PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiel stürzt dauernd ab



chanthastic
08-03-17, 19:26
Langsam verliere ich die Geduld. Das Spiel läuft bei mir einfach nicht.

Mein System:

i7-7700K 4,2 GHz
MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB
16GB Arbeitsspeicher
Windows 10 64Bit

Ich habe das Spiel bereits neu installiert (DVD) und das Update nochmal heruntergeladen. Auch über uPlay habe ich die Dateien überprüfen lassen. Das hilft alles nichts.

Ich konnte meinen Charakter zwar erstellen, aber sobald ich eine Kampagne starte, stürzt das Spiel ab. Ich habe die Grafikeinstellungen auch komplett runtergeschraubt, auch das bringt nichts.
Auch habe ich die Software Geforce Experience aktualisiert und darüber das Spiel gestartet. Die ganzen Exe Dateien (GRW und rungame) per Administrator ausgeführt, bringt auch nichts.

uPlay und Ghost Recon befinden sich auf dem gleichen Laufwerk, Laufwerk C.

Ich will einfach nur zocken :(

SectorSieben
08-03-17, 22:45
Hallo Forum Gemeinde habe fast den Gleichen Pc aber die selbe Fehlermeldung kann uns keiner helfen Bitte

BaD.ak1m
08-03-17, 23:28
Bei mir auch ... ganz neues System und alle Tips bereits ausprobiert.
Meine Zeit ist mir echt zu Schade langsam.

Bezahlt und gesaugt über Steam
Game ist auf Systemplatte.

Alles bereits probiert von high zu low einstellungen und unterschiedliche Auflösungen inkl. Fenstermodus.
Das kann es doch echt nicht sein ... alles andere rennt. - Auch RS:Siege


i7-6700K 4,2 GHz
Nvidea Geforce GTX1070
16GB Arbeitsspeicher
Windows 10 64Bit
Creative Soundblaster 5.1

das kotzt mich echt an ... der ganze Clan spielt außer ich.

Alphatier7390
09-03-17, 00:05
Mal die Dateien auf Fehler überprüfen

SectorSieben
09-03-17, 01:06
Mehrmals
:confused:

chanthastic
09-03-17, 01:55
Mal die Dateien auf Fehler überprüfen

Bereits mehrmals getan, kein Erfolg. Ich habe jetzt sogar mein Windows neu installiert und bin gespannt. ob es morgen klappt. Ich mache mir aber wenig Hoffnung!

chanthastic
09-03-17, 12:17
Mein Problem ist erstmal behoben.

Es ist zwar nicht für jeden eine Lösung, aber ich habe Windows komplett neu und frisch installiert. Zu aller erst Ghost Recon dann aufgespielt, gestartet, läuft!

Jetzt muss ich leider nach und nach die anderen Games runterladen ........ Hätte ich doch bloß die PS4 Version gekauft.....

Crazy_Richie
09-03-17, 16:20
Moin, hatte auch das Problem das GRW ständig im 20 - 30 min. takt abgeschmiert ist. Habe dann mein SLI deaktiviert und seit dem habe ich keine Probleme mehr.

affenaim
09-03-17, 19:45
Moin, hatte auch das Problem das GRW ständig im 20 - 30 min. takt abgeschmiert ist. Habe dann mein SLI deaktiviert und seit dem habe ich keine Probleme mehr.

Wo kann man das den machen ??

x_PREDATOR.
10-03-17, 01:39
@chanthastic

Ich habe heute bereits mehr als 20 Abtstürze gehabt. Das Bild friert kurz ein, und kurz darauf ist man ohne Fehlermeldung auf dem Desktop. Ist das bei dir auch so? Ich habe interessanterweise die gleiche Grafikkarte wie du. Leider weiß ich noch keine Lösung.

affenaim
10-03-17, 17:57
@chanthastic

Ich habe heute bereits mehr als 20 Abtstürze gehabt. Das Bild friert kurz ein, und kurz darauf ist man ohne Fehlermeldung auf dem Desktop. Ist das bei dir auch so? Ich habe interessanterweise die gleiche Grafikkarte wie du. Leider weiß ich noch keine Lösung.

Ich habe 1zu1 das gleiche broblem. Ich habe eine GTX 970, i5 6400 2,70GHz auf 3,2 Übertacktet udn 16 Bg ram.

chanthastic
10-03-17, 18:21
@chanthastic

Ich habe heute bereits mehr als 20 Abtstürze gehabt. Das Bild friert kurz ein, und kurz darauf ist man ohne Fehlermeldung auf dem Desktop. Ist das bei dir auch so? Ich habe interessanterweise die gleiche Grafikkarte wie du. Leider weiß ich noch keine Lösung.

Ja, nur dass bei mir kein Bild eingefroren ist. Ich bin einfach wieder auf dem Desktop gelandet. Mittlerweile geht es ja wieder bei mir, da ich Windows komplett neu installiert habe.

Ich habe folgende Email vom Kundenservice erhalten


Aus diesem Grund bitten wir Sie, uns Systemberichte zu schicken. Mithilfe dieser Berichte können wir in vielen Fällen der Ursache des Problems auf den Grund gehen und Ihnen bei der Lösung helfen.

