PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (Spieler sucht Clan) Spieler sucht Clan / andere Spieler zum gemeinsamen zocken



Critical_Karma
31-01-17, 03:36
Suche eingestellt. Mein Kumpel und ich bauen einen Clan auf.

Hypnoskull
01-02-17, 18:25
Hey, schau doch mal bei uns vorbei :) Habe soeben einen Thread gepostet und du wärst herzlich willkommen ;) Adde mich einfach bei Uplay und du bekommst unsere Ts-Adresse :)

Critical_Karma
01-02-17, 18:51
Discord nutz



Ts-Adresse

Anscheind hast du meinen Beitrag nicht gelesen sonst währe dir dies aufgefallen. Ich vermute daher das es sich wie die letzten male nur um Copy & Paste handelt. Von daher bearbeite ich kurz mein Thema und hebe das wichtige Fett hervor

Critical_Karma
10-02-17, 04:43
Vor 1ner Stunde mal 5 Runden am Stück gezockt. Die 1te grotten schlecht die anderen gingen und ab Runde 4 wurde es besser bis Runde 5 wo am Ende ich MVP mit 7/2/2 wurde.

Ich merke zwar das sich in den Monaten etwas rost angesammelt hat aber ich finde schnell wieder ins Game.

Meine suche ist immer noch aktiv.

Critical_Karma
15-02-17, 06:24
*push* Thema wurde aktualisiert

Comp4nyDE
15-02-17, 07:35
Darf ich fragen warum Discord ? Ich denke die meisten nutzen wie gewohnt Teamspeak.

Und dass man im Random einfach keine Mitspieler findet sondern zu gefühlten 90% man 9 Gegner hat, ist bekanntlich nichts neues. Hat sich sogar wie ich finde nach 1. Jahr Pause sogar noch verschlimmert. Vor nem Jahr haben die Mitspieler noch munter den VoIP genutzt... heute habe ich von 10 Matches vielleicht mal 1-2 wo es "mal" vorkommt, wenn auch ohne Callouts etc.

Suche selber aktuell brauchbare Mitspieler.

Critical_Karma
15-02-17, 16:41
Darf ich fragen warum Discord ? Ich denke die meisten nutzen wie gewohnt Teamspeak.

Klar darfst du.

Discord ist kostenlos in allen Bereichen. Jeder kann seinen eigenen Server erstellen. Dabei hat jeder Server die möglichkeit bis zu maximal 5000 Nutzer zu haben. Dazu noch unbegrenzt viele Text und Sprachchannel.

Das Overlay funktioniert bei fast allen Games, bei TS funktioniert dies so gut wie nie.

Sprachqaulität ist top selbst mit einem schlechten Mikro oder einer schlechten Internetverbindung versteht man die Leute immer noch. Bei meiner letzten MMORPG Gilde musste ich TS nutzen und es war der Horror.

TS wird zwar noch genutzt aber, die haben in einigen Bereichen den Sprung / Weiterentwicklung verpasst und so nimmt die Zahl der Discord Nutzer seit Monaten rasant zu.

Dazu ist Discord noch viel viel leichter was dafür sorgt das selbst PC's mit nicht so super guten Hardware ohne Probleme läuft.

Ansonsten kann man hier https://discordapp.com/features alles nachlesen bzw. generell lesen warum es besser ist. Alle meiner Bekannten und Freunden sind zu Discord gegangen und sind begeistert.

Comp4nyDE
15-02-17, 20:01
Okay danke. TS3 ist zwar auf kostenlos und man kann glaub 512 User verwalten,
aber hast in dem Punkt recht was vor allem die Beliebtheit betrifft dass die zunimmt :)

Bei bedarf kannst mich aber sonst ggf. bei UPlay adden. Vielleicht findet man ja noch nen paar Spieler.

Critical_Karma
16-02-17, 09:25
Okay danke. TS3 ist zwar auf kostenlos und man kann glaub 512 User verwalten,

richtig aber der server nicht außer man baut einen eigenen. Da das aber nicht jeder kann ist Discord da klar im Vorteil. Gestern mit nen Kumpel gespielt und Callouts getätigt. Er 4/2/2 und ich 10/2/2. Match gewonnen und einige richig gute Runden und viele Siege geholt selbst auf Maps die wir noch nie gespielt haben.

