PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rainbow 6 Siege mit DSL Light?



Carbrey
23-04-16, 21:00
Hallo,

da ich bisher bei keinem online Spiel Probleme hatte, von großen Patches mal abgesehen, die ich dann über mobiles Prepaid Internet lade,
hab ich mir mal Rainbow 6 Siege gegönnt.

Leider läuft es überhaupt nicht. Der Ping steigt auf 3000+ und ich werde vom Server gekickt.

Ich hab mir dann mal die Internet Auslastung angeschaut und am Download scheint es nicht zu liegen, sondern am Upload.
Ich dachte dann das liegt an dem ingame Voice Chat und hab den deaktiviert, hat aber auch nicht geholfen.

Hat vielleicht jemand ne Idee was man machen könnte? Gibt es ne .cfg in der man was ändern kann oder so? :p

Sonst hätte ich das Geld zum Fenster raus geworfen. Spiele zurückgeben die man online aktivieren muss geht wohl auch nicht?

Lg

Carbrey
24-04-16, 23:21
Hey,

also ich habs heute noch mal versucht... Nichts zu machen. Egal ob Push to Talk, deaktivieren oder offen. Ich denke halt das muss an dem In- Game Voice Chat liegen?!

Normal benutzen wir TS3 mit nem anderen Codec und alle anderen Spielen laufen super.

Wollte das Thema eigtl. abhaken und nichts mehr schreiben, aber vielleicht gibts ja noch andere DSL Light "Opfer" die cleverer sind als ich und sich vor dem Kauf mal informieren wollen ;)

Lg

x23..cM
26-04-16, 23:45
Ich fürchte da wirst du nicht viel machen können. Das Spiel hat ja auch Mindestanforderungen von 256 kbps Upload - da kommt der normale DSL Light ja nicht mal im Traum ran (64 kbps)
Würde einfach mal ein Ticket an Ubisoft schicken (support.ubi.com) und sagen, dass du nur DSL Light hast und ob du das Spiel erstattet bekommen kannst.