PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein erster Blick auf die Tundra und Orbit Erweiterungen für Anno 2205 - Feedback



Star_death69
15-10-15, 18:37
Das klingt ja nun alles recht schön und interessant, aber die Frage, die sich wohl die meisten stellen werden ist... was ist denn nun mit dem Multiplayer? ....

Benimaacer
15-10-15, 18:41
hi, kann man diese inhalte auch ohne season pass erwerben so wie in anno 2070 die erweiterungen ?

bambierfurt
15-10-15, 18:44
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;) das ist ja der helle Wahnsinn - also ich bin geflashed!

Kann man den Season - Pass auch nachträglich noch käuflich erwerben bzw. sind das die Erweiterungen auch ohne den Pass?

Edit: ich war zu langsam mit meiner Frage :rolleyes:

WarIord_is_back
15-10-15, 18:50
Das klingt ja nun alles recht schön und interessant, aber die Frage, die sich wohl die meisten stellen werden ist... was ist denn nun mit dem Multiplayer? ....

Langsam nervt diese Frage!

Aktuell GIBT ES KEINEN MP und derzeit ist auch keiner in Planung! Einfach mal die Videos anschauen wo solche Infos drin sind!



hi, kann man diese inhalte auch ohne season pass erwerben so wie in anno 2070 die erweiterungen ?

heute stellen wir euch die Inhalte des Season-Passes vor.

Steht doch da? Ohne Pass = nein.

MattRoxx
15-10-15, 18:57
Das ist mal eine tolle news, also 2 neue Regionen Tundra und Weltraum, neben Arktis und Mond und ähh Gemäßigt (standard).
Aber Annothek, ein Seasonpass ist doch nur eine Sammlung der Einzel DLC. Also warum sollte man diese nicht auch einzeln erwerben können?

Benimaacer
15-10-15, 18:59
richtig !
gewinn strategie : die masse macht den profit.und nicht die exlusiv verkäufe an 20% der masse.

shokilicious
15-10-15, 19:08
Das mit der Orbit-Erweiterung klingt irgendwie merkwürdig. Mal sehen was das wird :D

AngelOfNavy
15-10-15, 19:12
Langsam nervt diese Frage!

Aktuell GIBT ES KEINEN MP und derzeit ist auch keiner in Planung! Einfach mal die Videos anschauen wo solche Infos drin sind!


Die Frage mag zwar nerven, aber
1. Ist sie berechtigt, da für viele der MP die besten Erinnerungen hervorbrachte (und nebenbei war der fehlende MP in 1404 so ein großes Diskussionsthema dass er danach per DLC noch eingeführt wurde)
2. Sagte das Anno-Team bei mehreren Gelegenheiten, dass sie was den MP betrifft das Feedback abwarten wollen.

Ubi-Barbalatu
15-10-15, 19:14
Hallo,

Auch wenn die Frage (zum Multiplayer) für Einige nerven mag, wollen wir das Feedback aller Spieler haben, dabei ist es egal ob sie sich den Multiplayer, Katzen im Weltraum oder irgendwas anderes wünschen.

Bleibt also weiterhin immer offen mit euren Rückmeldungen und Anregungen.

Grüße,
Barbalatu

MattRoxx
15-10-15, 19:20
Auf der ISS findet ja auch viel Forschung, wenn nicht sogar nur Forschung statt, welche wiederum auf der Erde eingesetzt wird.
Dieses "Modulare" System von 2205 finden ich jetzt umso geiler, weil es die Möglichkeiten ungemein erweitert.
Was noch kommen mag, vielleicht Wüste, Dschungel, Sümpfe, Gebirge, der Mars, die Venus, Asteroiden oder die Tiefsee?
Sogar Pluto mit seinen neu entdeckten Möglichkeiten wäre, ähh möglich. :o
Mit neuen Techtrees, Produktketten, Gebäude und Fahrzeuge. :o
Freue mich auf meine CE am 3.11 !

