PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Muß mal angeben :)



Shmendrick02
09-03-17, 21:34
So ja Eigenlob stinkt aber ohne das jemand gespottet hat gelang mir heute der erste Sniperhit mit 800m.

Schuß selber nicht anzeigbar leider :( (nächstes mal mit Video :) )

Jemand schon ähnliche Weiten?Bin net ganz sicher ob mehr so ohne weiteres Möglich ist,habs mal auf 830m Probier da wurde aber nix angezeigt ob getroffen wurde.

Ansonten hier der Statistik Screeny

http://fs5.directupload.net/images/170309/sbpy7s7k.jpg (http://www.directupload.net)

Shmendrick02
09-03-17, 21:37
Aso Waffe war die Warhawk die man links oben auf der karte Koani bekommt vom Boss Boston Reed.

spencerhill1982
09-03-17, 21:47
Aso Waffe war die Warhawk die man links oben auf der karte Koani bekommt vom Boss Boston Reed.


habe in der beta mit der standart sniper schon 750 meter geschafft .....kann man nur spekulieren und der kugel dabei zusehen wie sie abfällt und den Gegner trifft :-)
aber deine Taktik ist recht schlecht sehe ich (bei mir 96%) und du stirbst recht oft (ich nur alle 1h30min ) ;-)

Shmendrick02
09-03-17, 22:01
Ja das noch bischen meiner Gruppe geschuldet da haben einige nen Nervösen Finger^^

spencerhill1982
09-03-17, 22:38
Ja das noch bischen meiner Gruppe geschuldet da haben einige nen Nervösen Finger^^


ja das ist ja das gute an dem spiel....wenn man es richtig im koop zockt und einer nicht will wie er soll dann gibt's auf die finger :-)

Berlinbaer1
10-03-17, 01:06
http://www.bilder-upload.eu/thumb/704bae-1489100815.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=704bae-1489100815.jpg)
Mit dem M40A5 :)

PS: Der Hit wurde angezeigt und es geht noch weiter.

Edit: Hab jetzt mal bisschen rumprobiert, also ab 600m werden bei mir Gebäude unscharf und Gegner verschwinden, daher ab 600m im scope rückwärts laufen, hab einen 1200m Schuss versucht war allerdings ziemlich schwierig mit nur der overhead Markierung. Hab auch in den Einstellungen geschaut ob sich da was ändern lässt denke aber das macht nicht viel Meter aus, hoffe die ändern das noch, dass man Gegner weiters weg auch noch sehen kann, so würde das snipern erst richtig Spaß machen :).

Berlinbaer1
10-03-17, 01:19
und du stirbst recht oft (ich nur alle 1h30min ) ;-)

Dann ist dein Schwierigkeitsgrad zu gering :D.

spencerhill1982
10-03-17, 12:22
Dann ist dein Schwierigkeitsgrad zu gering :D.

spiele momentan noch auf dem 2. grad.

finde es so ok da ich keine lust hab alle paar Minuten den löffel zu reichen :-)

bin jemand der in den spielen nicht gerne stirbt . :-)

werde aber definitiv noch den grad erhöhen

finde wenn Gegner mehr vertragen dann nimmt das dem spiel wieder einiges am Realismus und anschleichen in der Basis wird nahezu unmöglich sein da Gegner die gedämpften schüsse sehr oft höheren werden ....drum denk ich mal viele dann den rambo machen und dann sagen es sei zu leicht . drum stell ich lieber Schwierigkeit runter und schleiche mich auf Zehenspitzen durch camp ( was aber auch oft in die hose geht) hindurch . Gegner realisieren auch beim 2. grad sehr schnell wenn was nicht stimmt und sind sehr aufmerksam

