PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Multiplayer Montagne teilweise unspielbar durch Grafikbug + Drohnenbug



The_Elgax
05-02-16, 00:24
Sehr geehrtes Ubisoft - Team,

seit dem kürzlich hinzugefügten 2.0 Patch zur Season 1 sind leider viele Bugs nicht behoben worden. Dies ist ja bereits bekannt.
Allerdings sind einige fast noch schwer wiegender Bugs hinzugekommen.
Zum einen, dass Drohnen nach dem Abwurf im Boden oder Wänden verschwinden und damit nicht mehr brauch- und steuerbar sind.
Zum anderen der Montagne Grafikbug. Dieser tritt (zumindest bei mir) nicht immer auf, allerdings immer häufiger. Auch von anderen Spielern
wurde mir mitgeteilt, dass sie diese Probleme haben. Anbei ist auf dem Bild zu erkennen, warum Montage damit quasi unspielbar wird.
Ich bitte dies schnellstmöglich zu beheben.

Mit freundlichen Grüßen

The_Elgax

https://picload.org/view/worpiio/monatgnebug.png.html

Tyraphis
05-02-16, 23:34
Betrifft leider nicht nur Montagne. Hatte es heute mit Rook & Ash, damit ist es leider unmöglich zu spielen. Es kann nicht geduckt oder anvisiert werden. Außerdem hatte ich mittlerweile schon mehrfach, dass die Gegner falsch dargestellt werden. Sehen dann aus wie fliegende Puppen.

The_Elgax
06-02-16, 02:17
Das mit dem "ducken bug" habe ich auch schon gehört. Mir ist dieser zum Glück noch ncith untergekommen. Aber das ist schon bitter, zumal ducken in essenziell ist und dann nichts sehen, ist bitter.
Bei Montagne ist das Problem, dass man (sobald man den bug hat) nicht sieht, egal ob stehend oder geduckt. Nur beim Rennen sieht man was, weil das Schild an der Seite ist, aber das ist ja nicht die Aufgabe die Monatgne hat.