PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktuell eine typische Runde "The Division" bei mir



McKrushi_GER
16-04-16, 16:21
Moin,

seit dem Erscheinen von "Übergriffen" am Dienstag sieht bei mir als (eigentlich) reiner PvEler eine Runde Division so aus:

- Einloggen
- Spiel beitreten
- Kisten in der Basis ablaufen
- Tägliche Mission auf herrausfordernd machen
- Zeugs zerlegen
- nichts craften

- mich für "Falcon verloren" anmelden
- mich hinporten
- die Zone nicht betreten können
- Gruppe verlassen

- mich für "Falcon verloren" anmelden
- mich hinporten
- Mission kann nicht gestartet werden
- Gruppe verlassen

- mich für "Falcon verloren" anmelden
- mich hinporten
- Mission startet
- ich kann nicht schießen
- ich kann die Waffe nicht wechseln
- Escape drücken geht nicht
- Alt + F4

.
.
.

- mich für "Falcon verloren" anmelden
- mich hinporten
- bis zu der Stelle mit dem Fahrzeug kommen
- ständig stirbt irgendwer (ich eher sehr selten, durch jahrelanges WoW spielen bin ich gut darin aus roten Kreisen zu laufen)
- irgendwer schreibt irgendwas beleidigendes oder sagt es im Voice Chat und verlässt die Gruppe
- seufzen
- Gruppe löst sich auf

- mich für Lexington anmelden anmelden
- langweilen
- Loot zerlegen
- nichts craften

- mich für "Falcon verloren" anmelden
- mich hinporten
- kann die Zone nicht betreten
- Alt F4



Mag sich übertrieben anhören, aber am Donnerstag war es tatsächlich noch ein wenig schlimmer, weil ich dann auch zwischendrin mal das Spiel neugestartet hatte und im Wesentlichen ging da gar nichts. Es nervt einfach nur.
Läuft bei anderen bestimmt besser - bei mir siehts seit dem Patch halt so aus.

Und an besagtem Donnerstag dachte ich noch "wartest mal auf Samstag, da spielen mehr und die Leute haben mehr Erfahrungen gesammelt" - joar wöchentliche Belohnung rausgepatcht :p


Die Setitems droppen ja bestimmt auch in der DZ (mag ich eigentlich nicht) und in den anderen Missionen, oder? Wie hoch sind denn da die Dropchancen, lohnt sich das?

pheen
17-04-16, 02:23
Bis jetzt haben wir erst 1 set teil sowohl in DZ als auch in Lexington geholt.
allerdings war das nach ca 20h spielzeit seit erscheinen.

man könnte auch sagen... glückssache

Av3r0n
18-04-16, 13:42
Generell sollte man nicht erwarten, recht zügig nach ein paar Tagen mit Set Items zugeschmissen zu werden - als alter WOW Spieler weisst du das aber denk ich auch und kannst geduldig auf den richtigen Drop warten.

Die Abbrüche und Probleme sind allerdings auf der PC Plattform am ehftigsten - als X Box Spieler merke ich hier kaum was davon.
Umso schlimmer, weil eigentlich der Großteil der SPieler das Game am PC zoggt - zumindest, was die Verkaufszahlen angeht.

Ich hoffe echt, dass Massive hier schnell mal nachlegt und den neuen content spielbar macht. Nicht mal richtig in die Ini zu kommen ist echt ziemlicher Mist.Da nutzt auch die beste Spielergruppe nichts.

McKrushi_GER
18-04-16, 15:06
Generell sollte man nicht erwarten, recht zügig nach ein paar Tagen mit Set Items zugeschmissen zu werden - als alter WOW Spieler weisst du das aber denk ich auch und kannst geduldig auf den richtigen Drop warten.


Ja, erwarte ich auch nicht. Ich erwarte aber schon mehr als eine Mission um an Items zu kommen, die eine Verbesserung darstellen.
Ich mein, eine Mission und die ist auch noch langweilig. Das kanns doch nicht sein.

Und dabei gibts immer noch MIssionen, die nichtmal auf "herausfordernd" möglich sind. Der Contentumfang ist einfach zu Haare raufen. ;)



Die Abbrüche und Probleme sind allerdings auf der PC Plattform am ehftigsten - als X Box Spieler merke ich hier kaum was davon.
Umso schlimmer, weil eigentlich der Großteil der SPieler das Game am PC zoggt - zumindest, was die Verkaufszahlen angeht.

