PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme bei Fraktionsmissionen



TheDomeZ_AT
02-12-16, 09:40
Hey leuts, habe seit einigen Tagen den Fehler dass bei Fraktionsmissionen das Navi also der Blaue Strahl sowohl auf der minimap als auch auf der Straße teilweise nicht richtig lädt, bedeutet ab und an seh ich das Navi, ab und an nicht, das wechselt immer, damit kann man ja noch leben jedoch ist es recht störend wenn man immer auf die Map sehen muss welche Straße man nehmen soll.
Der zweite Fehler dabei wäre, wenn ich einen Crash mache mit meinem Fahrzeug werde ich immer meilenweit hinter den Gegnern re-spawnt und bekomme einen Abstand von ca 1 minute, hol das mal ordentlich wieder auf ^^

Hätte da jemand einen Rat für mich? Soweit ich gesehen habe bin ich nicht der einzige mit diesem Fehler

Don.B._CN
02-12-16, 14:57
Nein du bist nicht der einzige mit diesen Bugs. Wir hatten gestern auf der Grenztour auch im Prinzip alle aufgezählten Fehler.

- Navilinie verschwand von Zeit zu Zeit, so dass wir den "besten" KI-Fahrer haben vorfahren lassen und ihm in dem Fall gefolgt sind (je westlicher wir kamen desto weniger brauchten wir den KI-Gegnern folgen. Hier kamen uns dann unsere Mapkenntnisse in den Mountain States und an der Westküste entgegen)
- Crashcam, gefolgt von Zurücksetzen um 4-5 km Luftlinie
- KI-Gegner verabschiedeten sich nach ca. 2/3 des Rennens und beobachteten uns aus 80-100 km Entfernung (was zugegebenermaßen recht angenehm war, weil man dann im Cruisingtempo weiterfahren konnte ;) )
- auf ca. 80% der Strecke hatten wir keinen Traffic (Das war eigentlich auch entspannend, vor allem in New York und Miami)

Fire400bird
12-12-16, 06:56
Arbeitet UBI an diesem sehr nervigen Bug? Das ist echt sehr störend. Ganz krass bei Route 66, aber auch bei den anderen sehr nervig. Wäre schön, wenn sich UBI hier mal äussert....

Ubi-Cerisino
12-12-16, 15:15
Hallo,

das Team untersucht das Problem mit dem Navi derzeit.

Viele Grüße
Cerisino

Taladas01
25-12-16, 01:07
eine frage an ubi ... gibt es bei der untersuchung der oben genanten probleme fortschritte? alle die ich kenne und auch ich selber finde dieses problem nicht nur nervig sondern die dinge wo diese fehler auftreten sogar nahezu unspielbar dadurch (es betrift nicht nur bei fraktionsmisionen sondern eigendlich bei allem wo mit navi gearbeitet wird und nicht direckt mit pvp zutun hat)

MFG Taladas01

fab404-Berlin
07-01-17, 10:57
Fehler weiterhin existent.

Taladas01
12-01-17, 11:37
Hallo,

das Team untersucht das Problem mit dem Navi derzeit.

Viele Grüße
Cerisino

es ist nun gut einen monat her seit begin der untersuchung ... daher die frage (und ich denke sie ist berechtigt): Wann können wir mit einer lösung rechnen? oder fällt das problem in die gleiche kategorie wie das phasenproblem inerhalb einer crew in der freien welt und das crewbildungsproblem bei verschiedenen spielversionen (steam/uplay) ... an diesen problemen wird ja leider seit der betaphase zumindest nicht erfolgreich gearbeitet... oder seit ihr da auch immernoch "nur" am untersuchen?

MFG Taladas01

PS: ja eine antwort währe mal was feines

project-uw
12-01-17, 23:31
Ka, ob es schon ein Fred dafür gibt, aber im aktuellen Summit Quali kann keiner, zu mindest die in meiner Session waren, Klettertest, Präzision und Slalom machen. Kein Starttrigger nix. Hinporten, Wegpunkte nix. ^Das mit Navi nervt bei allen Fahrten. FF Herausfordern, Kisten, Mission usw. Raten wir mal, wo uns die Reise heute hinführt :)

JuppZupp25
15-01-17, 15:57
Eben mal ins Spiel eingeloggt und siehe da, mein Fraktionsrang wurde von Leutnant auf Rowdy zurück gesetzt, wäre ansich nicht schlimm, man kaqnn ja wieder den Rang erspielen, von wegen, fehlanzeige, die Fraktionspunkte bzw. Ansehenspunkte werden nicht mehr gezählt, somit ist ein Aufstieg im Rang nicht mehr möglich, es gibt also noch viel mehr probleme mit den Fraktions Missionen, so wird das wohl nie was mit TC, seit über einem Jahr spiele ich es jetzt, was aber in letzter Zeit mit Bugs abgeht versaut mir den Spass und hat mich zu Forza Horizon getrieben, zum Glück.:mad:

Don.B._CN
15-01-17, 17:16
Erste Frage: Wann warst du das letzte Mal vorher eingeloggt? Falls du das letzte Mal vor dem 1.1. eingeloggt warst, liegt es am monatlichen Reset der Rangs. Es kann andernfalls auch sein, dass du in den letzten Tagen zu wenig gefahren bist, und ein paar andere Spieler dir den Rang streitig gemacht haben.

