PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Map in Ghost Recon:Wildlands / Multiplayer - Coop Wünsche



LuziferC12
03-06-16, 00:17
Dieses Video wurde auf Open World Games gepostet, Euer erster Eindruck zur Map bzw. zum Video ?


https://youtu.be/8853DuBa2Ls

Einiges würde mich persönlich interessieren, und ich würde gerne einmal Eure Gedanken und Ideen dazu hören.



Wie soll das mit dem Multiplayer oder Coop Modus funktionieren ?
Besteht die Möglichkeit das ich beim durchstreifen der (laut Video) sehr großen Map auf andere Spieler Teams treffen könnte und was würde dann passieren (PVP wie in der
DarkZone von The Division)?
Kann man eventuell sogar mit anderen Teams zusammenarbeiten ?


Ich denke ein Teil der Fragen, könnte bei der diesjährigen E3 Pressekonferenz am 13. Juni um 22:00 Uhr geklärt werden, aber was denkt oder wünscht sich die Community ?
Ich bin gespannt.

ANTHRAX-XM666
03-06-16, 05:59
Ich gehe mal davon aus, das Multiplayer wieder extra laufen wird!
Hoffe ich zumindest.
Wenn, dann wird es von der Aufteilung her möglicherweise ähnlich wie The Division!
Das die Karte größtenteils Coop only bleiben sollte, ist damit zu begründen das man sonst sehr schnell nichts mehr zu tun hat !
Würde man das z.B. bei The Division so machen, wäre die Free Zone genauso "abgegrast" wie teilweise die DZ!
Diesbezüglich ist natürlich ein Map Editor sehr gerne gesehen!

Aber lustig wäre es, wenn man andere Spieler in einer Kneipe oder so (Vergleichbar mit den TD Safe Houses) treffen könnte und so eine Gruppe bildet für schwere Missionen oder vielleicht auch sie zum TDM herausfordert !!
Für Clans bestimmt gut geeignet um "War`s" abzuhalten.
Da kann es von mir aus ruhig ordentlich zur Sache gehen!
Ich erinnere mich da immer gerne an die GRAW Custom Map "Apocalypto", die ging voll derb ab und hat echt Spass gemacht!

Gonzoman158
03-06-16, 07:59
Finds interessant bisher, was die Spieler so von dem Spiel erwarten. Ich persönlich will hier eigentlich gar kein MP-Part im eigentlichen Spiel haben, wo ich gegen andere Spieler ins Gefecht ziehen kann. Ich bin eigentlich bisher davon ausgegangen, dass man ein SP/Coop Spiel bekommt. Auf ein zweites Division hab ich eigentlich keine Lust. Wenn der MP strikt abgetrennt sein sollte ist das ok für mich. Aber in erster Linie dachte ich mal gehört zu haben, dass man das Spiel entweder Solo mit KI-Kameraden erledigen kann oder halt mit 3 Kumpels Coop.

So wie es eigentlich bei GRFS der Fall war... Das eigentliche Spiel war ja von der Kampagne her nur auf SP bzw. Coop ausgelegt. Der MP war im Grunde abespalten. Das man das Ganze nun auf eine größere Welt ausweitet ist ja i.O. Ich denke, dass man sich hier schon an Division orientieren kann. Vor allem was den Coop-Part angeht. Aber ich glaube, dass man mit einer Art DZ oder Freefight-Zone nicht zu rechnen brauch. Die Karte, die man damals im Trailer sah, lässt ja vermuten, dass hier der PvE-Part diesmal eine deutlich größere Rolle spielt. War zumindest mein Eindruck....

LuziferC12
03-06-16, 10:56
Bin wirklich gespannt. Ich denke einfach dadurch das die Karte nachdem was wir bis jetzt wissen doch sehr groß sein soll, das diese dann in PVE und PVP Gebiete aufgeteilt ist glaube ich auch nicht.
Wäre einfach interessant, wenn man mit anderen Gruppen interagieren könnte.

......Ich weiß es wird so nicht kommen aber eine Idee für künftige Games die in diese Richtung gehen wäre doch diese: Man könnte an bestimmten Punkten auf der Map so eine Art Rekrutierungsbüro oder Missionsverteilzentrum (:rolleyes:) einrichten. Dort gibt es dann z.B. ein Schwarzes Brett in dem Spieler nach Teams, oder Teams andeere Teams suchen können um, als Beispiel schwerere Aufträge gemeinsam zu bewältigen.....