Ich hoffe echt, dass Massive hier schnell mal nachlegt und den neuen content spielbar macht. Nicht mal richtig in die Ini zu kommen ist echt ziemlicher Mist.Da nutzt auch die beste Spielergruppe nichts.

Es nervt einfach. Es gibt ja auch nicht mal eine richtige Methode um Missionen neu zu starten. Bei sowas frage ich mich einfach wie die Entwickler das Spiel gespielt haben, dass sowas nicht auffällt.

Av3r0n
18-04-16, 15:18
Es nervt einfach. Es gibt ja auch nicht mal eine richtige Methode um Missionen neu zu starten. Bei sowas frage ich mich einfach wie die Entwickler das Spiel gespielt haben, dass sowas nicht auffällt.

Ich denke, das Game ist einfach auf Konsolen maßgeschneidert und man hat die PC Variante mehr oder wneiger grangepappt. Aber es ist auch unverhältnissmäßig leichter, das Game auf einer Konsole stabil zu laifen zu bringen. Wie schon so oft bemerkt wären Testserver eund längere Vorlaufzeiten für neuen Content eigentlich der richtige Schritt, das kostet aber nciht nur Ressourcen sondern auch viel mehr Zeit - da ja ohnehin recht dürftiger content in dem Spiel steckt besteht die Gefahr, das viele Spieler das Game zur Seite legen wen nicht im Monatstakt neue Herrausforderungen implementiert werden.

Dennoch denke ich, weniger ist mehr - spielbarkeit und besseres Balancing der Items etc muss her sowie ein bisschen Soft-Content anstatt das Spiel vorran zu peitschen und Probleme mitzuschleppen.

Senti91
18-04-16, 19:13
Ich muss sagen ich kanns dir nachfühlen. Heute sah mein Abend so aus:
Ich wollte mich einloggen und ein paar runden im Konsulat nach Handschuhen farmen.
1. Random Gruppe, Türen öffnen sich nicht. Na gut neue Runde neues Glück(dabei dachte ich mir das mit den verschlossenen Türen wär son Lex-Ding)
2.Random Gruppe same game
3. Random Gruppe same game
Schon leicht angesäuert dachte ich mir ich versuchs noch einmal sonst ist Sense mit der Spielerei bevor sie überhaupt begonnen hat.
4. Random Gruppe, tatsächlich die Tür geht auf. Ich gucke mir die Gruppe an und sehe 2x140 1x180. Na gut nicht unbedingt die Deluxe Gruppe, aber gut was solls besser als noch 10x vor verschlossener Türe zustehen. Wir betreten die Instanz, alles funktioniert super. Die Geschwindigkeit ist nicht die Beste und meine Kollegen sterben relativ Häufig aber wir schaffen eigentlich alles ohne Große Probleme.
In der Bibliothek angekommen, Die ersten 4 typen erschossen, zwei Schritte nach Links, reise durch den Boden und der Fall ins Bodenlose. Team stirbt, ich im Safehouse. Das ganze hat sich 4 mal wiederholt. Beim fünften mal durfte ich dann doch dort bleiben und wir habens dann doch geschafft. Anschließend Bin ich vor Hornet noch zwei mal durch den Boden gefallen. Das ganze Szenario hat vom Einloggen bis zum ersten Abschließen der Mission über eine Stunde gedauert. Gedroppt sind die Handschuhe natürlich nicht, aber ein weniger Gut ausgerüsteter Spieler kann sich über ein schönes 182er Holster freuen.
Ich muss sagen ich spiele eher am Abend nach der arbeit 2 bis 3 Stunden, aber mal ehrlich das Spiel ist für mich so absolut nicht Attraktiv. Das Problem gibts halt leider auch nicht erst seit heute oder gestern, sondern seitdem Release. Mich würde es gar nicht wundern, wenn es vielen ähnlich ginge. Ich für meinen Teil werde bis zum nächste Patch warten und sehen ob sich was tut.

