PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorschläge des Rache-Modus



ParasitOiPunk95
05-03-17, 18:45
Also wie es schon im Titel steht, hätte ich ein paar Änderungsvorschläge an dem Rache-Modus, denn so wie er derzeit ist raubt er vielen Spielern den Spaß.
Ich spiele For Honor auf der PS4 und wir haben immer noch nicht das Update bekommen das ja schon für den PC veröffentlicht wurde, ob es da Änderungen am Rache-Modus gibt weiß ich also nicht.
Ich persönlich (und da werden mir mit Sicherheit einige recht geben) finde das der Rache-Modus momentan einfach nur viel zu stark ist. Ich selber spiele seit der Beta den Peacekeeper und das ist auch mein Hauptchar in dem Spiel.
Aber jetzt erstmal zu den Vorschlägen:

1. Alle Gaben die dafür sorgen das die Rache-Anzeige schneller gefüllt wird, sollte komplett aus dem Spiel entfernt werden. Damit meine ich z.B. die Gabe "Rache-Angriffe". Das sollte eventuell durch etwas anderes ersetzt werden.

2. Eine Abklingzeit des Rache-Modus wäre sehr vom Vorteil, schon allein wegen der Tatsache das man öfters nur 4-5 mal zuschlagen muss bis der Gegner erneut Rache aktivieren kann. Die Abklingzeit könnte ruhig 3-5 Min dauern.

3. Eine kürzere Aktivierungsdauer sollte eingefügt werden. Sobald da steht das der Rache-Modus aktiviert werden kann, sollte man höchstens 3 Sekunden Zeit haben diesen auch zu Aktivieren, ansonsten Pech gehabt. Es nervt nämlich langsam, sobald jemand Rache voll hat, hauen die drauf wie sonst was und wenn man zurückschlägt, liegt man auf dem Boden weil die dann den Rache-Modus aktivieren und dann hat es sich meistens auch schon erledigt.

4. Der Rache-Modus sollte nicht unbedingt mit der Ausrüstung verbessert werden können, falls doch dann auf keinen Fall so stark.

5. Die Rache-Anzeige sollte auch nur dann gefüllt werden wenn man in der Unterzahl ist. Damit niemand mehr auf die Idee kommt "Ich block den jetzt solange bis meine Rache voll ist und dann hau ich drauf".

Um genau zu sein, wäre es schön wenn der Rache-Modus ein Standard-Ding wäre, das man nicht unbedingt Skillen kann.
Denn genau dieser Müll, macht die Chars OP. Ich habe gestern in einer Runde Herrschaft mit meinem Peacekeeper abgewartet bis ich meine 2 Gabe bereit hatte (Rache-Angriffe), dazu einen voll geskillten Rache Build. Ich habe zu meinen Freunden gesagt die sollen sich mal zurückziehen weil ich etwas ausprobieren wollte. Ich habe Alleine 21 Kills gemacht, nur durch diesen Rache-Modus. War der Rache-Modus vorbei, konnte ich Ihn 3 Schläge später direkt wieder aktivieren, so ging es dann die ganze Runde lang.

Da es in diesem Game schon kein Matchmaking gibt, kann man schon verstehen warum so viele Leute keine Lust mehr auf das Spiel haben. Ich persönlich habe auch kein Bock mehr drauf, obwohl ich so Mittelalterliche Spiele mega geil finde. Der Rache-Modus ist einfach so übertrieben und hat kein Stück was realistisch sein könnte. Auch der Schaden den man austeilt sobald man im Rache-Modus ist. Ich verliere mit meinem Peacekeeper fast ein Dreiviertel von meiner Lebensanzeige von einem Schlag.

Was denkt Ihr darüber ? Ich finde ja das es wegen diesen Rache-Modus einfach nichts Taktisches gibt, einfach warten bis er voll ist und dann fliegen die Köpfe. War echt viel besser als das Game veröffentlicht wurde, da hatte noch keiner den Endgear, DAS waren Kämpfe, aber jetzt ist es Müll.

DiS_Vergil
05-03-17, 19:07
Grüß dich Parasit,

meine Name ist Keebla und bin teils deiner Meinung. Nicht die Thematik Rache allein zerstört den Spielspaß, sondern das vier gegen einen gekloppe. Im 1 on 1 finde ich es weniger schlimm wenn Rache aktiviert wird. Es triggert auch nicht so häufig. Und einen Spieler kjann man die Zeit über durchaus auskiten oder kontrollieren. Ich finde es auch weniger schlimm wenn derjenige auf seiner Rache sitzen bleibt. Du selbst siehst es ja das er es ready hat. Man kann Rache durchaus mit Fakes auch rauskitzeln.