Systemberichte enthalten ausschließlich Angaben über Treiber, Speicher, Grafik- und Soundkarte etc. des betroffenen Systems. Es sind keinerlei persönliche Daten darin enthalten!
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ohne diese Informationen nicht helfen können und daher explizit danach fragen.

Systeminformationen erstellen unter Vista/7/8 >>

DXDIAG:

1. Halten Sie die Windowstaste gedrückt und drücken Sie die Taste „R“.
2. Geben Sie in der Befehlszeile den Befehl "dxdiag" ein.
3. Klicken Sie in dem Direct-X-Diagnoseprogramm unten auf die Schaltfläche "Alle Informationen speichern…"
4. Wählen Sie als Zielort für die Speicherung den "Desktop".
5. Klicken Sie auf "Speichern".

MSINFO:

1. Halten Sie die Windowstaste gedrückt und drücken Sie die Taste „R“.
2. Geben Sie in der Befehlszeile den Befehl "msinfo32" ein und bestätigen Sie mit "Enter".
3. Es öffnet sich das Fenster "Systeminformationen". Klicken Sie links oben auf "Datei". Es öffnet sich ein Dropdownmenü. Wählen Sie hier die Option "Exportieren".
4. Geben Sie als Zielort für die Speicherung den "Desktop" an. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

Zusätzlich benötigen wir drei Dateien aus dem Verzeichnis des Ubisoft Game Launchers.
Sie finden das Verzeichnis unter: C: \Programme(x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\Logs - 64-bit Version
Dort befinden sich die Dateien "network_info.txt", "launcher_log.txt" und "service_log.txt". Bitte übermitteln Sie uns diese.

Sie können die Dateien über unsere Support-Seite (https://support.ubi.com/de-DE/Cases) unter Ihrer Referenznummer hochladen. Wir würden Sie bitten, sicherzustellen, dass Sie auf den Button 'Anhänge hinzufügen' klicken, nachdem Sie die Dateien ausgewählt haben. Nur hierdurch werden die Dateien an den Fall angehängt.


Schreibt den Kundensupport mal an mit den Systemberichten. Würde mich interessieren woran es liegt.

Krutok1976
10-03-17, 18:53
Anscheinend habe hauptsächlich leute mit Intel & nvidia Produkte Probleme was mir immer wieder auffällt wenn neue Spiele erscheinen sieht man solche Problem Threads hauptsächlich von Intel & nvidia user sehr selten mal AMD. Ich hab z.b ein reines AMD System und habe 0 Probleme und alle Einstellungen auf Max aufgedreht.

Mein System: http://valid.x86.fr/177s6h

sgtshepertmaze
11-03-17, 03:05
es liegt an der gtx 1070 wir haben alle die gleiche grafikkarte und von ubisoft kommt kein sup

chanthastic
11-03-17, 12:51
es liegt an der gtx 1070 wir haben alle die gleiche grafikkarte und von ubisoft kommt kein sup

Nee, an der Grafikkarte liegt es nicht. Es läuft ja jetzt bei mir. Ich denke, es liegt irgendwo an ner Software/Treiber... Ich traue mich jetzt auch nicht ältere Spiele zu installieren. Aus Angst, dass Ghost Recon nicht mehr startet.

SectorSieben
11-03-17, 14:00
was hast du gemacht das es geht ?

chanthastic
11-03-17, 15:22
was hast du gemacht das es geht ?

Windows neu installiert.... :(

Bruzzler61
13-03-17, 10:55
Hallo,
hatte auch das Problem das das Spiel nach dem Patch dauernd abstürzte :(
Habe an der Grafik nach unten geschraubt...kein Erfolg :(
Daten überprüft ...kein Erfolg :(
Dann aus Verzweiflung den gesamten Spielordner von Festplatte C auf Festplatte D kopiert dann direkt aus dem Ordner heraus über die GRW-exe das Spiel als Administrator gestartet...oh Wunder das Game läuft stabil...wagemutig ....ok mal probieren was mit meinem alten System geht :(Intel i5-3570K übertaktet auf 4.0 ghz, 8GB Ram , GTX 660ti 3GB,Monitor Samsung blabla ???????
Grafik auf sehr hoch eingestellt....nur Bewegungsunschärfe habe ich deaktiviert...Auflösung 1680x1050
Benchmark laufen lassen...:Fps Average 32,16 FPS Min.25,17 FPS Max. 35,96 CPU-Auslastung max : 66,6%, GPU max : 99%
Sind jetzt keine Spitzenwerte aber für so nen alten Kasten ok.... bis jetzt nach 1,5 Stunden stabil ohne Abstürze
Ich hoffe das kann jemanden genau so helfen wie mir.