Zur Incursion kann ich sagen, war ich nachem Release 4x drinne, 2x auf Schwer 2x auf Challenge. Ich habe auch mittlerweile sowohl Striker als auch Sentrys set voll(muss ich wohl Glück gehabt haben). Aber nachdem ich gehört habe das diese Instanz wieder von oben nach unten Exploitet wird, ist mir die lust wieder gehörig vergangen.

Zu den Dropchancen in den CM-Missionen. Sind bei mir gefühlt unterirdisch. Mit dem nächsten Patch kriegst du 214er und 240er Gear vermutlich hinterhergeschmissen, deshalb kann ich dir momentan Dark Souls als übergangsspiel nur ans Herz legen.

Das ist mein Senf, bitte schön.

slup84
18-04-16, 21:21
Ich muss sagen ich kanns dir nachfühlen. Heute sah mein Abend so aus:
Ich wollte mich einloggen und ein paar runden im Konsulat nach Handschuhen farmen.
1. Random Gruppe, Türen öffnen sich nicht. Na gut neue Runde neues Glück(dabei dachte ich mir das mit den verschlossenen Türen wär son Lex-Ding)
2.Random Gruppe same game
3. Random Gruppe same game
Schon leicht angesäuert dachte ich mir ich versuchs noch einmal sonst ist Sense mit der Spielerei bevor sie überhaupt begonnen hat.
4. Random Gruppe, tatsächlich die Tür geht auf. Ich gucke mir die Gruppe an und sehe 2x140 1x180. Na gut nicht unbedingt die Deluxe Gruppe, aber gut was solls besser als noch 10x vor verschlossener Türe zustehen. Wir betreten die Instanz, alles funktioniert super. Die Geschwindigkeit ist nicht die Beste und meine Kollegen sterben relativ Häufig aber wir schaffen eigentlich alles ohne Große Probleme.
In der Bibliothek angekommen, Die ersten 4 typen erschossen, zwei Schritte nach Links, reise durch den Boden und der Fall ins Bodenlose. Team stirbt, ich im Safehouse. Das ganze hat sich 4 mal wiederholt. Beim fünften mal durfte ich dann doch dort bleiben und wir habens dann doch geschafft. Anschließend Bin ich vor Hornet noch zwei mal durch den Boden gefallen. Das ganze Szenario hat vom Einloggen bis zum ersten Abschließen der Mission über eine Stunde gedauert. Gedroppt sind die Handschuhe natürlich nicht, aber ein weniger Gut ausgerüsteter Spieler kann sich über ein schönes 182er Holster freuen.
Ich muss sagen ich spiele eher am Abend nach der arbeit 2 bis 3 Stunden, aber mal ehrlich das Spiel ist für mich so absolut nicht Attraktiv. Das Problem gibts halt leider auch nicht erst seit heute oder gestern, sondern seitdem Release. Mich würde es gar nicht wundern, wenn es vielen ähnlich ginge. Ich für meinen Teil werde bis zum nächste Patch warten und sehen ob sich was tut.

Zur Incursion kann ich sagen, war ich nachem Release 4x drinne, 2x auf Schwer 2x auf Challenge. Ich habe auch mittlerweile sowohl Striker als auch Sentrys set voll(muss ich wohl Glück gehabt haben). Aber nachdem ich gehört habe das diese Instanz wieder von oben nach unten Exploitet wird, ist mir die lust wieder gehörig vergangen.

Zu den Dropchancen in den CM-Missionen. Sind bei mir gefühlt unterirdisch. Mit dem nächsten Patch kriegst du 214er und 240er Gear vermutlich hinterhergeschmissen, deshalb kann ich dir momentan Dark Souls als übergangsspiel nur ans Herz legen.

Das ist mein Senf, bitte schön.

ging mir auch nicht anderst heute.
Zocke aktuell auch nur um nen freund durch die Dailys zu helfen der erst frisch 30 geworden ist, für mehr reichts derzeit einfach nicht.

Und ja, DS3 ist fett

chillshock
20-04-16, 11:39
Man stelle sich mal vor, wie geil das Spiel wäre...

- Gravierende Fehler beheben
- Gear progression aufräumen
- PvE Gegend zu einer "Single-Player-DZ" machen, wenn man 30 ist. Encounter wieder aktivieren (werden mehr, mit der Zeit)
- Crafting mit einer "mehr mats für weniger random"-Option

Ich könnte mich platt zocken und grinden...