PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Crew Controllereinstellungen werden zurückgesetzt?



FlyinqZorrox
02-09-16, 22:20
Hallo,

ich habe mir gestern The Crew für den PC runtergeladen und außerdem nutze ich einen XBOX One Controller für den PC mit Kabel. Wenn ich auf Option gehe und auf Steuerung, wird jedoch bei der Tastatur alles angezeigt, bzw. alle Tasten belegt und bei Controller steht überall nur LEER. Wenn ich jetzt jedoch alle Tasten belege und abspeichere und ins Spiel bzw. auf die Strecke gehe, werden die Optionen von Beschleunigen, Bremse, Nach rechts fahren, Nach links fahren zurückgesetzt. Wenn ich es versuche wieder zu belegen, wird es nicht übernommen. Und ja ich drücke speichern. Wenn ich jedoch des Spiel jedoch beende und wieder neustarte, werden wieder alle Controllereinstellungen, bzw. Tastenbelegungen zurückgesetzt.

Könntet ihr mir bitte helfen, wie ich es ändern kann, diesen Xbox360 Emulator kann ich nicht öffnen, da kommt immer eine Fehlermeldung.

Danke für eure Hilfe!!!!

Ubi-Cerisino
03-09-16, 11:35
Hallo,

bist du sicher, dass dein Controller von deinem PC korrekt erkannt wird?
Kannst du andere Spiele ohne Probleme mit dem Controller spielen?

Ich würde als erstes sicher gehen, dass die Treiber für den Controller vorhanden und aktuell sind.
Sollte das Problem bestehen bleiben, wende dich gerne auch zusätzlich an unseren Support (https://support.ubi.com/de-DE/).

Ich verschiebe außerdem mal deinen Beitrag in das The Crew Forum. Dort sitzen alle The Crew Forenexperten. ;)

Grüße
Cerisino

FlyinqZorrox
03-09-16, 13:07
Hallo,

danke für deine Antwort ;) Ja funktioniert bei allen anderen Spielen auch, (Rocket League, Fifa usw.). Treiber sind auch auf dem neuesten Stand. An den Support habe ich mich auch schon gewendet, jedoch noch keine Antowrt erhalten :)

Ubi-Cerisino
03-09-16, 13:12
Hallo nochmal,

du kannst auch bei unserem Support anrufen (https://support.ubi.com/de-DE/Contact#de-de).
Bitte halte dafür deine Ticketnummer bereit. :)

Grüße
Cerisino

Leuchturm.
03-09-16, 15:53
Frage? Wenn Du auf "speichern" gehst, wird das ohne weitere Meldung übernommen oder bekommst da eine Meldung wie: "Die Einstellungen konnten nicht gespeichert werden" ?
Wenn dies so ist (bzw. auch nicht) hat es schon oft bei vielen Leuten geholfen den "The Crew" Ordner unter "Dokumente und Eistellungen" zu löschen. Dies kann man bedenkenlos machen, da er beim nächsten Spielstart neu angelegt wird. Allerdings gehen alle Deine vorgenommenen Einstellungen verloren und Du müsstest einmal alles wieder neu einstellen.

(es kommt auch vor, dass man sich die Einstellungen "zerschiesst", wenn man sich mal mit anderen Logindaten anmeldet. Dann funktioniert das mit dem Speichern auch nicht mehr. Abhilfe den "The Crew" Ordner löschen)

muGGeSTuTz
03-09-16, 17:20
Hi

Versuche NICHT , die Standardtastaturspalte für den Controller "umzubelegen" - die einfach belassen .

https://share.ols.inode.at/RDLIOZ3XGK12GUXGN651IBG6PA71I52AHNT6NV44

Du solltest für deinen Controller eine eigene Spalte erhalten , und UNTER dieser dann zuweisen .
Achtung :
Auch wenn es nicht die korrekten Symbole anzeigt , sondern ein Feld leer bleibt - übernommen werden die Zuweisungen aber schon .

