PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keine Demo-Spielmöglichkeit unter Win10 mit AMD R7 370



thagraine
16-08-16, 10:16
Moinsen @All,

habe mir eben die Demo dieses Spieles installiert. Ich wollte gern einmal das Game anzocken. Geht aber nicht!

Folgende Probleme:

- Schwarzer Bildschirm beim Intro
- keine Weiterleitung auf das Spiel direkt

Meine Rechner-Konfig:

- Win10 Pro 64bit
- AMD R7 370 Graphikarte (4GB GDR5 985MHz) mit 16.6.1 Crimson - Treiber
- Ram 16GB DDR3 1333 MHz
- CPU AMD FX 6350 (6x 3900 MHz)

So, und nun meine Fragen:

- Muss ich evtl. noch Zusatz-Programme oder -Treiber installieren um das Spiel starten zu können, oder gibt es irgend welche anderen Handgriffe?

Wäre Euch sehr verbunden über eine zügige Antwort.

LG

Thagrain

IppoSenshu
16-08-16, 17:19
Von welcher Demoversion redest du denn? Soweit ich weiß gibt es doch überhaupt keine?!
Oder meinst du die Betaversion? Die ist seit Januar 2015 schon abgelaufen.

valan01
17-08-16, 11:01
Tach
Ich habe mir aus dem Uplayshop die Demo von CoA runtergeladen habe das Intro gesehen und weiter komme ich nicht bin im Startbildschrim mit den Menu Punkten Demo spielen , Optionen , Mitwerikenden , Ubisoftclub , Benden und Vollversion kaufen leider kann ich nix anklicken

Ich habe ein Win 10 home 64bit
8Gb Speicher
I7 2600k
eine AMD Radeon HD 7800 mit 2 Monitoren
wie überzeuge ich das spiel das ich es nicht gleiche wieder runterschmeißen muss und es auf dem Priimär monitor läuft
LG SevenDax

BB_Graubart
17-08-16, 16:58
Hallo ihr @lle

Heute früh haben noch nicht alle Spieler die Demo gesehen. Inzwischen sollte sie aber für alle verfügbar sein.
Wir haben eben noch eine kleine Anleitung (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/159153) erstellt, wo ihr die Demo finden könnt. Hierzu gab es ja auch einige Fragen.

Habt ihr immer noch Schwierigkeiten oder läuft es jetzt bei euch?

Grüße
BB_Graubart