Berlinbaer1
10-03-17, 14:04
Mehr vertragen tun die Gegner nicht unbedingt, sind selbst mit der Pistole mit einem Schuss tot auf 100 Meter. Ich spiel auf dem 3. Grad finde es passt perfekt, was das Schleichen angeht bin ich wie du an meinem screenshot siehst auch eher der Schleicher weils einfach besser ist und dafür muss man dann halt auch dementsprechend skillen, bspw. "Entdecken" und "Leiser Lauf" im Körper skill tree, damit erleichterst du dir dein gameplay. Ich nutze auch Waffen die dem Maximum an Geräuschminderung nahe kommen, da ist die ACR ganz gut und noch besser die 5.7 USG Pistole die hat Geräuschminderung voll, mit erw. Magazin hast du da 30 Schuss die echt mehr als genug sind und naja rambo kann man schon machen allerdings nur im 1. und 2. Grad finde ich, bei Santa Blanca ist rambo kein Problem aber mach das mal bei Unidad aufm 3. oder gar 4. Grad, da kommst du nicht mehr lebend raus und selbst bei Santa Blanca schon schwierig.

Rico-2017
10-03-17, 14:14
also 1000m is mir schleierhaft wie du das gemacht haben willst.. auf 1000m kann man nen Baum vom nen Strauch nicht auseinander halten geschweige denn nen Gegner markieren..

Berlinbaer1
10-03-17, 15:05
Wie schon oben gesagt, du musst auf 600m ca an dein Ziel ran und dann mit der Drohne markieren, sobald du den Gegner hast zielst du permanent auf ihn bis du eben deine Wunschentfernung erreicht hast. Das ist noch das einfache eigentlich, der schwierige Teil ist, das Ziel dann auch zu treffen^^.

spencerhill1982
10-03-17, 15:53
Wie schon oben gesagt, du musst auf 600m ca an dein Ziel ran und dann mit der Drohne markieren, sobald du den Gegner hast zielst du permanent auf ihn bis du eben deine Wunschentfernung erreicht hast. Das ist noch das einfache eigentlich, der schwierige Teil ist, das Ziel dann auch zu treffen^^.

ist zwar unlochisches spieln aber wer der wert haben möchte muss es so lösen :-)

spencerhill1982
10-03-17, 15:57
Mehr vertragen tun die Gegner nicht unbedingt, sind selbst mit der Pistole mit einem Schuss tot auf 100 Meter. Ich spiel auf dem 3. Grad finde es passt perfekt, was das Schleichen angeht bin ich wie du an meinem screenshot siehst auch eher der Schleicher weils einfach besser ist und dafür muss man dann halt auch dementsprechend skillen, bspw. "Entdecken" und "Leiser Lauf" im Körper skill tree, damit erleichterst du dir dein gameplay. Ich nutze auch Waffen die dem Maximum an Geräuschminderung nahe kommen, da ist die ACR ganz gut und noch besser die 5.7 USG Pistole die hat Geräuschminderung voll, mit erw. Magazin hast du da 30 Schuss die echt mehr als genug sind und naja rambo kann man schon machen allerdings nur im 1. und 2. Grad finde ich, bei Santa Blanca ist rambo kein Problem aber mach das mal bei Unidad aufm 3. oder gar 4. Grad, da kommst du nicht mehr lebend raus und selbst bei Santa Blanca schon schwierig.
hast du das Problem auch wenn du zulange in nem camp bist dann spawnen wieder Gegner hinter dir oder hinter Geschütztürmen . dann ist es nicht mehr von nöten taktisch es zu lösen weils einfach nix mehr bringt . das finde ich schade weil einfach dein erarbeitetes dahin ist . und wenn du es dann noch auf maximalen Schwierigkeitsgrad spielst und Gegner spawnwn wieder dann sowieso . finde es echt schade und das sollte dringend gepatcht werden

Berlinbaer1
10-03-17, 16:19
ist zwar unlochisches spieln aber wer der wert haben möchte muss es so lösen :-)
Ist es auch, aber das ist die einzige Möglichkeit longshots hinzubekommen momentan, war in der beta nicht anders.
Gegner respawnen nur wenn du entdeckt wirst, dazu darf es dann halt nicht kommen ;).