Edit: Wer ruft Heiko Klinge an, wegen Game Star News? Wollt ihr oder soll ich? :D

PhantiBear
15-10-15, 19:29
Jetzt wird das Spiel tatsächlich interessant. :)

Meister111222
15-10-15, 19:33
Klingt sehr interessant.
Gut dass der Pass in der CE drin ist. Denn sonst hätte ich wohl nicht nochmal Geld für diese Erweiterungen ausgegeben.

Multiplayer brauche ich jetzt nicht. Anno war für mich immer ein reines SP Spiel.

MattRoxx
15-10-15, 22:06
Thema Multiplayer
Normalerweise würde ich sagen, so wie das Spiel konzipiert ist, erstmals ohne "InGame Gegner" funktioniert kein Multiplayer in 2205, weil unter Anderem die Maps nicht für Multiplayer ausgelegt sind, aber...!
...Aber, durch die "Modulbauweise" der Weltkarte und den Regionen (Instanzen), könnte ich mir vorstellen das es z.B. "umkämpfte" Gebiete geben wird, wo man mit randoms oder Freunden gemeinsam siedeln kann.
Oder sogar mit den "Big5" NPCs auf diesen speziellen Maps spielt.


Katzen im Weltraum

Wie nyan cat? (http://www.nyan.cat/) Cool! :)
Wobei Katzen im Weltraum ein eindeutiger Hinweis auf Wing Commander (https://de.wikipedia.org/wiki/Wing_Commander_(Spieleserie)) wäre! *kopfkino* :rolleyes:

captaincrash83
16-10-15, 08:32
Hey,

das sind ja tolle Neuigkeiten :cool: Bin sehr gespannt auf die Erweiterungen, gerade die Orbit Erweiterung finde ich richtg interessant. Bin froh dass ich mir gleich die CE Version bestellt habe, wo der Season Pass gleich mit drin ist. Natürlich ist es einge berechtigte Frage ob man diese Erweiterungen auch einzeln später erwerben bzw. den Season Pass.

Razorlight1992
16-10-15, 09:00
Weitere Ideen:
Um die Erweiterung der Raumstation für weitere DLCs zunutzen hier eine Idee:

Eine Marsbesiedlung.
Dies könnte mehr als nur ein neuer Sektor sein, eher eine neue Gruppe von Sektoren. Sprich vll zwei neue kontinentale Sektoren auf dem Mars und wiederrum 2 unterschiedliche Mondsektoren, da der Mars zwei Monde besitzt: "Der Mars besitzt zwei kleine, unregelmäßig geformte Monde, die 1877 entdeckt wurden: Phobos und Deimos (griechisch für Furcht und Schrecken)" (wikipedia)

Die Transportmöglichkeit zur Erde sollte dann solange dauern, dass Güter z.B. nur pro Spielstunde eine sehr große Menge an Güter ankommt und dann verbraucht wird und wiederrum nach einer Spielstunde dringend benötigte Ware am Mars ankommt.

[UBI]Langustor
16-10-15, 10:00
Hey,

Bin froh dass ich mir gleich die CE Version bestellt habe, wo der Season Pass gleich mit drin ist. Natürlich ist es einge berechtigte Frage ob man diese Erweiterungen auch einzeln später erwerben bzw. den Season Pass.

Klare Frage, klare Antwort: Ja, beides wird auch separat erhältlich sein.

Kartodis
16-10-15, 10:04
Ich finde das klingt doch schon mal nach was. So langsam habe ich auch die Befürchtung, dass ich vom "Zwischendurch"-Spieler, zum Langzeitspieler werden könnte. Die Ausweitung ins Weltall, birg enorm viel Potential. Allerdings nur, so lange sich die Sektoren und Planeten (sollten zusätzliche Planeten kommen), nicht zu sehr ähneln. Aber das werden die Jungs schon machen.

