PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einfrieren des Games im winterlichen Bereich der Karte mit R9 380, R9 285 etc



heman110
09-03-16, 09:02
Im englisch sprachigem Forum gibt es einen Thread, der sich damit beschäftigt, dass das Game immer einfriert wenn man den nördlichen Teil der Karte betritt. Das ist der Teil der Map, der mit Schnee bedeckt ist. Dies betrifft vor allen Besitzer mit der Grafikkarten Reihe von AMD R9 380, R9 380x usw.
Ich bin selbst auch betroffen und kann somit die Story und das Game nicht zu Ende spielen. Der Rest der des Games läuft wunderbar..nur wenn man den winterlichen Teil der Karte betritt friert das Game ein, Sound läuft weiter und dann kommt ein schwarzer Bildschirm, wo man nicht einmal mehr den Taskmanager starten kann. Somit bleibt nur ein Hardreset und Windows neu zu starten.
Diverse Workarounds wurden schon probiert...ohne Erfolg.
Und Ubisoft scheint dies nicht wirklich ernst zu nehmen.

Hier der Link zum Thread:

http://forums.ubi.com/showthread.php/1398896-Far-Cry-Primal-Hard-Freeze-randomly-causing-me-to-hard-reset-PC

Ubi-Surulies
09-03-16, 11:47
Hallo heman110,

willkommen im Deutschen Forum! :)

Hast du dich auch schon bei unserem Support (https://support.ubi.com/) gemeldet? Mit allen Infos die im "helft den Helferen" Thread (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/147847-Zuerst-Lesen-Helft-uns-euch-zu-helfen-Wie-melde-ich-ein-Problem) beschreiben sind? Die können die Situation dann gezielt untersuchen.

Grüße,
Surulies

heman110
09-03-16, 16:42
Danke für die Antwort.
Ticket habe ich bereits erstellt. Die Infos reiche ich dem Ticket heute abend nach (Uplay Logs, Crash Dumps, Systeminfo).
Es scheint jedoch nicht nur mein persönliches Problem zu sein. Viele andere Nutzer, die eine R9 3xx besitzen, haben genau das gleiche Fehlerbild. Scheint wohl eher eine generelles Problem im Zusammenspiel vom Game mit der Grafikkarte zu sein.

Grüße

Ralf090367
14-03-16, 23:38
Hallo zusammen,
ich habe genau das gleiche Problem. Wenn ich im Norden (Schnee) auch nur ein paar schritte mache, friert das Bild ein und nach ca. 3 Sekunden meldet der Monitor: Kein Signal. Dann hilft nur ein Reset. Ich habe ebenfalls eine AMD R9 380 4GB. Andere Ubi Soft Titel wie z.B. AC Syndicate laufen bis jetzt problemlos.
Ich habe bereits vor einer Woche eine Supportanfrage an Ubi Soft gestellt und bis jetzt noch keinerlei Feedback erhalten. So kann ich das Spiel definitiv nicht weiterspielen. Hat jemand von euch schon eine Rückmeldung erhalten ?

Gruß

Ralf

heman110
15-03-16, 12:29
Habe ebenfalls ein Support-Ticket erstellt, ebenfalls keinerlei Rückmeldung erhalten, so wie viele andere im englischsprachigem Ubisoft Forum.
Hier mal 2 Threads Threads dazu:


http://forums.ubi.com/showthread.php/1398896-Far-Cry-Primal-Hard-Freeze-randomly-causing-me-to-hard-reset-PC?

http://forums.ubi.com/showthread.php/1407027-Primal-(far-cry)-crash-crash-crash

Es gibt allerdings noch mehr zu diesem Thema. Bisher keinerlei Lösungsansätze seitens Ubisoft oder AMD (falls Treiberproblem)

Ralf090367
15-03-16, 21:54
Ein über 900 MB großer Patch für und es funktioniert immer noch nicht. Allmählich sollten genug Support-Tickets erstellt worden sein, um das Problem entsprechend ernst zu nehmen, oder gibt es mittlerweile jemanden, der das Spiel mit einer AMD R9 380 spielen kann - irgend jemanden?
Trauriger Fakt bleibt: Viel Gamer haben sich das Spiel gekauft und können es bis heute nicht spielen.

heman110
17-03-16, 08:27
Genau aus diesem Grund habe ich meine gerade gekaufte Sapphire R9 380 an Mindfactory zurück geschickt und gegen eine MSI GTX 960 Gaming 4GB getauscht.
Alles läuft jetzt perfekt. Nie wieder AMD in Verbindung mit Ubisoft.
Das ist dann also mein Lösungsansatz.