Wie gesagt nur Wunschdenken für zukünftiges, aber es wäre für Clans einfach interessant, da ein Clan meistens aus mehr wie nur 4 oder 5 Spieler besteht.
Naja wie eingangs erwähnt lassen wir uns überraschen und schauen was uns die E3 an neuen Infos bringt.

ANTHRAX-XM666
03-06-16, 11:17
Finds interessant bisher, was die Spieler so von dem Spiel erwarten. Ich persönlich will hier eigentlich gar kein MP-Part im eigentlichen Spiel haben, wo ich gegen andere Spieler ins Gefecht ziehen kann. Ich bin eigentlich bisher davon ausgegangen, dass man ein SP/Coop Spiel bekommt. Auf ein zweites Division hab ich eigentlich keine Lust. Wenn der MP strikt abgetrennt sein sollte ist das ok für mich. Aber in erster Linie dachte ich mal gehört zu haben, dass man das Spiel entweder Solo mit KI-Kameraden erledigen kann oder halt mit 3 Kumpels Coop.

So wie es eigentlich bei GRFS der Fall war... Das eigentliche Spiel war ja von der Kampagne her nur auf SP bzw. Coop ausgelegt. Der MP war im Grunde abespalten. Das man das Ganze nun auf eine größere Welt ausweitet ist ja i.O. Ich denke, dass man sich hier schon an Division orientieren kann. Vor allem was den Coop-Part angeht. Aber ich glaube, dass man mit einer Art DZ oder Freefight-Zone nicht zu rechnen brauch. Die Karte, die man damals im Trailer sah, lässt ja vermuten, dass hier der PvE-Part diesmal eine deutlich größere Rolle spielt. War zumindest mein Eindruck....

Ich bin auch nicht besonders scharf auf MP!
Im Grunde gefällt mir die Free Zone bei The Division richtig gut und von mir aus könnte es die Dark Zone auch als Coop geben! Das ganze Feeling ist einfach nur geil gemacht!

Vielleicht ist es bei GRW so in die Richtung Farcry 2 Map, die war auch sehr offen!
Aber wenn man NYC so ziemlich gut nachbilden kann, sollte es mit einem Stück Bolivien wohl auch gehen!

Ich bin auf jeden Fall gespannt was noch kommt und hoffe das die E3 uns schlauer macht!

@ Ubisoft: Wir melden uns hiermit freiwillig zum Spiel testen! ;)

Ubi-Surulies
03-06-16, 12:19
Ich bin auch nicht besonders scharf auf MP!
Im Grunde gefällt mir die Free Zone bei The Division richtig gut und von mir aus könnte es die Dark Zone auch als Coop geben! Das ganze Feeling ist einfach nur geil gemacht!

Vielleicht ist es bei GRW so in die Richtung Farcry 2 Map, die war auch sehr offen!
Aber wenn man NYC so ziemlich gut nachbilden kann, sollte es mit einem Stück Bolivien wohl auch gehen!

Ich bin auf jeden Fall gespannt was noch kommt und hoffe das die E3 uns schlauer macht!

@ Ubisoft: Wir melden uns hiermit freiwillig zum Spiel testen! ;)

Hallo SWRD-ANTHRAX,

wir haben allerdings Pläne für die E3 und Wildlands (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/157057-Ghost-Recon-Wildlands-ist-Zur%C3%BCck-auf-der-E3!), ja nicht den stream verpassen ;)

Grüße,
Surulies

LuziferC12
03-06-16, 15:24
Na dann sind wir gespannt.....Stream is fest eingeplant

Hitman2k4
03-06-16, 16:18
Wie soll das mit dem Multiplayer oder Coop Modus funktionieren ?
Besteht die Möglichkeit das ich beim durchstreifen der (laut Video) sehr großen Map auf andere Spieler Teams treffen könnte und was würde dann passieren (PVP wie in der
DarkZone von The Division)?
Kann man eventuell sogar mit anderen Teams zusammenarbeiten ?



1. Ich hoffe ma wie in Borderlands, JumpIN/Out Koop
2. ICh hoffe nicht... gibts Open pvp wirdst storniert , sone DZ gankerei wie in TD brauch ich nicht nochma...
3. Wäre für PvE Interessant. aber nur wenn die Gegner Skalieren. (wie in D3 oder Borderlands)




Ich hoffe das GRWL nen reiner Solo/koop Shooter wird. Höchste der gefühle wäre ein System wie in GuildWars1.

