergespawnte Gegner entdeckt zu werden

ElCoyote_716
11-03-17, 01:38
Lachhaft ist das, als hätte der Gegner unbegrenzt Männer zur Verfügung, mit Ghost Recon hat das nix mehr zu tun, Ubi, erinnert ihr euch an GRAW? JA????? DAS war gut und TAKTIK, nicht so ein strunzdoofes Geballere. Schämt euch.

maxx2504DE
11-03-17, 01:42
Hi !

Der Schwierigkeitsgrad ist eigentlich ganz ok vom Spiel....ABER...das schlimme daran ist die Synchronisaton der Spieler mit der Spielwelt. Das ist ziemlich übel. Zu zweit gehts noch, zu dritt und zu viert wird es manchmal extrem.

Wahrscheinlich ein Feature oder ? :D

spencerhill1982
11-03-17, 01:56
Lachhaft ist das, als hätte der Gegner unbegrenzt Männer zur Verfügung, mit Ghost Recon hat das nix mehr zu tun, Ubi, erinnert ihr euch an GRAW? JA????? DAS war gut und TAKTIK, nicht so ein strunzdoofes Geballere. Schämt euch.

gut wenn man am nächsten tag wieder an das lager geht darf es wieder besetzt sein aber ich muss verlangen das ich mindestens alles erledigen darf bevor wieder gespawnt wird


Hi !

Der Schwierigkeitsgrad ist eigentlich ganz ok vom Spiel....ABER...das schlimme daran ist die Synchronisaton der Spieler mit der Spielwelt. Das ist ziemlich übel. Zu zweit gehts noch, zu dritt und zu viert wird es manchmal extrem.

Wahrscheinlich ein Feature oder ? :D

habe ich noch nicht versucht...hab bisher nur zu zweit versucht ....hat mir aber schon gereicht da es auch nicht fehlerfrei war . am besten geht's immer noch mit den cpu´s an deiner seite

ElCoyote_716
11-03-17, 02:18
gut wenn man am nächsten tag wieder an das lager geht darf es wieder besetzt sein aber ich muss verlangen das ich mindestens alles erledigen darf bevor wieder gespawnt wird

Yep,und v.a. DAS soll Taktik sein, wenn der Gegner alles sofort in Nullkommanix wieder aufbaut? Sogar ein Funshooter wie JC schafft das, dass wenn man einen Posten übernimmt, der auch übernommen bleibt.

Rico-2017
11-03-17, 09:00
Lachhaft ist das, als hätte der Gegner unbegrenzt Männer zur Verfügung, mit Ghost Recon hat das nix mehr zu tun, Ubi, erinnert ihr euch an GRAW? JA????? DAS war gut und TAKTIK, nicht so ein strunzdoofes Geballere. Schämt euch.

greif mal nen Unidat Lager an.. irgendwann ist es nicht mehr lautlos.. hatte dann nach und nach locker 100 Gegner und 10 Helikopter.. endlos Gegnerwellen..auf Patrolienstufe 4..zeitweise 3 Heli Apache gleichzeitig am Himmel.. und 20-30 Soldaten aufm Feld.. klar das einem irgendwann die Munition ausgeht und man verlierren muss..

und wegen den Treffer durch Kugeln.. habe festgestellt, das man Waffen braucht die viel Durchdringung haben.. Gerade Unidatsoldaten "halten" viel aus daß man schon 3-4x Treffen musste.. seit ich jetzt ne Durchschlagskräftigere Waffe hab reicht nen Treffer.. wobei Kopfschuss eben das sicherste ist..

spencerhill1982
11-03-17, 13:47
greif mal nen Unidat Lager an.. irgendwann ist es nicht mehr lautlos.. hatte dann nach und nach locker 100 Gegner und 10 Helikopter.. endlos Gegnerwellen..auf Patrolienstufe 4..zeitweise 3 Heli Apache gleichzeitig am Himmel.. und 20-30 Soldaten aufm Feld.. klar das einem irgendwann die Munition ausgeht und man verlierren muss..

und wegen den Treffer durch Kugeln.. habe festgestellt, das man Waffen braucht die viel Durchdringung haben.. Gerade Unidatsoldaten "halten" viel aus daß man schon 3-4x Treffen musste.. seit ich jetzt ne Durchschlagskräftigere Waffe hab reicht nen Treffer.. wobei Kopfschuss eben das sicherste ist..

bei mir hatte grad aus sehr kurzer Distanz ein Soldat nen kopftreffer ausgehalten mit dem sniper g28 glaub ich
ein weiterer Soldat mit gleicher waffe 5 körpertreffer
das ist doch auch nicht normal oder?

