PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fraktionskrieg: Was haltet ihr vom Minigame? (Ritter vereinigt euch!!!11)



Chris_200888
24-02-17, 11:30
Servus Community,
Servus liebe Ritterschaft,

es ist an der Zeit, dass ein jedweder von Euch sein Schwert von dem Kaminsims nimmt,
um die Waffen zu erheben und uns zum Sieg zu führen…

Ernsthaft: „Warum sind die Ritter gerade so dermaßen am verka**en?“
Gibt es noch eine Chance in den letzten drei Tagen wenigsten noch Ländereien für Platz 2 zu erobern.

Wie ist Eure Meinung zum Fraktionskrieg?
Hat einer von Euch die Fraktion gewechselt und wenn ja warum?

Beste Grüße,
Chris

G_to_the_H
24-02-17, 11:41
JA!
Aber schau mal im englischen Forum, ich glaub es gibt Threads, die sich mit den Fronten der Fraktionen beschäftigen. Wo greifen wir gebündelt an usw.
Das würde mal was bringen ;-)

SeNeX0
24-02-17, 13:17
Kämpfe auch für die Ritter und habe dieses Problem auch schon bemerkt. Wir verlieren immer mehr an Boden. Ich denke, die Wikinger und Samurai sind besser aufgestellt und vernetzt, aber die Fraktion wechseln auf keinen Fall, das ist gegen die Ehre meines Waden:rolleyes:

Zerebrat
24-02-17, 13:26
Ich kann halt auch nicht alles alleine machen ;)
Ernsthaft: Wenn Ich abends spiele kommt es mir so vor als ob Ich ein Gebiet alleine einnehme und wir in der selben Zeit dafür gleich 3 verlieren -.-

SeNeX0
24-02-17, 13:29
Das Gefühl habe ich auch. Am Abend Gewinnen wir wieder was und über Nacht ist wieder alles verloren :(

xjamesx123
24-02-17, 13:33
Ich frag mich eher was passiert, wenn fast alle in andere Fraktionen wechseln... Sprich kaum noch jmd bei den Rittern ist.

SeNeX0
24-02-17, 13:41
Wahrscheinlich Nix:( , nur das die Ritter nur noch verlieren, außer sie bekommen nen Buff.

Chris_200888
24-02-17, 14:39
Fraktionswechsel kommt für mich auch nicht in Frage... Das ist WTJ-Mentalität (Winning-Team-Joiner)....
Wir machen das schon.... wenn nicht diese Runde, dann eben nächste! :-D

Q.U.I.E.T.
24-02-17, 15:44
JA!
Aber schau mal im englischen Forum, ich glaub es gibt Threads, die sich mit den Fronten der Fraktionen beschäftigen. Wo greifen wir gebündelt an usw.
Das würde mal was bringen ;-)

Hallo,

nur gibt es keine Foren nur für die Fraktionen. Würde man so etwas also machen, kann die andere Fraktion ganz einfach dagegen vorgehen.

_

Warum die Ritter derzeit zurückgedrängt werden? Der Fraktionskrieg hat wenig mit Taktik zutun, wenig damit wo man am besten zusammen angreift. Es gewinnen einfach die, die in Überzahl sind.
In der ersten Tagen waren die Wikinger die starken, jetzt die Samurai, alleine daran das es keinen ständigen wechsel gibt kann man sehen das lediglich die Spielerzahl hier entscheidet.

Grüße,

Quiet

Chris_200888
24-02-17, 15:55
Aber könnte man die ungleichmäßige Verteilung auf die Fraktionen nicht einfach damit regulieren, dass man die erspielten Eroberungspunkte (so heißen die glaub ich?) durch die aktive Anzahl der Spiele der Fraktion teilt.

Einfach Beispiel hierzu:
Bei 1000 Punkten durch 100 aktiven Samurai Spieler = 10
Bei 500 Punkten durch 50 aktive Ritter Spiele = 10

Dann würde wirklich nur der tatsächliche Skill der Spieler der Fraktionen den Ausschlag geben und nicht die reine zahlenmäßige Überlegenheit. Würde ich besser finden.

Oder findet eine solche Berechnung im Hintergrund schon statt?

Gibt es ein FAQ bzw. eine Erklärung wie sich alles berechnet zum Krieg der Fraktionen?

SeNeX0
24-02-17, 15:59
Ich hab selber schon nach sowas wie einer reinen Ritter Gilde,Community oder Netzwerk für For Honor bei Google gesucht. Leider war meine Suche erfolglos. Bei den Vikings scheint es sowas zu geben, die scheinen sowie so etwas besser aufgestellt zu sein und kommunizieren auch auf anderen Platformen, wie es bei den Samurai aussieht weiß ich nicht. Ich hoffe das sowas bei den Rittern im aufbau ist. Würde ich mehr Zeit haben, dann würde ich mich da wohl selber rein hängen, aber RL geht vor.

Was ich jetzt in der letzten paar Tagen beobachten konnte sind viele Templer, die anscheinend eine verzweifelte offensive starten. Also in diesem Sinne Deus Vult:p

Gruß
SeNeX

SeNeX0
24-02-17, 16:05
Aber könnte man die ungleichmäßige Verteilung auf die Fraktionen nicht einfach damit regulieren, dass man die erspielten Eroberungspunkte (so heißen die glaub ich?) durch die aktive Anzahl der Spiele der Fraktion teilt.

Einfach Beispiel hierzu:
Bei 1000 Punkten durch 100 aktiven Samurai Spieler = 10
Bei 500 Punkten durch 50 aktive Ritter Spiele = 10

Dann würde wirklich nur der tatsächliche Skill der Spieler der Fraktionen den Ausschlag geben und nicht die reine zahlenmäßige Überlegenheit. Würde ich besser finden.

Oder findet eine solche Berechnung im Hintergrund schon statt?

Gibt es ein FAQ bzw. eine Erklärung wie sich alles berechnet zum Krieg der Fraktionen?

Ich glaube dazu werden dir die Mods hier im Deutschen Forum keine Antwort geben können. Denke nicht das die so tief bei For Honor in der Materie verankert sind müssen sich ja auch noch um dutzende andere Foren Bereiche zu anderen Spielen kümmern.

EL-Diablo-
24-02-17, 17:11
Auch für mich kommt ein Fraktionswechsel nicht n Frage, Ritter sind und bleiben meine lieblinge, mit den Samurais kann ich sowieso nichts anfangen ... ich stehe und Falle mit meiner Fraktion ;D