Ich freu mich jedenfalls wie Bolle auf den 03.11.!!!!! Vor allem auf das Wochenende danach;)

FIuchur
16-10-15, 12:00
Aloha noch mal,

ich für meinen Teil bin auch ziemlich positiv überrascht. Vor allem scheint die unheilvolle Verschlankung der Spielkomplexität durch diese Erweiterungen vermieden zu werden. Hatte schon Schlimmstes befürchtet und bin nun ein gutes Stück weit beruhigt. :)

Auch wenn ich die Tundra (und das Beobachten von Moschusochsen) atmosphärisch noch nicht so recht mit der Hypermoderne in Einklang bringen kann, klingt vor allem die Orbit-Variante reizvoll. Da scheinen die Techs aus 2070 in den Weltraum verlagert worden zu sein, um dann von dort aus mit intensiver Forschung die Produktion auf Erde und Mond zu perfektionieren. Sehr vielversprechend! :D


Um die Erweiterung der Raumstation für weitere DLCs zunutzen hier eine Idee:

Eine Marsbesiedlung.

Ich persönlich vermute sehr stark, dass der Mars in einem späteren möglichen Add-On (also umfangreicher als einzelne DLCs) eine Rolle spielen wird. Wäre sehr naheliegend, zumal bereits in der heutigen Zeit ernsthafte Planungen zur Marsreise/-besiedelung bestehen. In fast 200 Jahren dürfte man dahingehend also schon ein wenig weiter sein. ;)


p.s.: Es wäre möglicherweise sinnvoll, auch die offizielle Webseite zum Spiel (http://anno-game.ubi.com/anno-2205/de-DE/shop/index.aspx)um die neuen Infos bezüglich des Season-Pass zu ergänzen. Dort findet sich offenbar noch keinerlei Hinweis, was es mit dem Pass auf sich hat. Wäre für (Vor-)Besteller, die über die Seite gewonnen werden sollen, aber sicherlich ein dickes Plus. :)

IppoSenshu
16-10-15, 15:44
Das hört sich ja wirklich interessant an. Ich hoffe, der orbitale Sektor umschließt evtl. auch einen anderen Planeten oder einen anderen Himmelskörper.

Benimaacer
16-10-15, 15:58
uh da bestell ich mir doch die collector edition und die normale auf in die zukunft !

thechrisboy
16-10-15, 20:05
"exklusive Produktionsketten, um Bedürfnisse auf der ganzen Welt zu stillen"

Wie ist das zu verstehen? Entwickeln die Bürger in den gemäßigten Sektoren und in der Arktis neue Bedürfnisse oder kann man da dann seltene Materialien wie Iridium, Petrochemikalien, Graphen oder so etwas herstellen?

Kenji_Kasen
16-10-15, 21:39
Zum einen gibt es endlich ne roadmap zum Season Pass aber überzeugt bin ich nur vom Tundra DLC. Das Orbit DLC hört
sich an wie nur ne erweiterte Forschungsabteilung da es ja sicherlich Grundforschung für sich schon im Standartspiel
enthalten sein wird (Also nur nen "Mini" DLC). Aber das bleibt abzuwarten......


ich bin im allgemeinen immer noch skeptisch über die ganzen Änderungen aber ich las mich gerne eines besseren belehren...

CIA

MattRoxx
16-10-15, 22:56
Und bei der Game Star (http://www.gamestar.de/spiele/anno-2205/news/anno_2205,52423,3237899.html) beschweren sich viele darüber das schon der Inhalt des Season Passes gezeigt wird, was aber offensichtlich daran liegt das viele den Unterschied zwischen Season Pass und Addon nicht kennen. :( naja

Meickel86
16-10-15, 23:50
Und bei der Game Star (http://www.gamestar.de/spiele/anno-2205/news/anno_2205,52423,3237899.html) beschweren sich viele darüber das schon der Inhalt des Season Passes gezeigt wird, was aber offensichtlich daran liegt das viele den Unterschied zwischen Season Pass und Addon nicht kennen. :( naja

Deutsche Meckerkultur in Reinform aber auf GameStar ist die Community sowieso nicht dich beste wie ich finde, so viel gehate wie das liest man selten.

German_Goergs
17-10-15, 15:49
Moin,
weiß jemand, ob man die Tundra und den Orbit in einem Spiel spielen kann, oder kann man sich nur entscheiden??
Habe schon danach gegoogelt aber nichts dazu gefunden. :(
Danke schon mal für eure Antworten.

t_picklock
17-10-15, 15:52
Da es sich dabei um 2 weitere Sektoren für das Spiel handelt und man viele Sektoren gleichzeitig (die Rede war von bis zu 12) spielen können wird ist davon auszugehen dass man beide Erweiterungen in einer Partie spielen können wird.

