PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der (mitlerweile anscheinend typische) Error Code 1206



timbre96
11-04-16, 16:10
Hallo erstmall an das gesamte Forum!
Ich hab diese Frage schon mehrfach dem Support gestellt, aber immernoch keine Antwort bekommen..
Hier im Forum gab es diese Diskussion auch schonmal - und wurde auch gelöst, jedoch nur für eine AMD Grafikkarte (die Schritte zur Lösung kann ich leider so nicht umsetzen).
Wie im Titel schon beschrieben, startet das Spiel bei mir nicht und gibt mir die Fehlermeldung Error 1206 an.
Meine erste Frage dazu wäre, warum will Anno 2205 überhaupt nach DirectX11 suchen, ich meine die Anforderungen sagen ganz klar DX 10.
Mal abgesehen davon hab ich DirectX 11 (wie wohl alle hier) sowieso standardmäßig (in Windows 10) installiert.
Dazu sollte gesagt sein das meine Grafikkarte (nVidia GeForce GTX 260) DirectX11 von Haus aus (laut anderen Foren) wohl nicht unterstützt.
Ich hatte meine GK mal mit der angegebenen aus den Mindestanforderungen verglichen und festgestellt das beide wohl relativ identisch sind in ihrer Leistung, deshalb hätte ich gemeint das es daran nicht wirklich liegen kann.

EDIT: das DxDiag (kannte ich vorher auch noch nicht aber habe ich in einigen Beiträgen hier gelesen) kann ich später gerne noch nachreichen, bin nur grad nicht an meinem PC.

Games_for_you
11-04-16, 16:53
Mal abgesehen davon hab ich DirectX 11 (wie wohl alle hier) sowieso standardmäßig (in Windows 10) installiert.
Dazu sollte gesagt sein das meine Grafikkarte (nVidia GeForce GTX 260) DirectX11 von Haus aus (laut anderen Foren) wohl nicht unterstützt.
Ich hatte meine GK mal mit der angegebenen aus den Mindestanforderungen verglichen und festgestellt das beide wohl relativ identisch sind in ihrer Leistung, deshalb hätte ich gemeint das es daran nicht wirklich liegen kann.

So 2 Minuten Google und die Lösung war zu sehen bzw. wo der Fehler liegt!

Hier die Anforderungen von Anno 2205:


Grafikkarte: nVidia GeForce GTX460 oder AMD Radeon HD5870 (1024 MB VRAM mit Shader Model 5.0)
DirectX: DirectX-Redistributable von Juni 2010 sprich DX 10.1

und hier nun deine Grafikkarte:


dass der GT200 bei DirectX 10 und dem Shader-Modell-4.0 bleibt.


Zum nachlesen:
http://www.tomshardware.de/GTX-280-260-GT200-Geforce-Nvidia,testberichte-240063-5.html


Anno wird somit nie auf deiner Grafikkarte laufen weil nicht mal die Mindestanforderungen erfüllt werden sie hat nicht die Richtige Shader Version und dazu die falsche Direct X benötigt wird nämlich 10.1 du hast nur 10.0

timbre96
11-04-16, 16:58
Jo habs auch grade gefunden lol
läuft auf jeden Fall.. naja das heisst ich brauch ne neue Grafikkarte.
Passt zwar nicht mehr in die Topic aber kannst du da eine aktuelle empfehlen die nicht mehr als 100€ kostet?

Games_for_you
11-04-16, 17:02
:)

mom da schreib ich mal jemanden an :)


könnte dauern aber viel Auswahl gibt es bei neu nicht, da käme fast nur eine 750 TI in Frage oder mit Glück per Ebay eine 760

Kannst ja mal hier lesen http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Tests/Grafikkarten-Test-Bestenliste-Radeon-und-Geforce-678322/2/

Anno-Heiho-LP
11-04-16, 17:12
Schau dir mal die an:
http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=1052678

Damit läuft 2205 einwandfrei

timbre96
11-04-16, 17:24
Schau dir mal die an:
http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=1052678

Damit läuft 2205 einwandfrei

Hab mir da tatsächlich eine ähnliche angeguckt, und zwar die Gigabyte GT730. Die ist ja nochmal gut 40€ günstiger. Mal abgesehen davon, dass die natürlich eine schwächere Leistung hat sollte Anno 2205 trotzdem gut darauf laufen oder? :confused:

Edit: Ich meine dabie die GDDR5 Version

Achtarm124
11-04-16, 17:59
Wenn wir wüssten, was neben der GPU an einer Cpu werkelt, wären wir etwas schlauer.
Egal, da du das Pferd von hinten aufzäumen willst.

Das A und O ist bei 2205 Grafikpower pur, je mehr, desto besser inkl. ausreichend VRAM.

Und wenn du nen guten Rat haben willst:
Ach wenn bei deiner 730 eine 7 vorn steht, ist es keine GTX inkl. hier der Vergleich zur Minimalanforderung:
http://gpuboss.com/gpus/GeForce-GTX-460-vs-GeForce-GT-730

Lt. Werbung ist Geiz zwar geil, aber andere sagen dazu, doppelt kaufen ist wohl besser.
In diesem Sinne poste bitte den Typ des Fertig-PC´s bzw. das verbaute Netzteil und wir versuchen, bei dem max. verfügbaren Budget das Optimum zu finden.

timbre96
11-04-16, 19:30
Wenn wir wüssten, was neben der GPU an einer Cpu werkelt, wären wir etwas schlauer.
Egal, da du das Pferd von hinten aufzäumen willst.

Das A und O ist bei 2205 Grafikpower pur, je mehr, desto besser inkl. ausreichend VRAM.

Und wenn du nen guten Rat haben willst:
Ach wenn bei deiner 730 eine 7 vorn steht, ist es keine GTX inkl. hier der Vergleich zur Minimalanforderung:
http://gpuboss.com/gpus/GeForce-GTX-460-vs-GeForce-GT-730

Lt. Werbung ist Geiz zwar geil, aber andere sagen dazu, doppelt kaufen ist wohl besser.
In diesem Sinne poste bitte den Typ des Fertig-PC´s bzw. das verbaute Netzteil und wir versuchen, bei dem max. verfügbaren Budget das Optimum zu finden.

Erstmal vielen Dank für deine Antwort! Das Forum ist echt klasse - tolle Community!
Wollte schon losgehen und die GTX kaufen, da kam mein Stiefvater und hat mir seine alte GTX 560 gegeben, sicherlich keine High End Grafik wie einige eurer GKs aber für mich reicht das und für Anno auch also alles top ;)
Trotzdem vielen Dank für eure Mühen!