Rafieki87
10-03-17, 17:16
Moin,

Ich hab im 3.Schwierigkeitsgrad das Problem das ich ständig entdeckt werde. Obwohl ich fast unsichtbar mit der Tarnklamotte in nem Busch einige Meter vom Gegner entfernt bei schlecht Wetter im Busch stehe und nur warten will bis er vorbei gelaufen ist. Das ist echt ärgerlich.
Mach ich was falsch oder ist das Spiel einfach so?
Leiser laufen hab ich auf 3 geskillt. Für 2schwerer entdeckt" werden, fehlt mir noch das Lvl.

spencerhill1982
10-03-17, 17:28
Ist es auch, aber das ist die einzige Möglichkeit longshots hinzubekommen momentan, war in der beta nicht anders.
Gegner respawnen nur wenn du entdeckt wirst, dazu darf es dann halt nicht kommen ;).

ja eben das ist es ja.....ich wurde nicht entdeckt und die spawnen trotzdem . das ärgert mich richtig an dem spiel weil es mir schon öfters passiert ist aber eben nur wenn man sich zulange in nem camp oder Mission aufhält . eliminiere einen nach dem anderen lautlos ohne das wer aufmerksam wird und plötzlich ist wieder so ein roter schimmer auf der minimap hinter mir

Berlinbaer1
10-03-17, 17:58
@Rafieki87 Du musst in höheren Schwierigkeitsgraden gut auf die gegner achten, nie auf offenes feld wo sie dich sehen und allgemein nur nah ran gehen wenn es sicher ist, dass sie dich nicht sehen und immer nach Deckung schauen.

@spencerghill Ja das kenn ich... ist bei mir auch ab und an, einfach schnell die respawnten töten und weiter machen, wird sich so schnell nicht ändern.

Rafieki87
10-03-17, 19:07
@Rafieki87 Du musst in höheren Schwierigkeitsgraden gut auf die gegner achten, nie auf offenes feld wo sie dich sehen und allgemein nur nah ran gehen wenn es sicher ist, dass sie dich nicht sehen und immer nach Deckung schauen.

Ich dachte das hätte ich, in dem Falle der Busch, aber anscheinend gehts dabei eher um Kisten und nicht dieses blättirge Ding.
Besten Dank für den Tipp

Varanu.
10-03-17, 21:05
Moin,

Ich hab im 3.Schwierigkeitsgrad das Problem das ich ständig entdeckt werde. Obwohl ich fast unsichtbar mit der Tarnklamotte in nem Busch einige Meter vom Gegner entfernt bei schlecht Wetter im Busch stehe und nur warten will bis er vorbei gelaufen ist. Das ist echt ärgerlich.
Mach ich was falsch oder ist das Spiel einfach so?
Leiser laufen hab ich auf 3 geskillt. Für 2schwerer entdeckt" werden, fehlt mir noch das Lvl.

In die Hocke gehen oder noch besser: hinlegen. Stehst du rum, sehen sie dich immer, egal wo du bist. Mich hat da dann sogar ein Heli durch ein Fenster gesichtet :D.

Rafieki87
10-03-17, 22:37
Stimmt, in Gebäuden markieren die einen auch.
Ich glaube auch, die Stellung spielt ne Rolle. Liegt man sehen sie einen so gut wie nie.

Berlinbaer1
11-03-17, 01:14
Das stimmt, darum handelt es sich auch bei den skill Entdecken, gilt nur in der Hocke oder im liegen.

Rico-2017
11-03-17, 09:20
In die Hocke gehen oder noch besser: hinlegen. Stehst du rum, sehen sie dich immer, egal wo du bist. Mich hat da dann sogar ein Heli durch ein Fenster gesichtet :D.