Meickel86
17-10-15, 16:03
Da es sich dabei um 2 weitere Sektoren für das Spiel handelt und man viele Sektoren gleichzeitig (die Rede war von bis zu 12) spielen können wird ist davon auszugehen dass man beide Erweiterungen in einer Partie spielen können wird.

Würd ich auch sagen, man muss bestimmt gewisse Vorraussetzungen erfüllen für die beiden Sektoren, gewisse Ziv-Stufe oder Konzernlevel (hängt an der Bevölkerung) aber man kann sicher früher oder später beide Sektoren besiedeln, wie man ja auch mit der Zeit alle 3 gemäßigten, arktischen und Mond Zonen bebauen kann.

MattRoxx
17-10-15, 19:14
Wann genau die beiden Erweiterungen erscheinen, werden wir euch rechtzeitig wissen lassen.

In der Zwischenzeit solltet ihr wissen, dass wir euer Feedback zum Spiel nach der Veröffentlichung von Anno 2205 am 3. November weiterhin im Auge haben werden. Wir werden versuchen, eure Ideen in den Entwicklungsprozess der beiden Erweiterungen einfließen zu lassen, damit sie das Spiel in eurem Sinne bereichern.

Hallo, lese ich daraus das es sich bei beiden Erweiterungen (noch) um Konzepte handelt und wir unsere Ideen noch mit einfließen lassen können? (steht ja so :D)
Welche Art von Ideen denn (Gebäude, Techtrees, Produktketten, Landschaftsgestaltung etc.)?
Sind die beiden Erweiterungen in einem frühen Prozess (Ideen zusammen tragen, Konzepte erstellen) oder sind diese bereits spielbar und es geht um den Feinschliff?
Wobei es dann natürlich schwer ist für Ideen, wenn man den aktuellen Stand nicht kennt.

Oder verstehe ich das falsch und denke zu kompliziert?

(Hatte gedacht spätestens am 4.11 sind die beiden Erweiterungen ready ;) )

Edit: Das Angebot ist toll, wir alle wollen unser Wunsch Anno 2205, aber ich glaube wir brauchen mehr Infos :)

Edit 2:
"exklusive Produktionsketten, um Bedürfnisse auf der ganzen Welt zu stillen"

Wie ist das zu verstehen? Entwickeln die Bürger in den gemäßigten Sektoren und in der Arktis neue Bedürfnisse oder kann man da dann seltene Materialien wie Iridium, Petrochemikalien, Graphen oder so etwas herstellen?

Für mich liest es sich nach einer neuen Zivilisationsstufe (Stf.5?) per DLC, halt wegen dem neuen Bedürfnissen und freigeschalteten Produktionsketten?!

Ubi-Barbalatu
18-10-15, 11:48
@MattRoxx

Du kannst uns ja einfach einmal wissen lassen was dein erster Gedanke war als du Tundra und Orbit gehört hast. Was stellst du dir darunter vor? Was würdest du dir wünschen? Was verbindest du damit?

Wenn du das erklärt hast und ein paar andere Spieler das auch machen, dann hat man eine entsprechende Diskussion wodurch Feedback entsteht was für die Entwickler wichtig ist. :)

Grüße,
Barbalatu

ApX-Mezzo
18-10-15, 12:45
Wasn mit nem Pre-Download? Wirds den geben?

bambierfurt
19-10-15, 10:00
Wer ruft Heiko Klinge an, wegen Game Star News? Wollt ihr oder soll ich? :D

Na der Gute muss es dafür ja erstmal anzocken können und das dauert ja noch ne Weile :rolleyes:


Jetzt wird das Spiel tatsächlich interessant. :)

Habe ich auch gedacht, also fand es ja vorher schon spannend, aber diese Ankündigung hat es mal sowas von in sich - zu mal es auch zeigt, dass es mit diesen Sektoren kaum Grenzen gibt...


