PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zu Starker Nerf/Buff??



Haxcalibur_
15-02-17, 03:30
So liebe Leute von Ubi und aus dem Forum. Nachdem ich grade den ein oder anderen Tobsuchtsanfall hatte muss ich mich jetzt auch mal auskotzen.
War in beiden Betas dabei und Spiele jetzt fleißig seit Release. Ich hab viel gelesen das die Japaner zu viel Dmg gemacht haben, sah ich genauso. Sogar mit dem Blutubgsschaden seh ich genauso, aber was zur Hölle habt ihr euch bei Ochiri gedacht? Hmm nerfen wir mal den Konter-Dmg-Dealer so Stark das er von allem 2-3 Hit ist und halbieren auch gleich seinen Schaden damit er richtig Nutzlos ist... Ich habe viel Beta gespielt mit Ochiri, und nach ubd nach findet man dann heraus wie ein Charakter funktioniert, aber das ich mit meinem Schweren Konter 1 Balken Schaden mache (Schwert natührlich mit max Klinge auf Schaden) find ich echt ein wenig ungerecht. Erklärt mir bitte liebe Ubi entwickler wie ich einen Plünderer der Mind doppelt soviel aushält und auch gefühlt drei mal soviel Schaden macht auf einer 1m Breiten Map ausspielen soll? Mit dem Sprint Angriff? Dem den jeder Anfänger blocken kann? Oder mit dem Stun der durch einen einfachen Linksklick gekontert wird? Hmm nein das funktioniert auch nicht wirklich.. Ach ja ich kann ja versuchen auszuweichen...10 cm nach links oder rechts, oder nach hinten wobei ich dabei warscheinlich trotzdem noch Von der Riesen Range vom Plünderer getroffen werd. Mitanderen worten Rush oder Rückzug. Zum besseren Verständniss : Direkt am anfang auf den Gegner zurennen(Rusch), Runter von der Brücke (Rückzug). So bei der ersten Variante stirbt man zu 102% bei der zweiten ist das meinermeinung nach nicht anders. Wenn man sich zurück zieht frisst man nähmlich die einfachste Unblockbare Aoe Combo der Welt, Fängt an zu Taumeln, wird Vom Plünderer gegen die Wand gecharged, Liegt am Boden und frisst den 2. Tödlichen Treffer. 1. Wtf was denkt ihr euch dabei? 2. Habt ihr mal Schadens und Hp werte miteinander verglichen? Warum brauche ich um die 7-10 Ausweich Kombos um jemanden zu töten, wohingegen jeder andere 2, maximal 3 Schwere Treffer Brauch damit ich Boden Lecke? Und warum zur Hölle kann ich vielen Schlägen nach hinten nicht ausweichen? Eine der wichtigsten Kombos von Orochi basiert darauf das man nach hinten Springt. Wenn einen dann allerdings Trotzdem jeder X Beliebige Plünderer noch Treffen kann, kommt diese Kombo meist gar nicht zu Stande. Wir haben also einen Charakter der keinen Damage macht, nix aushält und Vielen Angriffen von Oben nicht nach hinten ausweichen kann( was durchaus vorkommt, da vorallem Duell Maps winzig sind, sodas man nur nach hinten kann). Dieser arme wehrlose Orochi soll jetzt gegen einen Tank mit riesiger Reichweite, unglaublichem Dmg, unvergleichlicher Angriffsgeschwindigkeit, leichten unausweichlichen Kombos und richtigen Abfuck Fähigkeiten wie dem Plünderer in den Ring steigen, auf Maps die zu klein sind um sich zu gescheit zu bewegen, und eine Faire Skillbasierte Chance haben?
Ich will nicht Sagen ich wäre der über Gott mit Orochi. Ich verstehe die Kombos und seine Fähigkeiten und kann sie sicher einsetzen, aber Seit Release scheint da keine Sonne mehr im Pvp. Man verliert gegen linksklick Spammende Spieler und fragt sich was aus dem guten alten Orochi geworden ist. Ich fand ehrlich gesagt gut wie er vorher war. Er war nicht 2 Hit sondern 3-4 Hit aber er hatt dafür Schaden ausgeteilt. Er konnte dann halt wenn er gut gespielt wurde viel Schaden machen, aber ihn wegen irgendwelchen Leuten die denn unterschied zwischen Op Char und gut gespieltem Char nicht verstehen so kaputt zu machen finde ich persöhnlich inakzeptabel. Gebt dem seine Stats zurück! Orochi war nicht stärker als wenn irgendein anderer Char gut gespielt wurde. Er war nicht so leicht zu beherschen wie Nubushi mit der jeder Drecksnoob kills gekriegt hatt. Er hatte viele Nachteile die durch den hohen Schaden wettgemacht wurden. Und wer das nicht erkennt und statdessen anfängt rumzujammern weil er von den wenigen gutgespielten Orochis auf die Schnauze bekommen hatt, gehört meinermeinung nach gar nicht in dieses Genre von Games. Der soll zurück zu seinem CoD, Bf und wie se alle heißen gehen und leise sein. Aber nein was macht Ubi ? Ubi macht einen komplett balanced Charakter kaputt um die Ungeübte und Unwissende Masse zu befriedigen! Und die ganzen Plünderer die ich seit Release gesehen habe sprechen für sich das da eventuell das Buff Schräubchen zuweit gedreht wurde ;)

So kurzes Fazit:
Orochi
Buff auf Open Beta Stats
Leben minimal(wirklich Minimal) verringern

Plünderer
-Reichweite
-Schlagheschwindigkeit
Entscheiden ob er einen Dd oder einen Tank darstellen soll und stats darauf Anpassen.

