PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freigabe der Blaupausen für alle Charaktere



Zentriefugal
16-03-16, 08:12
Hallo Community,

wie gestern bereits angedroht werden meine Freundin und ich hier regelmäßig Vorschläge posten, welche wir im Verlauf des Spiels gesammelt haben. Diesen „suggestions“ werden wir dann auch immer eine Umfrage beifügen um Kommentarlos seine Meinung abzugeben.
Heute hätten wir das Thema „crafting“ für euch. Klar, das ganze Thema steckt noch in den Kinderschuhen und es wird sicherlich noch einiges überarbeitet werden aber wir möchten ja auch nur ein paar Ideen einbringen.
Wir sind der Meinung, dass die gefundenen Blueprints und die dadurch freigeschalteten Gegenstände charakterübergreifend funktionieren sollten. Wir beziehen uns dabei auf 3 Gründe mit welchen wir unsere These untermauern möchten.


Während wir unsere Charaktere auf Stufe 30 gebracht haben, war uns eigentlich die ganze Zeit klar, dass wir alle gefundenen Gegenstände zerlegen und die Rohstoffe sammeln werden. Es wäre viel zu schade diese an Gegenstände zu verschwenden welche nach 5 Stufen wieder zerlegt werden können. Gegenstände im Stufenbereich 1 – 29 sind unserer Meinung daher grundsätzlich etwas sinnfrei.
Dann wäre da noch die Sache mit den Alts (Zweitcharakteren). Ich muss mit jedem Charakter eigene Phönix-Credits erspielen um alles doppelt oder sogar dreifach freizuschalten. Unserer Meinung nach ist das eher Schikane als ein attraktives Feature.
Und zu guter Letzt soll ja sowieso irgendwann das handeln von Gegenständen möglich seien. Ab dann könnte man alles mit dem Hauptcharakter sammeln, bauen und einfach an den Alt übergeben. Das würde das spielen mit dem Zweitcharakter (zum Sammeln der Rohstoffe) auch nur unattraktiver machen.


Uns ist natürlich klar, dass es sich bei einem solchen Eingriff eher um eine kurzfristige Sofortmaßnahme handeln würde als um eine Revolution des Crafting-Systems. Das aktuelle System ist einfach wenig durchdacht und wirkt als hätte man es nur schnell noch ins Spiel gebracht. Wir sind uns aber auch einig, dass man sich bei Massive bereits Gedanken über künftige Optimierungen macht und wir noch einiges erwarten dürfen.
Aus diesen Gründen sind wir der Meinung, dass die freigeschalteten Blueprints für alle Charaktere zugänglich seien sollten. Aber wie seht Ihr das Ganze?


Gruß
JanaMouse & Zentriefugal

Michi_Corleone
16-03-16, 08:55
He ich bin dagegen. Wieso macht man sich den einen zweiten Charakter um möglichst schnell auf Max zu sein? Also ich hab mir gestern meinen zweiten geholt weil ich gemeinsam mit einem Freund neu begonnen habe und ich find das überhaupt nicht schlimm, das man sich alles neu erspielen muss.

Zentriefugal
16-03-16, 11:09
Hallo Michi_Corleone,

zuerst einmal vielen Dank für Deine Antwort. Wir freuen uns über jede Meinung die zu diesem Thema kommt. Unser Gedanke dahinter war es nicht möglichst schnell auf max. Level zu seien sondern einfach unterschiedliche Skillungen zu spielen.

Meinen Hauptcharakter spiele ich derzeit mit einer Verteilung von 40/40/20 (40% Bewaffnung, 40% Ausdauer, 20% Elektronik), da ich auch viel alleine unterwegs bin.
Für unsere Gruppe welche meistens am Wochenende spielt würde ich mir aber gerne noch einen Charakter mit dem Hauptaugenmerk auf Elektronik basteln. Dafür müsste ich diesen aber nicht nur auf Level 30 bringen sondern auch danach ordentlich Phönix-Credits farmen um Ihn brauchbar ausrüsten zu können.

Das war unser Beweggrund für die charakterübergreifenden Baupläne zu stimmen.

Michi_Corleone
16-03-16, 11:17
He Zentriefugal,

ich verstehe deine Überlegung voll und ganz!

Aber es macht doch e mehr Spaß mal den Charakter gemeinsam auf Lvl 30 zu bringen, das einzig mühsame ist ja dann das Umcraften aber Phönix Credits gelten meines WIssens für den gesammten Account?!?