...Eine Marsbesiedlung...

Also das wäre natürlich zu schön um wahr zu sein - sozusagen eine zweite Karte - wie die jetzige, nur statt Erde & Mond hat man da den Mars und eben auch zwei oder drei Sektoren... Dafür müsste man allerdings wieder eine Rakete mit vielen Modulen bauen (wobei sich da Ähnlichkeiten zu anderen Titeln ergeben, aber eigentlich auch nicht schlimm oder?) und unzählige Technologien erforschen... Mal ganz weit gesponnen - auf der Übersichtskarte das ganze Sonnensystem mit allen Planeten - Klick auf jeweiligen Planet und der Übersichtsschirm Neptun öffnet sich zum Beispiel... Ich meine, wenn es schon in den Weltraum geht, kann man das ja auch konsequent durchziehen oder? Ich meine, hallo, wir sind dann im Jahr 2205 ;)


Langustor;2344519']Klare Frage, klare Antwort: Ja, beides wird auch separat erhältlich sein.

Das beruhigt mich ungemein :o


...Ich hoffe, der orbitale Sektor umschließt evtl. auch einen anderen Planeten oder einen anderen Himmelskörper.

Dieser orbitale Sektor könnte das Tor in die Tiefen des Weltalls sein -> AddOn: ANNO 2205 Der Weltraum


...was dein erster Gedanke war als du Tundra und Orbit gehört hast. Was stellst du dir darunter vor? Was würdest du dir wünschen? Was verbindest du damit?

Zu Tundra hatte ich eigentlich keinen ersten Gedanken, weil mich gleich der Orbit so gefesselt hat - dachte gleich an Raumstationen wie die von Babylon 5 oder die aus der aktuellen Serie mit den nicht mehr ganz 100 ;) auf jeden Fall habe ich da auch gleich an meine Techs aus 2070 gedacht - auf der Station arbeiten ja dann Laboranten, Forscher und Genies und diese gilt es auch erstmal anzulocken und dort dauerhaft anzusiedeln - keine leichte Aufgabe - hier braucht es ganz besondere Annehmlichkeiten - ein Holodeck natürlich!

Irgendwie ist man hier nicht ganz frei von Star Trek und dergleichen, aber hey, die Menschen lieben Star Trek :D

Tundra war dann auf dem zweiten Blick so la la - also nur als Gebiet betrachtet, ist ja auch ne karge Landschaft, kalt... Haben ja schon die kalte Arktis... Hätte mir hier eher eine Wüste oder Dschungel gewünscht... Wobei natürlich dieses Flugzeug sehr interessant ist, aber das fliegt sicher auch ganz gut in allen anderen Sektoren oder wird das beschränkt sein?

SmarcdeParc
19-10-15, 11:18
Die Erweiterungen hören sich super an!!

Alles was zur Komplexität beiträgt ist willkommen!!

MattRoxx
19-10-15, 13:17
Im Internet ist ein weiteres Concept Art einer möglichen Raumstation aufgetaucht, ich poste das mal hier in voller größe?
Die Original Quelle kenn ich leider nicht, habs weder bei Ubisoft noch Bluebyte gefunden.
Wahrscheinlich hing es einer Pressemitteilung an?
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/970x546/2015/10/anno_2205_seasonpass_keyart_horizontal_1080-pcgh.jpg

MattRoxx
20-10-15, 19:03
Hallo zusammen,

möchte jedem ermutigen in >>Community Wünsche für die Tundra Erweiterung (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/146753-Community-Wünsche-für-die-Tundra-Erweiterung)<< sowie,
>>Community Wünsche für die Orbit Erweiterung (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/146754-Community-Wünsche-für-die-Orbit-Erweiterung)<<,
seine/ ihre Gedanken, Ideen, Wünsche oder Erwartungen mitzuteilen. :)


...Wir werden versuchen, eure Ideen in den Entwicklungsprozess der beiden Erweiterungen einfließen zu lassen, damit sie das Spiel in eurem Sinne bereichern.

Grüße, Matt Roxx

bambierfurt
21-10-15, 07:32
...möchte jedem ermutigen...