Wärmebildkamera? schafft meine Drohne auch oder Fernglas

WW_In3xtremo
11-03-17, 16:38
Ja das noch bischen meiner Gruppe geschuldet da haben einige nen Nervösen Finger^^

Kenne ich :) war auf 98% silent, dann hab ich n Clanmember mitgenommen der auch angeblich silent spielt, erste Base vollgas wildballernd reingefahren ...... Ja doch sehr "SILENT" :confused::mad:
Jetzt heft ich ihm C4 ans Auto wenn er wieder auf ne Basis zurast spring ich raus und jag ihn vorher in die Luft bis ers irgendwann kapiert :D

spencerhill1982
11-03-17, 16:50
Kenne ich :) war auf 98% silent, dann hab ich n Clanmember mitgenommen der auch angeblich silent spielt, erste Base vollgas wildballernd reingefahren ...... Ja doch sehr "SILENT" :confused::mad:
Jetzt heft ich ihm C4 ans Auto wenn er wieder auf ne Basis zurast spring ich raus und jag ihn vorher in die Luft bis ers irgendwann kapiert :D

ja kann ich auch nicht leiden . bin lautlos zwar nur 68% und taktisch 96% unterwegs . habe immer auf privat das keiner zu mir kommt den ich nicht lade :-)
hasse es auf rambo unrealistisch zu spielen

Comp4nyDE
12-03-17, 08:41
Soo... um eines vorweg zu sagen: Wildlands hat ein Render-Problem!
Wie hier schon gesagt wurde sind die 1000 Meter Schüsse nur mit "Trick" möglich und dauerlog,
aber ich denke das Spricht für sich:

https://giant.gfycat.com/PerfumedConfusedHylaeosaurus.gif

Hier in Vollbild: https://gfycat.com/PerfumedConfusedHylaeosaurus

Das ganze Video ist ein wenig größer und zeigt auch, wie "schwierig" der Schuss war und ich Zeitweise
auch 1000 Meter drin hatte. Nur waren dann immer Gräser oder ähnliches im Weg.
Deswegen logge ich mich hiermit "erstmal" bei 992 Meter ein.

Der 1000 Meter-Schuss wird noch folgen... was bei 7 Metern aber eher Lachhaft ist ;)

Berlinbaer1
12-03-17, 14:38
http://www.bilder-upload.eu/thumb/950e73-1489327325.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=950e73-1489327325.jpg)

So, mal schauen was noch so geht :).

Iceman.50
12-03-17, 15:01
Ich dachte das hätte ich, in dem Falle der Busch, aber anscheinend gehts dabei eher um Kisten und nicht dieses blättirge Ding.
Besten Dank für den Tipp

Am besten hinlegen, die laufen da 2m an dir vorbei und sehen dich nicht wenn du im Gebüsch liegst!

Comp4nyDE
12-03-17, 22:44
Ich glaube ich mache hier mal nen 2 Km Schuss. Viel Spaß zu toppen :)

Berlinbaer1
12-03-17, 23:25
Nur zu, bin nah dran und es ist verdammt schwierig.

SeNeX0
12-03-17, 23:55
Ich hab es versucht. Ist nicht möglich bin mit anvisierter Waffe rückwärts gelaufen bei ungefähr 1,9 km ist die Markierung verschwunden. Wahrscheinlich despawnt.

Berlinbaer1
13-03-17, 00:14
Ich hoff nur die patchen da noch bissl dran rum, n 12x zoom wär nice aber nicht mehr und Gegner über eine größere Distanz zu sehen bzw die Option hinzufügen, ab 600m verschwindet die Markierung, ab 900m die Gegner, das is schon wenig eigentlich.

Dominion800
13-03-17, 11:19
Servus.

Auf Xbox ist es so, dass du für Schüsse über 600M einen Späher an der Front brauchst, da es sonst schlicht weg keine Gegner gibt.
Die spawnen erst ab 600M.