Abschwächen sollte man es definitiv, der Schadensoutput ist einfach zu hart. Bisschen mehr Schaden ist ok, das Augenmerk sollte aber bei Rache mehr auf der Verteidigung liegen als auf den Angriff. Grundsätzlich sollte es wenn man in Unterzahl steht auch häufig triggern. Dennoch seh ich das Problem mehr in Unterzahlkämpfen als an Rache selbst. Der Teil nimmt mir den Spielspaß komplett. In Herrschaft lässt es sich nunmal nicht ändern da der Modus es fordert durch den Zeitlichen Druck. In Vernichtung oder Scharmützel lässt es sich durchaus ändern. Nur werden es einige Spieler die für 1on1 unfähig sind ablehnen.

Der Flair der dabei rüber kommt wenn sich beide Teams gegenüberstehen und jeweils immer einer Vortitt zu einem Duell bis ein Team gewonnen hat ist nicht nur Stilvoller, es fordert 10 mal mehr Skill als überzahlkämpfe und macht deutlich mehr Spaß für die Spieler die besser werden wollen. Dieses Interesse ist leider nicht mehr Zeitgemäß da es zu Anspruchsvoll für die heutige Generation ist.

SpaltKinn
05-03-17, 20:58
Stimme vom Prinzip her, der Idee durchaus zu. In Scharmützel und Vernichtung ist der Rachemodus zu heftig (generell eigentlich). Man könnte stattdessen die Boosts vermehren oder aber einen kürzeren Cooldown der Boosts einsetzen. Nur ne Idee, aber Keebla hat völlig recht, dass die Spieler, denen 1v1 nicht gefällt, nicht mitmachen dabei.

Ich selbst bin kein wirklich guter 1v1 Spieler, eher durchschnitt, aber ich finde diese Ideen toll. In Herrschaft könnte man es so lösen, dass man es auswählt, bevor man ein Spiel startet, z.B. Rachemodus kann nur dann vor Spielstart eingeschaltet werden, wenn die Ausrüstung nicht gewertet wird und umgegekehrt (anwählbar), würde dann für alle im Match gelten. Somit würde man die Rachebuilds umgehen, denn entweder oder. Beides würde dann nicht gehen in den Optionen.

Das einfachste wäre natürlich, dedizierte Server mit den Spielmodi machen und dort dann vor Spielstart auswählen was man spielen möchte, mit welchen "Mod", also mit Gear, mit Rache usw......

DiS_Vergil
05-03-17, 22:54
Stimme vom Prinzip her, der Idee durchaus zu. In Scharmützel und Vernichtung ist der Rachemodus zu heftig (generell eigentlich). Man könnte stattdessen die Boosts vermehren oder aber einen kürzeren Cooldown der Boosts einsetzen. Nur ne Idee, aber Keebla hat völlig recht, dass die Spieler, denen 1v1 nicht gefällt, nicht mitmachen dabei.

Ich selbst bin kein wirklich guter 1v1 Spieler, eher durchschnitt, aber ich finde diese Ideen toll. In Herrschaft könnte man es so lösen, dass man es auswählt, bevor man ein Spiel startet, z.B. Rachemodus kann nur dann vor Spielstart eingeschaltet werden, wenn die Ausrüstung nicht gewertet wird und umgegekehrt (anwählbar), würde dann für alle im Match gelten. Somit würde man die Rachebuilds umgehen, denn entweder oder. Beides würde dann nicht gehen in den Optionen.

Das einfachste wäre natürlich, dedizierte Server mit den Spielmodi machen und dort dann vor Spielstart auswählen was man spielen möchte, mit welchen "Mod", also mit Gear, mit Rache usw......

Ich denke man sollte einfach beides einführen. Als simples Beispiel :

4 vs 4 . Insofern ein Spieler mit einem anderen im Kampf ist kann dieser auch nur von diesem attackiert werden. Einer stirbt, dann wird der nächste zum Duell gefordert und so weiter....

Ich denke nicht das man die aktuelle Spielweise durch die genannte ersetzen sollte. Ich meine, fügt einfach mehere Optionen hinzu das man dieses wannabe gemosche umgehen kann. Ich bin davon überzeugt das es sich durchsetzen wird. Es kann mir nicht ein Spieler erzählen, dass er es wirklich geil findet wenn ein ganzes Team auf ihn einprügelt. Es bringt auch niemanden selbst weiter. Man lernt null dadurch und das für beide Seiten. Ich gebe Brief und Siegel das die erwähnten Vorschläge innerhalb 2 Wochen dominieren würden.