Man möchte doch meinen, dass da noch mehr geht oder :confused: wo sind denn die ganzen ANNO-Fans abgeblieben - wobei, gestern Abend 2070 angemacht und siehe da, sämtliche Freunde im Spiel :p

IppoSenshu
21-10-15, 16:55
Vielleicht wurde einfach schon alles gesagt (geht mir zumindest so). :)

Kartodis
22-10-15, 08:17
Ich hab zumindest für die Tundra meine Wünsche schon abgegeben. Beim Orbit wurde schon alles aufgezählt, was mich interessieren würde.

Killer_892
03-11-15, 18:43
Hi ho, bin gerade hier auf in dem Forum gelandet und möchte mich auch hier zu Tundra und Orbit Äußern :D

Eins vor weg bei Tundra fällt mir irgendwie der Rohstoff Öl ein so wie Gas ein. Auch andere Rohstoffe wie zb. Felle wären eine Option.

Beim Thema Orbit, nun ja, da wären Sonnen Kollektoren interessant, für Energie Gewinnung die nicht so gefährlich ist wie ein Fusionsreaktor. Vielleicht auch noch ein Raumhafen, wie im Standard-Spiel wo das Schlachtschiff steht das man die Missionen machen kann. Sonst wären noch Wettersatelliten, oder Teleskope vielleicht gar nicht mal so Schlecht ^^

Linolaking
04-11-15, 14:31
Weiß nicht, wo ich es sonst hingehört, aber ich würde mir für die DLCs wieder solche Etappenbauwerke wünschen, wie es sie in Anno 1404 als auch in 2070 gab.

Kevin161989
04-11-15, 22:10
Ich werde Nun auch mal meine Gedanken Los.

Hoffe das Jemand von UBI sich der Sache annimmt und mir Eventuell eine Rückantwort gibt.
- In Anno 2070 habe ich etwa Zusammengerechnet Mindestens 1000 Spielstunden rein gesteckt.Habe Später auch die MOD Aktion 2170 Genutzt um halt meinem Traum nahe zu kommen die Wirklich Gigantischste Karte zu haben mit dem Meisten Einwohnern die Möglich Waren. Ich habe an einer Karte Teilweise 2-3 Wochen gespielt.
In Anno 2205 habe ich Gestern um 11 Uhr angefangen zu Spielen und War indirekt um 00,00uhr Fertig mit allen Missionen sowie der Mondbesiedelung und Energietransfer, mit einem Einwohnergrad von rund 300,000Einwohnern und einer Bilanz von etwa 50,000+ ... Zugegeben ich habe auf Standard das Spiel gestartet, weil ich ja auch nicht wusste was passiert nun und was wirft man mir alles an den Kopf im Spiel. Problem stellt sich nun bei mir da...Ich habe alles im Plus die leute verlangen nach nichts was im Minus ist. mir Fehlt die herrausforderung etwas Gigantisches wie in Anno2070 zu erschaffen. Selbst wenn ich auf Experte nun spiele wird die Endmission spätestens nach 3-4 Tagen erreicht sein und nicht nach 3 -4 wochen wo ich dann mal.

-Grenze an Geld? Geld hat in Dem Spiel meines Erachtens Keinen wert, denn man sammelt zwar was aber am Ende ist es Begrenzt was man sammeln kann. (anno2070 Teilweise 30Mio) hier bin ich bei firmenstufe 59 am Ende mit 6Mio Ansammeln. Es gibt keinen Anreiz mehr eine Hohe Bilanz zu haben, eine kleine tut es auch, Mehr wird es am Ende eh nicht