-COmmunity Hubs (nur dort sind andere Spieler zu treffen) z.b. Neutrale Städtchen wo man beim Betreten via Phasing verschoben wird.
-Missionen Sind nur mit dem Eigenen Team zu machen
-Karte nur fürs Eigene Team erstellt.
-PvP Optional in dafür vorgesehen Arenen/Arealen. Allerding mit Festem PvP Set Gears zwecks Balancing.
-Keine Bevorteilung/benachteilung von PvE oder PvP only Spielern. (sowas wie in TD)
-CLan System (auch wenn evtl. nur mit 4 leuten losgezogen werden kann) wo man Bonis freischaltne kann

Logan_Bishop
03-06-16, 20:32
Ich spiele gerne Solo, Coop und auch Multplayer ABER so eine Mist wie die DZ will ich nie wieder sehen! Man wirft die Spieler und die KI in eine große Arena und jeder macht irgendwas. Die Welt schlechteste Deathmatch Arena ist das. Ich hoffe auf normale Maps, Runden und Teams. Als Modi am besten sowas wie Eroberung oder CTF. Für normalos aber auch Deathmatch. Bei GRFS haben viele sich nur sinnlos abgeknallt statt das Ziel zu hacken bzw sprengen. Ich hoffe auch das es keine Betäubung mehr gibt und das man sich nicht mehr unsichtbar machen kann. Auch auf die Noobtube also den Granatwerfer kann man nach meinen Erfahrungen aus GRFS verzichten.

ANTHRAX-XM666
03-06-16, 22:07
Für´s PvP zumindest nicht.
Beim Coop hätte ich gerne die gesamte Waffenteilepalette !

Sub200
06-06-16, 14:38
Also ich hoffe es wird ein reines Coop Game mit guter Story und keinem Multiplayer Modus. Es sei denn dieser ist getrennt zu starten!
Habe mich total auf The Division gefreut und was habe ich bekommen? 4 Stunden Singleplayerzeit und danach nur noch dumm herumlaufen und mit anderen Gamern PvP oder die selben Missionen immer wieder spielen.
Vielleicht bin ich einfach kein PvP Gamer;)...Kann auch sein.

Ich bin seit der Rogue Spear Reihe dabei und natürlich auch seit der Sam Fisher Reihe;) Somit bin ich und einige Kollegen die Sorte Spieler, wo es vor Beginn der Mission mal eine kleine Besprechung gibt und dann wird erst mal gestartet.
Mal sehen ob dies hier möglich sein wird oder nicht. Denn jeder hat ja auch seine Waffengattung aber ich denke das sollte kein Problem sein.

In diesem Game erhoffe ich eine gute MIschung aus Strategie & auf Wunsch auch etwas Action. Natürlich wäre es von Vorteil wenn dieses Game SLI unterstützt denn grafisch ist bis jetzt nichts zu bemängeln. Hoffentlich erleben wir nicht wieder so ein Grafikdowngrade wie bei Watch Dogs oder Division.

Habe meinen Preorder schon abgeschlossen und warte nur noch auf die E3 Präsi;)

reaINova
11-01-17, 05:38
Ich Bitte euch, wenn Ihr einen Multiplayer einbaut, dann separat, also wenn ich im Singelplayer mit meinen kollegen unterwegs bin, möchte ich nicht immer auf andere Spieler treffen, der Multiplayer sollte in der Art wie bei Battlefield Hardline sein Heist und Blood Money, wo man zbs. Kartell gegen Ghost´s spielt.

LuziferC12
14-01-17, 11:03
Ich freue mich jedenfalls auf fette Coop Missionen mit Kollegen oder Community Mitgliedern.
Sollte es doch noch einen MP part geben, schließe ich mich den anderen an und sage wenn dann getrent. Wie viele hier schreiben hat uns die DZ in The Division gezeigt was sonst passiert.

Hoffe jetzt erst einmal auf die BETA und dann natürlich auf den 07.März.;)


www.ghostreconwildlands.de ---> Ghost Recon Wildlands und Rainbow Six Siege Fanseite (seit 01.01.17 online)

Dominion800
24-01-17, 10:44
Ich habe es glaub irgend wo schon geschrieben aber ich schreibe meinen Wunsch gerne noch mal auf. Coop zwischen Xbox und PC immerhin wird ja identisches Betriebssystem genutzt zumindest bei den Windows PC´s.