PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alles im negativer Bilanz nach letzten Patch von 25.10.2016 oder Bug



Annoroma
30-10-16, 23:30
Liebe Gemeinte, ich bin hier neu im „Programm“ und habe folgendes Problem mit meiner positiven Bilanz!
Ich werde mal versuchen, mein Debakel zu erklären. Nachdem ich nun Anno 2205 wochenlang zocke „und es macht mir riesigen Spaß“, stehe ich vor einen (für mich) unlösbaren Problem!
Nach dem letzten Patch vom 25.10.2016 geht meine gesamte positive Bilanz der einzelnen Produktions-Ketten in den negativen Bereich. Angefangen hat alles mit dem der Produktion von Neuroimplantaten - die schlagartig von plus 10 auf minus -391 gefallen ist, obwohl alle Zulieferungen positive produziert haben. Ich konnte keinen Fehler finden - dachte mir das wäre vielleicht ein Bug und habe weiter gezockt. Jetzt nach kurzer Zeit ist meine gesamte Energiebilanz auf den Mond von plus 8000 auf minus -12500 gefallen, obwohl auch hier die Zulieferung positive produziert hat und es keine Grund für die negativ Bilanz gab / gibt. Und nun beginnt die Kettenreaktion der einzelnen Produktions-Ketten auf Grund von fehlender Energie und somit die Unterversorgung der Handels Routen im gesamten Bereich. Mittlerweile sind fast alle Produktionen schlagartig auf dreistellige negative Bilanzen gefallen. Diese Bilanzen sind irreparabel und können meines Erachtens nicht mit dem Aufbau neuer Produktions-Ketten erwirtschaftet werden. Bei allen Respekt, aber nach ca 150 Stunden, haben ich keine Bock wieder bei null anzufangen. Was könnte das Problem sein…?

Beste Grüße

Achtarm124
31-10-16, 00:45
Fehlt zur Klärung, mit welcher Schwierigkeitsstufe du spieltest.
Hier steht geschrieben, was bei Annahme der Bedingungen auf dich zukommt:
http://forums-de.ubi.com/showthread.php/159999-Versionsupdate-1-8-FRONTIERS-DLC-(04-10-2016)
Gewisse Dinge können noch angeglichen werden, aber nicht alle.

Bleibt also nur, deine Savesicherung, welche automatisch angelegt wird, auf das kommende vorzubereiten und erst danach die Bedingungen annehmen.