Nun meine Verbesserungen
Das Spielende etwas Komplexer zu gestalten und Anspruchsvoller. Bei 2070 die Pharmazeutika in der Menge zu produzieren das sie Wirklich aushgreicht haben war nicht einfach sodass es immer wieder zu anpassungen kommen musste.
Wenn ihr die Neuen Addons Fertig stellt, guckt mal das es Schwer wird wirklich die Optimalen Vorraussetzungen für die Höchste Zivilisationsstufe halten zu können. sodass auch wenn die Bevölkerung schon groß ist und immer größer wird der anreiz bleibt weiter auszubauen um die metropole noch gigantischer zu bekommen.
Was mich auch ein Wenig stört ist die Abdeckung der Ressourcen. In 2070 war ein Großes Bauwerk für alle dinge zuständig die die Bevölkerung braucht(Information usw) es geht viel platz dabei drauf die leider etwas unförmigen Bauten die benötigt werden zwischen den Häusern zu platzieren. Das ging bisher bei jedem ANNO besser als in diesem, es ist viel eckiger und es geht viel kostbarer platz verloren.
Wichtig finde ich ebenso eine Neue Funktion der Seltenen Gegenstände. Ich bin viele Missionen am machen, bekomme alle möglichen Gegenstände nur Magnetit fehlt mir halt oft viel. die anderen Ressourcen sammel ich ein Für nichts da meine Maximale Kapazität bei 999 Liegt. Hier würde ich einfach eine Art Kostenschlucker einbauen um auch mal das ganze unnötige Geld zu verwenden und man ein Lagerhaus für seltene Gegenstände bauen kann wo man dann zb. bis zu einer Lagerungsstuffe von 19999 gehen könnte was am ende den Vorteil hat das man mal einige missionen hintereinander macht und dann wieder kräftig siedeln kann.

Bugs habe ich auch schon ein Paar gefunden.
Bitte einen Bug behebender mir so jetzt direkt vor augen liegt... Wenn ich meine Firmen auswähle sagt er mir wie lange ich gespielt habe und an welchem Tag zuletzt. Gerne hätte ich Anno2205 auch schon am 07,09 um 17,28 Uhr gespielt, allerdings kam es ja erst am 3,11 raus was somit sehr komisch erscheint wie dieses Datum als Letzten Spieltag anzeigt werden kann.

Ich würde mich über ein Feedback von Allen Seiten Freuen, aus dem hoffe ich das meine Emailadresse Unter dem beitrag Erlaubt ist und ich Dort einige meinungen bekommen könnte.


PS: Für alle die Denken ich spiele nur auf Standard. Ich habe auch auf Experte eine Firma die ich Heute morgen gestartet habe.Es Dauert länger aber man hat kein Ansporn zum ende..Grund siehe oben.
Ich habe Alle Anno Teile Gespielt, Stunden Wochen und Monate lang.
kevinbrinkmann@googlemail.com

Eins noch, ich hatte mir extra 2 Wochen Urlaub für das Spiel genommen um es wirklich Zu Perfektionieren und laufen zu haben. Jetzt reichen mir 3-4 Tage

LG Kevin

juandriver98
07-11-15, 00:00
Hi an alle Weltraumergründer da draußen,

Ich hätte nun auch mal folgende Frage:
Der Season Pass, der in meiner CE enthalten war, ist der nun shon aktiv oder wird der später veröffentlicht??
So ganz habe ich das Gewusel um den MP und den Tausch von Beta-Key und Tundra+Orbit nicht verstanden...
Ich bitte um eine schnelle Antwort, da ich nach 4 Tagen den Story-Modus durch habe, und nun auf weitere Beschäftigung warte :D

Uranus888
07-11-15, 07:08
Hallo,

Auch wenn die Frage (zum Multiplayer) für Einige nerven mag, wollen wir das Feedback aller Spieler haben, dabei ist es egal ob sie sich den Multiplayer, Katzen im Weltraum oder irgendwas anderes wünschen.

Bleibt also weiterhin immer offen mit euren Rückmeldungen und Anregungen.

Grüße,
Barbalatu

Ich wünsche mir einen Astro-Rabbid bitte ;)

hintertupfing63
07-11-15, 23:10
Hallo,

Auch wenn die Frage (zum Multiplayer) für Einige nerven mag, wollen wir das Feedback aller Spieler haben, dabei ist es egal ob sie sich den Multiplayer, Katzen im Weltraum oder irgendwas anderes wünschen.

Bleibt also weiterhin immer offen mit euren Rückmeldungen und Anregungen.