In dem Ordner welchen GSG-WollFussel erwähnt , ...
... wird für jedes Eingabegerät eine eigene Datei erstellt .
-> C:\Users\DeinPC\Documents\The Crew
Dort ganz zuunterst :
- Bindings
- Bindingsbums
- Bindings_PAD
XML-Dokument
-> Schau mal , ob die nicht etwa ein Häklein "Schreibegeschützt" unter "Eigenschaften" haben - da kann man dann lange versuchen .
- Config
und
- Preferences
Gibt es auch noch , und dort sind dann vermutlich eher Systemsachen gespeichert .
Auch sie sind nicht schreibegeschützt .

Oder , einen Schritt weiter zurück in den Optionen bei "Steuerung" :

https://share.ols.inode.at/JY1BHCG0CFAZMFD6V8WTMGKCN5C6HAB10CBQPS13

Je nachdem was alles angeschlossen ist , kann man dann dort zuunterst auch wieder , wählen . Ich lasse das zwar immer auf "Automatisch erkennen" ... aber vielleicht muss man je nach Eingabegerät dort selber noch zuweisen gehen .

Noch etwas wollte ich vorschlagen : Nicht aus dem Hauptmenu heraus zu belegen , sondern zuerst ins Spiel rein , und dann dort über
"das kleine mobile Menu" erst zu belegen und zuwesien zu gehen .

IceCore4K
15-09-16, 18:13
Hallo,
Ich habe das gleiche Problem mit meinem kabelgebundenen Xbox 360 Controller (er wird erkannt von Uplay, ich kann das Spiel damit auch starten und bei allen anderen Spielen wie Rocket League, Trackmania Turbo, Assassins Creed,... funktioniert er super).
Alle Vorschläge habe ich schon versucht und eine Weile nach dem Problem gesucht, doch der Controller funktioniert bei The Crew immer noch nicht richtig.
(eine separate Spalte für Controllereinstellungen wird angezeigt und ich kann die Funktionen belegen und speichern aber wenn ich die Einstellungen dann wieder aufrufen möchte ist alles auf "leer" gesetzt)
Ich hoffe es gibt dafür eine Lösung. :(
Danke für eure Hilfe!

muGGeSTuTz
15-09-16, 19:04
Hallo IceCore4K

Aufpassen :
Dass die Felder leer bleiben , das ist z.B. auch bei mir so (wie der Screenshot ja auch zeigt) ... ich habe aber das Gefühl , dass halt einfach nicht für jedes erdenkliche Gerät , Symbole angezeigt werden ; die gespeicherten Belegungen jedoch , die wurden sowohl aufgenommen , und bleiben auch erhalten .
Schau dir meine rechte Spalte an ; die ist fürs offiziell unterstützte Logitech Driving Force GT Lenkrad ... und dort , stimmen die visuellen Symbole 100% mit den belegten Sachen überein .

Oder habe ich dich falsch verstanden , und deine Belegungen werden nicht gespeichert ?

Bei meiner Spalte fürs Pad (ein Thrustmaster Dual Analog Pad) , habe ich z.B. das Gasgeben aufm rechten Analoggnubbel , und darunter das Bremsen auf einer Fronttaste für den linken Zeigefinger .
-> Beide Felder sind seit jeher Leer , aber reagieren und speichern tut es alles trotzdem prima .

Macht Euch nix draus , wenn die Felder leer bleiben ; wichtiger ist , dass sie aufzeichnen und auch speichern .

Gruss
muGGe

Nachtrag :
Etwas hat mir jetzt aber doch noch zu denken gegeben :
Mein Ordner The Crew in den Eigenen Dokumenten da wo dann diese Bindings-Dateien ja meine Belegungen speichern , der IST jedoch
-> Schreibegeschützt (betrifft nur Dateien im Ordner) .
Die Bindings-Dateien selber jedoch , sind NICHT schreibegeschützt . Ist das nicht ein Widerspruch ?
Oder anders formuliert : Müsste man halt evtl. dort mal das Schreibegeschützt vom grossen Ordner selber wegmachen ?
Also bei denen , wo immer alles wieder weg ist von mal zu mal des Startens .