LG
Dirk

SectorSieben
13-03-17, 13:18
Sage mal danke dir Bruzzler61. Habs getestet. Spiel ist leider abgestürzt. Aber konnte zum ersten mal eine halbe Stunde Spielen. Der versuch war es wert

Bruzzler61
13-03-17, 13:40
Sage mal danke dir Bruzzler61. Habs getestet. Spiel ist leider abgestürzt. Aber konnte zum ersten mal eine halbe Stunde Spielen. Der versuch war es wert

Dafür nicht ;)
Schade das es nicht geklappt hat..naja aber ne halbe Stunde ist schon mal was :cool: bei mir ist es nach dem Patch immer nach spätestens 5 min abgestürzt

FondueCaquelon
14-03-17, 11:03
Hallo allerseits. Habe die gleichen Probleme. Es fängt an zu stottern, friert komplett ein, dann lande ich auf dem Desktop. Oder ich muss teilweise einen Hardreset durchführen da die Kiste komplett einfriert :mad: Hat m.E. mit Patch 1.15 angefangen, lief vorher stabil :confused:

Passiert im Single- wie auch im Koop im LAN mit einem zweiten Spieler. Passiert zu Fuss wie auch in Fahrzeugen..

Meine Specs:
ASUS ROG STRIX GTX 1080 Gaming with 378.78 driver/ Intel Core i7-4770K (OC oder nicht OC spielt keine Rolle) / 4x 8GB Kingston DDR3-2400 / ASUS MAXIMUS VI EXTREME Intel Z87 / Samsung SSD 840 Evo 1 TB / Microsoft Windows 10 Home (x64) Build 14393.693 (RS1)

Alle Treiber aktuell, UBI-Files 3x repariert. Game neu installiert. Gamepad ausgesteckt. Maus ausgetauscht (könnte ja sein). Ausnahme für Bitdefender Realtimescan und Scheduled Scan eingerichtet.

Bulf0r
14-03-17, 18:31
Hi,

bei mir geht das Spiel seit dem Patch auch gar nicht mehr.
Crash nach kurzer Zeit Ingame ohne Fehlermeldung auf den Desktop.
980ti
4790k
16gig RAM
Windows 10.

Als Ursache habe ich festgestellt, dass meine GPU auf 99% Auslastung läuft!
Vor dem Patch und Beta hatte ich dieses Problem nicht.

Battlefield 1 läuft ohne Probleme auf Ultra.

Auch wenn ich alles auf Low stelle 99% Auslastung.
Vollbildschirm Modus macht auch Problem (nur Ton, Bild schwarz)

Ich hab bereits ein Ticket geöffnet aber wird eh nur dieses übliche blabla zurückkommen.
Am PC liegt es definitiv nicht und Spiel wurde auch bereits mehrmals neu installiert.

Hoffe sie bekommen das hin sonst muss man sich doch irgendwie das Geld zurückholen können!

LG

maju0801
19-03-18, 20:45
Hallo,


hab genau die selbe scheisse.

Win10 x64
i7 6700K
GTX 1080TI Extreme
16GIG RAM

also ich habe echt die fresse langsam voll, es kann doch nicht sein das die ein Spiel so dermaßen kaputt machen....

Nur noch abstürze nur noch scheisse. ich habe für dieses Spiel bezahlt so wie alle anderen hier auch. und das kommt dabei raus?

und dann dieser unfähige support, der wenn überhaupt dann nur mit den üblichem scheiss antwortet, auf ganzer Linie unfähig.


ich hatte mir FC5 vorbestellt doch das habe ich soeben storniert, ihr kriegt keinen cent mehr von mir, da lade ich mir die spiele so über andere wege runter, dann verliere ich wenigstens nicht jedesmal mein Geld!!!!!


auch wenn das die verantwortlichen eh nicht interessiert, ich werde jedem davon abraten von ubisoft jemals wieder ein spiel zu kaufen, die leute dort sind unfähig und geben immer anderen die schuld!

MadMojoT1
19-03-18, 21:49
Hmm, warum läuft das Spiel den bei so vielen ohne weitere Probleme? Und warum musstest du für deinen "rant" einen 1 Jahr alten Thread ausgraben, der mit den letzten Patches und den zugehörigen Cacheproblem nichts zu tun hat?
Hast du den uplayclient einmal deine Spieldateien überprüfen lassen?

der_Forrest
19-03-18, 22:22
Ja, alles was Ubi macht ist Schei...e, und es liegt nie am User, immer nur an Ubi...“ Ironie „

Sorry für den Beitrag, aber das Geheule kann ich echt nicht mehr lesen....

Forrest

MadMojoT1
19-03-18, 22:27
Ist normal, ist bei jedem Spiel so von jedem Hersteller. Was war das für eine Aufruhr in den BF Foren, als kurz nach einem Patch das Spiel nicht mehr so richtig in die Puschen kam. Nach ein paar Wochen war dann klar, dass es mit dem letzten WIin 10 Update zu tun hatte, MS hat "probleme" eingebaut hinsichtlich Speichermanagement.

Sauer sein, schön und gut, aber das ganze ist so viel komplexer als man manchmal glaubt, und alles kann eine Rolle spielen.

Whatever - man sieht^W liest sich ;)

Hecki-
20-03-18, 04:50
Hallo allerseits,

zum Einen müssen wir das jetzt nicht über 10 Threads verteilen, und zum Anderen möchte ich doch _innigst_ darum bitten auf das Vokabular zu achten.

Regards,
Hecki