Grüße,
Barbalatu

Das werden wir :-)
...und danke das Du damit den ewig genervten den Wind aus den Segeln nimmst. Einige davon merken wahrscheinlich gar nicht das sie
mit Ihrem Oberlehrer Getue selber ganz schön nerven.

Ach ja...und es wäre schön gewesen wenn die angekündigte Orbit Erweiterung schon Teil des Hauptspiels gewesen wäre.
Das ist genau das was mir im neuen Anno fehlt.

Sirdorian92
08-11-15, 10:57
Weis man schon ungefähr wann die beiden dlc erscheinen?
Also hat jemand schon erfahrung mit assassins creed z.b da sind ja auch immer dlc schon beime rscheinen bekannt, wie lang hat es da immer ungefähr gedauert?

harrington84
08-11-15, 20:45
Hey zusammen,

hab jetzt so rund knapp 35 h gezockt und muss sagen mir macht es Spass das neue Anno, auch wenn mir die Lieferwege wie als bsp. Siedler 7 fehlen :P und eine aktive KI als Gegner, die Kämpfe dagegen sind leider unglaublich schlecht und langweilig.

Was mich vielmehr interessiert ist ob es ein angepeilten Release Termin von dem Tundra / Weltall DLC gibt da ich die Neuerungen, gerade mit der Raumstation so verdamt hammer genial finde, dass ich am liebsten neu anfangen würde aber eben mit besagten DLC ^^ :D und jetzt nicht weiß ob ich mein Spiel fortsetzen soll ^^

Lasst einen Annoholiker bitte nicht warten, *schlürf* mein Anno Pegel sinkt wieder :D

Grüßle

Annonatiker
09-11-15, 00:57
ein Multiplayer wäre noch schön :) weil nach Monaten spielen wird es alleine dann doch lw und zusammen verleiht dann alles wieder etwas schwung!

Und ich hoffe das es möglich sein wird auf dem Mond nicht nur Krater zu besiedeln, sondern mehr! Wie auf den Trailers den Mond RICHTIG BESIEDELN und nicht nur zwei zivi stufen zu machen und eig. nur Sachen abbauen für die erde :/ finde ich etwas schade, weil der Mond das Highlight sein sollte und ich bevölkere den Mond nicht sondern bau paar arbeiter hin für die minen und dann alles ab zum Mond.
Ist zwar alles teuer aber tzd. sehr sehr simpel gemacht!

Hoffe auf komplexere Sachen auf dem Mond und man richtig Siedlungen und städte dort erbauen kann!!!!

Light_Darkness
09-11-15, 14:50
Aloah an alle,

nachdem ich jetzt fast eine Woche jede freie Minute in das schöne Anno 2250 investiert habe, muss ich ja gestehen, dass mir jetzt tot langweilig ist. Ich habe alle Anno Titel gespielt und somit denke ich, dass ich ein kleines Feedback geben kann. Generell ist die Umsetzung an Gameplay und Grafik wie gewohnt positiv. Wie bei den Vorgängern. Einfach super, wie die Ideen umgesetzt (Global, Mond usw) wurden und es wiedermal ein Augenschmaus ist, dem treiben zuzuschauen.

Jedoch muss ich leider gestehen, dass der Endkontent etwas "einschläfernd" ist. Auch für ein Endlosgame! Die Erfolge sind ruckzuck erreicht. Die Missionen abgearbeitet und die Militärvariante ist ein graus. Man hat kein "Druck" mehr und ebenso keine direkte Konkurenz. In Anno 2070 wurde dies schön umgesetzt. Leider nicht mit Anno 2205.

Mein größtes Minus gilt der Map Auswahl. Es existieren 9 Karten/Regionen. Die Anzahl der Karten ist auch gut. Jedoch sollte man in der Lage sein (wie bei den Vorgängern), zufällig generierte Karten zu bekommen. In meinen Augen fehlt die Abwechslung. Ja, es werden durch weitere Erweiterungen neue Karten/Regionen dazu kommen. Jedoch wird man diese dann auch, in relativ kurzer Zeit, in und auswendig kennen.

Meine 2 Cents...
Gruß