Ralf090367
17-03-16, 19:45
Ist natürlich eine Möglichkeit. Allerdings habe ich auch schon von Problemen mit Nvidia - Karten gehört.
Wir werden gerne angehalten Tickets zu erstellen - meines ist vom 7. März und es ist noch keinerlei Feedback bei mir eingegangen. Wie bereits erwähnt laufen alle anderen UbiSoft - Spiele absolut akzeptabel und das sind immerhin 16 Stück (ohne Far Cry Primal) und alle wurden bereits mit der R9 380 4GB gespielt. Also kann es eigentlich nur ein Bug in der Engine sein, um den sich offensichtlich keiner zu kümmern bereit ist - Enttäuschend.

MarFiiHD
17-03-16, 22:14
Habe genau das selbe Problem. Ich habe eine Amd R9 380 Gaming 4GB. Ich habe ein Ticket am 6.3.2016 geschickt, keinerlei Rückmeldung. Es ist echt enttäuschend das niemand sich darum kümmert. Nicht einmal das Update hat etwas gebracht, aber ich hoffe das so schnell wie möglich eine Lösung kommt.

heman110
18-03-16, 00:25
Meine GTX 960 ist heute angekommen, jedoch ist diese Karte um einiges langsamer in diesem Game. Von daher behalte ich doch die R9 380 und warte/hoffe auf einen Patch oder Treiber.
Mein Ticket ist vom 07.03.15 und wurde bisher ebenfalls in keinster Weise kommentiert.

Nur so...als Info.

Ach so...mit der GTX 960 läuft das Game wunderbar, auch im Norden, wo die Probleme mit der R9 380 liegen. Aber wie gesagt hat die R9 380 mehr Performance (ca.12 FPS mehr...so um die 55 FPS während die GTX 960 nur 43 schafft, bei gleichen Grafikeinstellungen)..

Ralf090367
18-03-16, 12:07
Besser 30 Stunden mit 43 als 30 Sekunden mit 55 FPS ;o)
Merkst Du den Unterschied beim Gamen überhaupt?

heman110
18-03-16, 13:23
Stimmt schon...war aber nun mal meine Entscheidung und ja...hatte den direkten Vergleich...ich finde es ist deutlich flüssiger mit 55 FPS,,

War wohl die richtige Entscheidung:

Neuer Treiber ist erschienen:

http://support.amd.com/de-de/download/desktop?os=Windows+10+-+64

..mit dem soll es jetzt endlich laufen..lt. englischsprachigem Ubisoft Forum.
Bitte testet es mal und gebt dann hier Rückmeldung.

Danke.

Ralf090367
18-03-16, 20:23
Es ist kaum zu glauben, aber ich habe gerade den Mammut Quest (Udam zertrampeln) abgeschlossen. Ich konnte bestimmt 15 Minuten ohne einen einzigen Absturz spielen und das bei starkem Schneefall. Vielleicht funktioniert der neue Treiber (16.31) ja tatsächlich. Ich werde mein Glück weiter versuchen und dann noch einmal Bericht erstatten.

Ralf090367
18-03-16, 22:11
So - über 2,5 Stunden sind vergangen und nicht ein einziger Absturz und das bei ca. 80% im Norden. Der neue Treiber scheint es tatsächlich zu bringen ;o)

Mrarrogant1995
19-03-16, 20:13
Hallo,
sehe ich das richtig, dass dies der treiber für windows 10 ist? habe windows 7 und amd r9 380 grafikkarte und habe die selben probleme wie ihr. gibts den treiber auch für windows 7?

Mrarrogant1995
19-03-16, 21:12
Wäre das, das gegenstück zum windows 10 treiber?: http://support.amd.com/de-de/download/desktop?os=Windows+7+-+64

Ralf090367
19-03-16, 23:17
Der von mir getestete 64 Bit - Treiber ist auch für Windows 7 und 8 geeignet.