ElCoyote_716
11-03-17, 13:51
Das ist nicht mehr Ghost Recon, das ist Gears Recon of Duty. Das ist bewusste Käufertäuschung. Was hat Kiddiedreck wie Landesfarbengesichtsschminke in GR verloren? Geht es noch anbiedernder, Ubi? Mit diesem Müll ist Ubisoft für mich als Hersteller endgültig obsolet geworden.

spencerhill1982
11-03-17, 14:08
Das ist nicht mehr Ghost Recon, das ist Gears Recon of Duty. Das ist bewusste Käufertäuschung. Was hat Kiddiedreck wie Landesfarbengesichtsschminke in GR verloren? Geht es noch anbiedernder, Ubi? Mit diesem Müll ist Ubisoft für mich als Hersteller endgültig obsolet geworden.

denke das ist für die jeweiligen Nationen gedacht die sich das spiel kaufen
wir z.b. als deutschen rennen nicht mit englischer Bemalung rum ...wir nehmen ja die deutsche
und darum die Vielfalt . wers mag der kaut sich es aber ich zahl dafür kein echgeld

ElCoyote_716
11-03-17, 14:20
Das ist mir klar, dass es für die einz. Länder ist, aber was hat das in einem angeblichen Taktikshooter zu suchen? Rennen Elitesoldaten dermaßen lächerlich herum???
Ich brauch den Schwachsinn nicht, ich will einen Taktikshooter, der die Bezeichnung auch verdient und der nicht in blödem posing ausartet.

Rico-2017
11-03-17, 21:03
die frage ist, ob ubi das differenziert auswertet.. wenn ich mit meinem HTI oder MSR nur nen Bein treffe.. stirbt der Typ auch sofort.. könnte also gut sein, das alles die gleiche Körperzone ist..
oder Kopf recht kleine Zone weil "nen Helm" ja auch noch was verdeckt.. ka.. bisschen seltsam ist es schon manchma.. aber solang sie gleich beim ersten Hit weg sind, ist es mir "noch" egal^^

Iceman.50
11-03-17, 21:14
Also mal grundsätzlich gefällt mir das Spiel.

Was man machen könnte, wie schon angemerkt, was ich übernommen habe sollte dann von den Rebellen besetzt werden.
Die Unidad oder das Kartell könnte ja dann versuchen sich die Vorposten/Basen zurückzuerobern. Je nach Einfluss in der Region. 100% Einfluss für mich 0% Chance für die Rückeroberung.

Flugabwehr, einmal zerstört sollte das bitte auch bleiben!!!

Etwas "hellere" CPU Mates wäre gut, die stehen meistens 30m hinter mir und warten darauf mich widerbeleben zu können... Aber wehe sie sollen sich still verhalten (Unidad-Heli), dann können sie die Waffe auf einmal benutzen...

Das mit dem Respawn der Gegner hatte ich bis jetzt noch nicht, dafür fehlen mir 2 Magazinerweiterungen die ich nicht bekommen kann, da auf der Karte nicht vorhanden bzw. schon gelootet aber nicht im Inventar (Schrotflinten und das für das 556 Sturmgewehr), auch der Schrot-Schalldämpfer ist nicht im Inventar, auf der Map habe ich aber die Region abgegrast...

@RicoLuhn
Unidad Basen kann man sehr wohl lautlos einnehmen, dauert halt ein bisschen bis die Wachen alle die richtige Posi zum Ausschalten haben. ;)


Die Drohne find ich gelungen, für Konvois die EMP damit das Ziel nicht abhaut, Sprengung für mehr als 4 Ziele, Ablenkung funktioniert klasse.

Helis als Hauptreisemittel in der enormen Map sind gut verteilt, sodass man auch ab und zu mit ner Karre rumkurven kann/muss.

Alles in Allem gibts noch Sachen die müssen verbessert/behoben werden, im Großen und Ganzen machts aber Spass. Ich hoffe die Skilltrees werden noch erweitert, sodass ich die Konvois nicht irgendwann umsonst überfalle! :)

spencerhill1982
11-03-17, 21:55
Das ist mir klar, dass es für die einz. Länder ist, aber was hat das in einem angeblichen Taktikshooter zu suchen? Rennen Elitesoldaten dermaßen lächerlich herum???
Ich brauch den Schwachsinn nicht, ich will einen Taktikshooter, der die Bezeichnung auch verdient und der nicht in blödem posing ausartet.

ja das ist des Geldes wegen...leute kaufens und somit hab ubi seine pflicht erfüllt weil so Geld in die kasse kommt

ElCoyote_716
11-03-17, 22:14
Nur die Fans der Serie vertreibt man - ich werds mir merken und in div. Foren entsprechende Kommentare hinterlassen. Ich wünsche es Ubi, dass sie Millionenverluste machen für diese fortgesetzte Käuferverarschung.

wuestengoldmull
12-03-17, 03:23
Die Umsetzung für den PC ist ein Witz. Hab's etwa 3 Minuten im Ganzen gespielt, weil ich vor lauter game-freezes, back-to-desktop crashes und flackernden Texturen nicht dazu kam das Spiel zu spielen. Und das sollte auf einem Rechner, der Battlefield 1 in "ultra" settings packt, meiner Meinung nach möglich sein. Weder der erste patch noch das neueste NVidia Treiber Update behoben das.
Hab das Spiel samt Uplay-launcher von der Platte geschmissen und fasse keine Ubisoft Spiele für PC mehr an.