So Sorry für den langen Post, aber ich hatte halt auch mal Lust mir den Frust von der Seele zu schreiben.

Wäre sehr an nem Statement von Ubi dazu interessiert, aber auch daran was die Community dazu denkt.
Seht ihr das genauso? Komplett anders? Bitte nur Konstruktive Antworten keine wie :" Noob Orochi " oder " Spasti komm mal runter " diese werden geflissentlich überlesen und wenn das hier möglich ist, gelöscht.

Danke für eure Zeit :)

Gorian7
15-02-17, 04:01
Ich hab jetzt nicht ganz alles durchgelesen aber ich muss das jetzt trotzdem fragen wiso willst du nach hinten ausweichen wen einer von oben angreifft???? dan musst du nachvorne ausweichen und in dein combo rübergehen und das kanst du auf alle seiten egal wie viel platz du hast.

Haxcalibur_
15-02-17, 10:43
Nach Vorne ausweichen? Wenn du 1 m vor dem gegner stehst? Und in alle richtungen ausweichen funktioniert halt schlecht auf maps wo du nur auf ner schmalen Planke stehst. Wirst da trotzdem getroffen. Und da kann amn versucheb das zu interrupten, wo man sich trotzdem mit 50% den achlag einfängt oder man springt mit doppel Leertaste nach hinten, wo man dann nen schweren Schlag kassierst

Gorian7
15-02-17, 12:41
Mit orochi hast du die spezial fähigkeit das du wen er zum beispiel von oben angreifft und du im richtigen moment nach vorne springst ein kontercombo machen kannst und seitliche angriffe kann man ja immernoch alle kontern.

Brazzers_YesSir
15-02-17, 20:21
Ich muss dir leider zustimmen, ich habe Orochi in der Closed- und Open Beta gespielt und bin am ende der Open echt gut abgegangen.
Seit Release habe ich enorme Probleme, in den Betas konnte ich meine Gegner passend mit dem Verlust meiner Ausdauer töten, jetzt schaffe ich vielleicht 60 oder 50%.
Wenn jetzt noch eine Klasse mir die Ausdauer zieht wie z.B. der Plünderer, dann kann ich nach Hause gehen und Tee trinken.
Ich habe im 1v1 94% win rate aber die Kämpfe sind so unglaublich hart und anstrengend gewesen und das gegen Spieler die die ganze Zeit nur 1-2 Moves benutzen.
Der Schaden von Orochi MUSS angepasst werden.

Hain.eXe
17-02-17, 06:13
Ich weiss nicht was ihr habt. Ich spiele Orochi und gewinne meist alle duelle und in 4v4 modus bin ich mit ihm auch sogut wie immer ganz oben. Ich kriege auch regelmäßig nachrichten von meinen Gegnern das er viel zu OP ist.

also weiss nicht was dein problem ist ;P Orochi ist sehr schnell und macht sehr guten Schaden. Man sollte halt mal üben anstatt zu flamen und nach buffs zu schreien, denn genau deswegen entstehen op Chars weil die ,,Masse" schreit das er zu schwach ist aber der fehler ist das sie ihn falsch spielen.
Achja kleiner Tipp bei deinen ,,OP Plünderer" parier mal sein schlag ..... der ist so langsam wenn du das nicht schaffst würde ich mal dein parieren/ausweichen üben.

Acropolistis
17-02-17, 15:15
Der Orochi muss gebufft werden? Solltest lieber nochmal trainieren gehen..

Varius92
17-02-17, 22:05
der orochi und genrell die samurai sollten eher etwas generft werden statt gebufft zu werden...

Genickbruch-Joe
19-02-17, 15:57
Angriffe die man durch die hohe Frequenz kaum Blocken kann und guter schaden dazu mega konter Möglichkeiten, der Orochi ist viele aber garantiert nicht zu schwach eher deutlich zu Stark ich werde es genießen ihn zu Spielen solange das noch so ist :)


Allerdings muss ich dir beim Raider zustimmen er ist n Top Allrounder mit dem ich deutlich häufiger Probleme kriege wie mit allen anderen Klassen.

Acunen
21-02-17, 13:57
Ich finde auch das es eher ein Map Problem ist...ich finde z.b. diese Map bzw den Battleground auf diesem Steg sowas von hirnrissig...da es nur darum geht wer den ersten Deckungsdurchbruch hat und den Gegner von der Brücke schmeißt...das hat nix mit können zu tun geschweige denn ist es toll da auf nen Gesetztesbringer oder irgendwas anderes was nen charge hat zu treffen...dann kannst du nicht dodgen und parieren sowieso nicht...

DiS_Vergil
10-03-17, 21:03
Gebufft werden muss Orochi mit Sicherheit nicht. Ich kann es verstehen wenn man die Verteidigung etwas erhöhren würde da Orochi wirklich sehr squishy ist. Im gleichen Zug muss man den Schaden herabsetzen um das Balancing zu wahren.
Die Wahrnehmung mancher Spieler von vorher und nachher ist sehr interessant. Ich frage mich ob euch überhaupt aufgefallen ist das man mit erhöhtem Level mehr Verteidigung erhält und gegen höhere Botstufen kämpft die widerrum ebenfalls mehr aushalten. Orochi muss mehr Schaden machen..... was für eine eklatant fälschliche Betrachtung.