Der Taktik und Lautlos Wert sind tausendmal sinnvoller - würde eh sagen alle Schüsse, über 500M sind non sens, da auf Sniper die weiter weg sind
im Co-Op kein verlass ist - sehe es immer wieder im Spiel mit anderen - die hämmern die ganze Zeit daneben - sind viel mehr Glückstreffer.

Aber es sei Jedem für seine Statistik gegönnt der so einen Abschuss macht - ist schön schön es bei den eigenen Werten zu sehen. *Thumps up*

spencerhill1982
13-03-17, 11:36
ich hatte in der beta auf der ps4 sicht auf gut 900 meter ....Gegner waren noch gut sichtbar

SeNeX0
13-03-17, 12:39
ich hatte in der beta auf der ps4 sicht auf gut 900 meter ....Gegner waren noch gut sichtbar

Habs mit 2km versucht da erkennste nichts mehr, die 1000m sind einfach hab ich auch schon so wie ein großer Teil der Community. 1,5km schafft man auch noch aber bei mir ist darüber hinaus ab einem gewissen Punkt Markierung despawnt obwohl ich den Gegner anvisiert hatte, das war glaube so bei 1,8-1,9km. Bin umsonst gefühlte 15 Minuten rückwärts gelaufen:rolleyes:

Funfact alles über 300m gilt als Longshot in der Statistik. ab ungefähr 180m hören die Gegner den Schuss meiner MSR nicht. Kein Bock auf Schalli da verliert man dank skill zwar kein Schaden mit aber Durchdringung geht trotzdem verloren. Will doch nicht auf das durch Wände schießen verzichten. MSR ist meiner Meinung die beste Sniper mit den Richtigen Teilen hat sie Durchdringung und Schaden auf Max. Hab gesehen das manche meinen HTI wäre besser aber sie kommt mit den Max Teilen nicht an die MSR ran.

spencerhill1982
13-03-17, 15:06
Habs mit 2km versucht da erkennste nichts mehr, die 1000m sind einfach hab ich auch schon so wie ein großer Teil der Community. 1,5km schafft man auch noch aber bei mir ist darüber hinaus ab einem gewissen Punkt Markierung despawnt obwohl ich den Gegner anvisiert hatte, das war glaube so bei 1,8-1,9km. Bin umsonst gefühlte 15 Minuten rückwärts gelaufen:rolleyes:

Funfact alles über 300m gilt als Longshot in der Statistik. ab ungefähr 180m hören die Gegner den Schuss meiner MSR nicht. Kein Bock auf Schalli da verliert man dank skill zwar kein Schaden mit aber Durchdringung geht trotzdem verloren. Will doch nicht auf das durch Wände schießen verzichten. MSR ist meiner Meinung die beste Sniper mit den Richtigen Teilen hat sie Durchdringung und Schaden auf Max. Hab gesehen das manche meinen HTI wäre besser aber sie kommt mit den Max Teilen nicht an die MSR ran.

ja ich versuchs erst gar ned weit zu snipern . aber gut zu wissen wie weit es jetzt geht :-)
ja die msr ist die beste denk ich
hab aus 150 meter ohne schalli kein aufsehen erregt
benutze die msr thermite
die hat nen echten Donnerschlag :-)

Berlinbaer1
13-03-17, 17:13
Ja MSR und HTI sind echt top aber um größere Bereiche zu clearn benutz ich die G28, fast lautlos und Halbautomatik, damit gehts meist am schnellsten.
Was das snipen angeht kann man auch ne Base auf ca 400-600m räumen, das ist möglich muss man allerdings jeden Schuss treffen und im coop sowieso sinnlos da entweder irgendein Depp reinrennt oder die Gegner dich auf 10km Entfernung schon sehen.

InfaiItration
18-03-17, 05:12
pffff wie wäre mit 1488m :D

http://imgur.com/a/ZyzD6