Wünsche allerdings jedem viel Glück, der mehr Geduld mit sowas hat. Mir ist die Zeit zu schade um darauf zu warten, dass ein Spiel ein halbes Jahr nach dem Kauf oder so funktioniert.

ElCoyote_716
12-03-17, 13:35
Word, ich lösche diesen Mist heute von der PS4 und tausche es komm. Woche um.
Gratuliere Ubi, nach Rainbow 6 auch Ghost Recon erfolgreich zum prolligen Kiddieshooter vergewaltigt, könnt ihr stolz drauf sein.
Taktik brauch ma nicht, Hauptsache prollige Tattos, lächerliche Schminken, noch lächerlichere Gesichtsverhüllungen und 5(!) Frisuren.
Ein Spiel, das vielleicht erst Monate nach VÖ funktioniert, gehört in die Tonne getreten.

Iceman.50
12-03-17, 14:48
Word, ich lösche diesen Mist heute von der PS4 und tausche es komm. Woche um.
Gratuliere Ubi, nach Rainbow 6 auch Ghost Recon erfolgreich zum prolligen Kiddieshooter vergewaltigt, könnt ihr stolz drauf sein.
Taktik brauch ma nicht, Hauptsache prollige Tattos, lächerliche Schminken, noch lächerlichere Gesichtsverhüllungen und 5(!) Frisuren.
Ein Spiel, das vielleicht erst Monate nach VÖ funktioniert, gehört in die Tonne getreten.

Ja, ok, es ist viel Schrott hinzugefügt worden den keiner braucht, musst du aber auch nicht kaufen.
Es funktioniert auf deiner PS4 nicht???
Wie kann das sein? Ich hab eine der ersten PS4 und es läuft bis auf wenige Ruckler, nach Stunden am Stück. Ich hatte noch keinen Absturz oder Freeze!
Wenn du keine Taktik brauchst solltest du vielleicht den Schwierigkeitsgrad erhöhen! Nicht auf "Einfach" durchrennen und dann heulen dass es zu leicht ist...

ElCoyote_716
12-03-17, 14:54
Der Schrott, den ich meine, ist schon im Editor anstatt sinnvoller Dinge.
Schau Dir die Bugliste an, die hier gepostet wurde, vieles davon durfte ich live erleben. Es geht nicht um Abstürze oder Freeze, sondern um aus dem Nichts auftauchende Gegner, nicht aufnehmbare Waffen, durchdrehende Karren, nicht reagierende Gegner 2er Fraktionen etc.
Und TAKTIK hat nix mit dem Schwierigkeitsgrad zu tun, auch auf NORMAL kann ich als Kunde verdammt nochmal erwarten, nicht mit gehirntoter KI verarscht zu werden, das ging in SOCOM, R6, GRAW. Ich spiele auf NORMAL und nicht auf Leicht. Und jemand, der mir mit "heul nicht" kommt, kommt eh gleich auf ignore.

Krutok1976
13-03-17, 18:53
Hab auch gleich mal ein Bug.
Nebenmission soll ich ein Heli mit Resourcen stehlen.
Ich mache also die gegner platt und laufe zum Heli aber nix passiert die Mission Triggert nicht. Ich habe das ganze mehrfach versucht und dann aufgegeben. Normalerweise, wenn man in den Heli einsteigt sagt man mir wohin ich fliegen soll, aber wie gesagt es passiert rein garnix.

Screenshot wo die Mission ist:

http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/tomclancysgt40omzuqlf_thumb.jpg (http://www.fotos-hochladen.net/view/tomclancysgt40omzuqlf.png)
http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/tomclancysgum42gihj0o_thumb.jpg (http://www.fotos-hochladen.net/view/tomclancysgum42gihj0o.png)

Rico-2017
13-03-17, 18:58
kann es sein das du die medikamente markieren sollst? weil da so ein Paket steht.. meistens is das zum markieren

EDIT: funzt bei mir auch nicht.. gibt keinen Zielort

Krutok1976
13-03-17, 20:15
Ne bei dieser Mission muss man den Zielort erreichen und den Heli nur stehlen.
Aber wie ich gerade gelesen habe funzt es bei dir auch nicht. Ist zwar nur eine Nebenmission, aber es ist dennoch sehr ärgerlich.