IceCore4K
17-09-16, 21:54
Hallo muGGeSTuTz

Ein Problem mit dem Anzeigen der Symbole habe ich nicht, denn wenn ich die Tasten zuweise bekomme ich die richtigen Symbole angezeigt und dann funktionieren die zugewiesenen Tasten auch.
Wenn ich jedoch das spiel neustarte sind meine Einstellungen komplett weg und der Controller funktioniert im Spiel auch nicht mehr bis ich alles erneut zuweise.
Der Ordner ist bei mir auch schreibgeschützt aber ich kann daran nichts ändern, da sich diese Einstellung auch direkt wieder zurücksetzt.
Ich habe auch schon versucht die config umzuschreiben aber dies hatte im Spiel keine Auswirkung. :/

Danke für die Antwort
IceCore4K

muGGeSTuTz
18-09-16, 14:33
Hi


config umzuschreiben

Soweit ich es verstehe , werden die Belgungen der Eingabegeräte nicht in der Config , sondern in den Bindings-Dateien abgespeichert .

Ich habe 3 davon (wie weiter oben schon erwähnt) ... und (m)eine letzte Idee für einen Trick wäre allerhöchstens noch folgendermassen :
So wie bei dir IceCore4K , speichert es scheinbar bei vielen zwar für das gerade mal laufende Spiel , und solange man spielt bleiben die Sachen auch , aber eben ... nach einem Beenden und erneuten Starten , sind sie wieder weg .
Jetzt könnte man ja mal , nachdem man sie erfolgreich zugewiesen hat und sie passen (also in einem laufenden Spiel) ... in diesen Ordner gehen (Pfad auch weiter oben) , und sich nicht die Datei wo nur Bindings heisst (das sollte die für die Tastatur sein) , sondern die von seinem Pad oder auch Wheel wenn nötig , diese Datei KOPIEREN und z.B. auf dem Desktop ablegen .
In der Hoffnung , dass sie im funktionierenden also speichernden Zustand dort drin so während einem laufenden Spiel eben liegt .
Und nun kopiert und überschreibt man einfach jedesmal vor einem erneuten Starten diese Datei wieder mit dem Backup davon von vorhin ab dem Desktop im gewünschten Zustand eines laufenden Spiels .

Wenn natürlich der Spielstart selber diese Datei(en) quasi resettet , oder sie gar nicht mehr vorhanden wären etwa , dann zieht der Trick halt nicht .

Erstellt es dir überhaupt eine Bindings-Datei - das müsste es schon oder ?

Gruss
muGGe

Nachtrag :

Ich habe die Cloudspeicherfunktion in Uplay aktiviert ; vielleicht muss das dafür auch sein , obwohl es sich
um lokale Einstellungen handelt .
In Uplay unter Einstellungen / Allgemein / das erste Häklein

IceCore4K
19-09-16, 21:39
Hi

danke für die ausführlichen Antworten muGGeSTuTz,
Ich habe das Problem gelöst indem ich Windows neu installiert und alle Festplatten formatiert habe. :D
Aber das ist natürlich keine super Lösung die man mal einfach testen kann, ich wollte das sowieso schon wegen anderen Dingen machen. :)

MfG
IceCore4K

muGGeSTuTz
20-09-16, 19:24
Och gerngeschehen :)


Aber das ist natürlich keine super Lösung

Doch , leider ist das sogar die mit dem höchsten Garantieanteil auf darauffolgende Funktionalität ; und jenachdem wie lange man schon sich mit irgendwelchen Konflikten herumgeprügelt hatte , wäre man damit dann sogar noch schneller gewesen . Nur eben , wer macht das schon gerne wegen 1 Spieletitel egal von wem , wenn sonst alles noch läuft .

Aber schön dass du dir diese Mühe gemacht hast , und jetzt hast du es aber verdient loszudüsen .
Möge die Uptime mit Dir sein :)
´n mitfreuenden Gruss
muGGe

RobCopLP
09-04-17, 21:41
Also bei mir war das Problem auch, aber nach dem Einstellen der Standarteinstellungen geht es wieder.
Ich hoffe, ich konnte helfen.