Über genaue Details kann man natürlich debattieren, mich würde vorerst interessieren wie Ubisoft dazu steht. Wäre sehr wünschenswert wenn sich ein Mod genauer dazu äußern könnte.


Mit freundlichen Grüßen


Keebla

ganaganagana
06-03-17, 08:23
Wenigstens EINEN Modus ohne den ganzen bunten Gaben-Quatsch. Die an sich gute Spiel-Idee verkommt immer mehr zur Massenprügelei und bunten Zauber-Effekten. Doch leider spielt ja der Großteil so... Die Langzeitmotivation wird bald weg sein, mein kleiner Bruder hat dann ein neues Prügel-Spiel mit der üblichen Hektik, wo nur noch bunte Effekte durch die Luft fliegen...Schade drum. Also bitte einen Modus, der dem Titel des Spiels einigermaßen gerecht wird.

Todesbrei
06-03-17, 10:41
Wenigstens EINEN Modus ohne den ganzen bunten Gaben-Quatsch. Die an sich gute Spiel-Idee verkommt immer mehr zur Massenprügelei und bunten Zauber-Effekten. Doch leider spielt ja der Großteil so... Die Langzeitmotivation wird bald weg sein, mein kleiner Bruder hat dann ein neues Prügel-Spiel mit der üblichen Hektik, wo nur noch bunte Effekte durch die Luft fliegen...Schade drum. Also bitte einen Modus, der dem Titel des Spiels einigermaßen gerecht wird.

Den 1on1 und 2on2 Modus hast quasi noch nicht entdeckt ? :D

ganaganagana
06-03-17, 15:20
Na sicher. Nur da fangen die jetzt auch schon mit dem Rache Quatsch an 😩. Haben da wahrscheinlich max. Rache durch Verletzung und dann rennen sie mir ihrer goldenen Wolke durch die Gegend. Und natürlich immer drauf, wenn der andere Zweikampf noch läuft...

DiS_Vergil
06-03-17, 20:51
Na sicher. Nur da fangen die jetzt auch schon mit dem Rache Quatsch an ��. Haben da wahrscheinlich max. Rache durch Verletzung und dann rennen sie mir ihrer goldenen Wolke durch die Gegend. Und natürlich immer drauf, wenn der andere Zweikampf noch läuft...

Deine Wahrnehmung scheint ein wenig getrübt zu sein. Im 1on1 und 2on2 sind keine Ausrüstungsstats aktiv, nur das Erscheinungsbild deines Equips. Was widerrum bedeutet das jeder die gleichen Vorraussetzungen hat.

Das man zu Zweit auf einen geht ist leider gängige Praxis. Ich bin auch der Meinung dass es eine Option geben sollte in der man Einstellen kann das Überzahlkämpfe nicht gestattet sind. Es wäre dann jedem Spieler selbst überlassen ob er anständige 1on1 Duelle (selbst im Teammodes umsetzbar) haben möchte oder halt Überzahl/Unterzahlkämpfe bestreiten will.


Mit freundlichen Grüßen


Keebla

ganaganagana
07-03-17, 12:40
:) Meine Wahrnehmung ist soweit ok., da ich schon weiß, wie sich der Rachemodus verhält. War auch der Meinung, das der Rache Quatsch hier nicht aktiv ist. Hab es genauso erlebt beim Handgemenge. Leider prügelte mein Mitstreiter auf ihn ein, obwohl ich das gerne allein machen wollte.... und in dem Moment, wo er von uns beiden bekommt, aktiviert sich sein Rachemodus. Bis jetzt zweimal erlebt... Es gibt da auch ein Youtube-Video, wo einem sehr guten Spieler das gleiche passiert. Dieser ganze Zauberkram geht mit tierisch auf die Nerven.

DiS_Vergil
07-03-17, 18:19
:) Meine Wahrnehmung ist soweit ok., da ich schon weiß, wie sich der Rachemodus verhält. War auch der Meinung, das der Rache Quatsch hier nicht aktiv ist. Hab es genauso erlebt beim Handgemenge. Leider prügelte mein Mitstreiter auf ihn ein, obwohl ich das gerne allein machen wollte.... und in dem Moment, wo er von uns beiden bekommt, aktiviert sich sein Rachemodus. Bis jetzt zweimal erlebt... Es gibt da auch ein Youtube-Video, wo einem sehr guten Spieler das gleiche passiert. Dieser ganze Zauberkram geht mit tierisch auf die Nerven.

Einen Grundwert an Rache hat jeder Char auch wenn das Itemlevel nicht angerechnet wird. Das Rache schneller triggert wenn mehere auf einen einprügeln ist gewollt und gut so. Das Problem ist weniger Rache sondern mehr die Überzahl / Unterzahl Kämpfe.