NGC-Polyxena
16-02-17, 10:25
Hallöchen Kl4ppstuhl,

schade, dass du so auf Discord pochst. Es mag seine Vorteile haben das bestreite ich keinesfalls. Aber wenn wir z.B. auf Discord umsteigen würden müsste ich erst einmal um die 110 Sprach-Channel dort erstellen und ich weiß nicht wie du das siehst aber da geht die Übersichtlichkeit ziemlich flöten. Wir benötigen jedoch diese Anzahl an Channel, da sich jeden Abend zwischen 80 und 120 Mitglieder auf unserem Teamspeak-Server befinden. Als Text-Chat haben wir einen extra Chat in unser Forum integriert ;) was wir sowieso nutzen um wichtige Informationen austauschen zu können und auch hier sonst wieder die Übersichtlichkeit in Discord nicht gegeben wäre.
Mein Fazit: für kleiner Gruppen / Gilden / Clans durchaus geeignet aber nicht für eine stetig wachsende und aufstrebende Multigaming Community.

Solltest du es dir irgendwann Mal anders überlegen und TS doch nochmal ne Chance geben kannst du mich gerne in Uplay adden ;) .

Critical_Karma
16-02-17, 21:12
Hallöchen Kl4ppstuhl,

schade, dass du so auf Discord pochst. Es mag seine Vorteile haben das bestreite ich keinesfalls. Aber wenn wir z.B. auf Discord umsteigen würden müsste ich erst einmal um die 110 Sprach-Channel dort erstellen und ich weiß nicht wie du das siehst aber da geht die Übersichtlichkeit ziemlich flöten. Wir benötigen jedoch diese Anzahl an Channel, da sich jeden Abend zwischen 80 und 120 Mitglieder auf unserem Teamspeak-Server befinden. Als Text-Chat haben wir einen extra Chat in unser Forum integriert ;) was wir sowieso nutzen um wichtige Informationen austauschen zu können und auch hier sonst wieder die Übersichtlichkeit in Discord nicht gegeben wäre.
Mein Fazit: für kleiner Gruppen / Gilden / Clans durchaus geeignet aber nicht für eine stetig wachsende und aufstrebende Multigaming Community.

Solltest du es dir irgendwann Mal anders überlegen und TS doch nochmal ne Chance geben kannst du mich gerne in Uplay adden ;) .

Das ist nicht korrekt. Das ist eher faulheit als "für kleinere Clans und co geeignet", denn genau für sehr große Gruppierungen ist Discord perfekt geeignet. Bin in 2 anderen Games in Clans von 100 Man aufwärts und da klappt das super. TS wird nie wieder eine Chance bekommen. Gründe dazu habe ich schon genannt.

Die 110 Sprachkanäle sind mit Rechte innerhalb von maximal 30 Minuten erstellt. Die Textkanäle auch. Somit hat man einen Server in der Größe innerhalb von 30 bis 45 Minuten komplett fertig erstellt und allen Rechten zugewiesen.

Dazu gibt es noch die Interne Freundesliste die alle anzeigt die auch Online sind ohne in Discord zu sein.

Man kann es auch im Browser nutzen. Keine erhöhte CPU oder RAM Nutzung. Wenn die Leute aufm Server anfangen zu laggen kann man ohne Probleme binnen 2 Sekunden den Standort wechseln.

Zum Schluß ist das Invite System sehr gut. Man kommt auf einen Server nur über einen erstellten Link und alles wird auf dem Account gespeichert. Kein merken von ewig langen TS Adressen und PW's. Somit kommt kein unbefugter auf den Server und wenn doch kann dem selbst wenn dieser offline ist mit 2 schnellen Klicks entfernen / bannen.

Critical_Karma
18-02-17, 21:16
Mein Kumpel schlug vor einen eigenen Clan aufzubauen. Das Thema hier ist somit beendet und ein Clan Beitrag wird in kürze eröffnet.