Zweite Frage: Woran machst du es fest, dass bei dir Ansehenspunkte nicht mehr gezählt werden? Bei welcher Fraktion bist du? Wenn du bei den Wölfen bist, kann es durchaus sein, dass man mehr fahren muss um aufzusteigen. Hier ist die Anzahl der Mitglieder, die um Ränge kämpfen, um einiges höher als bei den anderen Fraktionen.

Ich bin Anfang des Monats 2 größere FF-Herausforderungen gefahren, hab dadurch den Rang Leutnant eingefahren, und seit dem ist dieser Rang konstant bei mir (ohne das ich nachlegen musste). Einen Fehler kann ich hier nicht erkennen. (Ich bin bei der Südstaaten-Fraktion, wo es weitaus weniger Mitglieder gibt als bei den Wölfen.)

JuppZupp25
18-01-17, 13:54
Sorry für die späte Antwort, ich bin bei den Schlangen, hab es mittlerweile wieder zum Leutnant gebracht, mein Bruder hatte auf seinem Account die gleichen Probleme, einen Tag später ging alles wieder wie gewohnt, keine Ahnung wodran es jetzt genau lag, eingeloggt war ich nach dem 1.1. eigentlich täglich ;)

Edit: Eben mal ne Probe Fraktions Mission gefahren, nach Wegpunkt 3 kam die Meldung "Falsche Richtung" und alle Wegpunkte waren weg, wohl gemerkt kam die Meldung sofort nach Wegpunkt 3, die Fahrtrichtung hatte sich aber nicht geändert, mit 370 ist eine abrupte Wende auch nicht so sinnvoll, also bitte kommt aus eurem "Elfenbein Turm" raus und Fixt das Game, im Moment ist es in nem erbärmlichen Zustand.

Lattesagen
21-01-17, 08:06
Ich bezweifel, dass das irgendwann noch mal gefixt wird.
Das ist seit dem Call all Units Patch so, also seit November. Das ist 2 Monate her.
Inzwischen kann ich keine einzige Fraktionsmission mehr zu Ende fahren, weil beim Zurücksetzen irgendwann der Black Screen mit dem Ladelogo kommt und ich nur noch das Game per Task Manager beenden kann.
Dazu der Grafikbug, dass das Auto in der Grafik "kleben" bleibt. Letztens direkt in der Luft. Da funktionierte nicht mal mehr "zurücksetzten" und ich musste das Game sofort über den Task Manager beenden.
So ist es schlicht unspielbar.
Kein Interesse mehr an dem Spiel. Ubi Soft kann sich das alles sonstwo hinstecken. :mad:

project-uw
21-01-17, 16:08
Ist das normal, dass bei 2 Fraktionsmissionen, die eigenen Fahrzeuge ignoriert werden, obwohl diese direkt vor dem Start vom Spiel selber ausgesucht worden sind ? Community Challenge : 1x mit Driftfahrzeug so schnell wie möglich, das Ziel erreichen (Westen) Spiel wählt mein MX-7 (1497) und dann beim Start ist es ein anderer MX7 (andere Farbe) mit 800+. Oder Monstertruckchallenge, ebenfall so schnell wie möglich zum Ziel fahren. Spiel wählt einen Nissan MT mit max Spec und beim Start fahr ich´n LowBob Hummer MT ?? Bei den anderen hab ich keine Probleme. Das bei gewissen Quests usw. vorgegebene Fahrzeuge sind, weiss ich selber.

DatWut
21-01-17, 16:16
Bei allen Community Challenges werden einem Fahrzeuge vorgegeben. Das sind zum Beispiel die beiden, die du genannt hast mit dem RX-7 Drift und dem Hummer H1 Monstertruck, außerdem gibt es eine Community Challenge im Süden an der Westküste, die einem den Ferrari F40 (Perf) vorsetzt.

project-uw
21-01-17, 16:45
Ah. Ok, das mit dem F40 wusste ich. Das ist mir nur jetzt erst aufgefallen, da jetzt alle Fahrzeuge habe und damals den F40 ebend noch nicht. Ich fahre ja nicht alle CC´s, wegen NaviBug. 1000km zurücksetzen nach Crash usw.